02.05.2016, 19:55 Uhr

Alfons Trennfix klärt Schüler über ReUse auf

Umweltministeriums und ATM präsentiert neue Ausgabe des Umweltlernheftes „Alfons Trennfix“ .

SCHWAZ (dw). Im Auftrag des Umweltministeriums hat die ATM eine neue Ausgabe des Umweltlernheftes „Alfons Trennfix“ herausgegeben. Im Rahmen der Schulbetreuung erarbeitet die ATM – Umweltpädagogin Astrid Bayer-Schragl mit Kindern zwischen 8 bis 11 Jahren umweltrelevante Themen. Begleitet wird sie dabei von dem Maskottchen „Alfons Trennfix“, der durch die einzelnen Umweltlernhefte führt und aufkommende Fragen wie „Abfall“, „Littering“, „Clever Einkaufen für die Schule“ oder „Lebensmittel im Abfall“ für die Kinder verständlich (bzw. kindgerecht) erklärt. Im aktuellen Heft dreht sich alles um das Thema „ReUse“. In spielerischer Form erfahren die Schüler, dass reparieren und wiederverwenden wesentliche Beiträge zur Abfallvermeidung sind. Österreichweit haben bereits alle Volksschulen zwei Ansichtsexemplare der aktuellen Ausgabe zu gesandt bekommen. Alfons Trennfix kommt auch gerne in Ihre Schule. Bei Interesse oder Fragen bitte melden bei: Mag. Astrid Bayer-Schragl, e-mail: bayer-schragl@atm.or.at; Handy: 0699 / 16 2500 - 30
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.