Schärding - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Das Corona-Virus SARS-CoV-2 bestimmt den Alltag der Österreicher bereits seit Mitte März des vergangenen Jahres.
59 3 13

Corona-Fälle in Oberösterreich
2.787 Corona-Infizierte, 258 Neuinfektionen, 1.719 Verstorbene

Die Corona-Zahlen heute: Mit Stand Samstag, 8. Mai 2021, 8 Uhr, gibt es in Oberösterreich 2.787 "aktive" Fälle bestätigter Corona-Infektionen. Innerhalb der vergangenen 24 Stunden sind 258 neue Infektionen gemeldet worden. Bisher sind 1.719 Menschen in unserem Bundesland mit einer Corona-Erkrankung verstorben. 173 (-20/24 Stunden) Corona-Kranke werden derzeit in den oö. Spitälern behandelt. 61 (-4) davon befinden sich auf einer Intensivstation. Achtung: Alle in diesem Beitrag ersichtlichen...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Anzeige
Husqvarna Akkugeräte testen und gewinnen!
10 16 3

Husqvarna Akku-Pakete gewinnen
Gewinnen Sie 1 von 50 Husqvarna Akku-Paketen!

Sie wollen effizient, komfortabel und ohne schädliche Abgase Ihren Rasen mähen? Dann nehmen Sie jetzt am großen Husqvarna Akku-Gewinnspiel teil. OÖ. Vom Laubbläser über die Kettensäge bis zum Rasenmäher: Das Ein-Akku-System von Husqvarna garantiert Ihnen volle Kompatibilität mit allen Husqvarna Geräten und bietet dabei die starke Leistung eines Benzingeräts. Das alles jedoch ohne schädliche Abgase und Motorengeräusche. Und auch die Lebensdauer kann sich sehen lassen: Das aktive Kühlsystem...

  • Oberösterreich
  • OÖ BezirksRundschau
Der Kirchenwirt in Andorf wird ab Juni 2021 weiter ausgebaut. Aktuell wird ein neuer Pächter gesucht.
4

Gastronomie
Kirchenwirt hört auf – neuer Pächter gesucht

Mit 9. Mai hört Roland Ebner nach 4 Jahren als Kirchenwirt auf – und übernimmt Stiftsrestaurant in Reichersberg. ANDORF, REICHERSBERG. Die Entscheidung sei ihm nicht leicht gefallen, wie Ebner zur BezirksRundschau sagt. "Ich gehe mit einem weinenden Auge. Es war eine sehr schöne Zeit und ich hab mich sehr wohlgefühlt. Ich habe wirklich lange überlegt, aber als angestellter Geschäftsführer in Reichersberg ist für mich der finanzielle Druck weg." Seinen neuen Job in Reichersberg wird der...

  • Schärding
  • David Ebner
Anzeige
Husqvarna Akkugeräte testen und gewinnen!
10 16 3

Husqvarna Akku-Pakete gewinnen
Gewinnen Sie 1 von 50 Husqvarna Akku-Paketen!

Sie wollen effizient, komfortabel und ohne schädliche Abgase Ihren Rasen mähen? Dann nehmen Sie jetzt am großen Husqvarna Akku-Gewinnspiel teil. OÖ. Vom Laubbläser über die Kettensäge bis zum Rasenmäher: Das Ein-Akku-System von Husqvarna garantiert Ihnen volle Kompatibilität mit allen Husqvarna Geräten und bietet dabei die starke Leistung eines Benzingeräts. Das alles jedoch ohne schädliche Abgase und Motorengeräusche. Und auch die Lebensdauer kann sich sehen lassen: Das aktive Kühlsystem...

Um die Ausbreitung des Coronavirus abzuschwächen, sollten man soziale Kontakte eingrenzen, Abstand wahren und Hygiene-Regeln beachten.
5

Corona Fälle im Bezirk Schärding
Zwölf Infektionen weniger seit gestern – insgesamt 116 Corona-Infektionen in Schärding

Hier finden Sie die aktuellen Zahlen des Landes OÖ zu den bestätigten Corona-Virus-Fällen. Der Beitrag wird – sofern es Fälle im Bezirk Schärding gibt – laufend aktualisiert. Das Update vergleicht die Zahlen von 12 Uhr mit denen von 12 Uhr des Vortages. Die Vergleichszahlen geben nur Auskunft über den Anstieg oder Rückgang der positiven Fälle. INFORMATION vom 6. Mai, 13 Uhr: Schärdings Corona-Fallzahlen gehen seit Tagen zurück. Seit gestern sind es wieder zwölf Fälle weniger – insgesamt werden...

  • Schärding
  • Bezirksrundschau Schärding
Mit Handschuhe und Müllsäcken ausgerüstet sammelten viele Freiwillige in Dorf an der Pram Weggeworfenes entlang von Straßen, auf Wiesen und Wegen.

Hui statt Pfui
Dorfer Bürger sammelten 31 Säcke voll Müll

Viele Freiwillige beteiligten sich Mitte April 2021 an der Flurreinigungsaktion der Gemeinde Dorf an der Pram.  DORF AN DER PRAM. Unter dem Motto "Hui statt Pfui" schwärmten 81 Erwachsene und Kinder mit Handschuhen und Müllsäcken ausgerüstet im ganzen Dorfer Gemeindegebiet aus, um achtlos weggeworfenen Müll einzusammeln. Die Ausbeute war groß: Es kamen 31 Säcke voller Unrat zusammen. Bevor es nach Hause ging, gab es für alle freiwilligen Helfer noch eine kleine Stärkung.

  • Schärding
  • Michelle Bichler
Viel Freude haben die Mädchen und Burschen des Kindernests Vichtenstein mit ihren gesunden Snacks, die Martin Stadler des öfteren vorbeibringt.

Spende
Kindernest Vichtenstein mit frischem Obst versorgt

VICHTENSTEIN. Martin Stadler, der Inhaber von Martin's Regionales Regal, bringt dem Kindernest in Vichtenstein regelmäßig frisches Obst. "Die Kinder freuen sich immer sehr, wenn Martin mit seinen gesunden Snacks vor der Tür steht", weiß das Betreuungsteam und bedankt sich für die Obstspenden.

  • Schärding
  • Michelle Bichler
Ob im Garten, auf dem Balkon oder der Terrasse, zum Garteln braucht man Erde.

AK-Test
Große Preis- und Qualitätsunterschiede bei Blumenerde

Der Konsumentenschutz der Arbeiterkammer Oberösterreich (AK OÖ) hat 13 Blumenerden aus dem Handel einem zweifachen Test unterzogen und dabei große Preis- und Qualitätsunterschiede festgestellt. OÖ. Erstens untersuchte die beauftragte Umweltberatung Wien mittels 21 Tage dauerndem Wachstumstest, wie gut sich Pflanzen in den Blumenerden entwickeln. Schließlich ist für Hobbygärtner besonders wichtig, dass die Pflanzen gut wachen. Zweitens wurden alle Substrate im Labor der österreichischen Agentur...

  • Oberösterreich
  • Birgit Leitner
Polizisten fanden im Gepäck zweier Belgier etwa zehn Gramm Marihuana und verschiedene Suchtmittelutensilien.

Lokales
Belgischer Suchtgiftlenker in Suben aus Verkehr gezogen

Mit Marihuana und Suchtmittelutensilien im Gepäck wurde ein belgischer Klein-Lkw-Lenker an der Grenze Suben aufgehalten. Ein Drogentest verlief positiv.  SUBEN. Zwei Belgier versuchten am Nachmittag des am 5. Mai 2021 auf der Innkreisautobahn aus Deutschland kommend die Grenze Suben zu passieren. Bei einer Kontrolle am Grenzübergang fanden Polizisten im Gepäck der beiden etwa zehn Gramm Marihuana und verschiedene Suchtmittelutensilien. Freiwillige Harntests verliefen positiv auf THC. Bei der...

  • Schärding
  • Michelle Bichler
Die neue Vorsitzende Brigitte Schabetsberger (vierte von rechts) mit Vorstandsmitgliedern der Volkshilfe Ried-Schärding.

Volkshilfe Ried-Schärding
Brigitte Schabetsberger ist neue Vorsitzende

Brigitte Schabetsberger wurde bei der Bezirkskonferenz am 3. Mai zur Nachfolgerin von Josef Hellmann gewählt. RIED, SCHÄRDING. „Ich freue mich auf die neue Aufgabe in der Volkshilfe“, erklärte Schabetsberger nach der einstimmigen Wahl. Gerade die Corona-Krise wirke sich auf viele Menschen negativ aus, immer mehr seien armutsgefährdet. „Wir wollen auf diese Situation aufmerksam machen, solidarisches Handeln einfordern und auch selbst solidarisch wirken“, sagte die neue Vorsitzende. Ein Augenmerk...

  • Ried
  • Lisa Nagl
116

Gemeldet
Standesmeldungen aus dem Bezirk Schärding

Hier finden Sie die aktuellen Geburten, Hochzeiten, Sponsion, Prüfungserfolge, Jubilare, Ehejubiläen und Todesfälle aus dem Bezirk Schärding. Aufgrund der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) können wir diese Meldungen mit Ausnahme der Sterbefälle nur veröffentlichen, wenn ein ausgefülltes und unterschriebenes Formular mitgeschickt wird. Dieses erhalten Sie auf Anfrage unter schaerding@bezirksrundschau.com. Wir wünschen allen Geburtstagskindern und Jubilaren alles Gute und den Angehörigen der...

  • Schärding
  • Melanie Bachmayer
Hannelore und Josef Punkenhofer nach der Uferreinigung an der Pram bei Schärding.

Säuberungsaktion
Uferreinigung an der Pram in Schärding bringt überwiegend Tennisbälle zum Vorschein

SCHÄRDING (zema). Auf Grund der Corona-Situation konnte vor Kurzem die Uferreinigungsaktion an der Pram durch den Bezirksfischereiverein Passau nicht in gewohnter Art durchgeführt werden. Daher entschlossen sich Hannelore und Josef Punkenhofer die Ufer der Pram im Stadtgebiet Schärding von meist achtlos weggeworfenem Müll zu säubern. Kaum zu glauben, was alles in der Natur entsorgt wird. So muss man annehmen, dass zum Beispiel Tennisbälle nichts kosten. Entlang der Tennisplätze fanden sich...

  • Schärding
  • Markus Zechbauer
In Zwickledt: Der Glasfaserausbau für über 1.000 Haushalte in Freinberg, Brunnenthal, Wernstein, Schardenberg und Esternberg ist im Gange.
6

Glasfaser
Fünf Gemeinden sind gemeinsam das derzeit größte Ausbaugebiet in OÖ

Bis Juli laufen Leitungsarbeiten von Freinberg bis Brunnenthal. Letzte Chance für Anmeldung zum Glasfasernetz. BEZIRK SCHÄRDING. Bagger, die orange Kabel in die Erde verlegen, sieht man derzeit überall. Dabei handelt es sich um die Leerverrohrung für Glasfaser und damit die Grundlage für schnelles Internet. Der gemeindeübergreifende Ausbau in Freinberg, Schardenberg, Wernstein, Brunnenthal und Esternberg ist derzeit sogar das größte Ausbaugebiet in ganz Oberösterreich. Hier werden in...

  • Schärding
  • Judith Kunde
Gemeindevorstand Thomas Strauß,  Vizebürgermeister Harald Wintersteiger, Bürgermeister Bernhard Brait, Baumgartner Geschäftsführer Gerhard Altendorfer, Baumgartner Prokurist Albert Wirkert
8

Fixiert
Gemeinde kauft Landhotelareal in St. Florian

Jetzt ist es fix. Die Gemeinde St. Florian kauft – wie berichtet – das seit Jahren umworbene Grundstück des Landhotels St. Florian. Der Gastronomiebetrieb und Pächter bleiben. ST. FLORIAN/I, SCHÄRDING. Nach zahlreichen, konstruktiven Gesprächen um das Landhotelareal in St. Florian, wurde die Liegenschaft mit dem rund 18.000 Quadratmeter großen Grundstück nun offiziell an die Gemeinde veräußert. Die Gemeinde St. Florian sichert sich nun die Fläche für die zukünftige Entwicklung des...

  • Schärding
  • David Ebner
An wie vielen Tagen das Impfzentrum aufsperren kann, hängt davon ab, wie viel Impfstoff zugeteilt wird.
13

Ein Rundgang durch Schärdings Impfstraße

Einsatzleiter Josef Hamedinger nimmt die BezirksRundschau auf Rundgang durch Impfzentrum St. Florian mit. ST. FLORIAN AM INN. Hier wird der größte Teil des Impfstoffes, den das Land Oberösterreich für den Bezirk Schärding zur Verfügung stellt, verimpft. Freundliche Begrüßung Am Eingang gibt es eine freundliche Begrüßung durch einen Rot-Kreuz-Mitarbeiter. "Allein das nimmt schon jede Menge Druck raus und lockert die Stimmung auf", ist Impfstraßen-Koordinator Josef Hamedinger überzeugt. Es wird...

  • Schärding
  • Judith Kunde
Umweltprofi Johannes Weninger vom BAV Schärding appelliert an die Kunden, auch im Außenbereich der ASZ's Masken zu tragen.
1 3

Maskenpflicht
Stimmung in ASZ's wird aggressiver

Stimmung in Altstoffsammelzentren wird zunehmend aggressiver. Vor allem im Freien – wegen Maskenpflicht. BEZIRK SCHÄRDING. Ein Trend, der auch landesweit zu erkennen ist. So hat sich am 28. April etwa das OÖ-Landes-Abfallverwertungsunternehmen (LAVU) in einem Schreiben an die einzelnen Leiter der Altstoffsammelzentren in Oberösterreich gewandt, "da es vermehrt zu Auseinandersetzungen mit Kunden wegen der FFP2-Maskenpflicht kommt." Auch in den acht Altstoffsammelzentren im Bezirk Schärding nimmt...

  • Schärding
  • David Ebner
Martin Rockenschaub vom Lions Club Schärding Pramtal, Maibaum-Spender Christoph Schreiner und Schärdings Bürgermeister Franz Angerer nahmen den 32 Meter hohen Baum am Stadtplatz in Empfang.

1. Mai
Schärdings Maibaum steht – und kommt aus Wernstein

Am 30. April wurde der Maibaum der Stadt Schärding am Schärdinger Stadtplatz aufgestellt. Organisiert wurde der Maibaum vom Lions-Club Schärding-Pramtal. SCHÄRDING. Der 32 Meter hohe Maibaum stammt aus Wernstein. Gespendet hat den Maibaum Christoph Schreiner. „Lions-Maibaum-Organisator“ Martin Rockenschaub übergab gemeinsam mit Christoph Schreiner und einer kleinen Abordnung der Lions den Baum am Stadtplatz an die Stadt Schärding. Bürgermeister Angerer bedankte sich im Namen der Stadt für das...

  • Schärding
  • Judith Kunde
„Die vergangen Hochwasser haben gezeigt, wie wichtig Zillenfahrer sind", so Gerhard Haderer, Wasserdienstverantwortlicher.
8

Bezirksfeuerwehrkommando
In Hafenbereich Kasten wurde neue Feuerwehr-Zillenfahrer ausgebildet

Eine Wasserdienst-Grundausbildung hat das Bezirksfeuerwehrkommando Schärding unter Einhaltung aller Sicherheits- und Hygienemaßnahmen angeboten.  VICHTENSTEIN. Zahlreiche Feuerwehrmitglieder aus den Bezirken Schärding und Grieskirchen und zwei Personen des Hydrographischen Dienstes nutzten die Gelegenheit und absolvierten an zwei Tagen die Ausbildung im Hafenbereich Kasten in Vichtenstein. Der Bedarf an Zillenfahrer ist hoch, deshalb wurde die Ausbildung auch jenen Feuerwehren angeboten, die...

  • Schärding
  • Judith Kunde
In Riedau befüllte das ÖAAB-Team rund um Monika Tallier 43 Sandkisten.
9

ÖAAB Sandkistenaktion
Frisch aufgefüllte Sandkisterl in Diersbach, Riedau und Freinberg

FREINBERG, RIEDAU, DIERSBACH. In drei weiteren Gemeinden wurden die Sandkästen mit frischem Sand befüllt. In Riedau machte der ÖAAB Riedau rund um Obfrau Monika Tallier am 24. April insgesamt 43 Sandkisten wieder frühlingsfit. In Freinberg schaute das Team rund um ÖAAB-Obmann Christian Graf bei 23 Familien vorbei. Und auch die Ortsgruppe Diersbach rund um Obmann Johann Schlöglmann bereitet den jüngsten Gemeindebürgern mit einer Ladung frischem Sand Freude.

  • Schärding
  • Judith Kunde
Die Stadtgemeinde Schärding bietet auch Hochzeiten im Schlosspark an; denn die Nachfrage nach Trauungen im Freien nimmt zu.
3

Trauungen
Trotz Corona mehr Hochzeiten im Bezirk

Corona sorgt vielerorts für Rückgang bei Hochzeiten. Nicht so im Bezirk – zumindest beim Standesamtsverband. BEZIRK SCHÄRDING. "Wir hatten 2020 sogar mehr Trauungen als die Jahre davor", berichtet der Obmann des Standesamtsverbandes, Schärdings Bürgermeister Franz Angerer. In Zahlen ausgedrückt: Wagten 2019 68 Ehepaare den Schritt zur Vermählung, waren es 2020 87 Eheschließungen. Die Gründe dafür seien laut Angerer mannigfaltig: "Wie zum Beispiel unsere Saalgröße, die Grenznähe oder die...

  • Schärding
  • David Ebner
Vorstands-Mitglieder der Volkshilfe Ried-Schärding haben am Tag der Arbeitslosen auf deren Situation aufmerksam gemacht.

Tag der Arbeitslosen
Volkshilfe Ried-Schärding fordert mehr Unterstützung für Arbeitslose

Im Bezirk Ried waren mit Ende März 1.401 Menschen als arbeitssuchend vorgemerkt, im Bezirk Schärding 1.330. RIED, SCHÄRDING. Besonders hart trifft es jene Menschen, die schon zuvor für wenig Einkommen hart gearbeitet haben: Frauen, Menschen mit Migrationshintergrund und Beschäftigte über 50 Jahre. „Werden diese Menschen arbeitslos, müssen sie mit 55 Prozent und damit nur etwas mehr als der Hälfte ihres bisherigen Einkommens das Auslangen finden“, erklären Josef Hellmann als Vorsitzender der...

  • Ried
  • Lisa Nagl
Anzeige
5

Mit der neuen Marke „KUKMIRN Destillerie Puchas“ schließt er seither mit seinem Team an große Zeiten der Brennkunst in der größten Obstbaugemeinde Österreichs an
Kukmirn Destillerie Puchas auf Erfolgskurs

60 Jahre jung ist Josef Puchas erst kürzlich geworden. Der erfolgreiche Unternehmer ist bereits seit 40 Jahren in der Gastronomie tätig und seit nunmehr 26 Jahren selbstständig im regionalen Tourismus tätig. Der Inhaber zweier Hotelbetriebe in Loipersdorf und Stegersbach hat im Juli 2020 die ehemalige Spezialitätenbrennerei Lagler im südburgenländischen Kukmirn übernommen. Während der Corona-Schließzeit hat sich einiges getan und es wurde viel investiert. Es wurde ein neuer Sommergarten...

  • Bgld
  • Güssing
  • Thermenhotel PuchasPLUS ®
Bei den meisten getesteten Produkten war der Zuckergehalt recht hoch.

Getestet
Schoko-Zerealien "mehr Nascherei als Frühstück"

Ob bio oder konventionell – die meisten Produkte sind weit von einer gesunden Mahlzeit entfernt. OÖ. Kakaohaltige Frühstücksflocken geraten allein wegen der Aufmachung eher selten in den Verdacht, zu einer ausgewogenen Ernährung beizutragen – auch wenn der eine oder andere Hersteller immer noch versucht, mit Auslobungen wie „vitaminreich“, „mit Vollkorn“ oder „zuckerreduziert“ den Eindruck der Zuckerbombe zu vermeiden. Wie gesund bzw. ungesund Schoko-Pops & Co wirklich sind, hat der Verein für...

  • Oberösterreich
  • Birgit Leitner
Anzeige
Viele neue Freizeiterlebnisse warten in der jö Bonuswelt darauf entdeckt zu werden.

Jetzt Erlebnis holen
Kaiserlich belohnen in der jö Bonuswelt

Holen Sie sich exklusiv als jö Mitglied mit Ihren Ös viele neue Freizeiterlebnisse über die jö äpp, online und am jö Tower. Sehnen Sie sich auch nach kleinen Auszeiten und Möglichkeiten, dem eintönigen Alltag zu entfliehen und wollen endlich wieder mal etwas Tolles erleben? Dann sind Sie als jö Mitglied im Vorteil! Kultur, Sport oder Entspannung – alle Erlebnisse auf einen Blick.In der jö Bonuswelt warten spannende Freizeiterlebnisse darauf von Ihnen entdeckt zu werden. Holen Sie sich also...

  • Wien
  • Wieden
  • Werbung Österreich
Die Caritas-Mitarbeiterinnen sorgten für einen reibungslosen Ablauf: Renate Weissenböck, Sabine Dieplinger, iAnna Hosner, Barbara Eschlböck, Renate Kröpfl, Renate Oberschmidleithner und Marianne Mitterberger.

Corona-Schutzimpfung
325 Personen im St. Pius-Heim geimpft

Caritas koordinierte Impfstraße für Menschen mit Beeinträchtigungen. Im St. Pius-Heim in Steegen wurden 325 Personen aus der Region geimpft.  STEEGEN, BEZIRKE GRIESKIRCHEN, SCHÄRDING. Im Auftrag vom Land OÖ organisierten die Caritas-Mitarbeiter in St. Pius in Steegen/Peuerbach im März und April die Impfstraße für Menschen mit Beeinträchtigungen aus den Bezirken Schärding und Grieskirchen. Insgesamt 325 Personen erhielten an vier Tagen die komplette Corona-Schutzimpfung. Neben den Bewohnern der...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr

Lokales aus Österreich

Laut Meldungen sind Freitagabend im sechzehnten Wiener Gemeindebezirk Schüsse gefallen. Die Polizei hat danach eine Großfahndung nach dem Täter gestartet. Die Fahndung läuft.(Symbolfoto)
Aktion 2

Wega und Cobra im Großeinsatz
Schüsse Freitagabend in Wien

Laut Meldungen sind Freitagabend Schüsse in Wien gefallen. Die Polizei startete danach eine Großfahndung nach dem Unbekannten.  ÖSTERREICH. Die Schüsse sollen sich im Bereich Wichtelgasse im 17. Bezirk in Wien zugetragen haben. Dort habe ein bis dato Unbekannter aus dem Fenster geschossen. Die Polizei vermutet eine Schreckschusspistole, wie sie via Twitter verunsicherten Anrainern mitteilt. Wega im Großeinsatz Gegen 18 Uhr hatten Anrainer, die die Schüsse gehört hatten, die Polizei verständigt....

  • Anna Richter-Trummer
Ralf Herwig, Gründer und Leiter der HG Pharma GmbH, kam schwer unter Beschuss.
9

Österreich-Überblick
Die wichtigsten Nachrichten des Tages

Welser schlägt mit Baseballschläger auf Schwager ein · Regierung fixiert 125 Millionen Euro schweres Anti-Terror-Paket · Ausreisetestpflicht in Abfaltersbach endet früher. Der tägliche Überblick über aktuelle Themen, die Österreich bewegt haben. Offenbar kommt keine Registrierungspflicht Wenn am 19. Mai alle Lokale wieder öffnen, muss man zwar getestet, geimpft oder genesen sein, aber offenbar bedarf es keiner Registrierung. Das geht zumindest aus einem Verordnungsentwurf des...

  • Anna Richter-Trummer
In Wals-Siezenheim wurden zwei Frauen erschossen.
12

Österreich-Überblick
Die wichtigsten Nachrichten des Tages

Gewalt und Missbrauch in SOS-Kinderdörfern aufgedeckt · Wien sperrt am 19. Mai großflächig auf · Gemeinde in "Schockstarre" nach Bluttat in Wals. Der tägliche Überblick über aktuelle Themen, die Österreich bewegt haben. Gewalt und Missbrauch in SOS-Kinderdörfern aufgedecktIn SOS-Kinderdörfern in 20 Ländern in Afrika und Asien soll es über Jahre zu schweren Misshandlungen der betreuten Kinder und Jugendlichen gekommen sein. Die Vorwürfe der Gewalt und des sexuellen Missbrauchs wurden von...

  • Julia Schmidbaur
Die ersten Pfingstrosen blühen.
Aktion 41

Wetter für Österreich
Am Muttertag wird's sommerlich heiß

Am Freitag zieht nochmal eine Front durch, aber am Sonntag wird’s dann richtig heiß: Bis zu 29 Grad sind am Muttertag drin. Am heißesten wird es dabei zwischen Salzburg und Wien. 
ÖSTERREICH. Noch müssen wir uns mit der Vorfreude auf den Sommer noch etwas gedulden, denn am Donnerstag ziehen viele Wolken durch. Etwas Regen ist im Süden zu erwarten, sonst beliebt es meist trocken. Die Wolken können an der Alpennordseite und im Nordosten auch etwas auflockern. Die Temperaturen kommen jedoch nicht...

  • Anna Richter-Trummer

Beiträge zu Lokales aus

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.