Musik

Beiträge zum Thema Musik

Friedrich "Fritz" Raschhoher wurde mit dem Verdienstkreuz in Gold ausgezeichnet.

Musikverein Riedau
Höchste musikalische Auszeichnung für Raschhofer Friedrich

RIEDAU. Der langjährige und ehemalige Obmann und aktive Flügelhornist des Riedauer Musikvereins, Friedrich Raschhofer, wurde vom Blasmusikverband mit dem Verdienstkreuz in Gold ausgezeichnet. Das Verdienstkreuz in Gold wird für besondere Dienste für den Verein und ein vorbildhaftes Wirken auf kulturellem und gesellschaftspolitischem Gebiet verliehen. Raschhofer ist seit 46 Jahren aktives Mitglied im Verein und davon bereits seit über 30 Jahren im Vorstand.

  • Schärding
  • David Ebner
Jugendchor Creaktiv international.

(ein bereits älteres Bild, da es auf Grund der Virussituation, kein Neueres gibt.)
1

Facebook einmal anders.
Lieder für die Adventszeit.

Advent, die stillste Zeit im Jahr. Wichtige Änderung vom 04.12.2021Auf Grund der vielen Nachfragen, wurde eine eigene Webseite neu geschaffen. Sie finden diese Seite unter https://adventliederausallerwelt.jimdofree.com/ Um vielleicht in sozialen Medien einen kleinen Beitrag zur Deeskalierung zu leisten, starte ich ein kleines, privates Experiment auf meinem Facebook Konto. Es ist reiner Zufall, dass ich die Reise durch den Advent mit einem russischen Video startete. Die Reihe soll vorerst bis...

  • Schärding
  • Ernst Ranftl
Vorne v. l.: Julia Probst, Obfrau Musikverein Engelhartszell, Susanne Haderer, Kapellmeisterin Julia Siegel; hinten v. l.: Bürgermeister Roland Pichler, Gerald Haderer und Stephan Auinger.

Ehrungen
Über 40 Jahre dabei – Engelhartszeller Musiker geehrt

Musiker des Musikvereins Engelhartszell wurden vom Blasmusikverband für ihr teils über vier jahrzehntelanges Engagement geehrt. ENGELHARTSZELL. Im Oktober fanden in Dorf an der Pram beim Dorfwirt die Ehrungen verdienter Musiker statt. Die Auszeichnungen wurden durch den Blasmusikverband des Bezirkes Schärding verliehen. Der Musikverein und die Marktgemeinde Engelhartszell gratulieren herzlich Stephan Auinger zum Verdienstkreuz in Gold, und dem Musikerehepaar Susanne und Gerald Haderer, jeweils...

  • Schärding
  • David Ebner
Rocken jetzt auf Mundart: Mathias "Bauschi" Bauer, Lukas Moser, Wolfgang Stulla und Kevin Indinger alias "The Legits".
Video

The Legits
Vom Gulasch-Hund bis zur Proletn-Raketn

Beim dritten Legits Album werden Innviertler Begriffe zu Songs "verwurschtet" – dazu gibt es witzige Videos. MÜNZKIRCHEN. Die Innviertler Rock-Band hat ihr drittes Album "Proletn-Raketn" veröffentlicht. Beim ersten Album wurde noch Englisch gesungen, beim zweiten waren dann schon etwa die Hälfte der Songs in Mundart verfasst. Nun haben sich die Legits, was die Songtexte angeht, ganz auf die Mundart gestürzt: "Der Schmäh rennt eben einfach am besten auf Innviertlerisch. Wir suchen uns ein Wort –...

  • Schärding
  • Judith Kunde
Kajsa Boström leitet seit 2020 die Andorfer Chöre.
3

Musik
Gebürtige Schwedin übernimmt bei Andorfer Chören

Kajsa Boström übernahm 2020 die Leitung bei den Andorfer Chören. Die gebürtige Schwedin hat viel vor. SCHÄRDING, ANDORF. Im Interview spricht die 45-Jährige über die bisherigen Auswirkungen der Corona-Krise auf die Chöre, welche musikalischen Schwerpunkte sie setzen will und darüber, was Musik für sie selbst bedeutet. Frau Boström, wann genau haben Sie die Leitung übernommen und weshalb haben Sie sich überhaupt dazu entschlossen? Boström: Das war in der Zeit des ersten Lockdowns, im Frühling...

  • Schärding
  • David Ebner
Richard Tiefenböck (l.) übergibt das Kapellmeister-Amt an Joahnnes Fischer.
2

Marktmusikkapelle
Rollentausch am Dirigentenpult bei der Adorfer Musi

ANDORF. Anfang September wurde beim Open-Air-Konzert der Marktmusikkapelle Andorf der Taktstock an einen neuen Dirigenten übergeben. Nach zehn Jahren reicht Richard Tiefenböck sein Amt als Kapellmeister weiter an Johannes Fischer, der zuvor schon als Kapellmeister-Stellvertreter unterstützend tätig war. Tiefenböck bleibt der Musikkapelle als Kapellmeister Stellvertreter erhalten und wird sie so auch in Zukunft gelegentlich noch musikalisch anleiten.

  • Schärding
  • David Ebner
Die Sänger der Liedertafel Engelhartszell gratulieren beim Binderwirt ihrem Chorleiter Michael Paminger mit Produkten des Stiftes Engelszell zu den bestandenen Prüfungen.
2

Engelhartszell
Liedertafel unterstützt heimische Wirte

ENGELHARTSZELL. Die Liedertafel Engelhartszell hat im Infodienst der Marktgemeinde den Wirten einen kostenlosen Auftritt in ihren Lokalen angeboten. Sie will damit den heimischen Gastronomen nach der schwierigen Zeit der Corona-Lockdowns ihre Solidarität bekunden und eine Unterstützung gewähren. Beim gut besuchten musikalischen Sommerabend im Gasthaus Binderwirt nützte Obmann Friedrich Bernhofer mit den Sängern die Gelegenheit, um Chorleiter Michael Paminger zu den bestens bestandenen Prüfungen...

  • Schärding
  • David Ebner
Vorgestellt wird der Song "Menschen" von Elisabeth Mairinger persönlich am 20. August in Schardenberg.
Video 6

Musik
Innviertler Musikerin mit erster "echter" Single

Die gebürtige Schardenbergerin Elisabeth Mairinger geht mit ihrer neuen Single „Menschen“ an den Start. Premiere feiert der Song am 20. August.  SCHARDENBERG, HOHENZELL. 2019 landete Mairinger mit einem Mundart-Tauflied einen viralen Hit (hier geht's zum Bericht). Inspiriert unter anderem von Adele, reifte in Mairinger in den letzten Jahren der Wunsch, noch mehr eigene Lieder zu schreiben und auf die Bühne zu bringen. Nun hat die gebürtige Schardenbergerin – die in Hohenzell lebt – den nächsten...

  • Schärding
  • David Ebner
Josef Redinger hat noch viele musikalische Pläne.

Interview
Nach der Schule geht's musikalisch richtig los

Langjähriger Musiklehrer Josef Redinger geht in Pension. Musiker bleibt er dennoch – umtriebiger denn je. DIERSBACH. Im Interview spricht der 64-Jährige über seine musikalischen Pläne, wie er die Corona-Monate als Pädagoge erlebt hat und welchen großen Traum er sich unbedingt noch erfüllen möchte. Das Schuljahr ist zu Ende und damit geht’s für Sie in den wohlverdienten Ruhestand. Wie geht’s Ihnen damit? Redinger: Ich bin seit 1975 als Lehrer tätig. Zuletzt in den Landesmusikschulen Taufkirchen,...

  • Schärding
  • David Ebner
3

Die Musikkapelle Suben spielt in den Gasthäusern auf
WirtshausKonzerte in Suben

Wirtshausmusi auch diesen Sommer!Im vorigen Jahr hat die Musikkapelle Suben aus der Corona-Not eine Tugend gemacht und die MusikerInnen spielten einige Konzerte im Gastgarten. Gemütlich, gesellig, gerade recht für einen lauen Sommerabend. Auch 2021 wird es wieder WirtshausKonzerte geben. Extended, denn diesmal sind es gleich vier Termine in drei Wirtshäusern! "Es ist schön, dass wir den Sommer auch heuer wieder für WirtshausKonzerte nutzen können und dass diesmal gleich drei Subener Wirte mit...

  • Schärding
  • Musikkapelle Suben

Verleihung der Jungmusikerleistungsabzeichen
Leistungsabzeichen für Brunnenthaler Musiker

Das Jahr 2020 stellte alle Musikvereine vor große Herausforderungen. Die Corona Pandemie hat das Vereinsleben nahezu zum Stillstand gebracht. Es gab weder gemeinsame Proben noch Ausrückungen oder Konzerte. Doch trotz dieser Umstände waren die Brunnenthaler Musikschüler fleißig und einige konnten sogar ein Leistungsabzeichen absolvieren. Diese wurden am Sonntag, 13. Juni 2021 in Form einer „Drive in“ – Veranstaltung in Taufkirchen an der Pram verliehen. Folgende Brunnenthaler Musiker wurden...

  • Schärding
  • Musikverein Brunnenthal
Das Goldmädchen

Gold geht nach St.Marienkirchen
Audit of Art: Daniela Haderer erhält goldenes Leistungsabzeichen

Daniela Haderer legte das Leistungsabzeichen in Gold - der Höhepunkt der Musikschulkarriere - erfolgreich ab. ST.MARIENKIRCHEN. Stolz präsentiert Daniela Haderer ihre Urkunde. Die Prüfung war nicht ohne: Stücke aus verschiedensten Epochen mussten vorgetragen werden, darunter Mozart und Franz Strauß. Die 27 jährige ist nicht nur in der Musikkapelle St.Marienkirchen musikalisch fleißig tätig, sondern unterrichtet auch Musik an der Mittelschule Raab. Weitere Infos zur Musikkapelle St.Marienkirchen...

  • Schärding
  • Maximilian Moritz
Schärdings ÖVP Bezirksparteiobmann August Wöginger hat selbst drei Kinder, die musizieren.

Kultur
Blasmusik und Chöre dürfen ab 19. Mai wieder proben

Blasmusik und Chöre dürfen ab 19. Mai wieder proben. ÖVP Bezirksparteiobmann August Wöginger macht Hoffnung auf mehr. BEZIRK SCHÄRDING. „Der Kulturbereich war und ist von der Krise ganz besonders betroffen. Umso erfreulicher ist die Möglichkeit, dass unsere Blasmusikkapellen und Chöre nun wieder proben können“, freut sich ÖVP-Klubobmann und Schärdings Bezirksparteiobmann August Wöginger anlässlich der geplanten Lockerungsmaßnahmen im Bereich der Volkskultur. Konkret sollen ab 19. Mai somit...

  • Schärding
  • David Ebner
11

Ab morgen gestalten wir wieder mit Kultur ?!
Sinn und Sein im Sauwald

Am 4. Juni 2021 veranstaltet das Kulturprojekt „context : sauwald“ der Kultur AG Münzkirchen ein Bildungs-, Gesellschafts- und Kulturforum in Münzkirchen. Unter dem Titel „SINN\SEIN\SAUWALD“ freuen sich die Organisatoren, dass Kultur nun wieder aktiv gestaltet werden kann. Mit einem kleinen und feinen Programm wird der Frage nach dem Sinn des Seins im Sauwald nachgegangen. Programm Um 18 Uhr wird bereits zum dritten Mal „die Augustine“ verliehen. Der Sauwald Kinder- und Jugendkulturpreis wurde...

  • Schärding
  • context : sauwald
Alina Peter ist Leadsängerin und Gründerin der Band Fräulein Peter.
Video 3

Neue Band
Pop-Band Fräulein Peter mit zwei Schärdinger Musikern

Zwei Schärdinger Musiker mischen bei neuer Band Fräulein Peter mit. BEZIRK SCHÄRDING. 2020 war das Jahr der Veränderungen, auch bei Alina Peter. Bisher kannte man die junge Sängerin aus der Band Cornerstone, mit der sie sogar durch Europa getourt ist. Dort ist sie ausgestiegen und gründete die neue Band Fräulein Peter. Sie ist musikalisch und persönlich auf der Suche nach ihrem Platz in der Welt – darum geht es auch in der ersten Single „Platz“. Früher Sängerin von CornerstoneEinen festen Platz...

  • Schärding
  • Judith Kunde
4

Eignungstest
Eignungstest für Sport Mittelschule

SCHÄRDING. Die Mittelschule Schärding bietet als einzige Schule im Bezirk einen Sportzweig sowie als eine von zweien einen Musikzweig an. Die erforderlichen Eignungstests für die Schwerpunkte Sport und Musik dürfen nach heutigem Stand den momentan geltenden Hygienemaßnahmen und Abstandsregeln entsprechend und inhaltlich und organisatorisch angepasst, zu den geplanten Terminen durchgeführt werden. Der sportliche Eignungstest findet demnach am Montag, 1. Februar, ab 13 Uhr  in der...

  • Schärding
  • David Ebner
Unter Einhaltung der geltenden Hygienebestimmungen und Abstandsregelungen kann in der Mittelschule Andorf der Unterricht bis zu maximal fünf Schülern in Klavier und Gitarre erfolgen.

Online Infoabend
Andorfer Schüler machen trotz Corona-Einschränkungen Musik

ANDORF (ebd). "Musik tut der Seele gut – für die Schüler der Musikmittelschule Andorf sind diese Einschränkungen besonders hart, da ein gemeinsames Singen im Klassenverband derzeit nicht möglich ist", weiß Schuldirektorin Maria Justl. Um trotzdem das Singen weiter zu fördern und ein Gefühl von Zusammenklang zu haben, startete der Klassenchor der 2a das Online-Chorprojekt "Prince of Peace". „Jeder einzelne hat zuerst das Lied und dann ein Video aufgenommen. Unser Klassenvorstand Ursula Carter...

  • Schärding
  • David Ebner
In der Mittelschule findet am 18. 12. ein Online-Infoabend zu Sport, Musik, Medien statt.
2

Sport, Musik, Neue Medien
Schärdinger Mittelschule bietet heuer Online-Infoabend

SCHÄRDING (ebd). Die Mittelschule Schärding bietet heuer am Freitag, 18. Dezember, in der Zeit von 19 bis 20 Uhr einen Online-Informationsabend. Die Fachkoordinatoren Bernhard Eppacher (Musik) und Klaus Angerer (Sport) präsentieren die jeweiligen Schulschwerpunkte. Direktor Matthias Zauner steht für allegemeine Fragen zur Verfügung. Übrigens: Im Schuljahr 2021/22 gibt wird die Mittelschule Schärding auch „Digitale Schule“. Weitere Infos dazu unter der Tel. Nr. 0699/12734004. Den Link zum Zugang...

  • Schärding
  • David Ebner
Michaela Bauer ist in Sigharting Kapellmeisterin.
3

Musikalischer Adventskalender
"Fantasie der Musiker keine Grenzen gesetzt"

Bezirksjugendreferentin des Blasmusikverbands, Michaela Bauer, hatte Idee für "Musikkalender". BEZIRK. Im Interview erzählt Bauer, wie sie auf die Idee zum "Musikalischen Adventskalender" gekommen ist, warum er 29 Türchen hat und auf was sie sich nach der Corona-Krise am meisten freut. Stellen Sie sich kurz vor. Bauer: Ich bin seit 2014 Bezirksjugendreferentin. Ursprünglich komme ich aus Rainbach, dort bin ich immer noch mit dem Saxophon bei der Feuerwehrmusikkapelle aktiv. Seit vier Jahren bin...

  • Schärding
  • David Ebner
Musiker der Trachtenmusikkapelle St. Aegidi freuen sich bereits auf ihren musikalischen Adventskalender-Auftritt.
63

Schärdinger Musikvereine
Musikalischer Adventskalender gegen Covid-Blues

Musikvereine des Bezirks präsentieren musikalischen Adventskalender – der völlig aus der Norm fällt. BEZIRK SCHÄRDING (ebd). "Auch wenn die Blasmusik im Land derzeit aufgrund der Umstände eine Pause einlegen muss, möchten die Musikvereine im Bezirk Schärding mit einem 'Musikalischen Adventskalender' ein hörbares Zeichen setzen", sagt Bezirks-obmann Christoph Sauer zur BezirksRundschau. So wird sich ab 1. Dezember jeden Tag online ein Türchen öffnen und sich eine der 29 Musikkapellen visuell und...

  • Schärding
  • David Ebner
2

Dr. Josef Ratzenböck-Stipendium für Daniel Holzapfel

Daniel Holzapfel wurde in diesem Jahr mit dem Dr. Josef Ratzenböck-Stipendium, einem preisdotierten Stipendium, das zum Ziel hat, junge Musiker und Musikerinnen aus Oberösterreich zu fördern, ausgezeichnet. Daniel nimmt seit 11 Jahren Unterricht bei Josef Dantler in der LMS Münzkirchen. Er wurde nach engerer Auswahl im Herbst zum Vorspiel nach Eferding eingeladen, präsentierte auf der Trompete ein 15-minütiges Soloprogramm mit Werken aus verschiedenen Stilepochen und überzeugte schließlich die...

  • Schärding
  • FMK Rainbach
Landeshauptmann Thomas Stelzer (l.) mit Karl und Ingrid Geroldinger.

Ehrung
Karl Geroldinger erhält Professorentitel

ENZENKIRCHEN (ebd). Karl Geroldinger, Direktor des OÖ Landesmusikschulwerks, Kapellmeister des Musikvereins Enzenkirchen und Dirigent des Sinfonischen Blasorchesters Ried, wurde von Landeshauptmann Thomas Stelzer für seine hervorragende und langjährige Arbeit der Professorentitel verliehen. "Eine besondere Auszeichnung für einen Innviertler, dem die Musik in die Wiege gelegt wurde", so Stelzer, der die Verleihung in Vertretung für Bundespräsident Alexander Van der Bellen durchgeführt hat....

  • Schärding
  • David Ebner
Die "Roadsbuam" bei einem ihrer Wirtshaus-Konzerte.
4

Wirtetour
Die "Roadsbuam" zeigen Herz

Musiker-Trio "Roadsbuam" greift mit Wirtetour Gastronomen unter die Arme – und Kopfinger Familie. BEZIRK SCHÄRDING (ebd). 2019 gründeten Georg Niedermeier (Schlagzeug), Florian Hutterer (Piano) und Rainer Spadinger (Gitarre) die Acoustic Band. In der Corona-Phase überlegten sich die drei Musiker, wie sie mit Musik der Gesellschaft helfen könnten. "Daraufhin entschieden wir uns, die 'Roadsbuam Wirtetour' ins Leben zu rufen", so das Trio. "Ziel der ganzen Tour ist es, den Gastronomen im Bezirk...

  • Schärding
  • David Ebner
Katrin Stelzhamer, Selina Altmann Leonie  Krausgruber und Bernhard Auzinger (v. l.).
3

Musik
Die "Golden Girls " des Bernhard Auzinger

Drei Musikschülerinnen – davon zwei aus dem Bezirk Schärding – zählen zu den Besten des Landes. ALTSCHWENDT (ebd). Zu den talentiertesten Klarinettistinnen des Landes zählen Selina Altmann aus Altschwendt, Leonie Krausgruber aus Taufkirchen/Pram sowie Katrin Stelzhamer aus Wendling, Bezirk Grieskirchen. Die drei Schülerinnen der Landesmusikschule Neumarkt im Hausruckkreis absolvierten die Audit of Art-Abschlussprüfung jeweils mit ausgezeichnetem Erfolg. Auf die schwierige Prüfung bestens...

  • Schärding
  • David Ebner

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

Video 3
  • 4. Dezember 2022 um 16:00
  • Stadtpfarrkirche
  • Schärding

Daniela de Santos, Die Königin der Kristall-Panflöte

Eine besondere Frau …, ein einzigartiges Instrument …, ein lupenreiner Klang …, STADTPFARRKIRCHE  ST. GEORG    in    SCHÄRDING Programm: „Weihnachts - Träume“ Ein Konzert mit Daniela de Santos zu erleben, ist nicht nur ein Genuss für die Ohren und Augen, nein … es ist eine Berührung am Herzen. Dieses Eins sein von Mensch und Musik, von Künstlerin und Instrument, von Perfektion und Emotion bewegt und erreicht mich … den Zuhörer. „Weihnachts - Träume“, wie das gleichnamige Album, nennt sie das...

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.