Schwechat

Beiträge zum Thema Schwechat

Chris Pichler spielt Romy Schneider

Schwechat
"Romy Schneider" kommt ins Theater Forum Schwechat

SCHWECHAT. „Ich kann nichts im Leben, aber alles auf der Leinwand“, urteilte Romy Schneider über sich selbst. Chris Pichler schlüpft in die Rolle dieser ernsthaften Künstlerin Romy Schneider und macht den bewegenden und bewegten Lebensweg dieser Ikone, von den heiteren Sissi-Anfängen bis zu ihrem frühen tragischen Lebensende, nachvollziehbar: Romy, bist du es? Chris Pichler lässt den Star, der nicht Sissi sein wollte, im Theater Forum Schwechat in toller Größe und verblüffender Ähnlichkeit...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Bürgermeisterin Astrid Reiser, Vizebürgermeister Walter Buxkandl und Redaktionshund Vito überzeugen sich vom Baufortschritt.
Aktion

Lokales
Zwölfaxing macht Hochwasser den Garaus

Das Großprojekt "Hochwasserschutz" soll bis Ende 2022 fertiggestellt sein und verschlingt 18,3 Millionen Euro. ZWÖLFAXING. Die letzte Phase des ambitionierten Projekts läuft auf Hochtouren. Um die Bevölkerung auf dem aktuellen Stand der Baufortschritte zu halten, wurde seitens der Gemeinde ein Infoabend veranstaltet, bei dem Projektleiter Volker Loidolt, Gewässerökologe Peter Pinka und Johann Mair-Gruber vom Land NÖ Rede und Antwort standen. Natur im MittelpunktBürgermeisterin Astrid Reiser...

  • Schwechat
  • Markus Leshem

Lokales
Mobile Sperrmüllsammlung des Abfallverbands

BEZIRK. Im Laufe der Zeit sammelt sich zu Hause das eine oder andere Möbelstück an, das man gerne entsorgen würde. Hat man kein Auto bzw. ist das eigene Auto zu klein dafür, steht man vor dem Problem, wie die alten Möbel nun zum Sammelzentrum kommen. Der Abfallverband Schwechat bietet daher allen LiegenschaftseigentümerInnen und BewohnerInnen einer Wohnung die Möglichkeit, einmal im Kalenderjahr das Service der „Mobilen Sperrmüllsammlung“ zu nutzen. Man macht sich einen Termin für die Abholung...

  • Schwechat
  • Markus Leshem
Richard Hauer & Sabrina Schuh
9

Rannersdorf
Die Pfadfindergilde lud zum diesjährigen Heurigen ein

Rannersdorf. Dem Wind zu trotz, dafür mit strahlendem Sonnenschein, veranstaltete die Pfadfindergilde nach zweijähriger Pause wieder ihren Heurigen. Mit schmackhaften Heurigenplatten verwöhnten Richard Hauer, Sabrina Schuh und das Team der Pfadfindergilde ihre Gäste.  Passen dazu gab es einen spritzigen Traubensaft, den sich Gabriele Sterger, René Vykypel und Michael Sterger schmecken ließen. Mit ihren Kindern Nora, Pia und Tim Edelmann verbrachte Mutter Marcella Bolaffio einen spannenden...

  • Schwechat
  • Alexander Paulus
4

Kleinneusiedl
Brand einer Gartenhütte nahm ein glimpfliches Ende

KLEINNEUSIEDL. Vergangenen Samstagnachmittag heulten in Kleinneusiedl und Umgebung die Sirenen. Im Ortsgebiet kam es zu einem gefährlichen Schuppenbrand. Die zuerst eingetroffene Feuerwehr Kleinneusiedl begann schnellstens mit der Brandbekämpfung sowie mit dem Schutz des nur direkt angrenzenden Wohnhauses und der Garage. Mit mehreren umluftunabhängigen Atemschutzgeräteträgern wurde dann ein Innenangriff gestartet und das abgelöschte Brandgut sicher ins Freie gebracht. Rascher Erfolg bei...

  • Schwechat
  • Alexander Paulus
Umweltstadtrat Peter Pinka
8

Schwechat
Mit Elektrotechnik gehts künftig auf die Überholspur

SCHWECHAT. Die Elektromobilität ist längst keine Neuheit mehr und bedient mittlerweile viele der unzähligen Fortbewegungsmöglichkeiten. "Es war mir ein Anliegen, den Menschen die 'Angst' vor der Elektromobilität zu nehmen sowie einen Ort zu schaffen, an dem man sich über Fahrzeuge und deren Lademöglichkeiten entsprechend informieren kann", so Umweltstadtrat Peter Pirka, der sichtlich erfreut ist über das rege Interesse. Das Team des ÖAMTC Schwechat informierte über die verschiedenen Typen der...

  • Schwechat
  • Alexander Paulus
4

Kleinneusiedl/Bezirk
Ehrenamtliche Tierschützer stoßen an ihre Grenzen

KLEINNEUSIEDL. Was in kleinem Rahmen mit wenigen Mitgliedern begann, wird nun zur immer schwerer lösbaren Aufgabe, daher suchen die Helfer nun selbst nach Hilfe. Die Liebe zu den Tieren trieb 2018 Kerstin König und einige Freunde an, den Tierschutzverein Katzfatz in Kleinneusiedl zu gründen. Sie machten es sich zur Aufgabe verletzten Tieren zu helfen, Streunende Katzen zu fangen, versorgen, ärztliche durchzuchecken und ihnen ein neuen zu Hause zu geben. Die ersten Jahre konnte dies neben der...

  • Schwechat
  • Alexander Paulus
Gemeinderat David Oppenauer nahm in einer authentischen Toga aus der Römerzeit an der Stadtführung teil.

Lokales
Schwechater Stadtführung mit Römer

Im Rahmen des Programms der VHS Schwechat wurden erstmals anlässlich des Jubiläums „100 Jahre Stadt Schwechat“ und der Neuaufstellung der VHS innerhalb der Kulturabteilung 3 Stadtführungen mit den geprüften Fremdenführerinnen Gitta Pavlovic und Marianne Hasenhütl angeboten. SCHWECHAT. Die ersten beiden Führungen waren in kürzester Zeit ausgebucht. Bei der Führung "Das alte Schwechat" am vergangenen Wochenende zeigte sich das große Interesse der Schwechater:innen für die Geschichte der Stadt....

  • Schwechat
  • Markus Leshem
Umweltgemeinderat Manfred Mitzl, Bürgermeister Ernst Wendl und Vizebürgermeister Richard Payer beim „Wäldchen“.

Lokales
Himberg kauft ein Stück “Grüne Lunge”

Wenn die Himberger Bürger, Familien und Kinder an der frischen Luft spazieren oder joggen gehen wollen und ein Plätzchen brauchen, um Energie zu tanken, dann ist das “Wäldchen” oft die erste Wahl. HIMBERG. Die grüne Lunge der Gemeinde erstreckt sich von der Anton Drehergasse bis zum Sportplatz entlang des Neubaches und hebt als Naherholungsgebiet neben dem Siedlungsgebiet die Lebensqualität für die Bewohner des Ortes. Nicht zuletzt deshalb wird das Gebiet durch die Gemeinde in der örtlichen...

  • Schwechat
  • Markus Leshem
Der vorläufige Höhepunkt des Orchesters auf dem Weg zur Unsterblichkeit war die Einladung Ende 2017 nach China.

Kultur
Wunderbare Musik aus Gramatneusiedl

Leo Wittner aus Gramatneusiedl und Maria Patera aus Schwechat „erfanden“ die Camerata Carnuntum. GRAMATNEUSIEDL. Das symphonische Orchester mit dem Anspruch, Werke der Klassik und der Romantik in hoher künstlerischer Qualität in der Region Carnuntum aufzuführen. Zur Zeit musizieren etwa 50 Musiker jeden Alters (ausgebildet durch Musikschulen, -vereine und Musikuniversitäten) gemeinsam und realisieren sowohl Orchester- als auch Kammermusikkonzerte in der Region. Professionelle DarbietungDie...

  • Schwechat
  • Markus Leshem
Die SVS Leichtathletik konnte einmal mehr bei den Staffel-Bewerben überzeugen. Das Team wurde in Salzburg hoch dekoriert.

Sport
Schwechats Leichtathleten zeigen Top-Leistungen

Neue Erfolgsmeldung für die Sportler der SVS Schwechat. SCHWECHAT. So holte sich die 4 Mal 400 Meter-Staffel rund um Elias Lachkovics, Leon Kohn, Bernhard Schmid und Felix Einramhof bei den Staatsmeisterschaften in Salzburg die bärenstarke Bronze-Medaille. Doch das war nicht das Ende der Fahnenstange: Bei der Staffel über 3 Mal 1.000 Meter erreichten die Leichtathleten sogar die sensationelle Goldmedaille. Erfolge auch landesweitDabei durfte sich die Staffel in der Zusammensetzung Bernhard...

  • Schwechat
  • Markus Leshem

Leute
Schöner Nachmittag für Fischamends Senioren

FISCHAMEND. Die Fischamender Seniorinnen und Senioren freuten sich nach der zweijährigen Corona-Pause riesig über das festliche Zusammensein im Volksheim bei Kaffee, Kuchen und Musik. Seniorenbeauftragte Marianne Srtschin, Sozialstadtrat Michael Burger, Kulturstadträtin Astrid Taschner und Bürgermeister Thomas Ram mischten sich unter die Gäste.

  • Schwechat
  • Markus Leshem
Der SC Maria Lanzendorf darf wieder über drei Punkte jubeln. Der 1:0-Erfolg gegen den ASK Kleinneusiedl ist ein Schritt Richtung Titel.

Sport
Emerschitz macht für Maria Lanzendorf den Sack zu

Der SC Maria Lanzendorf schlägt im Derby den ASK Kleinneusiedl. MARIA LANZENDORF. Der SC Maria Lanzendorf geht einen weiteren wichtigen Schritt Richtung Titel. Gegen den abstiegsgefährdeten ASK Kleinneusiedl holte die Emerschitz-Elf einen knappen 1:0-Erfolg. "Es ist noch nichts erreicht, wir haben noch fünf Runden. Der nächste Gegner ist immer der schwierigste. Es ist noch nichts entschieden", so der Coach. Wölfe hielten dagegenDabei waren die Wölfe der befürchtet unangenehme Kontrahent. "Wir...

  • Schwechat
  • Markus Leshem
Bürgermeister Paul Frühling hat mit dem Thema Durchzugsverkehr durch Moosbrunn an einem echten Problem zu knabbern.

Lokales
Moosbrunn hat den Verkehr satt

Bürgermeister Paul Frühling versucht, seine Gemeinde dauerhaft vom Durchzugsverkehr zu befreien. MOOSBRUNN. Bereits in seiner Antrittsrede im Jahr 2019 versprach Bürgermeister Paul Frühling, neue Impulse in der Verkehrspolitik der Gemeinde zu setzen. Und noch im selben Jahr wurde die "Ideenwerkstatt Verkehr" ins Leben gerufen: "Gemeinsam mit unserer Bevölkerung und Experten wurden hier zahlreiche Punkte definiert, die auch laufend umgesetzt werden." Ortschef setzt sich einSchon damals war das...

  • Schwechat
  • Markus Leshem

Lokales
Übungseinsatz auf der S1 im Tunnel Vösendorf

Nach einem schweren Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten unbestimmten Grades muss alles sehr schnell gehen. Dabei muss jeder Handgriff präzise sitzen. BEZIRK. Damit das im Ernstfall auch gut funktioniert, haben in der Nacht von Samstag auf Sonntag 80 Einsatzkräfte die Abläufe eines solchen Ereignisses geprobt. „Solche Übungen sind ein absolutes Muss“, sagt Hannes Zausnig, zuständiger Abteilungsleiter der ASFINAG Service GmbH, „von der reibungslosen Abwicklung eines solchen Extremereignisses...

  • Schwechat
  • Markus Leshem

Lokales
Erlebniswanderung mit Rauchenwarther Kindern

Die ÖVP Gemeinderäte Katja Pflug und Michael Heide veranstalteten eine ganz besondere Wanderung für die Kinder von Rauchenwarth. RAUCHENWARTH. Mit dabei waren auch die Rauchenwarther Kinder aus der Ukraine. Erste Station war die Kreuzlacke. Hier wurden sie von unserem Jagdaufseher Herrn GR Anton Pflug empfangen. Die Aufgabe für die Kinder lautete hier, Tiere, die in unserer Region leben, zu benennen. Viele davon konnten sie in Form von Tierattrappen vor Ort genau anschauen und sie konnten auch...

  • Schwechat
  • Markus Leshem

Lokales
Schwechater wurde Opfer eines Betrugs

SCHWECHAT. Zum sprichwörtlichen Handkuss kam ein Schwechater, dem plötzlich 115,59 Euro durch einen Mobilfunkanbieter abgebucht wurden, bei dem er bis dato nicht Kunde war. Es stellte sich heraus, dass unbekannte Täter, ohne sein Wissen, einen Handyvertrag im Namen des Opfers abgeschlossen hatten. Der Geschädigte erstattete Anzeige bei der Polizei.

  • Schwechat
  • Markus Leshem
Die COVID-19-Einreisekontrollen nach Österreich sind am Flughafen Wien-Schwechat nun bis auf weiteres beendet.

Lokales
Keine 3G-Kontrollen am Flughafen Wien-Schwechat

Der Flughafen Wien begrüßt das Ende der 3G-Kontrollen bei der Einreise nach Österreich und fordert eine europaweit einheitliche Regelung zur Maskenpflicht im Flugverkehr. FLUGHAFEN. „Seit nunmehr zwei Jahren leisten das österreichische Bundesheer, die Beamten der Grenzpolizei und die Bezirkshauptmannschaft Bruck an der Leitha enormen Einsatz zur Überprüfung der täglich am Flughafen ankommenden Reisenden im Rahmen der COVID-19-Einreisekontrollen. Ohne dieses tatkräftige und gewissenhafte...

  • Schwechat
  • Markus Leshem
15

Moosbrunn
Neues Fahrzeug wurde bei Stelzen und bestem Wetter eingeweiht

MOOSBRUNN. Stelzen, Bier und ein neues Einsatzfahrzeug brachten das diesjährige Feuerwehrfest in Moosbrunn. Von Geburt an schon Moosbrunner erfreuten sich Werner Germ, Alexandra Germ und Roland Spanel, dass nun endlich wieder in ihrer Heimat auf dem Feuerwehrfest gemeinsam gefeiert werden darf. Mit einem Glaserl Wein stoßen Richard Herbsthofer, Karl Eichenseder, Goffried H., Margit Findernig und Gerhardt Findernig auf den sonnigen Sonntag an. Das nicht nur im Oktober Tracht getragen werden...

  • Schwechat
  • Alexander Paulus
Manfred Hummel hatte mit Größen wie Toni Stricker oder Georg Danzer zu tun, die ihn in ihren Booklets auch erwähnten.
Aktion 2

Lokales
Manfred aus Schwechat war der Herr der Platten

Der Tontechniker aus Schwechat stellte Ur-Schallplatten für die Größen der heimischen Musikszene her. SCHWECHAT. Es war die Zeit, als physische Medien gerade dabei waren, einen Sprung nach vorne zu machen. Die VHS wurde durch die DVD verdrängt und die gute alte Schallplatte musste sich langsam aber sicher der silbernen CD geschlagen geben. Ein gewaltiger AufwandEiner, der diese Auswirkungen direkt zu spüren bekam, ist Manfred Hummel (59) aus Schwechat. Der gelernte Tontechniker war von 1986 bis...

  • Schwechat
  • Markus Leshem
5

Lokales
Schwechater Feuerwehr rettete Igelfamilie

Die Freiwillige Feuerwehr Schwechat rückte kürzlich zu einem ganz besonderen Einsatz aus. SCHWECHAT. Eine Igelfamilie war in einer Baugrube gefangen und konnte sich nicht selbständig befreien. Aufmerksame Anrainer hatten keine Möglichkeit, die Tiere selbst zu retten und riefen die Feuerwehr zu Hilfe. Als die Einsatzkräfte bei der Baugrube ankamen, war die Mutter schon sehr geschwächt, während der Nachwuchs aufgeregt in der Grube herumlief. Beide Tiere wurden mittels Kescher eingefangen und in...

  • Schwechat
  • Markus Leshem
5

Schwechat
Happy End am Muttertag: Feuerwehr rettet Igel-Familie

SCHWECHAT. Am Muttertag wurde die Freiwillige Feuerwehr Schwechat zu einer Tierrettung zu einer Baustelle im Stadtgebiet alarmiert. Während die meisten ihre Mütter hoch leben ließen, konnte eine Schwechater Igelfamilie dies nicht tun. Sie waren in einer Baugrube gefangen und konnten sich nicht mehr selbstständig befreien. Aufmerksame Anrainer hatten keine Möglichkeit, die Tiere zu retten, so verständigten diese die Feuerwehr. Einige der Mitglieder unterbrachen ohne zu überlegen ihre...

  • Schwechat
  • Alexander Paulus

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

3
  • 28. Mai 2022 um 14:00
  • Freiwillige Feuerwehr Wienerherberg
  • Wienerherberg

Feuerwehr Wienerherberg läd wieder zum Feiern ein

WIENERHERBERG. Am letzten Maiwochenende veranstalten die Florianis im Zuge des Feuerwehrheurigens den Abschnittsfeuerwehrleistungsbewerb Schwechat-Land. „Aufgrund der Pandemie mussten wir diesen Bewerb bereits zweimal verschieben. Wir hoffen nun, dass die Lockerungen bestehen bleiben und wir beim dritten Anlauf die Veranstaltung wie geplant ausrichten können“, gibt sich Kommandant-Stellvertreter Mario Fröschl-Skoumal zuversichtlich. Eine eigens für den Bewerb eingerichtete Arbeitsgruppe der...

  • 30. Mai 2022 um 20:00
  • Ehrenbrunngasse 24
  • Schwechat

Jimmy Schlager: Leberkaas Hawaii

Jimmy Schlager macht in seinem neuen Programm das, was er schon immer macht: sich wundern und darüber erzählen! Mit der Gelassenheit eines „in Würde Gereiften“ nimmt er sein Publikum mit auf einen Streifzug durch die wilden Zeiten überlebter Katastrophen und Peinlichkeiten. Im bewährten Wechselspiel von Geschichten und Liedern werden die oft allzu unmenschlichen Menschlichkeiten diverser Zeitgenossen genüsslich aufbereitet. Trauerspiele werden zur Komödie und unvereinbar Gegensätzliches wird...

2
  • 3. Juni 2022 um 20:00
  • Freiwillige Feuerwehr Rauchenwarth
  • Rauchenwarth

Feuerwehrfest 2022 der FF Rauchenwarth

RAUCHENWARTH. Die Freiwillige Feuerwehre Rauchenwarth lädt in diesem Jahr wieder zu einem 3-tägigen Fest ein. Freitag: Unter dem Motto "Retro Night" werden am Freitag die Hits der 90er und 2000er gespielt. Samstag: Am Samstag präsentiert sich die Feuerwehrjugend ab 17 Uhr bei einer Vorführung. Danach spielt 'Vox Sound' die besten Hits.  Sonntag: Die Pfarre lädt zur Heiligen Messen in das Feuerwehrhaus. Im Anschluss folgt das Frühschoppen mit dem Musikverein Rauchenwarth.  Samstag und Sonntag...

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.