Schärding - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Vorturner Helmut Karllinger will seine Sportbegeisterung an den Turnnachwuchs weitergeben.

Supercoach 2022
"Der Turnsport ist mein Leben"

Seit seinem zweiten Lebensjahr ist der 51-jährige Helmut Karllinger beim ÖTB Turnverein Schärding 1862 im Einsatz – davon 30 Jahre als Trainer. Nun wurde er für den Supercoach 2022 nominiert. SCHÄRDING. Seit rund 30 Jahren trainiert Karllinger ehrenamtlich Kinder und Jugendliche in der Leistungsriege – hauptsächlich Burschen. "Der Turnsport ist mein Leben. Ich liebe es, den Kindern und Jugendlichen das Geräteturnen beizubringen. Ich selbst hab bereits als Zweijähriger zu turnen begonnen und das...

  • Schärding
  • David Ebner
Joseph Mayr (r.) mit seinem Doppelpartner Lukas Radner.

Tennis
Raaber holt sich U18-Landesmeistertitel im Doppel

RAAB. Bei den Tennis-Doppellandesmeisterschaften, die Ende April in der Halle des ATC Ansfelden ausgetragen wurden, holte sich Joseph Mayr vom UTC Raab den Titel im U18-Bewerb. In einem spannenden Finale konnte er sich mit seinem Freund und Doppelpartner Lukas Radner vom Tennisklub Aurachkirchen, der bei der OÖ. Jugendmeisterschaft auch für den UTC Raab im Einsatz ist, mit 6:4 6:7 10:5 durchsetzen.

  • Schärding
  • David Ebner
Meeting-Chef Klaus Angerer (2. v. r.), Herbert Walzhofer, Vorstandsdirektor der Sparkasse OÖ und  Martin Doblinger, Regionaldirektor Privatkunden Bezirk Schärding, Sparkasse OÖ.

Josko Laufmeeting
Sparefroh Kinderlauf wird "Zehn"

Der Sparefroh Kinderlauf geht am 6. August im Rahmen des Int. Josko Laufmeetings zum 10. Mal über die Bühne. ANDORF. Kinder der Jahrgänge 2011 und jünger können sich für das Nachwuchs-Laufevent anmelden. Sie haben die Möglichkeit, je nach Alter, 200 bis 600 Meter zu laufen. "Wir bedanken uns bei der Sparkasse OÖ für die langjährige Kooperation. Seit letztem Jahr unterstützt diese auch den Hürdenlauf als Hauptsponsor“, betont Klaus Angerer. Dem Motto "#miteinanderfinanzfit" entsprechend, ist es...

  • Schärding
  • David Ebner
Erfolgstrainer Oliver Glasner ist der erste österreichische Trainer seit 1983, der einen Europacuptitel holen konnte.
2

Nach Elfmeterkrimi
Oliver Glasner holt Titel und schreibt Geschichte

"Ich werde heute richtig die Sau rauslassen", sagte Oliver Glasner, der mit seinem Team am Mittwochabend Fußball-Geschichte geschrieben hat, nach dem Sieg im Europa-League-Finale in Sevilla (Spanien). RIEDAU/FRANKFURT. „We Are The Champions“ hallte es um Mitternacht aus den Boxen in Sevilla! In einem spannenden Finale holte sich Eintracht Frankfurt am Mittwoch nach einem 5:4 im Elfmeterschießen gegen die Glasgow Rangers den Titel in der Europa League. Der Riedauer Oliver Glasner schreibt damit...

  • Ried
  • Mario Friedl
Christopher Weingartner, Norbert Dornetshuber, Gerald Karl, Franz Murauer, Bürgermeister Martin Tiefenthaler (v. l.).

Obmannwechsel
Bei Zeller Sportunion startet eine neue Ära

Eine sprichwörtliche Ära geht bei der Sportunion Zell an der Pram zu Ende. Ein "Neuer" übernimmt den Chefposten. ZELL/PRAM. Neun Jahre lang lenkten Gerald Karl und sein Stellvertreter Norbert Dornetshuber die Geschicke des geschichtsträchtigen Vereins. Nun übernimmt mit Franz Murauer ein motivierter Nachfolger das Amt als Union-Obmann. Ihm zur Seite steht Christopher Weingartner. Bei der Jahreshauptversammlung mit dabei war auch Sportunion-Bezirksobmann Anton Königsberger, der sich freute, dass...

  • Schärding
  • David Ebner
Die erfolgreichen Igla-Athleten: Jana Reisinger, Ida Hörmanseder, Marie Angerer und Ludwig Schwaiger (v. l.).

Leichtathletik
Schärdings Jungathleten auf der Überholspur

Beim Topmeeting im bayrischen Germering zeigten die Athleten der Sportunion IGLA long life stark auf – vor allem jene aus Schärding. BEZIRK SCHÄRDING. Ludwig Schwaiger aus Diersbach stellte in 12,53 Sekunden über 100 Meter eine persönliche Bestleistung auf und kam im Speerwurf mit 45,63 Meter knapp an diese. Marie Angerer aus Schärding konnte die 100 Meter in 12,67 Sekunden gewinnen und stellte über 200 Meter in 26,06 Sekunden eine persönliche Bestmarke auf. Beide Zeiten bedeuten derzeit den 1....

  • Schärding
  • David Ebner
Lorenz Hansbauer ist U9-Trainer beim FC Münzkirchen und für den Supercoach 2022 nominiert.

Supercoach 2022
19-jähriger Münzkirchner Nachwuchstrainer setzt auf Gaudi

Seit 2014 kickt der 19-jährige Lorenz Hansbauer  beim FC Münzkirchen. Seit Juli 2021 ist er zudem Trainer der U9. Nun wurde er für den Supercoach 2022 nominiert. MÜNZKIRCHEN. Zweimal wöchentlich trainiert er die U9-Mannschaft. Selbst steht er dreimal in der Woche am Platz, absolviert zudem am Wochenende meist noch ein Spiel für die Reservemannschaft. "In einer guten Woche stehe ich also siebenmal am Sportplatz", so Hansbauer. "Wenn man es nicht gerne macht, würde das nicht gehen", schiebt er...

  • Schärding
  • David Ebner
Der Alpenverein Schärding bietet den rund 860 Mitgliedern sowohl im Winter als auch im Sommer ein abwechslungsreiches Angebot.
4

Alpenverein Schärding
"Könnte sein, dass wir heuer noch die 900er–Marke knacken"

70 Freunde des Alpenvereins waren bei der 135. Hauptversammlung dabei. Dabei gab's Erfreuliches zu berichten. SCHÄRDING. Der Vorsitzende des Schärdinger Alpenvereins, Rudi Wagner, leitet seit 2018 aktiv den Verein und meint: „Die Ortsgruppe Schärding decke die ganze Palette des Bergsports von Klettern im Sommer, über Hochtouren bis hin zu Familien- und Seniorenwanderungen ab. Im Winter sind die Schneeschuhwanderungen, die Skitouren und auch das Eisklettern sehr beliebt“. „Gerade die Schönheit...

  • Schärding
  • David Ebner
Lena Kurz vom ÖTB TV Schärding.
2

OÖ Turn-Landesmeisterschaft
Größter Turnwettkampf des Landes in Schärding

Der größte Turnwettkampf Oberösterreichs geht am kommenden Samstag, 21. Mai, in der Bezirkssporthalle über die Bühne.  SCHÄRDING. Nach zwei Jahren Pause treffen sich im Rahmen der "Turn10 Landesmeisterschaft" 350 Turner und Turnerinnen aus 49 oberösterreichischen Vereinen aller Dachverbände in Schärding. "Zum dritten Mal veranstalten wir die Landesmeisterschaft für alle Verbände, die sich in neun Regionalbewerben mit insgesamt 1000 Turnerinnen und Turnern dafür qualifizieren mussten", so...

  • Schärding
  • David Ebner
Das Team aus Zell an der Pram II holte sich den Bezirkssieg.
3

Bezirksmeisterschaft
Zell an der Prams Senioren holen sich Kegeltitel

Große Beteiligung herrschte bei der 30. Seniorenbund Kegel-Bezirksmeisterschaft im Gasthaus Friedl-Wirt. ST. ROMAN. 23 Mannschaften kämpften um den Bezirksmeistertitel. Nach 6,5 Stunden standen die Sieger fest: Bezirkssieger wurde die Mannschaft Zell an der Pram II mit 746 Holz gefolgt von der Mannschaft Vichtenstein I mit 733 Holz. Den 3. Rang erzielte die Mannschaft Raab II mit 732 Holz. Somit dürfen die Mannschaften aus Zell an der Pram und Vichtenstein als Vertreter des Bezirkes Schärding...

  • Schärding
  • David Ebner
Bastian (l.) und Elias Jank vom ATV Andorf siegten jeweils in ihren Altersklassen.

1. Raiba Cup
Andorfer Brüderpaar dominiert Tennisturnier

ANDORF. Die Brüder Bastian und Elias Jank vom ATV Andorf konnten beim ersten Raiba Cup Turnier in Höhnhart ihre Finalspiele gewinnen und holten sich somit den Turniersieg in den Bewerben U12 und U14. Beim U12 Bewerb hatte Elias, der sogar noch in der U10 startberechtigt gewesen wäre, aber bei den Älteren antreten wollte,  beim Auftaktmatch noch spielerische Probleme. Doch er, kam er im Laufe des Turniers immer besser in Form. Beim vereinsinternen Halbfinalspiel gegen Nico Gattermair siegte er...

  • Schärding
  • David Ebner
Günther Weidlinger (l.) hielt den Motivationsvortrag.

Günther Weidlinger
Motivationsschub für St. Florians Läufer

ST. FLORIAN/I. Bei dem von der Union St. Florian am Inn, Sektion Laufen, organisierten Motivationsvortrag mit Günther Weidlinger in der LWS Otterbach, gab Weidlinger tiefe Einblicke in seine einzigartige Laufkarriere. Er begeisterte, inspirierte und sprach dabei vielen Sportlern aus der Seele. Die Ehrengäste Walter Ablinger und Gerry Bischof bereicherten zusätzlich die Veranstaltung. Organisator und Sektionsleiter Uwe Punkenhofer, bedankte sich bei allen Sponsoren - vor allem bei Hauptsponsor...

  • Schärding
  • David Ebner
Der Schärdinger Aleks Bejko (am Bildschirm rechts hinten) ist Kapitän des eSport-Teams des LASK. Hier zu sehen bei einem eBundesliga-Spiel zwischen dem LASK und dem WAC.

eSports
LASK-Kapitän Aleks Bejko hat für die Saison 2022/23 viel vor

Der Schärdinger Aleks Bejko spielt als professioneller Online-Gamer seit drei Jahre für den LASK in der eBundesliga. Sein Ziel: sich bei großen Turnieren einen Namen machen. SCHÄRDING. Sein Arbeitsgerät ist die Playstation. Sein Spiel: fifa. Zusammen mit drei Mannschaftskollegen tritt der 25-Jährige als Teamkapitän des LASK wöchentlich gegen andere Bundesliga-Vereine an. "Das Prozedere ist simpel. Jedes Team hat vier Spieler, die gegen andere vier Spieler antreten. Eine Partie dauert im Schnitt...

  • Schärding
  • Michelle Bichler
Die "Golden Girls" Ida und Agnes Danner mit der Andorferin Ida Hörmanseder (Mitte).
3

3x800 Meter-Staffel
Die "Golden Girls" holen Staatsmeistertitel

Am Wochenende fanden die Staatsmeisterschaften in der Allgemeine Klasse in der 3x800 Meter-Staffel in Salzburg/Rif statt. BEZIRK SCHÄRDING. Für die Sportunion IGLA long life gingen die erst 13-jährige Andorferin Ida Hörmanseder mit den Danner Zwillingen Ida und Agnes an den Start. Alle drei liefen Top-Zeiten und holten sich überlegen den Staatsmeistertitel bei den Frauen. Hörmanseder lief als jüngste Läuferin im Rennen super an und übergab als Zweitplatzierte an Agnes Danner. Sie setzte sich...

  • Schärding
  • David Ebner
Die erfolgreiche U19 Mannschaft der Union St. Willibald.
2

Union St. Willibald
U19-Stocksportler nutzten Heimvorteil für Titelgewinn

ST. WILLIBALD. Nach einer Auswärtsniederlage und einem Auswärtssieg in der Stocksport Staatsliga, gastierte am 30. April Staatsmeister EV Strasswalchen in der Stockhalle in St. Willibald. Der regierende Sommer-Staatsmeister spielte von Anfang an souverän und lies die Stocksportler aus St. Willibald nie richtig ins Spiel kommen. Am Ende setzte es für die Schärdinger eine 4:6 Niederlage. Dennoch blickt die Union St. Willibald zuversichtlich auf das nächste Heimspiel am 28. Mai. Jugend trumpfte...

  • Schärding
  • David Ebner
Sophie Ecker (13) hatte ihren Tanz „Fight Song“ diesmal selbst choreografiert und holte in ihrer Altersklasse den 6. Platz.
5

Tanzstudio Innviertel
Mit "Fight Song" und Solotanz zum Erfolg

Das Taufkirchner Tanzstudio Innviertel sorgte bei den Austrian Open in Wiener Neustadt für Topplatzierungen. TAUFKIRCHEN/PRAM. Der von der Austrian Show Dance Union organisierte Tanzwettbewerb fand heuer in Wiener Neustadt statt. In den unterschiedlichen Wertungskategorien und Altersgruppen traten 1500 Solisten, Paare sowie Gruppen aus ganz Österreich gegeneinander an. Darunter auch Tänzerinnen des Tanzstudio Innviertel aus Taufkirchen an der Pram, die sich unter anderem einen österreichischen...

  • Schärding
  • David Ebner
Dominic Feldweber trainiert die U13 der SV Taufkirchen Juniors. Außerdem ist der 32-Jährige Obmann-Stellvertreter und sportlicher Leiter der SV Taufkirchen Juniors.
2

Supercoach 2022
Dominic Feldweber ist Jugendtrainer aus Leidenschaft

Dominic Feldweber engagiert sich seit fünf Jahren im Nachwuchsfußball seines Heimatvereins SV Taufkirchen. Nun ist er für den Supercoach 2022 nominiert. TAUFKIRCHEN AN DER PRAM. Aktuell trainiert der 32-Jährige 31 Kinder im Alter von elf und 12 Jahren. "Die Arbeit mit den Kids macht einfach Spaß. Sie haben Energie, sind wissbegierig und es ist schön zu sehen, wie sie das Gelernte im Spiel umsetzen. Und sich über jedes einzelne Tor freuen", erklärt der Taufkirchner, Coach der U13, seine...

  • Schärding
  • Michelle Bichler
Michael Angerschmid (links), Ronald Brunmayr und Oliver Glasner feiern einen historischen Erfolg.

Glasner mit Frankfurt im Finale
"Ich bin sehr stolz auf die Mannschaft"

Eintracht Frankfurt steht mit den Ex-Riedern Oliver Glasner, Michael Angerschmid und Ronald Brunmayr erstmals seit 1980 wieder im Europacupfinale.  FRANKFURT/RIEDAU/EITZING. 42 Jahre hat es gedauert, bis Eintracht Frankfurt wieder ein Europacupfinale erreichen konnte. Gestern war es so weit. Nach dem das Hinspiel in London 2:1 für Frankfurt endete, gelang dem Team von Trainer Oliver Glasner auch im Rückspiel ein Sieg. Im eigenen Stadion durften die Hessen dank eines Treffers von Borre in der...

  • Ried
  • Mario Friedl
Jennifer Zinhobl kürte sich zur Fränkischen Meisterin 2022.

Bodybuilding
Sighartingerin kürte sich zur Bikinifitness-Meisterin

Die Sighartinger Bodybuilderin Jennifer Zinhobl holte sich im Ausland einen weiteren Titel. SIGHARTING. Die 28-Jährige war am 30. April in Lichtenfels bei der Internationalen Fränkischen Meisterschaft am Start. "Dort habe ich in meiner Kategorie Bikinifitness bis 163 Zentimeter den ersten Platz geschafft", berichtet die Sighartingerin stolz. "Das heißt, ich bin internationale, fränkische Meisterin in meiner Kategorie."

  • Schärding
  • David Ebner
Anzeige
Wer ist dein Supercoach im Bezirk Schärding?
8

Supercoach 2022
Wir suchen die Top-Trainer*innen aus dem Bezirk Schärding!

Das Sportland OÖ und die BezirksRundSchau spielen den Doppelpass: Wir suchen wieder die beliebtesten Coaches in Oberösterreich. Gemeinsam möchten wir mit Sport-Landesrat Markus Achleitner die hervorragenden Leistungen der Trainer*innen in unserem Land in den Vordergrund stellen. Wer ist dein Supercoach im Bezirk Schärding? Jede Trainerin und jeder Trainer kann bei der Wahl zum Supercoach bis 27. Mai unter MeinBezirk.at/Supercoach-OÖ mitmachen bzw. nominiert werden. Aus allen Einreichungen...

  • Schärding
  • Bezirksrundschau Schärding
Ingrid Wiesenberger ist noch immer als Turntrainerin im Einsatz.
3

Supercoach
Schärdinger Supercoach-Siegerin ruft zur Teilnahme auf

Supercoach-Wahl geht in nächste Runde. 2021 holte Brunnenthalerin Ingrid Wiesenberger den Bezirkssieg. BRUNNENTHAL. Die Brunnen-thalerin wurde 2021 von der BezirksRundSchau und dem Sportland Oberösterreich zu Schärdings Supercoach-Gewinnerin gekürt und so für ihr 35-jähriges, ehrenamtliches Engagement als Turntrainerin ausgezeichnet. "Die Supercoach-Auszeichnung hat mich sehr gefreut. Schließlich war es eine Bestätigung für die langjährige, ehrenamtliche Arbeit. Es ist schön, so ein Dankeschön...

  • Schärding
  • David Ebner
Christina Gangl startet so gut wie noch nie in die Saison.

Speerwurf
Gangl mit starkem Saisoneinstieg

SIGHARTING. Beim Aufbau-Meeting in Linz warf die Igla long life-Athletin Christina Gangl den Speer auf 44,58 Meter. „So stark bin ich noch nie in die Saison eingestiegen. Ich bin sehr zufrieden mit der Weite. Leider haben sich kleine technische Fehler eingeschlichen, die ich noch ausmerzen muss. Wenn mir weiterhin so gute Würfe wie im Training gelingen, dann ist noch viel drinnen“, ist die Sighartinger Speerwerferin überzeugt.

  • Schärding
  • David Ebner
Tim Madl (l.) mit seinem Doppelpartner Florian Riedl.

Tennis
Wernsteiner bestätigt seine bestechende Form

WERNSTEIN. Zwei Wochen nach seinem Turniersieg in Imst bestätigte Tim Madl vom UTC Wernstein seine Leistung. Der 12-Jährige sicherte sich mit seinem Doppelpartner Florian Riedl vom Tennisclub Dietach (Steyr) bei den Hallentennis-Doppel-Landesmeisterschaften Ende April in Haid/Ansfelden den U12-Doppel-Landesmeistertitel. Als Nummer eins gesetzt gewannen die Beiden das Turnier ohne Satzverlust.

  • Schärding
  • David Ebner
Der für den CLR Suwald startende Pattighamer Marcus Reischauer brilliert beim Vienna City Marathon und holte eine Top-Platzierung.

Marcus Reischauer
CLR Sauwald Läufer rockte Vienna City Marathon

Der für den CLR Sauwald startende Pattighamer Marcus Reischauer brilliert beim Vienna City Marathon und holte eine Top-Platzierung. ST. ROMAN, PATTIGHAM. Über 30.000 Teilnehmer gingen bei de 39. Auflage des Vienna City Marathon an den Start. Neben einer elitären Auswahl an ostafrikanischen Top-Läufern, europäischen Marathongranaten und der nationalen Cremé de la Cremé des Marathon-Sports, stellte sich der Pattighammer Marcus Reischauer dieser 42,195 Kilometern in der Bundeshauptstadt. Die...

  • Schärding
  • David Ebner

Sport aus Österreich

ÖFB-Coach Rangnick überraschte mit seinem neuen Kader.
1 Aktion 3

Ohne Dragovic
Das ist der erste ÖFB-Kader von Ralf Rangnick

Am Montag gaben Ralf Rangnick und der ÖFB nun den 25-Mann-Kader für die National League bekannt- mit einigen Überraschungen.  ÖSTERREICH. Niemand hatte Ralf Rangnick als neuen Teamchef auf dem Radar. Vier Wochen später präsentierte der Deutsche seinen Kader für vier kommende Spiele in der Nations League. Zuerst geht es am 3. Juni zum Vize-Weltmeister Kroatien. Es folgen die beiden Heimspiele gegen Dänemark (6. Juni) und Weltmeister Frankreich (10. Juni) sowie ein weiteres Spiel gegen Dänemark...

  • Adrian Langer
100 Prozent der Startgelder fließen in die Rückenmarksforschung und sollen helfen, Querschnittslähmung zu heilen.
5

"Wings for Life Run"
Österreich geht für den guten Zweck an den Start

Am Sonntag fällt der Startschuss für den diesjährigen "Wings for Life World Run". Dann setzen sich wieder zehntausende Menschen in Österreich und auf der ganzen Welt für den guten Zweck in Bewegung und versuchen möglichst viele Kilometer zu absolvieren, bevor sie von der mobilen Ziellinie eingeholt werden. ÖSTERREICH. Am Sonntag wird gelaufen, gegangen und gefahren, und zwar für den guten Zweck. Denn um exakt 13.00 Uhr mitteleuropäischer Zeit ertönt rund um den Globus das Startsignal für den...

  • Dominique Rohr
Gegen Schottland wird Foda zum letzten Mal auf der ÖFB-Trainerbank sitzen.
Aktion 3

Fußball-Nationalteam
Foda gibt Rücktritt als ÖFB-Teamchef bekannt

ÖFB-Teamchef Franco Foda bestätigte heute im Rahmen einer Pressekonferenz seinen Rücktritt als Teamtrainer. Das morgige Match gegen Schottland wird damit Fodas letztes sein. ÖSTERREICH. Nach dem Aus in WM-Qualifikation gab es bereits Vermutungen, nun ist es fix: Die Ära von Franco Foda beim ÖFB geht zu Ende. In einer Pressekonferenz am Montag verkündete der Deutsche seinen Rücktritt: "Ich habe mir in den letzten Tagen nach dem Spiel sehr viele Gedanken gemacht, was logisch war, nachdem wir uns...

  • Dominique Rohr
Franco Foda schein als ÖFB-Trainer angezählt zu sein.
Aktion 3

ÖFB sucht Teamchef
Franco Foda als Nationalteam-Trainer angezählt

Am Donnerstagabend verspielte die österreichische Nationalmannschaft mit einer Niederlage gegen Wales die letzte Chance auf eine Teilnahme an der kommenden Weltmeisterschaft. Zu Fodas Zukunft sagt der Präsident des Österreichischen Fußballbundes (ÖFB): "Es ist nichts auszuschließen". Unterdessen deutet Marko Arnautović seinen ÖFB-Abschied an. ÖSTERREICH. Der Traum einer WM-Teilnahme Österreichs im kommenden Sommer ist geplatzt. Mit zwei Toren schoss der Waliser Superstar Gareth Bale das...

  • Dominique Rohr

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.