Schärding - Wirtschaft

Beiträge zur Rubrik Wirtschaft

Wirtschaft
Tom Bauer, COO VAMED Vitality World und Gerhard Gucher, Direktor der VAMED Vitality World (v. l.).

World Spa Awards 2018
Hohe Auszeichnung für VAMED Vitality World

OÖ. Der Gesundheitskonzern VAMED Vitality World, der unter anderem die Therme Geinberg im oberösterreichischen Innviertel betreibt, wurden bei den "World Spa Awards 2018" mehrfach ausgezeichnet. Bei der Verleihung auf den Malediven konnten die Verantwortlichen fünf der international begehrten Trophäen entgegennehmen – darunter einen Preis für die Dachmarke selbst und eine Auszeichnung für die Private Spa Villas der Therme Geinberg. Im Bild: Thomas Bauer, COO der VAMED Vitality World (links) und...

  • 12.11.18
Wirtschaft
Oberösterreich zählt zu den von Dürre und Trockenheit am meisten betroffenen Regionen.
3 Bilder

Maßnahmenpaket erweitert
Oberösterreich leidet unter Trockenheit

OÖ. Oberösterreich zählt zu den von Dürre und Trockenheit am meisten betroffenen Regionen. Landeshauptmann Thomas Stelzer sagt, dass das Land Oberösterreich daher das Maßnahmenpaket der Bundesregierung um weitere 1,9 Millionen Euro erweitere. „Oberösterreichs Bauern haben in der Landespolitik einen nachhaltigen und starken Partner. Auf den können sie sich in Krisenzeiten verlassen“, betont Stelzer. Vor der Erweiterung, seien rund 10 Millionen Euro für Oberösterreichs Bauern vorgesehen gewesen....

  • 12.11.18
Wirtschaft
Arbeiterkammer OÖ-Frauenbüro-Leiterin Erika Rippatha und Arbeiterkammer OÖ-Präsident Johann Kalliauer (v. l.).

Elternbefragung der AK
Eltern mit Kinderbetreuung unzufrieden

OÖ. Eine Elternbefragung der Arbeiterkammer Oberösterreich (AK OÖ) zeigt, dass die Eltern mit der Kinderbetreuung in Oberösterreich nicht zufrieden sind. Johann Kalliauer der Präsident der AK OÖ sagt über die Nachmittagsgebühr: „Die Eltern müssen für eine soziale Dienstleistung zahlen, die sich trotz der Einführung der Beiträge nicht verbesserte, sondern verschlechterte.“ Kritik übt Kalliauer an der Befragung durch die zuständigen Landesrätin Christine Haberlander. Einerseits soll nur ein...

  • 12.11.18
Wirtschaft
Das vergangenes Jahr ins Leben gerufene Lehrlingsinfoboard der WKO Schärding erfreut sich großer Beliebtheit.

Lehrlingsmesse
Lehrplatz via Handy boomt im Bezirk

SCHÄRDING (ebd). Das im Vorjahr in Zusammenarbeit mit Land OÖ und Business Upper Austria entwickelte und auch für den Bezirk Schärding adaptierte Lehrstelleninfoboard erfreut sich großer Beliebtheit. Das an zentralen Stellen im Bezirk in den Neuen Mittelschulen, Polys, Fachschulen und AMS montierte Board ermöglicht es Jugendlichen, sich mit ihrem Smartphone "quasi im Vorbeigehen" mittels NFC-Technologie und QR-Code schnell und einfach über das regionale Lehrstellenangebot zu informieren. "Die...

  • 12.11.18
Wirtschaft
Spartenobmann Michael Pecherstorfer, ausgezeichneter Arbeitskräfteüberlasser Alexander Pointner, WKOÖ-Präsidentin Doris Hummer, und Berufsgruppensprecher Hermann Danner am

OÖ Gewerbe- und Handwerksgala
Auszeichnung für Alexander Pointner aus Dorf an der Pram

DORF (juk). Auf der oberösterreichischen Gewerbe- und Handwerksgala bekam Alexander Pointner aus Dorf an der Pram die Auszeichung als Jungmeister Arbeitskräfteüberlassung. Landeshauptmann Thomas Stelzer gratulierte 320 Oberösterreichern sowie 82 Absolventen aus anderen Bundesländern, die im Messezentrum Wels bei der Gala ihre Meister- oder Unternehmerbriefe entgegennahmen und wünschte ihnen alles Gute auf dem weiteren Berufs- und Lebensweg.

  • 09.11.18
Wirtschaft

Oberösterreichischer Holzbaupreis
Einrichfrist startet am 12. November

OÖ. Am 12. November startete die Einreichfrist für den oberösterreichischen Holzbaupreis. Unter www.holzbaupreis-ooe.at können Planer, Bauauftraggeber und ausführende Holzbaubetriebe ihre Projekte hochladen und beim Rennen um den begehrten Preis mitmachen. Prämiert werden Holz- und Holzhybridbauten in den Kategorien Wohnbauten, Mehrgeschossige Holzbauten, Gewerbliche und landwirtschaftliche Bauten, Öffentliche Bauten sowie Umbauten, Zubauten und Sanierungen. Holz als gesunder...

  • 09.11.18
Wirtschaft
Die Firmen im Bezirk suchen händeringend Lehrlinge in sämtlichen Berufssparten.

Lehrlingsmesse
"Steuern auf Rekord bei Lehrstellen zu"

Seit 26 Monaten ist die Arbeitslosigkeit im Bezirk gesunken. Parallel dazu wächst das Lehrstellenangebot. BEZIRK (ebd). "Wir steuern auch heuer erneut auf einen Rekord an Lehrstellenangeboten zu", weiß Schärdings AMS-Leiter Harald Slaby. "Einerseits können die Jugendlichen so aus einer breiten Palette von attraktiven Berufen in der Region auswählen, andererseits sollten sie nicht verabsäumen, sich bereits jetzt um ihre Wunschlehrstelle zu bemühen und ihre Bewerbungen an die Betriebe zu...

  • 09.11.18
Wirtschaft
Felix Auinger (PTS Münzkirchen) schnupperte bei Auto Strasser.
5 Bilder

Lehrlingsmesse
"Polys" mausern sich immer mehr zum "Job-Finder"

Die vier Polytechnischen Schulen im Bezirk werden immer mehr zu Job-Vermittlungsbörsen. BEZIRK SCHÄRDING (ebd). Da viele Jugendliche zu gewissen Berufen noch gar keinen rechten Bezug haben, geben hier die vier Polytechnischen Schulen des Bezirks Berufsorientierung sowie einen Überblick zur Berufsausbildung. "Wenn die Schüler zu uns in die Polytechnische Schule (PTS) kommen, haben sie noch keine Vorstellung davon, was sie einmal werden wollen", weiß Monika Wilks von der PTS Münzkirchen. In...

  • 09.11.18
Wirtschaft
Preisträger Helmut Fallmann (Kategorie: Personen) und Oliver Brüggemann für den Fachbereich Chemie der JKU (Kategorie: Unternehmen/Organisationen) (v. l.).

Internationalisierung der Bildung
Auszeichnung für Engagement in der Bildung

OÖ. Kürzlich wurden Helmut Fallmann, Vorstand der Fabasoft AG und der Fachbereich der Chemie der Johannes Kepler Universität (JKU) mit dem „INDUSTRIA“ ausgezeichnet. Die Industriellenvereinigung OÖ (IV OÖ), die JKU und der MBA Club Linz haben diesen Preis 2016 ins Leben gerufen. Alle zwei Jahre ehren sie damit Personen und Organisationen für ihr herausragendes Engagement zur Internationalisierung der Bildung in Oberösterreich. „Für ein Industrieland wie Oberösterreich ist diese internationale...

  • 09.11.18
Wirtschaft
Ingeborg Salletmayr mit Asylbewerber Jawid aus Afghanistan, der in Münzkirchen eine Lehre als Friseur und Perückenmacher gestartet hat.
2 Bilder

Lehrlingsmesse
Integration durch Arbeit – Friseurin zeigt, wie's gehen kann

Im Bezirk werden dringend Friseur-Lehrlinge gesucht. Ein Asylbewerber ist in Münzkirchen Retter in der Not. BEZIRK (ebd). Aufgrund eines kürzlich ergangenen Erlasses des Sozialministeriums, ist die Beschäftigung oder der Einstieg von Asylwerbern in eine Lehre in Mangelberufen nicht mehr möglich. Laut Wirtschaftskammer-Verantwortlichen sollte es daher für Jugendliche aus Drittstaaten, die bereits vorher eine Lehre begonnen haben, einen Niederlassungstitel geben. Auch für Lehrlinge mit...

  • 09.11.18
Wirtschaft
Durch präventive Beratung von Betrieben lassen sich Arbeitsunfälle vermeiden.

Arbeitssicherheit
Weniger Arbeitsunfälle als vor 20 Jahren

OÖ. Die Zahl der Arbeitsunfälle ist in den letzten 20 Jahren um fast ein Drittel gesunken. Dafür zeichnen sich eine umfangreiche Prävention sowie das hohe Schutzniveau auf betrieblicher Ebene verantwortlich. "Arbeitsinspektoren spielen eine wichtige Rolle: Sie beraten und kontrollieren die oberösterreichischen Arbeitgeberbetrieben mit dem Ziel, die Arbeitssicherheit permant zu erhöhen", so WKOÖ-Präsidentin Doris Hummer. Der Haupftfokus liege dabei vor allem in der Begleitung und Beratung, nicht...

  • 07.11.18
Wirtschaft

Kompetenznetzwerk Schärding
2,2 Millionen durch regionales Netzwerken

SCHÄRDING (juk). Seit 2014 gibt es das Kompetenznetzwerk, seit heuer auch in Schärding. Der Wirtschaftsverein wartet mit einem modernen Marketingkonzept auf: "Im Kompetenznetzwerk geht es um professionelles Netzwerken, das Schaffen von Kooperationen und das Erlangen neuer Geschäftskontakte", so Gerold Schneebauer. Willkommen ist jeder, der an einem regionalen Wirtschaftsnetzwerk interessiert ist. Keine Konkurrenz durch Mitbewerber Das Schärdinger Team besteht aus 30 Personen und hat...

  • 07.11.18
Wirtschaft
V. l.: Harald Slaby (AMS Schärding), Monika Wilks (PTS Münzkirchen), Eva Panholzer (Pflichtschulinspektorin), Ingeborg Salletmayr (Friseurteam Ingeborg Münzkirchen), Johann Froschauer, Alois Ellmer.
2 Bilder

Lehrlingsmesse
Schärdinger Lehrlingsmesse mit neuem Rekord

Zum achten Mal findet am 16. und 17. November die Lehrlingsmesse in Schärding statt – mit Rekordbeteiligung. SCHÄRDING (ebd). In Kooperation mit den vier Polytechnischen Schulen des Bezirks, findet in der Schärdinger Bezirkssporthalle die Lehrlingsmesse statt. Mit Rekordbeteiligung, wie der Obmann der WKO Schärding, Johann Froschauer, sagt. "Die Lehrlingsmesse ist wieder sehr gut besetzt. Mit 45 Firmen haben wir einen neuen Rekord. Anmeldungen hatten wir viel mehr – auch aus Bayern. Aber...

  • 07.11.18
Wirtschaft
Klaus Königsberger vor einigen Jahren während eines Ausland Einsatzes in den USA.
11 Bilder

EVG
Service-Techniker müssen "Universal-Genie" sein und fliegen für Installationen um die Welt

ST. FLORIAN (juk). Um Anlagen, die in St. Florian entwickelt werden, beim Kunden aufzustellen, reisen Service-Techniker der EVG um die ganze Welt. Und müssen in gewisser Weise Universal-Genies sein. Vom Stromkabel verlegen über Roboter trainieren bis zu Grundlagenkenntnis in Software – das alles kommt beim Installieren auf sie zu. Fliegen Anlage hinterher Fast alle EVG-Anlagen werden ins Ausland exportiert, 30 bis 40 Prozent davon nach Asien. Wenn die Maschine fertig gestellt ist, kommt der...

  • 07.11.18
Wirtschaft
Die Lehrlingsmesse Schärding findet am 16. und 17. November 2018 in der Bezirkssporthalle Schärding statt. Mach Dir Dein Erinnerungsfoto in der BezirksRundschau-Fotobox!

Lehrlingsmesse Schärding
2018 steht wieder die BezirsRundschau Fotobox!

SCHÄRDING. Eins beweist die Schärdinger Lehrlingsmesse Jahr für Jahr: Die Lehre ist ganz und ganz nicht "out". 2018 geht sie am 16. und 17. November 2018 bereits zum achten Mal über die Bühne. Neben mehr als 40 Betrieben und Institutionen, die auf der Messe ihre Lehrberufe und Ausbildungsmöglichkeiten vorstellen, steht 2018 auch wieder die BezirksRundschau-Fotobox. Wer sich mit seinen Freunden, oder auch mit vielleicht zukünftigen Lehrlingskollegen oder Chefs fotografieren lassen will: Auf zur...

  • 07.11.18
Wirtschaft

Spezialausgabe DKT Oberösterreich
Beliebter Spiele-Klassiker mit Oberösterreich-Ausgabe

Die VKB-Bank und das Genussland Oberösterreich haben im Frühjahr 2018 gemeinsam eine Oberösterreich-Ausgabe des DKT entwickelt. Ursprünglich war dieses als Kundengeschenk gedacht, aber die große Nachfrage hat dafür gesorgt, dass es das Spiel nun flächendeckend zu kaufen gibt. Die Spezialausgabe des beliebten Brettspiels ist ab sofort in allen Filialen der VKB-Bank zum Preis von 29 Euro erhältlich. Im Bild: VKB-Generaldirektor Christoph Wurm und Maria-Theresia Wirtl vom Genussland OÖ.

  • 05.11.18
  • 1
Wirtschaft Bezahlte Anzeige
WKO Linz-Land veranstaltet am 7. November 2018 eine Lehrlingsmesse in der Kürnberghalle in Leonding

Abenteuer Lehre
WKO Linz-Land startet mit neuer Lehrlingsmesse

Am 7. November veranstaltet die WKO Linz-Land gemeinsam mit Life Radio eine Lehrlingsmesse in der Kürnberghalle Leonding. 55 ausstellende Firmen sind vor Ort und haben über 250 Lehrstellen im Gepäck. Eine Riesenchance für alle, die noch auf der Suche nach dem richtigen Lehrplatz sind. Lehrlingsmesse in Leonding – Infos zum Thema "Lehre"Aber auch für Unentschlossene bietet sich hier der passende Rahmen, um sich unverbindlich das Angebot der Unternehmen im Bezirk anzusehen. „Die Lehre...

  • 05.11.18
Wirtschaft
35 Lehrer und Professoren von Mittelschulen und höheren technischen Lehranstalten aus der Region informierten sich beim Education Day über Frauscher-Motoren.
2 Bilder

Frauscher Thermal Motors
Lehrer informierten sich beim "Education Day" über neues Motorenpatent

ST. MARIENKIRCHEN (juk). 35 Lehrer und Professoren von Mittelschulen und höheren technischen Lehranstalten aus der Region folgten der Einladung von Frauscher, sich am Education Day über Motorenentwicklung zu informieren. Seit 2001 betreibt das Unternehmen aus St. Marienkirchen Grundlagenforschung, um den höheren Anforderungen des Marktes gerecht zu werden und eine neue Generation von Stirlingmotoren, die biogene Abfall-Brennstoffe in elektrische Energie umwandeln, zu entwickeln....

  • 02.11.18
Wirtschaft
Hypo-Vorstand: Generaldirektor Andreas Mitterlehner, Generaldirektor-Stellvertreterin Sonja Ausserer-Stockhamer, Vorstandsdirektor Thomas Wolfsgruber (v. l.).
6 Bilder

Weltspartag bei Hypo
Prominente Gäste aus Politik und Wirtschaft

Die Hypo Oberösterreich feierte den Weltspartag mit zahlreichen, prominenten Gästen. Generaldirektor Andreas Mitterlehner, Generaldirektor-Stellvertreterin Sonja Ausserer-Stockhamer, Vorstandsdirektor Thomas Wolfsgruberbegrüßten unter anderem Landeshauptmann und obersten Eigentümervertreter Thomas Stelzer, Landeshauptmann aD Josef Pühringer, Diözesanbischof Manfred Scheuer, die Landesräte Christine Haberlander, Max Hiegelsberger, Birgit Gerstorfer und Elmar Podgorschek, Eurothermenchef Markus...

  • 31.10.18
Wirtschaft
Ein Blick in die Vergangenheit: erwartungsvolle Kinderaugen beim Weltspartag 1952 in der Sparkasse OÖ.
8 Bilder

Weltspartags-Geschenke
Der Weltspartag hat seit 1925 Tradition

29 Länder beschlossen beim ersten internationalen Sparkassenkongress im Jahr 1924 den Weltspartag. OÖ. Der Weltspartag wurde im Oktober 1924 von der Weltvereinigung der Sparkassen beim ersten internationalen Sparkassenkongress beschlossen. Insgesamt wollten die Vertreter aus insgesamt 29 Ländern erreichen, dass das Thema Sparen einmal im Jahr ins Bewusstsein der Menschen gerückt wird. Am 31. Oktober 1925 wurde der Weltspartag zum ersten Mal gefeiert. Mittels Plakaten und Broschüren wurde...

  • 31.10.18
Wirtschaft
5 Bilder

Reinigungskräfte am LKH
"Hier kommen die Atta-Girls"

SCHÄRDING (juk). 29.000 Quadratmeter mit 1.000 Räumen. Etwa 1.000 Abfallbehälter sind zu leeren und vier Monate im Jahr ist Fensterputzen angesagt. Das sind die Dimensionen mit denen die 40 Reinigungskräfte der Firma Perfekt-Reinigung am Landeskrankenhaus Schärding konfrontiert sind. Hinzu kommen strenge Hygienevorschriften, damit Krankheiten nicht übertragen werden. Diskret, aber freundlich bei der Reinigung Gabriele Haas aus Münzkirchen ist seit zehn Jahren als Reinigungsfrau im...

  • 30.10.18
Wirtschaft
Teilnehmer der Studienreise in Sulina

Donau OÖ Tourismus
Reise durchs Donaudelta

OÖ. Anfang Oktober nutzten 40 Vertreter aus den Bereichen Mobilität und Tourismus aus ingesamt neun EU-Ländern die Möglichkeit, das Donaudelta nachhaltig zu bereisen. Darunter auch Mitarbeiter von Donau Oberösterreich Tourismus. Während der dreitätigen Studienreise wurden die Tourismus- und Mobilitätsangebote des EU-Projektes Transdanube.Pearls in Rumänien besichtigt. Beim anschließend Partnertreffen wurden Projekte wie eine neue Mobilitätszentrale in Rumänien vorgestellt.

  • 25.10.18
Wirtschaft
Markus Koppe von der Initiative Smart Plastics (ISP) stellte ein Gemeinschaftsprojekt von sieben Unternehmen vor.

Messe für Kunststoffmaschinen
Heimische Kunststoffbranche im internationalen Fokus

Die heimische Kunststoffbranche hatte im Oktober bei der Fachmesse Fakuma im deutschen Friedrichshafen einen vielbeachteten Auftritt. Mit knapp 80 Ausstellern und rund 70 österreichischen und internationalen Kunststoff-Cluster-Partnern war Österreich bei der ausverkauften Leitmesse der Kunststoffbranche generell stark vertreten. Der Kunststoff-Cluster der oö. Standortagentur Business Upper Austria sorgte mit seinen innovativen Technologiethemen für große Aufmerksamkeit. Wegweisende...

  • 25.10.18
Wirtschaft
Zweiplatzierter Mario Scheuringer (Straßenmeisterei Raab), Bundessieger Raphael Neuhauser (Straßenmeisterei Grein), Landrat für Infrastruktur Günther Seinkeller, Leiter Direktion für Straßenbau Günther Knötig, Peter Casny und Leiter Abteilung Straßenneubau Christian Dick.

Straßenmeisterei Raab
Mario Scheuringer holt zweiten Platz beim Bundeslehrlingswettbewerb

RAAB. Beim Bundeslehrlingswettbewerb der Straßenerhaltungsfachmänner setzte sich Mario Scheuringer von der Straßenmeisterei Raab gegen Teilnehmer aus Oberösterreich, Niederösterreich und der Steiermark durch und belegte Platz 2. Sieger wurde Raphael Neuhauser von der Straßenmeisterei Grein. Infrastruktur-Landesrat Günther Steinkeller gratulierte den oberösterreichischen Lehrlingen zum Erfolg und dankte auch den Ausbildner, die für das Leistungsniveau mit verantwortlich sind.

  • 25.10.18

Beiträge zu Wirtschaft aus