Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

Patrick, Dominik und Franz sind bereit für Brandheiße Angelegenheiten.

Schwechat
Feuerwehr opfert Freizeit für ihr Brandheißes Hobby

SCHWECHAT. Heiß her ging es vergangenes Wochenende während einer Ausbildung für drei Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Schwechat. Im Feuerwehrhaus in Bruck an der Leitha fand die zweite Stufe der Atemschutzausbildung, nämlich das Modul Atemschutzgeräteträger, statt. In den Theorieeinheiten werden den Atemschutzgeräteträgern die Typenvarianten der Atemschutzgeräte, Befehlsstrukturen sowie richtiges Verhalten im Atemschutzeinsatz erläutert. Anschließend wird das erlernte Theoriewissen in der...

  • Schwechat
  • Alexander Paulus
Fotoshooting in Hannover: St. Pöltens Bürgermeister Matthias Stadler, LH-Stv. Stephan Pernkopf, Landesfeuerwehrkommandant Dietmar Fahrafellner und Stv. Martin Boyer.
4

Interschutz Hannover
Starker NÖ-Auftritt auf Feuerwehrmesse

Die Interschutz Hannover ist die internationale Leitmesse für Feuerwehr, Rettungswesen und Blackoutsicherheit. Eine niederösterreichische Delegation mit LHStv Stephan Pernkopf und Landesfeuerwehrkommandant Dietmar Fahrafellner an der Spitze und vielen Bezirksfeuerwehrkommandanten sowie weiteren Experten des Landesfeuerwehrverbands und des NÖ Feuerwehr- und Sicherheitszentrums informierte sich vor Ort über die neuesten Innovationen. NÖ. „Wir investieren kräftig in die Ausrüstung unserer Wehren...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
17

Zwölfaxing
Feuerwehr setzt auf die Zuverlässigkeit von 'Rosi'

ZWÖLFAXING. Bereits seit zwei Jahren zeigt das neue HLF (HilfeleistungsLöschFahrzeug) der Freiwilligen Feuerwehr Zwölfaxing, was in ihm Steckt. Nun konnte es feierlich gesegnet werden. Schon seit 2020 erfreut das neue Fahrzeug die Kameraden der FF Zwölfaxing. Nun war es endlich soweit, dass Kommandant Michael Steininger und Stellvertreter Michael Sauer nach der Corona-Zwangspause das Fahrzeug auch offiziell in den Dienst stellen konnten. Traditionen sind im Feuerwehrwesen ein wichtiger...

  • Schwechat
  • Alexander Paulus
7

Wienerherberg
Florianis gaben ihr Bestes beim Abschnittsfeuerwehrbewerb

WIENERHERBERG. Nach langer Pause konnten die Florianis wieder zeigen, was in ihnen steckt. Als einer der ersten Veranstalter durften die Wienerherberger Florianis nach der langen Corona-Pause eine Veranstaltung ohne Personenbegrenzung ausrichten. Die Resonanz war überwältigend und hat alle Erwartungen übertroffen. Der Bewerb am Samstag verlief fair und trotz der regennassen Wiese unfallfrei. Die Bewerbsgruppe Wienerherberg erreichte im Bewerb Bronze A den 2. Rang, hinter Schwadorf 3, die den...

  • Schwechat
  • Alexander Paulus
3

Groß angelegte Übung
400 Einsatzkräfte kämpfen gegen Waldbrand

Die Zahl der Wald- und Flurbrände stieg in den letzten Jahren stetig. Allein die heurige Statistik von bereits knapp über 500 Wald- oder Flurbränden nur in Niederösterreich, zeigt einen steil ansteigenden Trend. Die lang anherrschende Trockenheit im letzten Jahr und der milde Verlauf des Winters stellen für Wald- und Flurbrände leider eine optimale Grundlage dar. Waldbrände gibt es schon seit jeher, jedoch die Gebiete und die Ausmaße verändern bzw. verlagern sich in Regionen, in denen...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
4

Kleinneusiedl
Brand einer Gartenhütte nahm ein glimpfliches Ende

KLEINNEUSIEDL. Vergangenen Samstagnachmittag heulten in Kleinneusiedl und Umgebung die Sirenen. Im Ortsgebiet kam es zu einem gefährlichen Schuppenbrand. Die zuerst eingetroffene Feuerwehr Kleinneusiedl begann schnellstens mit der Brandbekämpfung sowie mit dem Schutz des nur direkt angrenzenden Wohnhauses und der Garage. Mit mehreren umluftunabhängigen Atemschutzgeräteträgern wurde dann ein Innenangriff gestartet und das abgelöschte Brandgut sicher ins Freie gebracht. Rascher Erfolg bei...

  • Schwechat
  • Alexander Paulus
Georg Ecker, GRÜNE

NÖ Landtag
Grüne – Sonderförderung für Stromspeicher bei Feuerwehren

Sonderförderung des Landes für Stromspeicher in Kombination mit Photovoltaik zur energieautarken Aufrechterhaltung der Einsatzfähigkeit der NÖ Feuerwehren. NÖ. Energieautarke Aufrechterhaltung der Stromversorgung in den Einsatzzentralen der Feuerwehren muss das Ziel sein – aus diesem Grund forden die GRÜNEN in der Landtagssitzung am 19. Mai 2022 eine entsprechende Sonderförderung vom Land. Und zwar für Stromspeicher in Kombination mit PV-Anlagen, damit die Einsatzzentralen autark sind....

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
15

Moosbrunn
Neues Fahrzeug wurde bei Stelzen und bestem Wetter eingeweiht

MOOSBRUNN. Stelzen, Bier und ein neues Einsatzfahrzeug brachten das diesjährige Feuerwehrfest in Moosbrunn. Von Geburt an schon Moosbrunner erfreuten sich Werner Germ, Alexandra Germ und Roland Spanel, dass nun endlich wieder in ihrer Heimat auf dem Feuerwehrfest gemeinsam gefeiert werden darf. Mit einem Glaserl Wein stoßen Richard Herbsthofer, Karl Eichenseder, Goffried H., Margit Findernig und Gerhardt Findernig auf den sonnigen Sonntag an. Das nicht nur im Oktober Tracht getragen werden...

  • Schwechat
  • Alexander Paulus
5

Schwechat
Happy End am Muttertag: Feuerwehr rettet Igel-Familie

SCHWECHAT. Am Muttertag wurde die Freiwillige Feuerwehr Schwechat zu einer Tierrettung zu einer Baustelle im Stadtgebiet alarmiert. Während die meisten ihre Mütter hoch leben ließen, konnte eine Schwechater Igelfamilie dies nicht tun. Sie waren in einer Baugrube gefangen und konnten sich nicht mehr selbstständig befreien. Aufmerksame Anrainer hatten keine Möglichkeit, die Tiere zu retten, so verständigten diese die Feuerwehr. Einige der Mitglieder unterbrachen ohne zu überlegen ihre...

  • Schwechat
  • Alexander Paulus
27

Schwechat
Groß und Klein sammelten gemeinsam Müll ein

SCHWECHAT. Müllablagerungen aller Art sind leider überall zu finden. Die Stadtgemeinde beschloss daher, neben vielen kleiner Aktionen der Vereine, auch einen eigenen Tag zur Flurreinigung ins Leben zu rufen. Kleine Aktionen zur Säuberung der Wege werden in Schwechat immer wieder veranstaltet. Auch der Bauhof ist stets bemüht die Stadt sauber zu halten. Leider fällt trotz alledem immer wieder viel Dreck an.  Kinder helfen fleißig mit Die Stadtgemeinde beschloss also, auch einen eigenen...

  • Schwechat
  • Alexander Paulus
10

Riesenandrang bei Florianifeier
Riesenandrang bei Florianifeier

Auch in Fischamend musste die traditionelle Florianifeier zwei Jahre lang coronabedingt Pause machen. Umso größer war der Andrang beim diesjährigen Fest im Feuerwehrhaus Fischamend. Mitglieder der Feuerwehr und zahlreiche Besucher genossen die Feierlichkeiten. Endlich wieder persönlich treffen Fischamends Feuerwehrkommandant Christian Pichler freute sich besonders: “Es hat gut getan und war wichtig, mit den Leuten wieder einmal von Angesicht zu Angesicht reden zu können.” Seelsorger Thomas...

  • Schwechat
  • Stadtgemeinde Fischamend
2:49

NÖ Landtag
Abgeordnete besuchen Feuerwehr- und Sicherheitszentrum

Präsident Wilfing: „Unsere hunderten Freiwilligen Feuerwehren sind das Rückgrat der Sicherheit in Niederösterreich“;  Die Landtagsabgeordneten informierten sich im Rahmen von „Landtag im Land“ über das Feuerwehr- und Sicherheitszentrum Tulln NÖ. Man kennt sie in Anzug und Krawatte, mit Stöckelschuhen und Kostümen: Die Abgeordneten des NÖ Landtags können aber auch ganz anders. Und zwar dann, wenn es darum geht, unter dem Motto "Landtag im Land" in einer Region vor Ort zu sein. Diesmal im Visier:...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
5

Rauchenwarth
Die Feuerwehrjugend stärkte spielerisch den Teamgeist

RAUCHENWARTH. Bei der Feuerwehr können Ziele nur gemeinsam errungen werden. So wird bereits den heranwachsenden Helden von morgen Teamgeist vermittelt. Schon der Leitspruch der Feuerwehrjugend 'Einer für alle und alle für einen' zeigt, das auch schon in jungen Jahren Teamgeist angesagt ist. In Rauchenwarth packte man die Gelegenheit am Schopf und verbindet lernen direkt mit ein wenig Spaß. Die jungen Florianis wurden von seitens Laser Base und Airsoft Base zu einem spannenden Nachmittag...

  • Schwechat
  • Alexander Paulus
7

Wienerherberg
Voller Erfolg beim Maibaum-Aufstellen nach Zwangspause

WIENERHERBERG. Nach zweijähriger pandemiebedingter Pause war es für die Florianis endlich wieder möglich das beliebte „Maibaumaufstellen“ zu veranstalten. Bereits seit 9 Uhr morgens waren die Feuerwehrkameradinnen und Kameraden auf den Beinen, um den Maibaum für die bevorstehende Veranstaltung zu fällen und vorzubereiten. Der rund 26 Meter hohe Baum wurde heuer von der Gutsverwaltung Marezi GesnbR gespendet und die Gärtnerei Kopecky sorgte mit dem ebenfalls gespendeten Kranz für den letzten...

  • Schwechat
  • Alexander Paulus
2

Leopoldsdorf
Eine süße Versuchung für unsere Alltagshelden

LEOPOLDSDORF/NÖ. Mit einer besonderen süßen Versuchung unterstützt BILLA PLUS die heimischen Freiwilligen Feuerwehren. In den letzten Tagen konnten eigens kreierte 'Floriani-Sacherwürfel', die mit einem Korpsabzeichen geschmückt sind, beim heimischen Supermarkt erworben werden. Um den Freiwilligen Feuerwehren den Dank auszusprechen spendet der Konzern sämtliche Einnahmen dieser Aktion und übergibt diese am diesjährigen Florianitag, stellvertretend für alle Freiwilligen Feuerwehren, an den...

  • Schwechat
  • Alexander Paulus
 „Neue Sonderinvestprämie für Österreichs Freiwillige Feuerwehren“.
1

NÖ als Vorreiter
Sonderinvestitionsprämie für Freiwillige Feuerwehren

Neue Sonderinvestprämie für Österreichs Freiwillige Feuerwehren: BM Brunner / LH Mikl-Leitner / LH-Stv. Pernkopf: Ehrenamtliche Leistung ist unbezahlbar – die Freiwilligen verdienen die beste Ausrüstung NÖ. „Ich bin beeindruckt von der Schlagkraft der Freiwilligen Feuerwehr. Der ehrenamtliche Einsatz der rund 340.000 Feuerwehrkameradinnen und -Kameraden in den fast 4.500 Feuerwehren in Österreich ist von unermesslichem Wert für die Gesellschaft. Starkregen, Waldbrände und Sturmschäden fordern...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
8

Schwechat
Die Stadt begrüßte ihre neuen Bewohner

SCHWECHAT. Mit einem herzlichen 'Willkommen in Schwechat' begrüßte Bürgermeisterin Karin Baier die neuen Bewohner, die in den vergangenen beiden Jahren Schwechat zu Ihrer Heimat auserwählt haben. "Die Idee zu dieser Veranstaltung lieferte uns unsere Partnerstadt Gladbeck. Schon seit einigen Jahren möchten wir somit den neu zugezogenen diese großartige Stadt präsentieren. Leider machte uns aber Corona die letzten beiden Jahre einen Strich durch die Rechnung, umso erfreulicher ist es die...

  • Schwechat
  • Alexander Paulus
Schoko-Würfel, wenn’s mal brenzlig wird: BILLA unterstützt gemeinsam mit Kund:innen die Freiwilligen Feuerwehren Österreichs.
3

BILLA Plus
Schoko-Würfel-Aktion für NÖs Freiwillige Feuerwehren

Von 25. bis 30. April können Kundinnen und Kunden in ausgewählten BILLA PLUS Märkten in Niederösterreich Feuerwehr-Sacherwürfel kaufen und gleichzeitig etwas Gutes tun Alle Einnahmen werden von BILLA aufgestockt und kommen den Freiwilligen Feuerwehren Niederösterreichs zugute. Die Übergabe erfolgt am 4. Mai – dem Florianitag NÖ (red.)  Zu rund 264.200 Einsätzen sind die heimischen Feuerwehren 2021 ausgerückt. Von Bränden bis Fahrzeugbergungen, die Feuerwehrmänner und -frauen sind sofort zur...

  • Niederösterreich
  • Mariella Datzreiter
1 1 4

Schwechat
Wohnungsbrand im Stadtgebiet fordert ein Todesopfer

SCHWECHAT. In den Morgenstunden des 20.04.2022 wurden die Freiwilligen Feuerwehren Schwechat und Rannersdorf zu einem Wohnungsbrand mit Menschenrettung in das Schwechater Stadtgebiet alarmiert. Schon beim Eintreffen der ersten Fahrzeuge konnten Rauchschwaden aus einem Fenster wahrgenommen werden. Unverzüglich ordnete der Einsatzleiter eine Brandbekämpfung und Personensuche durch einen Atemschutztrupp an. Parallel dazu wurde die Drehleiter in Stellung gebacht. Erstmaßnahmen wurden eingeleitet...

  • Schwechat
  • Alexander Paulus
11

Bezirk Bruck an der Leitha
Feuerwehrjugend-Mitglieder zeigten ihr Wissen und Können

256 Mitglieder der Feuerwehrjugend aus dem Bezirk Bruck an der Leitha absolvierten einen Wissenstest und ein Wissenstestspiel in Leopoldsdorf. BEZIRK BRUCK. Nach zweijähriger Corona-Pause konnte die Veranstaltung der Feuerwehrjugend, bei der die Mitglieder ihr Wissen und Können zeigten, wieder auf Bezirksebene stattfinden. Da der Wissenstest und das Wissenstestspiel so wie auch andere Abzeichen 2020 und 2021 nur auf Feuerwehrebene absolviert werden konnten, war es für viele Teilnehmerinnen und...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Feuerbekämpfung ist ihr Leben - egal ob Beruflich oder Freiwillig.

Schwechat
Fachmännische Wartung sorgt für Sicherheit

SCHWECHAT. Nur funktionstüchtige Feuerlöscher können im Notfall auch Leben retten. Daher sollten diese alle zwei Jahre einer Prüfung unterzogen werden. Diese Überprüfung konnte die Bevölkerung vergangenen Samstag durch die Firma W. Wienerl Feuerlöschtechnik bei der Freiwilligen Feuerwehr Schwechat durchführen lassen. Neben der kostenpflichtigen Prüfung und Wartung der Geräte gab es auch die Möglichkeit neue Feuerlöscher oder Rauchmelder käuflich zu erwerben.  Feuerbekämpfung hautnah Um sich die...

  • Schwechat
  • Alexander Paulus
10

Leopoldsdorf
Dachbrand auf Baustelle konnte rasch gelöscht werden

LEOPOLDSDORF. Am heutigen Montagnachmittag zu einem Brand im Dachbereich einer Großbaustelle. Kurz nach 15 Uhr wurden die Freiwilligen Feuerwehren aus Leopoldsdorf, Maria Lanzendorf, Hennersdorf, Lanzendorf und Ebergassing zu einem Dachstuhlbrand in die Maria Lanzendorferstraße alarmiert.  Pechschwarze Rauchsäule  Aus unbekannter Ursache gerieten Dämmmaterial und Dachpappe in Brand und verursachten eine Kilometerweit sichtbare Rauchsäule. Der Brand wurde mit einem Löchangrif über die Drehleiter...

  • Schwechat
  • Alexander Paulus
1 6

Schwechat
Schwerer Verkehrsunfall zwischen Schwechat und Kledering

SCHWECHAT. Am Morgen des 24.03.2022 wurde die Freiwillige Feuerwehr Schwechat, gemeinsam mit der Freiwilligen Feuerwehr Schwechat-Rannersdorf und der Freiwilligen Feuerwehr Schwechat - Kledering zu einem Verkehrsunfall mit mehreren eingeklemmten Personen alarmiert. Aufgrund der unklaren Ortsangaben, mehrere Anrufer gaben den Unfallort in Wien an, rückte ebenfalls die Berufsrettung Wien, der Arbeiter-Samariter-Bund Österreichs und die Berufsfeuerwehr Wien aus. Vor Ort konnte unverzüglich...

  • Schwechat
  • Alexander Paulus
Bernhard Heinreichsberger,
Video 7

Krieg in der Ukraine
NÖ hilft - Nehammer "Wir werden nicht aufhören zu helfen!"

Initiative "Niederösterreich hilft": Bundeskanzler Nehammer vor Ort in Tulln. Seine Botschat: "Wir werden nicht aufhören zu helfen!" TULLN / NÖ. "Es ist im wahrsten Sinne des Wortes überwältigend, wenn man sieht, mit welcher großen Hilfsbereitschaft die Österreicherinnen und Österreicher und im speziellen Fall die Niederösterreicherinnen und Niederösterreicher den Menschen in der Ukraine helfen", sagt Bundeskanzler Karl Nehammer bei seinem heutigen Besuch in Tulln. Die Aktion "Niederösterreich...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.