18.07.2016, 12:45 Uhr

Das Musical Club Haus begeisterte mit Austropop

Gut gelaunt: Thomas Augustin Frank mit Gattin Marion und Manuela Schwarz (li).
VELM (mue). Das Musical Club Haus unter der Leitung von Thomas Augustin Frank präsentierte Austropop in eigenen Arrangements. Im Klein & Fein zauberte Wirtin Manuela Schwarz ein exzellentes Buffet vom Feinsten auf den Tisch, mit dem sich die zahlreich erschienen Fans stärken konnten. Dann ging es los: Der Klangbogen spannte sich in einem 3-stündigen Programm von Autropop bis zu deutschen Liedermachern mit über 30 Songs. Diese wurden u.a. von Sissy Müller, Marion Frank, Ella Mladek und Carina Köpf souverän gesungen. Köpf: "Obwohl ich schon 10 Jahre dabei bin kommt immer noch 10 Sekunden vor dem Auftritt das Lampenfieber!"
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.