Schärding - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Der OÖ Fußballverband berät seine Vereine jetzt per Videokonferenz. 133 Gespräche wurden innerhalb von 18 Tagen geführt (Symbolbild).

ÖFB
OÖ Fußballverband berät seine Vereine jetzt per Video

Der Oberösterreichische Fußballverband, kurz OÖFV, berät seine 376 Vereine derzeit per Videokonferenz. So soll ein Eindruck von den Sorgen und Problemen der Vereine während der Corona-Pandemie erhalten werden. OÖ. Nach den Serviceangeboten wie Tipps zum Trainingsbeginn setzt der OÖ Fußballverband jetzt den nächsten Schritt. Aufbauend auf dem Vereinscoaching-Programm wurde gemeinsam mit dem Österreichischen Fußballbund (ÖFB) und unter Unterstützung von Coca-Cola eine individuelle...

  • 25.05.20
v.l. im Vordergrund: Amadeus Cosimo Lobe, Thomas Mayr, Markus Eichinger
4 Bilder

Radsport
In 12 Stunden und 45 Minuten mit dem Rad auf den Mount Everest!

„Moch ma wieder moi wos gröberes?“. Diese Frage vom CLR Sauwald Cofain699 Athleten Markus Eichinger an seine Teamkollegen Amadeus Cosimo Lobe und Thomas Mayr war der Startschuss zu einer außergewöhnlichen Challenge, dem Everesting. Everesting ist eine Aktivität, bei der Radfahrer einen ausgewählten Hügel mehrmals hinauf und wieder hinunter fahren bis sie 8 848 positive Höhenmeter in den Beinen haben. 8 848 entspricht genau der Höhe des Mount Everest. Die drei CLR Race Team Fahrer suchten...

  • 18.05.20
2 Bilder

Weltradsportverband UCI bestätigt Durchführung der Veranstaltung
7. Internationale OÖ. Paracycling-Tour findet vom 9. bis 11. Oktober 2020 statt

Aufgrund der Corona-Krise sind bis August 2020 alle Radrennen abgesagt, viele große nationale Straßenrennen können daher heuer nicht stattfinden. Umso erfreulicher ist die Tatsache, dass der Weltradsportverband UCI heute die Durchführung der 7. Internationalen OÖ. Paracycling-Tour bestätigt hat. Die Rundfahrt findet vom 9. bis 11. Oktober 2020 für Damen und Herren in unterschiedlichen Klassen statt, ursprünglich war sie Ende Mai geplant gewesen. Organisator Walter Mayrhuber und der...

  • 15.05.20
3 Bilder

Der Ball rollt wieder
Lockerungen im Mannschaftssport und Hilfsfonds für Vereine

Ab 15. Mai ist das Betreten aller Sportstätten im Freien nicht mehr verboten. Auch Mannschaftssport ist dann wieder möglich. Ab 18. Mai trainiert die Österreichische Fußball-Bundesliga, regulär gespielt wird voraussichtlich ab Juni. Für Amateurvereine steht nun der Hilfsfonds des Bundes. OÖ/Ö. Während Hobbysportler neben den mittlerweile üblichen Maßnahmen einen Mindestabstand von zwei Metern zueinander halten müssen, können Profis ihren Sport (fast) wie gewohnt ausüben – ein paar...

  • 14.05.20
  •  1
Das Warrior Gym in Andorf rief Anfang Mai 2020 die #kettlebelltravelchallenge ins Leben
31 Bilder

Warrior Gym Andorf
Das verrückte Kettlebell-Mädel und ihre Challenge

ANDORF, BEZIRK SCHÄRDING (ska). Mit Kettlebells (zu deutsch: Kugelhanteln) zu laufen, ist in ihrem Fitness-Studio ja eigentlich verboten. Trotzdem hat man Anfang Mai immer wieder junge Leute aus dem Warrior Gym Andorf gesehen, die mit den runden Hanteln durch die Gegen streiften. Denn: Chefin und Fitnesstrainerin Ildiko Szakali hat in der Zeit der Corona-Isolation die #kettlebelltravelchallenge ins Leben gerufen.  Heißt? Mitglieder des Fitnessstudios Warrior Gym, das sich auf funktionelles...

  • 12.05.20
1. virtueller LadiesRun Linz
Aktion
4 Bilder

6. Juni 2020
LadiesRun Linz: Wir laufen - aber virtuell!

Der Linzer LadiesRun wird wie geplant am 06. Juni stattfinden. Jedoch gehen 2020 die Teilnehmerinnen virtuell an den Start. Das heißt, jede Teilnehmerin sucht sich ihre Strecke selbst aus. Es gilt wie immer fünf Kilometer zu laufen, alleine oder gemeinsam, natürlich unter Einhaltung der vorgegebenen Regierungsmaßnahmen, als Team. Der Veranstalter Achim Wippel und seine Hikimus Event-&Werbeagentur versuchen mit ihren Partnern, auch in Krisenzeiten, die Leidenschaft zum Sport aufrecht zu...

  • 12.05.20
Jakob mit seiner Startnummer war einer von insgesamt 43 Startern der Union Suben.
4 Bilder

Wings for life World Run
Subener Kicker laufen für guten Zweck 525 Kilometer

SUBEN (ebd). Am 3. Mai lautete das Motto der Union Suben: „Laufen für die, die es selbst nicht können.“ Und zwar beim Wings for Life World Run. Aufgrund der Corona-Krise fand der Lauf heuer digital statt. Am Start waren weltweit über 77.000 Läufer – davon aus Österreich über 27.000. Auch die Union Suben nahm mit 43 Kickern an der Teamwertung teil. Insgesamt spulten die Subener Fußballer 525,32 Kilometer runter und erreichten unter weltweit 4.000 Teams den 95. Endrang. "Neben den sportlichen...

  • 12.05.20
  •  1
v.l.: Alexander Krippner, Lukas Oberhauser, Thomas Mayr
5 Bilder

Sport
CLR Athlet war bester Österreicher beim Wings4Life Worldrun unter 77 000 Teilnehmern!

Am 3.Mai ging der alljährliche WingsforLife Worldrun über die Bühne. Gelaufen wurde heuer erstmals wegen der COVID-19 Situation ortsunabhängig mit einer Smartphone-App. Mit dabei auch 3 Athleten von der Race-Team Abordnung des CLR Sauwald Cofain699. Da ja dieses Jahr ein Marathon nach dem anderen abgesagt wurde und sich diese Situation mit fehlenden Wettkämpfen nicht so schnell ändern wird, entschieden sich unsere drei Athleten beim Wings4LifeWorldrun anzutreten. Pünktlich um 13 Uhr...

  • 11.05.20
Thomas Weissenböck, Leiter der OÖFV-Trainerausbildung, gibt jetzt Tipps für die Gestaltung des Fußballtrainings unter neuen Bedingungen.

OÖ Fußballverband
OÖFV gibt Empfehlungen für Trainingsbeginn

Ab 15. Mai sollen Trainingseinheiten im Fußball wieder möglich sein. Eine entsprechende Verordnung der Regierung gibt es allerdings noch nicht. Der oberösterreichische Fußballverband hat jetzt Empfehlungen für Verhaltensregeln erarbeitet. OÖ. Die zentrale Vorgabe beim Fußballtraining ist bisher das Einhalten eines Abstandes von zwei Metern zwischen den Spielern und Spielerinnen. Um darüber hinaus Hygienemaßnahmen einhalten zu können, hat der OÖ Fußballverband, kurz OÖFV, nun eine...

  • 07.05.20
Weißhaidinger hielt sich am Bauernhof des Bruders fit.
2 Bilder

Interview
"Tauben sind mit Diskus um die Wette geflogen"

Training läuft für Lukas Weißhaidinger nach fünf Wochen bei seinem Bruder in Taufkirchen wieder voll an. TAUFKIRCHEN/PRAM. Und zwar im Bundessport- und Freizeitzentrum (BSFZ) Südstadt. Bis dahin hat sich Weißhaidinger am Bauernhof seines Bruders Franz im selbst gebauten Trainingszentrum fit gehalten. Doch wie geht`s nun weiter? Das verrät der Taufkirchner im Interview. Die wichtigste Frage in Covid-19-Zeiten: Bist du gesund und wie geht’s der Familie? Weißhaidinger: Eigentlich lief in...

  • 05.05.20
2 Bilder

Training
Sauwaldfitness startet wieder

ENGELHARTSZELL. Sebastian Jäger-Esberger startet ab 14. Mai wieder mit seinem Sauwaldfitness-Programm. Dass Fitnesscenter im Wald  bietet Yoga, Cross Fit oder Bodyweight- und Functionaltraining in der freien Natur. Egal ob sportlicher Anfänger oder Sportprofi – Sauwaldfitness hält für jeden das richtige Maß an Trainingseinheiten parat. "Mit dem Konzept von Sauwaldfitness möchte ich all jene ansprechen, die wie ich sportlich begeistert sind und die Natur lieben. Infos und Anmeldung unter der...

  • 05.05.20
Sport-Landesrat Markus Achleitner mit Sportminister Werner Kogler im Februar dieses Jahres in Hinzenbach beim Weltcup der Schispringerinnen.

Forderungen vom Land OÖ
Hilfe für Sportvereine vom Bund

Wirtschafts- und Sport-Landesrat Markus Achleitner deponierte in Videokonferenz mit Sportminister Vizekanzler Werner Kogler OÖ-Forderungen an das Bundes-Hilfspaket für den Sport. Nach dem Start der Trainingsmöglichkeiten für Spitzensportler mit 20. April werden mit dem  schrittweisen Öffnen der Sportanlagen auch für den Breitensport wichtige Schritte für ein Comeback des Sports gesetzt. Ein wesentlicher Punkt bleibt aber nach wie vor aktuell: Eine baldige Auszahlung von Unterstützungen für...

  • 04.05.20
8 Bilder

Grenzfrühschoppen nach 13 Marathons!
Grenzfrühschoppen nach 13 Marathons!

Nach  zahlreichen Drent und Herent Trainingsläufen suchten die beiden Läufer Günter Dieplinger und Gerald Kasbauer eine neue Herausforderung. Da ja durch die Corona Krise ein Laufevent nach dem anderen abgesagt wurde fehlte ein wenig die Motivation zum Laufen. So fand Günter Dieplinger nach kurzer Überlegung  eine neue Herausforderung. Da in der Zeit vom 25 April bis 1.Mai die Innchallenge stattfinden hätte sollen ( vom Ursprung des Inn bis Passau in 7 Tagen laufend zurückzulegen ) kam Günter...

  • 03.05.20
14 Bilder

Frauenfussball in Österreich
FC Münzkirchen Damenmannschaft im Portrait

"Frauenfussball in Österreich" stellt in einer Portraitserie Frauenteams aus Österreich vor: Die FC Münzkirchen Damen aus Oberösterreich kicken in der Frauenklasse OÖ Süd/West. MÜNZKIRCHEN. Gegründet wurde der FC Münzkirchen mit den Vereinsfarben Blau-Weiß 1949. Die Idee für die Damenmannschaft entstand bei einem „Gaudi-Turnier“ und wurde dann im Sommer 2008 von zwei damaligen Spielern der Herrenmannschaft ins Leben gerufen. "Schnell entbrannte auch bei uns die Leidenschaft für das runde...

  • 29.04.20
  •  1
Anita Rackaseder, Landesgeschäftsführerin der ASKÖ OÖ.

ASKÖ Freinberg
"Wir verlieren ordentlich Startgelder""

Innviertler Sportvereine warten noch immer auf einen Unterstützungsfonds der Bundesregierung. ASKÖ Freinberg klagt etwa über Einnahmeausfälle und hohe Fixkosten. INNVIERTEL. Mit Ungeduld warten viele Sportvereine auf konkrete Ansagen der Bundesregierung, wie es mit den finanziellen Unterstützungen für die Vereine weitergeht: „Die Einnahmenausfälle im Sport gehen jetzt wirklich auf die Substanz – keine Eintrittsgelder, keine Veranstaltungen, Ausfälle von Sponsoring. Das ist eine Mischung, die...

  • 28.04.20
Mit elf absolvierte Gumpinger für Igla ihr erstes Training.
3 Bilder

Interview
"Fürs Training muss man etwas kreativer werden"

Wie hat sich Leichtathletin Petra Gumpinger von der Sportunion Igla long life in Zeiten von Corona bisher fit gehalten? ZELL AN DER PRAM (ebd). Im Interview spricht die 20-Jährige über ihre täglichen Trainingseinheiten, schmerzhafte Wettkampf-Absagen und auf was sie sich nach der Ausgangsbeschränkung am meisten freut. Du als Leichtathletin und Leistungssportlerin – wie hast du dich in den vergangenen Wochen fit gehalten? Gumpinger: Man muss etwas kreativer werden, aber eigentlich kann...

  • 28.04.20
Anita Rackaseder, Landesgeschäftsführerin der ASKÖ OÖ

ASKÖ Innviertel
"Brauchen mehr Geld, um den Breitensport zu erhalten"

Innviertler Sportvereine warten noch immer auf einen Unterstützungsfonds der Bundesregierung. INNVIERTEL. Mit Ungeduld warten viele Sportvereine auf konkrete Ansagen der Bundesregierung, wie es mit den finanziellen Unterstützungen für die Vereine weitergeht: „Die Einnahmenausfälle im Sport gehen jetzt wirklich auf die Substanz – keine Eintrittsgelder, keine Veranstaltungen, Ausfälle von Sponsoring. Das ist eine Mischung, die den ehrenamtlichen Sport ins Wanken bringt. Deswegen brauchen die...

  • 26.04.20
  •  1
Der OÖ Fußballverband belohnt mit einer Corona-Punkteprämie in Höhe von insgesamt 50.000 Euro das spezielle Engagement in diesen herausfordernden Zeiten.

Corona-Punkteprämie
50.000 Euro für soziale und kreative Aktionen

Die Corona-Krise hat Fußballvereine abseits der Probleme rund um die temporäre Einstellung des Trainings- und Spielbetriebs mit vielen Herausforderungen und Fragen konfrontiert. Der OÖ Fußballverband belohnt das besondere Engagement jetzt mit 50.000 Euro in einem Wettbewerb. Wie kompensiert man den Ausfall von Einnahmen? Wie können die Vereinsmitglieder mobilisiert werden? Wie können Vereine in dieser Zeit etwas Sinnvolles für die Gesellschaft leisten? Beispiele waren etwa Fußballer, die...

  • 23.04.20
Das Int. Josko Laufmeeting in Andorf könnte heuer ohne internationale Stars über die Bühne gehen. Auf jeden Fall möchte die Sportunion Igla long life den Wettkampf gerne über die Bühne bringen.
3 Bilder

Int. Josko Laufmeeting
"Ein Laufmeeting ohne Fans gibt's sicher nicht"

Wird es heuer am 16. August in Andorf ein Int. Josko Laufmeeting geben? Die Veranstalter zittern. ANDORF (ebd). "Wenn es irgendwie geht, wollen wir das Meeting auf jeden Fall durchführen", so Organisationschef Klaus Angerer zur BezirksRundschau. "Wir sind da auch ständig mit dem Verband im Gespräch. Aber letztendlich können wir nur abwarten, was die Regierung sagt." Dabei wäre der Termin für das Laufmeeting laut Angerer perfekt. "Weil es eine Woche vor der Europameisterschaft in Paris wäre,...

  • 21.04.20
Sport- und Wirtschafts-Landerat Markus Achleitner sprach per Video mit Leichathletin Verena Preiner.

Olympiazentrum OÖ
Spitzensportler trainieren wieder

Seit 20. April dürfen ausgewählte Spitzensportler und Spitzensportlerinnen wieder trainieren. In Oberösterreich stehen die Einrichtungen des Olympiazentrums zur Verfügung. Sport- und Wirtschafts-Landesrat Markus Achleitner bezeichnet das als "wichtigen ersten Meilenstein". OÖ. Seit 20. April dürfen ausgewählte Spitzensportler und Spitzensportlerinnen wieder ihr Training aufnehmen. Grundlage dafür sind eine entsprechende Verordnung des Bundes und eine bundesweit abgestimmte sowie festgelegte...

  • 21.04.20
Die Querelen rund um Black Wings-Präsident Freunschlag sorgten für die Neugründung eines Linzer Eishockeyklubs, hinter dem der Großteil der bisherigen Black Wings-Funktionäre und -Unterstützer steht.

Eishockey
Neuer Linzer Eishockey-Verein rund um bisherige Sponsoren – Perthaler ist neuer Manager

Update, 17. April: Am 16. April hat der „EHC Liwest Black Wings Linz“ sein Dienstverhältnis mit Christian Perthaler mit sofortiger Wirkung beendet. Bereits am Freitag hat der 51‐Jährige seinen neuen Job als Manager und Geschäftsführer bei der sich in Gründung befindenden „EHV Linz Eishockey GmbH“, einer 100 %‐Tochter des neuen Eishockey‐Vereins Linz, angetreten. Er werde sich die nächsten Tage, gemeinsam mit seinem Co‐Geschäftsführer Peter Vogl, um die Anforderungen im Rahmen des...

  • 17.04.20
  •  1
Symbolfoto

Ballsport
Kunstrasen wird umweltfreundlicher

Die wegen Umweltbedenken gestoppten Kunstrasen-Projekte in OÖ sollen nun fertiggestellt werden. Vom Land OÖ gefördert werden nurmehr Plätze die auf Kunststoffgranulat als Füllung verzichten. OÖ. Neue oder sanierte Kunstrasenplätze dürfen nicht mehr mit Kunststoffgranulat befüllt und gebaut werden, sondern müssen umweltfreundlich mit Sand mit entsprechender Körnung realisiert werden. Das hat der zuständige Landtagsausschuss auf Initiative von Wirtschafts- und Sport-Landesrat Markus Achleitner...

  • 17.04.20
Das erfolgreiche Nachwuchsteam des ATSV Schärding: (vorne von links): Arailym Alimbek (Platz 1), Felix Gassner (Platz 3), Valentin Zecher (Platz 5), Benjamin Gruber (Platz 3); (hinten): Maximilian Gruber (Platz 1) mit Jakob Gruber im Arm (Platz 7).

ROG Cup 2019/2020
Tennisnachwuchs des ATSV Schärding holte vier Medaillen

Vier von sechs Schärdinger Teilnehmer jubelten nach fünf Turnieren über Stockerlplätze – zwei Siege und zwei dritte Plätze.  SCHÄRDING (bich). Während Maximilian Gruber die Klasse Gelb A mit einem riesigen Punktevorsprung vor dem Zweitplatzierten Florian Födermayr vom UTC Fischer Ried für sich entschied, musste sich Arailym Alimbek ihren Sieg in der Klasse Gelb B mit Jana Machtlinger von UTC Mehrnbach teilen. Bronze ging in dieser Spielstärke abermals an ein Jungtalent des ATSV Schärding:...

  • 16.04.20

Corona-Krise in OÖ
Oberösterreichs Fußballverband unterstützt Vereine

OÖ. Der OÖ Fußballverband hat für Aktive, Trainer, Funktionäre oder Eltern von Nachwuchsspielern zahlreiche praktische Serviceangebote erstellt, mit denen die fußballfreie Zeit bestmöglich und sinnvoll überbrückt werden kann. Beispiele dafür sind ein Online-Forum, in dem Funktionäre ihre Erfahrungen austauschen und Lösungen für gemeinsame Herausforderungen erarbeitet können, eine App mit Anleitungen für Ballübungen sowie Videoanleitungen für Techniktraining oder ein individuelles...

  • 16.04.20
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.