Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Beamte der Polizeiinspektion Riedau konnten den Diebstahl eines blauen Hinweisschildes aufklären.

Diebstahl geklärt
Weil ihnen "fad" war, stahlen Jugendliche in Riedau Hinweisschild

RIEDAU. Aufgrund umfangreicher Ermittlungen konnten Beamte der Polizeiinspektion Riedau den Diebstahl eines blauen Hinweisschildes vom 5. März 2022 am Bahnhof Riedau klären. Demnach sind ein 16- und ein 17-Jähriger, beide aus dem Bezirk Schärding, geständig, das Schild gegen 19:10 Uhr beim Vorbeigehen aus Langeweile gestohlen zu haben.

  • Schärding
  • David Ebner
33

Brand
Schardenberger Feuerwehr hilft bei Stadelbrand in Passau

PASSAU/SCHARDENBERG (zema). Auf einem mit Heu oder Stroh gelagerten Stadel ist am Dienstagfrüh den 10. Mai gegen 05:15 Uhr ein Brand ausgebrochen. Der komplette Stadel brannte nieder. Ein angrenzendes Wohnhaus konnte Dank einer Brandschutzmauer gerettet werden. Alle drei Passauer Löschzüge wurden zu dem Stadlbrand alarmiert. Die enge Zufahrtsstraße zu dem letzten Anwesen in einer Sackgasse gestaltete sich etwas schwierig. Auch aus den nahen Österreich kam die Partnerfeuerwehr Schardenberg mit...

  • Schärding
  • Markus Zechbauer
8

Ölunfall
Österreichische Feuerwehren rücken zu einem Einsatz auf die A3 nach Bayern aus

SUBEN/POCKING (zema). Zu einem gefährlichen Autobahneinsatz wurden am Montagabend gegen 18:30 Uhr die Feuerwehren Suben und St. Marienkirchen alarmiert. Wie sich herausstellte befand sich der Einsatzort schon auf der deutschen BAB 3 in Deutschland. Ein Bagger auf einem Transportlastwagen verlor Hydrauliköl. Da der LKW-Fahrer wegen des Rückstaus halten musste, bemerkte er den Ölverlust seiner Ladung. Die Ölspur musste auf einer Länge von ca. 600 m auf der rechten Fahrbahnseite beseitigt werden....

  • Schärding
  • Markus Zechbauer
Der betrunkene Radfahrer wurde angezeigt.

Unfall
Betrunkener Radfahrer stürzte – Anzeige folgte am Fuß

SCHARDENBERG. Ein 21-jähriger deutscher Staatsbürger lenkte laut Polizei sein Fahrrad am 28. April 2022 gegen 21:10 Uhr ohne Beleuchtung auf der Inglinger Gemeindestraße in Schardenberg Richtung Passau. Dabei kam der Student ohne Fremdverschulden zu Sturz und verletzte sich leicht. Er wurde zur Behandlung in das Klinikum Passau gebracht. Ein durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von 1,40 Promille, der Mann wird angezeigt.

  • Schärding
  • David Ebner
Zwei Mopedlenker wurden gestern Abend kurz vor dem Ortsgebiet Taufkirchen bei einem Unfall verletzt.
8

Unfall B129
Zwei Mopedlenker lagen in Taufkirchen verletzt auf der Straße

Beim Abbiegen hat es gestern Abend auf der B129 zwischen zwei Mopedlenkern gekracht. TAUFKIRCHEN AN DER PRAM (zema). Am Donnerstagabend gegen 18:35 Uhr wurde die Feuerwehr Taufkirchen zu einem Verkehrsunfall auf die Eferdinger Bundesstrasse 129 kurz vor Taufkirchen an der Pram alarmiert. Ein Mopedlenker aus dem Bezirk Schärding wollte auf der Bundesstrasse nach links abbiegen. Dies sah ein dahinter fahrender Mopedfahrer zu spät und kollidierte in Folge mit dem Abbiegenden. Feuerwehr war schnell...

  • Schärding
  • Markus Zechbauer
Zu einem Abbiegeunfall kam es am Dienstagabend auf der B137.
8

Unfall
Auffahrunfall zwischen zwei PKW auf der B137 bei Andorf

Zu einem schweren Auffahrunfall ist es am Dienstag, 19.04.2022, auf der B137, der Innviertler Bundesstraße bei Andorf gekommen. ANDORF (zema). Die Feuerwehren Andorf und Pimpfing wurden gegen 17:40 Uhr zu dem Verkehrsunfall alarmiert. Eine Frau war mit ihrem fünfjährigen Sohn in Richtung Wels unterwegs und fuhr auf das Auto eines Mannes auf, der links nach Pramau abbiegen wollte und wegen Gegenverkehrs anhalten musste. Alle Fahrzeuginsassen wurden leicht verletzt in ein umliegendes Krankenhaus...

  • Schärding
  • Markus Zechbauer
Die Polizei berichtet von einem jahrelangen Streit zwischen den beiden Männern.

Zell an der Pram
Mann passte Verwandten ab und schlug ihn krankenhausreif

48-Jähriger aus dem Bezirk Schärding passte in Zell an der Pram Verwandten ab und schlug auf ihn ein. Grund soll ein jahrelanger Streit gewesen sein. ZELL/PRAM. Ein 48-Jähriger aus dem Bezirk Schärding parkte am 14. April 2022 gegen 15:15 Uhr hinter einem Gebäude in der Gemeinde seinen Pkw. Laut Polizei lauerte der Mann dort seinem Verwandten – ebenfalls aus dem Bezirk Schärding – auf, der sich dort täglich aufhält. Als der Verwandte mit seinem Fahrrad an dem wartenden 48-Jährigen vorbeikam,...

  • Schärding
  • David Ebner
E-Mail vom Bundeskriminalamt mit Betreff „BUNDESKRIMINALAMT VORLADUNG“ ist Fake
2

Fake E-Mail
Anschuldigung als Sexualstraftäter

Zahlreiche ÖsterreicherInnen werden aktuell per E-Mail beschuldigt, eine Straftat begangen zu haben. Angeblich haben sie „Bilder und Videos mit exhibitionistischem oder kinderpornografischem Charakter“ besitzen sowie „erotische Nachrichten und Szenen der Zurschaustellung und Masturbation über Webcam und Instant-Chat-Sitzungen“ praktiziert. OÖ. Die E-Mail-Vorladung vom Bundeskriminalamt verweist auf ein PDF-Dokument im Anhang. Dort werden die vermeintlichen Anschuldigungen gegen den Empfänger...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
2:36

Brand
Großaufgebot an Einsatzkräften bei Flächenbrand in Vichtenstein

VICHTENSTEIN (zema). Am Sonntag den 20.03.2022 wurde die Feuerwehr Vichtenstein um 13:05 Uhr zu einem Flächenbrand in die Ortschaft von Vichtenstein alarmiert. Durch den starken Wind weitete sich der Brand über eine größere Fläche aus. Deshalb wurden um 13:18 Uhr die Feuerwehr Rain und um 13:24 Uhr die Feuerwehr Vollmannsdorf nachalarmiert. Die Einsatzkräfte hatten dann den Wiesenbrand schnell unter Kontrolle und konnte so ein Übergreifen auf benachbarte Gebäude verhindern. Nach etwa...

  • Schärding
  • Markus Zechbauer
3

Unfall
Zwei Autos kollidieren auf der B137 bei Laufenbach

LAUFENBACH (zema). Am Sonntag den 06.03.2022 wurde gegen 13:15 Uhr die Feuerwehr Laufenbach zu einem Verkehrsunfall auf die B137 alarmiert. Bei der Abfahrt Laufenbach sind zwei Autos kolliert und haben sich dabei verkeilt. Die Kameraden der Feuerwehr mussten beide Fahrzeuge mit einem Seil auseinanderziehen und wurden in der Folge dann zum Abtransport an einen naheliegenden Parkplatz gezogen. Verletzt wurde nach ersten Informationen niemand. Die Einsatzkräfte säuberten die Bundesstraße und...

  • Schärding
  • Markus Zechbauer
7

Unfall
Autofahrerin überfuhr Randbegrenzung und blieb stecken

ANDORF (zema). Am 12. Februar 2022 um 12:06 Uhr wurde die Feuerwehr Andorf zu einer Verkehrsunfall in das Einkaufszentrum Andorf alarmiert. Wie schon so oft fuhr eine Autofahrerin auf dem Parkplatz über die Begrenzung und saß dann im Graben dahinter auf. Da das Auto nicht mehr vorwärts kam, musste die Feuerwehr mit dem Rüstwagen das Auto mit der Seilwinde bergen. Das Fahrzeug war so schwer beschädigt, dass es abgeschleppt werden musste. Verletzt wurde niemand. Die Kameraden der Feuerwehr...

  • Schärding
  • Markus Zechbauer
Der 19-Jährige wurde nach umfangreichen Ermittlungen festgenommen.

Suchtmittelhändler
19-jähriger Schärdinger festgenommen

Durch umfangreiche Ermittlungen der Polizei Schärding konnte ein 19-Jähriger aus dem Bezirk Schärding als Suchtmittelhändler ausgeforscht werden. BEZIRK SCHÄRDING.  Dem Mann konnte laut Polizei der Erwerb beziehungsweise die Einfuhr von 35 Gramm Kokain, 200 Gramm Cannabisharz und 175 Gramm Cannabiskraut in das österreichische Bundesgebiet nachgewiesen werden. Für den Erwerb bewegte er sich online in gleichgesinnten Gruppen auf einer Messenger Plattform und trat dort mit unterschiedlichen...

  • Schärding
  • David Ebner
6

Unfall
Autolenkerin aus dem Bezirk Schärding in Unfall in Passau verwickelt

Am 31. Jänner kollidierten im Kreuzungsbereich auf Höhe der Dreiländerhalle in Passau zwei Autofahrer. PASSAU/SCHÄRDING (zema).  Am Montag, gegen 14.40 Uhr, befuhr eine 77-jährige Frau mit ihrem Pkw Citroen, die Pionierstraße vom Messezentrum her kommend und wollte an einer Ampelanlage nach links in die Dr.-Emil-Brichta-Straße abbiegen. Gleichzeitig befuhr eine 23-jährige Frau aus dem Bezirk Schärding mit ihrem Pkw Nissan, die Pionierstraße in entgegengesetzter Richtung und es kam zum Unfall...

  • Schärding
  • Markus Zechbauer
Ein Spaziergänger wurde auf den stark qualmenden Kamin aufmerksam.
Video 16

Brand
Kaminbrand in Münzkirchen geht glimpflich aus +++ Video

Am 30. Jänner 2022 wurden die Feuerwehren Münzkirchen und Schiessdorf um 12:06 Uhr zu einem Kaminbrand in den Auweg alarmiert. MÜNZKIRCHEN (zema). Ein Spaziergänger hatte den Hausbesitzer darauf aufmerksam gemacht, dass starker Rauch aus dem Kamin stieg. Die Feuerwehr untersuchte mit einer Wärmebildkamera den Kamin und alarmierte auch den Rauchfangkehrer. Die Feuerwehr verlegte vorsorglich eine Schlauchleitung in das innere des Hauses und eine zweite zum Dach, um Glutnester aus dem Kamin...

  • Schärding
  • Markus Zechbauer
Video 27

Feuerwehreinsatz
Schweinestall nach Großbrand in Brunnenthal völlig zerstört +++ Update Brandursache

UPDATE, 27. Jänner:  Bei der Ermittlung der Brandursache tappen Polizei und Sachverständige noch im Dunkeln. Der Brand dürfte in einem kleinen Lagerbereich auf dem Dachboden oberhalb des Schweinestalls ausgebrochen sein. Der Bereich ist jedoch so zerstört, dass die genaue Ausführung der Elektroinstallationen nicht mehr nachvollziehbar ist. Laut Polizeibericht gibt es jedoch keinen Hinweis darauf, dass das Feuer vorsätzlich oder fahrlässig herbeigeführt wurde. Der entstandene Schaden wird mit...

  • Schärding
  • Markus Zechbauer
Der Audifahrer landete im Graben. Bei der Unfallaufnahme stellten die Polizisten Alkoholgeruch beim Fahrer fest.
12

Unfall
Autofahrer landet neben der B137 bei Laufenbach im Graben

Der Fahrer blieb beim Unfall unverletzt. TAUFKIRCHEN. (zema)Ein Audifahrer ist am 24. Jänner 2022 gegen 15:30 Uhr aus unbekannten Gründen auf der B137 in Laufenbach auf Höhe einer Baufirma von der Straße abgekommen und dann im Graben in Schräglage gelandet. Der Fahrer konnte sich unverletzt aus seinem Auto befreien. Die alarmierten Einsatzkräfte der Feuerwehr Laufenbach konnte das Auto mittels Seilwinde und Unterleghölzer wieder auf die Straße ziehen. Während der Bergung und Säuberung der...

  • Schärding
  • Markus Zechbauer
12

Unfall
Autofahrer kommt von Fahrbahn ab und überschlägt sich

ANDORF (zema). Ein Autofahrer aus dem Bezirk Ried war auf der Andorfer Landesstraße zwischen Andorf und Lambrechten unterwegs. Aus unbekannter Ursache kam er ins schleudern, überschlug sich und blieb neben der Fahrbahn auf dem Dach liegen. Der Fahrer der sich alleine im Auto befand, konnte sich selber aus dem Fahrzeug befreien und den Notruf absetzen. Er hat sich bei dem Unfall glücklicherweise nicht verletzt. Die Feuerwehr Pimpfing wurde gegen 12:28 Uhr an die Einsatzstelle alarmiert und hat...

  • Schärding
  • Markus Zechbauer
19

Brand
Großbrand auf Vierseithof in Randseredt - UPDATE: Brandursache steht fest

UPDATE, 12. Jänner - 13 Uhr: Am Mittwochvormittag wurde die Brandstelle von einem Sachverständigen der Brandverhütungsstelle Linz und einem Bezirksbrandermittler begutachtet. Sie kamen zu dem Ergebnis, dass der Brand in dem unbewohnten Gebäude durch einen elektrischen Defekt ausgelöst wurde. Das Haus ist völlig abgebrannt und einsturzgefährdet und kann nur mehr eingeschränkt betreten werden. Originalbericht:  EGGERDING (zema). Zu einem Großbrand auf einen Vierseithof wurden am Dienstag, den...

  • Schärding
  • Markus Zechbauer
Ein Autofahrer kam gestern Abend zwischen Schardenberg und Münzkirchen von der Straße ab. Sein Auto wurde dabei schwer beschädigt.
18

Verkehrsunfall
Autofahrer kommt von Straße ab und schleudert gegen Baum

SCHARDENBERG (zema). Am Montagabend, den 3. Jänner 2022, wurde die Feuerwehr Schardenberg zu einem Verkehrsunfall auf die Eisenbirner Straße zwischen Schardenberg und Münzkirchen alarmiert. Ein Audifahrer aus dem Bezirk Schärding kam aus unbekannter Ursache rechts von der Fahrbahn ab, überfuhr einen einbetonierten Leitpfosten und schleuderte dann gegen einen Baum. In weiterer Folge schlitterte das Fahrzeug auf die entgegengesetzte Fahrbahnseite und blieb dort nach etwa 100 Meter schwer...

  • Schärding
  • Markus Zechbauer
9

Brand
Firmenkombi brennt aus unbekanter Ursache komplett aus

SCHÄRDING (zema). Am Neujahrstag gegen 10:35 Uhr wurde die Feuerwehr Schärding zu einem KFZ-Brand alarmiert. Auf einem Parkplatz im Kainzbauernweg wurde ein Firmenkombi ein Raub der Flammen. Die Feuerwehr hatte den Brand schnell unter Kontrolle, konnte aber nicht mehr verhindern, dass das Fahrzeug komplett ausbrannte. Verletzt wurde niemand. Gegen 12:00 Uhr konnte die Feuerwehr wieder in das Gerätehaus einrücken. Fotos: Markus Bäumler/zema-medien.de

  • Schärding
  • Markus Zechbauer
6

Brandverdacht
Brand in Heizraum geht glimpflich aus

ST. FLORIAN AM INN (zema). Eine 60-jährige Dame aus St. Florian am Inn hat am 25.12.2021 gegen 21:10 Uhr im Heizungskeller eine Rauchentwicklung festgestellt. Daraufhin hat sie die Pelletsheizung abgestellt und den Notruf der Feuerwehr um 21:15 Uhr getätigt. Nach Lageerkundung durch den Einsatzleiter BR Johannes Veroner konnte eine Verpuffung in einem Pelletofen festgestellt werden. Es kam aber zu keiner Brandentwicklung. Die Ursache der Rauchentwicklung war ein Rückstau der Ansaugvorrichtung....

  • Schärding
  • Markus Zechbauer
Monika Lindinger ist Polizistin. Sie war heuer schon in Serbien und Nordmazedonien im Grenzsschutz-Einsatz.

Monika Lindinger
Als Polizistin war sie heuer auf zwei Grenzschutz-Einsätzen

Monika Lindinger ist Polizistin. In diesem Jahr war sie schon auf zwei Grenzschutz-Einsätzen im Ausland. BEZIRK SCHÄRDING. Im Interview verrät die 25-Jährige, was ihre Aufgaben waren und warum sie jetzt Drohnenpilotin werden möchte. War Polizistin schon immer Ihr Traumberuf?
 Jedenfalls wusste ich schon früh, dass ich etwas in Richtung Recht und Ordnung machen möchte. Kurz habe ich überlegt, Jus zu studieren. Mit 14 ging die Tendenz aber schon zur Polizei. Meine Mutter hat das unterstützt,...

  • Schärding
  • Judith Kunde
Vier Herren mussten heute gegen Mittag aus dem Inn gerettet werden. Die Gruppe war mit dem Ruderboot auf dem Fluss unterwegs, als das Boot auf Höhe der Gemeinde Wernstein kenterte.
13

Wasserrettung In Wernstein
Vier Personen kenterten mit Ruderboot und stürzten in eiskalten Inn

WERNSTEIN (zema).  Heute Vormittag um 11:20 Uhr (20. Dezember 2021) wurden die Feuerwehren Schärding, Wernstein und die Bayerische Feuerwehr aus Neuhaus  zu einer Personenrettung auf dem Inn alarmiert.  Bei den Insassen handelt es sich um drei Passauer im Alter von 80, 78 und 72 Jahren sowie einen 62-Jährigen aus dem Bezirk Schärding. Bei Wendemanöver gekippt Bei einem Wendemanöver kenterte das 4-Mann-Ruderboot und alle vier Insassen fielen ins Wasser. Die Freiwillige Feuerwehr Wernstein...

  • Schärding
  • Markus Zechbauer
7

Unfall
LKW fährt auf PKW-Anhänger auf und verursacht Stau bei Suben

SUBEN (zema). Am Dienstagabend den 14.12.2021 fuhr zwischen den Anschlussstellen Pocking (Bayern) und Suben ein türkischer Klein-LkW auf einen PkW mit Anhänger aus Rumänien auf. Da zuerst der Unfall zwischen Passau und Suben auf der A3 gemeldet war, wurde die Bayerische Feuerwehr Mittich alarmiert. Nach dieser Fehlmeldung fuhr die Feuerwehr Mittich weiter nach Suben und kam dann zu dem Unfall auf der A8 der Innkreisautobahn auf Höhe der Rastanlage Servus Europa Suben. Verletzt wurde bei dem...

  • Schärding
  • Markus Zechbauer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.