Alles zum Thema Schwechat

Beiträge zum Thema Schwechat

Leute

Wir gratulieren
Auszeichnungen und Ernennungen der Polizei

BEZIRK. Folgende Beamte aus dem Bezirk erhielten bei einer Feier am 23. November diverse Auszeichnungen: (v.li.n.re.) Obstlt Sonja STAMMINGER, BA, HR Dr Rudolf SLAMANIG, Mag Mag (FH) Konrad KOGLER, GrInsp Johann WAGNER (PI Himberg – 30 Jahre Exekutivdienst), GrInsp Erich SCHICKER (SPK Schwechat – Ruhestandsversetzung und 40jähriges Dienstjubiläum), GrInsp Kurt PITZL (API Schwechat – 30 Jahre Exekutivdienst), VB/S Wilhelm MUSCHERLIN (SPK Schwechat – 25jähriges Dienstjubiäum), GrInsp Walter...

  • 16.12.18
Leute

Wir gratulieren
Alles Gute zum 80. Geburtstag

HIMBERG. Eva Micholitsch aus Himberg feierte kürzlich ihren 80. Geburtstag. Zu den Gratulanten gehörten Bürgermeister Erich Klein, Erika Bokan und Elisabeth Juranitsch vom Pensionistenclub Himberg sowie der Geschäftsführende Gemeinderat Robert Stauss.

  • 16.12.18
Lokales
2 Bilder

Helmi in Rannersdorf: Augen auf, Ohren auf!

RANNERSDORF. Ob mit dem Fahrrad, mit dem Scooter oder zu Fuß – schon tagtäglich sind unsere Kleinsten im Straßenverkehr unterwegs. Damit die Kids sicher undunbeschadet durch den oft hektischen Straßenverkehr gelangen, müssen sie frühzeitig lernen, Gefahren zu erkennen und Verkehrsregeln einzuhalten. „Umfassender Schutz für die schwächsten Verkehrsteilnehmer ist uns ein besonders wichtiges Anliegen. Durch die Helmi-Aktionstage fördernwir in ganz Österreich das grundlegende Bewusstsein der...

  • 14.12.18
Lokales

Besinnliche Weihnachtsfeier in Schwadorf

SCHWADORF. Wie jedes Jahr lud auch heuer wieder die SPÖ Schwadorf den Nikolo zu sich, um den Kindern Geschenke mitzubringen. Nach einigen Jahren fand das Treffen am neuen Hauptplatz statt. Viele Eltern mit ihren Kindern konnte Bürgermeister Jürgen Maschl gemeinsam mit seinem SPÖ Team um den Geschäftsführenden Gemeinderat Christian Staller begrüßen. Bei heißem Tee und frischen Aufstrichbroten, zubereitet von den SPÖ Frauen, wurde das Warten kurzweilig gehalten. Im Vorfeld des Nikolo-Besuches ...

  • 14.12.18
Lokales

Besinnliches Weihnachtskonzert in Fischamend

FISCHAMEND. Ein Gesangsspektakel in der Kirche: Fischamend ist besinnlich und doch unterhaltsam für Jung und Alt ins Adventfinale gestartet. Mit Weihnachtsliedern stimmte der Stadtchor Fischamend, mit Unterstützung der Musikschule Donauland in der Kirche zu St. Michael die Fischamender auf Weihnachten ein. Stadtchor-Obmann Sigmar Dominik zeigt sich zufrieden: „Das war ein wunderschönes Konzert. Die zahlreichen Besucher bekamen Lieder wie 'Hallelujah', 'Oh Holy Night' oder 'Glorious Kingdom' zu...

  • 14.12.18
Lokales

Auseinandersetzung mit der Geschichte

SCHWECHAT. Im Zuge der Gedenkjahre 2018 und 2019 hat der Schwechater Historiker Mag. Nikolaus Franz der Stadtgemeinde Schwechat ein Filmprojekt vorgeschlagen. Dieses soll nun umgesetzt werden.Geplant ist ein Film mit dem Titel „Schwechat im Krieg“. Schwechat wird das Projekt mit rd. 16.000 Euro fördern und erhält dafür die Aufführungsrechte an dem Film. Begleitet soll das Projekt von der Öffentlichkeitsarbeit der Stadtgemeinde Schwechat werden.

  • 13.12.18
Lokales
Die Sprachkurse der VHS Schwechat finden in der NMS Frauenfeld statt.

Stadtgemeinde Schwechat fördert Deutschkurse

SCHWECHAT. Die Stadtgemeinde Schwechat fördert ab dem nächsten Jahr Deutschkurse. So soll die massiv gekürzte Beihilfe durch den Bund wettgemacht werden.Es stehen Deutschkurse an der Volkshochschule Schwechat und Intensivkurse bei zertifizierten Anbietern zur Auswahl. Gefördert werden vor allem BezieherInnen von Mindestsicherung, subsidiär Schutzbedürftige und AsylwerberInnen in der Grundversorgung (90% Förderung für einen Semesterkurs bei der VHS Schwechat oder 80 % für einen...

  • 13.12.18
Lokales
Claudia Hofbauer und Hans Prendl freuen sich über die kommende Sanierung des Kalten Gangs.

Der Kalte Gang in Pellendorf wird saniert

PELLENDORF. Schon seit mehreren Jahren warnt Gemeinderätin Claudia Hofbauer vor den Gefahren des Kalten Ganges in Pellendorf und ersuchte zur Sicherheit der Anrainer die zuständigen Stellen inständig um Abhilfe. Vor einem Jahr wurde deshalb ein runder Tisch mit Vertretern aller Entscheidungsträger und Betroffenen einberufen, um Lösungen für diese problematische Situation zu finden. Nun gibt es Grund zum Jubeln: die Förderbewilligung wurde erteilt, der Kalte Gang wird kommendes Jahr...

  • 13.12.18
  •  1
Politik

Politik
Tagesordnungspunkt wurde abgesetzt

SCHWECHAT. In der vorigen Gemeinderatssitzung sollte der Verkauf des Multiversum-Teilgebäudes, das den EUROSPAR beheimatet, diskutiert werden. Ein Auszug der Opposition verhinderte ein weiteres Besprechen. Am vorigen Donnerstag sollte die Sitzung fortgeführt werden, das Thema war jedoch nach wenigen Minuten erneut vom Tisch. Der Pressedienst der Stadtgemeinde Schwechat teilte mit: "Nachdem in einer überparteilichen Vorbesprechung zur 442. Gemeinderatssitzung der Stadtgemeinde Schwechat...

  • 13.12.18
Lokales
3 Bilder

Einsatz im Bezirk
Dachstuhlbrand in Klein-Neusiedl

KLEIN-NEUSIEDL. Am 12. Dezember kurz nach 14 Uhr kam es zu einem Brand in Klein-Neusiedl. Aus bislang unbekannter Ursache kam es zu einem Dachstuhlbrand bei einem Gartenhaus. Durch die Abschnittsalarmzentrale wurden gemäß der Alarmstufe B2 die Feuerwehren Klein-Neusiedl, Fischamend und Schwadorf zu dem Brand alarmiert. Die Brandbekämpfung erfolgte unter Atemschutz durch die Einsatzkräfte der Feuerwehr Klein-Neusiedl. Der Brand konnte rasch unter Kontrolle gebracht und gelöscht...

  • 13.12.18
Lokales

Senioren bekamen Besuch vom Nikolaus

SCHWECHAT. Wie in den Jahren zuvor besuchte der Nikolaus auch in diesem Jahr die Bewohnerinnen und Bewohner des Seniorenzentrums Schwechat. Die  freuten sich sehr über seinen Besuch, ja einige hatten schon sehnsüchtig darauf gewartet. Sie bestätigten dem Nikolaus fast immer brav gewesen zu sein und lobten das große Engagement des Betreuungsteams. Da nicht alle Bewohner aus gesundheitlichen Gründen an diesem Adventsnachmittag teilnehmen konnten, nahm sich der Nikolaus die Zeit, um sie in den...

  • 13.12.18
Politik
Bürgermeister Gerhard Hauser gab Rücktritt bekannt.
2 Bilder

Politik
Moosbrunns Bürgermeister tritt zurück

MOOSBRUNN (les). Nach Himberg verliert die nächste Gemeinde im Bezirk ihren Bürgermeister. Gerhard Hauser (ÖVP) legt nach zehn Jahren im Amt, per 31. Dezember 2018, sein Amt zurück. Gemeinsam mit ihm tritt auch Vizebürgermeister Robert Huber zurück. In einem offenen Brief erklärt der scheidende Ortschef seine Beweggründe und bedankt sich für eine spannende Zeit als Bürgermeister von Moosbrunn. Lesen Sie sein Schreiben ungekürzt im Anhang. "Am 14. Jänner 2008 wurde ich zum Bürgermeister...

  • 13.12.18
  •  1
Sport
3 Bilder

Sport
Unfallprävention bei "FLIP LAB" Trampolinparks

SCHWECHAT. Österreichs größte und modernste Trampolin-, Parkour- und Freestylehalle in Schwechat, am Stadtrand von Wien bietet Action und Spaß im kontrollierten Umfeld. An oberster Stelle stehen bei FLIP LAB höchste Qualitäts- und Sicherheitsstandards, geschultes Personal und professionelle Betreuung auf den Sprungflächen. In dem über 2.500m2 großen FLIP LAB Trampolin-, Parkour- und Freestylepark in Schwechat ist alles auf Action und Spaß unter professioneller Betreuung ausgerichtet. In den...

  • 12.12.18
Lokales
6 Bilder

Einsatz im Bezirk
Adventkranz in Leopoldsdorf fing Feuer

LEOPOLDSDORF. Am 11.12.2018 wurde die Freiwillige Feuerwehr Leopoldsdorf kurz nach 20 Uhr zu einem Brand eines Adventkranzes in einem Wohnhaus in der Langegasse alarmiert. Ein Läufer nahm auf seiner nächtlichen Laufrunde, einen Feuerschein durch ein Fenster bei dem Wohnhaus war. Daraufhin stoppte er seinen Lauf und stieg auf den Zaunsockel um in das Fenster in den Wohnraum blicken zu können. Nachdem er deutlich Flammen in dem Raum sah wählte er umgehend den Notruf.Nach dem Eintreffen an...

  • 12.12.18
Lokales
Pfarrer Dr. Richard Kager und Frau Helene Best, die die Kapelle schon mehr als 30 Jahre pflegt und reinigt. Dabei hat sie uns auch ihre Verbundenheit mit der Kapelle erzählt, dass sie in jungen Jahren jeden Sonntag zur Kapelle gegangen ist, unabhängig vom Wetter und hier gebetet hat.
2 Bilder

Ortsreportage Schwadorf
Schwadorf restauriert seine Denkmäler

SCHWADORF. „Die Wahrung von Kulturgütern und –Denkmälern ist eine primäre Aufgabe jeder Kommune. Auch in Schwadorf gibt es mehrere dieser erhaltenswerten Werke, die aber schon teilweise nicht mehr den allerbesten baulichen Zustand aufweisen. Um diese Kultureinrichtungen auch für nächste Generationen zu erhalten, ist teilweise dringender Handlungsbedarf gegeben. Die Marktgemeinde Schwadorf hat sich daher in den letzten Monaten verstärkt der Renovierung von Marterln, Säulen und Kapellen...

  • 09.12.18
Lokales

Ortsreportage Schwadorf
Schwadorf schwingt das Tanzbein

SCHWADORF. Für alle SchwadorferInnen veranstaltet die Marktgemeinde Schwadorf einen Tanzkurs, der bereits am 12. Oktober 2018 in der Aula der Neuen Mittelschule mit 23 TeilnehmerInnen startete. Der Tanzmeister Herr Chris Lachmuth von der Tanzschule Chris bringt den Tanzbegeisterten in lockerer Atmosphäre Standard- und Lateinamerikanische Tänze sowie Boogie bei.Wir freuen uns, dass der Tanzprofi mit seinen Tanzmoves auch Schwadorf bereichert. „Es freut mich ganz besonders, dass die...

  • 09.12.18
Lokales

Ortsreportage Schwadorf
Generalversammlung beim Schwadorfer Pensionistenverband

SCHWADORF. Die Jahreshauptversammlung vom Pensionistenverband  Schwadorf fand am 24. November 2018 im Gasthaus Huber statt. Mehr als 50 Mitglieder folgten der Einladung und konnten durch Obmann Franz Langhammer begrüßt werden. Ganz besonders freute er sich über die Anwesenheit von Bürgermeister Jürgen Maschl, GGR Ing. Christian Staller, GGR Christiane Amsüss, GGR Brigitte Richter und GR Dagmar Happel. Auch der Bezirksvorsitzende Wolfgang Popperl aus Schwechat konnte begrüßt werden. Nach der...

  • 09.12.18
Lokales

Ortsreportage Schwadorf
Kulturhaus Dr.'s Garten wird barrierefrei

SCHWADORF. Die erste Bauphase der Erweiterung wurde in der ersten Dezemberwoche abgeschlossen. Dabei wurde der Eingang mit neuen Stufen und einer Rampe verbessert. Der erhöhte Eingangsbereich kann wegen seiner Breite von 2,8m auch als Outdoor-Empfang bei Veranstaltungen und Festen genutzt werden. Die rechts von der Eingangstüre eingebauten Kastenfenster wurden im Originalstil nachgebaut und komplettieren die wunderbar symmetrische Front des Hauptgebäudes. Weiters wurde eine durchsichtige...

  • 09.12.18
Lokales
5 Bilder

Ortsreportage Schwadorf
Hallenbad Schwadorf ist wieder geöffnet

SCHWADORF. 3 intensive Jahre des Planens, Rechnens, Verhandelns und des Arbeitens sind erfolgreich hinter uns gebracht. Nach einer nur 11 monatigen Bauzeit freuen wir uns verkünden zu dürfen, dass das Hallenbad Schwadorf nach der umfangreichen Sanierung seit 27. November 2018 wieder in Betrieb ist und auch öffentlich genutzt werden kann. Die offizielle Eröffnungsfeier findet am 12. Jänner 2018 um 10:00 Uhr statt. Im Zuge der Sanierung des Hallenbades wurde ebenfalls der Turnsaal der EMS...

  • 09.12.18
Lokales
2 Bilder

Ortsreportage Schwadorf
Halloween Warm Up in Schwadorf

SCHWADORF. Einmal im Jahr steht Schwadorf im Zeichen aller Partyfreunde. Nämlich dann wenn der Verein Axent zum Halloween Warm Up ruft. Heuer wurde am 25. Oktober 2018 bei der 13. Auflage dieser mittlerweile überaus beliebten Jugendveranstaltung bis in die Morgenstunden gefeiert. Rund 1900 Besucher folgten der Einladung zum diesjährigen Halloween Warm Up. Am Mainfloor begrüßten wir Dj Stari und am 2nd Floor heizte Dj Almrausch ordentlich ein. Die Besucher hatten neben einer JellyShot Bar,...

  • 09.12.18
Wirtschaft
Vera Sares, Birgit Weiss, Sandra Radlinger, Martina Stögmayer, Gerda Hechinger, Katja Oeller-Babitsch, Gertraud Hechinger, Tamara Travnicek, Elisabeth Reiger und Monika Buchberger.

Wirtschaft
Vorweihnachtliches Frühstück von Frau in der Wirtschaft

GRAMATNEUSIEDL. Unternehmerinnen aus dem Bezirk Schwechat trafen sich zum 2. business view im Café Wittnerhof in Gramatneusiedl. „Ziel ist es, diesen business view von Frau in der Wirtschaft als monatlichen Fixpunkt zu installieren, damit ein regelmäßiger Austausch stattfindet und Synergien geschlossen werden können. Denn gerade für uns Unternehmerinnen ist ein Netzwerk enorm wichtig“, so Vera Sares. Wieder hatten im Rahmen dieses Netzwerktreffens zwei tolle Unternehmerinnen die Möglichkeit,...

  • 08.12.18
Lokales
4 Bilder

Nikolo landete per Flieger in Schwechat

SCHWECHAT. Nachdem der Nikolo beim City Airport Train Schokoteddybären verteilt hat, war er dann auch noch am Flughafen Wien in der Besucherwelt.  Gelandet mit einem Flugzeug von Austrian Airlines hat er rund 30 kleine Gäste überrascht. Bei der Rundfahrt am Vorfeld konnten sie ihn schon beim Landen erspähen, im Erlebnisraum der Besucherwelt hat er sie dann mit kleinen Geschenken überrascht und wie es sich für den Nikolo gehört, konnte er auch über jeden kleinen Besucher etwas tolles aus seinem...

  • 07.12.18