Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Schärding FPÖ-Bezirksobmann Hermann Brückl.
1

Kleiner Grenzverkehr
Schärdings Bezirks FPÖ-Chef wettert gegen Ankündigungspolitik

Nach dem Hin und Her in der Causa "Kleiner Grenzverkehr", meldet sich FPÖ-Bezirksobmann Hermann Brückl in einer Aussendung zu Wort. BEZIRK SCHÄRDING. „Was will man sich von dieser ÖVP auch anderes erwarten?“, zeigt sich der Schärdinger FPÖ-Bezirksobmann Hermann Brückl verärgert. "Über die vollmundige Ankündigung von Bundeskanzler Sebastian Kurz, wonach der kleine Grenzverkehr wieder ohne Einschränkungen möglich sein soll." "So funktioniert keine Kommunikation." Und weiter: "Wir haben es leider...

  • Schärding
  • David Ebner
Polizisten fanden im Gepäck zweier Belgier etwa zehn Gramm Marihuana und verschiedene Suchtmittelutensilien.

Lokales
Belgischer Suchtgiftlenker in Suben aus Verkehr gezogen

Mit Marihuana und Suchtmittelutensilien im Gepäck wurde ein belgischer Klein-Lkw-Lenker an der Grenze Suben aufgehalten. Ein Drogentest verlief positiv.  SUBEN. Zwei Belgier versuchten am Nachmittag des am 5. Mai 2021 auf der Innkreisautobahn aus Deutschland kommend die Grenze Suben zu passieren. Bei einer Kontrolle am Grenzübergang fanden Polizisten im Gepäck der beiden etwa zehn Gramm Marihuana und verschiedene Suchtmittelutensilien. Freiwillige Harntests verliefen positiv auf THC. Bei der...

  • Schärding
  • Michelle Bichler
1 1 15

Verkehrsunfall
Autofahrer kommt aus gesundheitlichen Gründen von Fahrbahn ab - Zwei Frauen werden wahrscheinlich zu Lebensretter

TAUFKIRCHEN AN DER PRAM (zema). Am 24. April um 16.12 Uhr wurden die Feuerwehren Taufkirchen an der Pram und Laufenbach zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person in die Ortschaft Furth in der Gemeinde Taufkirchen an der Pram alarmiert. Kurz nach der Alarmierung der örtlichen Feuerwehren wurde die FF Schärding, mit dem schweren Rüstfahrzeug, zur Unterstützung nachalarmiert. Grund für den Einsatz war der Unfall eines älteren Herren, der laut Aussagen seitens des Roten Kreuzes, während der...

  • Schärding
  • Markus Zechbauer
Der 39-jährigen Harald Ipsmiller aus Gutau konnte den Schärdinger Geisterfahrer aufhalten.
6

Verkehrte Fahrtrichtung
Schärdinger Geisterfahrer auf Mühlkreisautobahn gestoppt

Ein 88-jähriger Autolenker aus dem Bezirk Schärding fuhr Montagabend , 19. April, auf der Heimfahrt auf der Mühlkreisautobahn in der verkehrten Richtung. Ein 39-Jähriger Autolenker stoppten ihn schließlich. BEZIRK SCHÄRDING, FREISTADT. Ein 88-Jähriger aus dem Bezirk Schärding geriet laut Polizei am 19. April um 21:05 Uhr mit seinem Pkw auf der Heimfahrt aus unbekannter Ursache auf die A7, auf die Linzer Richtungsfahrbahn, und fuhr als Geisterfahrer in Richtung Prag. Der zur gleichen Zeit auf...

  • Schärding
  • David Ebner
8

Brand
Pelletsofen löst Brand in Wohnhaus in Pramerdorf aus

ST. FLORIAN/I. (zema). Am 14. April um 13.32 Uhr wurde die Feuerwehr St. Florian am Inn zu einem Wohnhausbrand nach Pramerdorf alarmiert. Beim Eintreffen am Einsatzort fand Einsatzleiter BR Veroner einen Kleinbrand bei einem Pelletsofen vor. Beim auffüllen des Vorratsbehälter kamen Pellets oberhalb der Brennkammer zum liegen, welche sich in weiterer Folge entzündeten. In mühevoller Kleinarbeit wurde unter schwerem Atemschutz der Ofen auseinander gebaut, um den Brandherd zu löschen. Nach...

  • Schärding
  • Markus Zechbauer
Der Mann wurde nach der Erstversorgung ins Klinikum Schärding gebracht.

Unfall
Arbeiter stürzte in Schärding von Gerüst

SCHÄRDING. Ein 31-jähriger deutscher Staatsbürger aus dem Bezirk Schärding war laut Polizei am 13. April gegen 15:25 Uhr bei einem Wohngebäude in Schärding mit Verputzarbeiten beschäftigt. Dabei befand sich der 31-jährige Arbeiter auf einem Gerüst in etwa zweieinhalb Metern Höhe. Vermutlich aus Unachtsamkeit stürzte der Mann durch den geöffneten Durchstieg des Gerüstes in die Tiefe. Er wurde unbestimmten Grades verletzt und nach der Erstversorgung durch den Notarzt in das Klinikum Schärding...

  • Schärding
  • David Ebner
8

Kaminbrand
Feuerwehr hatte Kaminbrand schnell unter Kontrolle

BRUNNENTHAL (zema). Am Dienstag, 13. April, wurden die Feuerwehren Brunnenthal und Wallensham um 16:38 Uhr zu einem Kaminbrand in der Gemeinde alarmiert. Die Einsatzkräfte hatten das Feuer schnell unter Kontrolle und konnten nach etwa einer Stunde wieder einrücken. Über die Brandursache konnten noch keine näheren Angaben gemacht werden. Verletzt wurde bei dem Einsatz niemand. Fotos: Danny Jodts/zema-medien.de

  • Schärding
  • Markus Zechbauer
10

Heizungsbrand
Überhitzte Heizung sorgt in Andorf für Feuerwehreinsatz

ANDORF (zema). Am Samstag den 20. März 2021 wurden die Feuerwehren Andorf, Pimpfing, Linden und Schulleredt zu einem Wohnhausbrand in Andorf alarmiert. Beim Eintreffen fand man eine Überhitzte Heizung im Keller vor die stark rauchte. Mit Belüftungsgebläsen wurden die Kellerräume von Rauch befreit. Bei dem Einsatz wurde niemand verletzt und die ersten Feuerwehren konnten nach knapp einer Stunde wieder in das Gerätehaus einrücken. Fotos: Danny Jodts/zema-medien.de

  • Schärding
  • Markus Zechbauer
Der Kleintransporter war gegen das Brückengeländer der Pram gekracht.
13

Verkehrsunfall
Kleintransporter rammt Brücke bei Taufkirchen an der Pram

TAUFKIRCHEN (zema). Am Montag, den 15. März, gegen 21:15 Uhr wurde die Feuerwehr Taufkichen an der Pram zu einen Verkehrsunfall auf die B129 in Taufkirchen an der Pram alarmiert. Aus unbekannter Ursache stieß ein Kleintransporter einer Baufirma von Schärding kommend, gegen das Brückengeländer der darunterfließenden Pram. Die Feuerwehr war mit drei Fahrzeugen und 18 Mann damit beschäftigt, die Unfallstelle abzusichern, auslaufende Betriebsstoffe zu binden und das Fahrzeug zu bergen. Ein...

  • Schärding
  • Markus Zechbauer
Oberösterreichs Landespolizeidirektor Andreas Pilsl: Massive Drohungen von Corona-Leugnern gegen Politiker, Lehrer und Polizisten.
1

Polizei
Morddrohungen von Corona-Leugnern gegen Politiker

"So etwas haben wir bisher nicht gekannt", berichtet Oberösterreichs Polizeidirektor Andreas Pilsl über "massive Morddrohungen" gegen Landespolitiker von Gegnern der Corona-Maßnahmen und Corona-Leugnern. OÖ. Demnächst geht am Linzer Landesgericht die Verhandlung gegen einen Mann über die Bühne, der mehrmals und wiederholt Morddrohungen gegen Spitzen der oö. Landespolitik abgegeben haben soll – aus Zorn über die Corona-Maßnahmen und -Einschränkungen. Kein Einzelfall, auch gegen weitere Personen...

  • Oberösterreich
  • Thomas Winkler, Mag.
9

Verkehrsunfall
Autofahrer fährt auf parkendes Auto in Andorf

ANDORF (zema). Am Freitag den 12. März um 17.38 Uhr wurde die Feuerwehr Schulleredt zu einem Verkehrsunfall nach Großschörgern alarmiert. Beim Eintreffen fand man zwei beschädigte Autos vor. Ein Autofahrer war dabei mit einem am Straßenrand geparkten Fahrzeug frontal kollidiert. Dieses wurde in die angrenzende Wiese katapultiert und schwer beschädigt. Verletzt wurde nach ersten Informationen niemand, da sich auch keiner der beiden Fahrer an der Unfallstelle befand. Die Feuerwehr band...

  • Schärding
  • Markus Zechbauer
9

Unfall
Mann wird bei Enzenkirchen von Auto überrollt und dabei tödlich verletzt

ENZENKIRCHEN (zema). Am Samstagabend den 06. März 2021 ereignete sich gegen 21:45 Uhr zwischen Enzenkrichen und Andorf auf der L1135 ein tödlicher Verkehrsunfall. Eine 27-Jährige fuhr mit Ihrem Pkw die Enzenkirchener Bezirksstraße in Richtung Andorf. Bei Straßenkilometer 1,6 überfuhr sie dabei einen auf der Fahrbahn liegenden 64-Jährigen Mann. Wie sich herausstellte, war dieser zuvor von einer 29-Jährigen nach Hause gefahren worden. Als er ausgestiegen war, ereignete sich dieser schreckliche...

  • Schärding
  • Markus Zechbauer
Suchtmittel sichergestellt: Der Autolenker und sein Beifahrer werden bei der Staatsanwaltschaft Ried im Innkreis angezeigt.

Vorfall in St. Florian/Inn
Drogen-Besorgungsfahrt gestoppt

Bei einer Lenker- und Fahrzeugkontrolle fanden Polizisten 290 Tabletten Substitol und 50 Tabletten Anxiolit. ST. FLORIAN/INN. Eine offensichtliche Besorgungsfahrt von Suchtmittel stoppte die Polizei am 5. März 2021 gegen 21 Uhr im Gemeindegebiet von St. Florian am Inn. Ein Mann aus dem Bezirk Schärding wurde mit seinem Pkw im Ortschaftsbereich von Haid einer Lenker- und Fahrzeugkontrolle unterzogen. Dabei wies er eindeutige Symptome einer Suchtmittelbeeinträchtigung auf. Bei der anschließenden...

  • Schärding
  • Julia Mittermayr

Grenzübergang
Polizei nimmt in Suben Autodieb fest

SUBEN. Ein 20-jähriger Bulgare wurde am 4. März 2021 um 4 Uhr auf der Innkreisautobahn beim Grenzübergang Suben von Polizisten der Polizeiinspektion Tumeltsham bei der Einreise nach Österreich kontrolliert. Dabei ergab eine fahndungsmäßige Abfrage seines Pkw, dass dieser am 3. März 2021 in Holland gestohlen worden war. Im Zuge der Vernehmung zeigte sich der Beschuldigte geständig. Er gab an, das Fahrzeug bei einer Probefahrt durch eine List, bei der er den Verkäufer aus dem Fahrzeug lockte,...

  • Schärding
  • David Ebner
Bei dem Kaminbrand standen 32 Feuerwehrmitglieder, der örtliche Rauchfangkehrer und eine Streife der Polizei im Einsatz.
8

Brand
Kaminbrand in Brunnenthal ging glimpflich aus

BRUNNENTHAL (zema). Am Mittwochabend (24. Februar) wurden die Feuerwehren Brunnenthal und Wallensham gegen 20.20 Uhr zu einem Kaminbrand alarmiert. Nachdem anfangs der Kamin noch eine geringe Außentemperatur hatte und keine außergewöhnliche Anzeichen machte, kam nach mehrfachen Kehren Wind in die Lage. Der Kamin erhitzte sich stark. Im Außenbereich entwickelte sich starker Rauch und leichter Funkenflug. Unter regelmäßiger Beobachtung des Objektes im Innen- und Außenbereich auch mittels...

  • Schärding
  • Markus Zechbauer
In der Küche eines Wohnhauses in St. Florian am Inn war der Brand ausgebrochen – warum, ist noch unklar.
21

Brand
Beherzter Nachbar verhindert Wohnhausbrand in St. Florian am Inn

Gestern Abend (18. Februar) verhinderten ein aufmerksamer Nachbar und die Freiwillige Feuerwehr St. Florian, dass sich ein Küchenbrand aufs ganze Wohnhaus ausbreitet. ST. FLORIAN (zema). Am Donnerstagabend gegen 22.10 Uhr wurde die Feuerwehr St. Florian am Inn zu einem Wohnhausbrand in die Ortschaft Haid alarmiert. Dank der aufmerksamen Blicke eines Nachbarn und des stellvertretenden KommandantenChristian Selker, konnte ein ausgedehnter Wohnhausbrand verhindert werden. Das Einschreiten mittels...

  • Schärding
  • Markus Zechbauer
7

Brand
Heizlüfter setzt den Holzboden in Wohnhaus in Vichtenstein in Brand

VICHTENSTEIN (zema). Am Donnerstagabend den 18. Februar 2021 gegen 18.36 Uhr wurde die Feuerwehr Vichtenstein zu einem Kleinbrand im Ortskern alarmiert. Ein Heizlüfter kippte in einem Zimmer um und setzte dort den Holzboden in Brand. Der Bewohner hat den Entstehungsbrand rechtzeitig bemerkt und die Einsatzkräfte gerufen. Noch bevor die Feuerwehr mit zwei Fahrzeugen am Einsatzort war, konnten die zuerst eintreffenden Sanitäter das Feuer löschen. Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle ab und...

  • Schärding
  • Markus Zechbauer
14

Verkehrsunfall
Autofahrer überschlägt sich bei St. Florian und wird verletzt

ST. FLORIAN (zema). Ein junger Autofahrer fuhr am Samstagmorgen den 13. Februar 2021 auf der Gopperdinger Straße, der L1146 von Steinbach in Richtung Stocket. Bei der Ortseinfahrt von Stocket kam er vermutlich auf Grund winterlicher Straßenverhältnisse ins Schleudern und kam in der Böschung zwischen Bäumen auf dem Dach zum liegen. Die Feuerwehr St. Florian bei Schärding wurde um 8.59 Uhr mit dem Stichwort Verkehrsunfall Aufräumarbeiten alarmiert. Sie war daraufhin mit vier Fahrzeugen und etwa...

  • Schärding
  • Markus Zechbauer
Bei dem Unfall in Diersbach wurde heute am frühen Nachmittag eine 55-Jährige im Auto eingeklemmt.
15

Verkehrsunfall
Frau wird bei Unfall bei Diersbach im Fahrzeug eingeklemmt

Zusammenstoß zwischen LKW und Auto an Kreuzung in Igling – 55-Jährige wurde im Auto eingeklemmt. TAUFKIRCHEN AN DER PRAM. Ein 26-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck war heute (12. Februar 2021) gegen 13 Uhr mit seinem Lkw in der Ortschaft Igling in Taufkirchen an der Pram in Richtung Diersbach unterwegs. An einer Stopptafel hielt der Fahrer an. Zur selben Zeit fuhr eine 55-Jährige aus dem Bezirk Schärding mit dem Auto von Taufkirchen nach Andorf. Laut eigenen Angaben sah der 26-Jährige im...

  • Schärding
  • Markus Zechbauer
15

Verkehrsunfall
Junge Frau kommt alleinbeteiligt bei Diersbach von Fahrbahn ab

DIERSBACH (zema). Die Feuerwehren Diersbach, Oberedt und Taufkirchen an der Pram wurden am 10. Februar 2021 um 10:54 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf die L515 zwischen Münzkirchen und Sigharting alarmiert. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle in Kalling b alarmiert. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle in Kalling bei Diersbach fand man einen PKW in der angrenzenden Wiese vor, der sich auch überschlagen hatte. Die 18-jährige Fahrerin wurde dabei eingeklemmt und musste von...

  • Schärding
  • Markus Zechbauer
Beamte der Polizeiinspektion Tumeltsham machten die vier Serben

Kontrolle
Polizei stellt in Suben gefälschte Kennzeichen und Zulassungsscheine sicher

SUBEN. Vier serbische Staatsangehörige im Alter von 33, 35, 39 und 45 Jahren führten laut Polizei im Auftrag einer serbischen Firma eine Überstellungsfahrt von vier Omnibussen aus den Niederlanden nach Serbien durch. Im Zuge der angeordneten Covid-Kontrollen wurden sie von Beamten der Polizeiinspektion Tumeltsham am 9. Februar um 17:50 Uhr beim ehemaligen Grenzübergang Suben einer Lenker- und Fahrzeugkontrolle zugeführt. Bei dieser Kontrolle wurde von den Polizisten festgestellt, dass es sich...

  • Schärding
  • David Ebner
Im Ortszentrum von Andorf hatte es in der Nacht von Sonntag auf Montag gebrannt.
11

Brand
Mehrere Feuerwehren bei Küchenbrand in Andorf im Einsatz

ANDORF (zema). Am 01. Februar 2021 wurden die Feuerwehren Andorf, Pimpfing, Linden und Schulleredt um 3.25 Uhr zu einem Wohnhausbrand im Ortskern von Andorf im Bezirk Schärding alarmiert. Beim Eintreffen stellte sich heraus, dass es sich um einen Küchenbrand handelt. Der Brand, der von einer Ofenplatte ausging, war von den Einsatzkräften schnell gelöscht worden.

  • Schärding
  • Markus Zechbauer
4

Verkehrsunfall
Kleintransporter kommt auf Schneefahrbahn bei Eisenbirn von Straße ab

EISENBIRN (zema). Am Dienstag den 26. Jänner 2021 gegen 17.20 Uhr kam auf der Eisenbirner Straße kurz nach dem Ortsausgang von Eisenbirn in Richtung Diersbach ein Kleintransporter von der Straße ab. Heftiger Schneefall und eine schmierige Fahrbahn war wahrscheinlich der Grund, warum das Fahrzeug von der Fahrbahn abkam und im kniehohen Schnee auf einer Wiese zum stehen kam. Die Feuerwehr Eisenbirn regelte den Verkehr und half bei den Bergemaßnahmen. Die zwei Insassen wurden zum Glück nicht...

  • Schärding
  • Markus Zechbauer
17

Verkehrsunfall
LKW rutscht bei Münzkirchen in Kleintransporter

MÜNZKIRCHEN (zema). Ein LKW einer Welser Firma war am 26. Jänner 2021 gegen 13:30 Uhr in Freundorf beim abbremsen in einen Kleintranporter gerutscht. Zum Glück wurde bei dem Zusammenprall keiner verletzt. Die Feuerwehr Reikham und Münzkirchen halfen an der Einsatzstelle um den Lastwagenfahrer. Nach etwa einer Stunde war der LKW befreit und die Feuerwehren konnten wieder die Einsatzbereitschaft herstellen. Fotos: Danny Jodts/zema-medien.de

  • Schärding
  • Markus Zechbauer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.