Wiener Spaziergänge

Beiträge zum Thema Wiener Spaziergänge

Freizeit
Die Wiener Gärtner hatten hier am Stillfriedplatz diese Blumenrabatte mit neuen Blumen bepflanzt, da die Tulpen schon verblüht waren.
7 Bilder

Schönes Wien
Ein Feiertag-Morgen in Ottakring

Wegen eines Treffens war ich am vergangenen Feiertag sehr zeitig unterwegs. Die Straßen und Plätze beinahe menschenleer, die Sonne zeigte sich und der Wind war kaum zu spüren. Wieder einmal wurde mir bewusst, welch wunderbarer Ort zum Leben meine Stadt und Ottakring ist..

  • 22.05.20
  •  24
  •  16
Freizeit
Das Nationalpark-Haus. Noch geschlossen, aber hoffentlich bald wieder mit interessanter Information geöffnet.
6 Bilder

Regionauten in der Lobau
Nationalpark Donauauen die Lobau

Die Lobau, der „Wasserwald", liegt im Osten Wiens, umfasst 2.300 Hektar und macht fast ein Viertel der Gesamtfläche des Nationalparks Donau-Auen aus. Dieser ist einer von sechs österreichischen Nationalparks und bewahrt seit 15 Jahren eine der letzten großen Au-Landschaften Mitteleuropas. Mehr als 800 Pflanzen, 30 Säugetier- und 100 Brutvogelarten, 8 Reptilien- und 13 Amphibien- sowie 60 Fischarten sind hier beheimatet. Biber, Seeadler, Gottesanbeterin, Graureiher, Kleines Nachtpfauenauge und...

  • 21.05.20
  •  20
  •  12
Freizeit
17 Bilder

Tiergarten
Tiergarten Schönbrunn

Bevor der Tiergarten wegen der Pandemie geschlossen wurde, besuchte ich ihn mit unserem Enkel und seinem kleinen Bruder. Die Beiden freuen sich schon jetzt auf unseren nächsten Ausflug zum Zoo.

  • 17.05.20
  •  24
  •  18
Lokales
Details vom Dach des Parlaments. Dahinter in der Bildmitte die Universität.
3 Bilder

Wien von oben
Baustelle Parlament von oben

Heute nahm ich mir die Zeit, Fotos von der Kamera herunter zu laden. Bisher "arbeitete" ich nur über das Handy. Einige Schmuckstücke habe ich dabei entdeckt, die ich nach und nach hier zeigen will. Mitte Februar waren Christa Posch, Heinz Moser und ich im Justizpalast auf Fototour. Hier sind einige Aufnahmen von der Terrasse des Cafes, hier mit Blick auf die Baustelle Parlament.

  • 30.03.20
  •  20
  •  14
Freizeit
11 Bilder

Museen in Wien
Technisches Museum - 1. Teil Fluggeräte

Vergangenen Woche war ich mit unserem jüngsten Enkel und seinem kleinen Bruder im Technischen Museum. Ursprünglich wollte ich mit den Beiden in den Osterferien dieses Museum besuchen, doch ergab es sich kurzfristig, dass wir den vorigen Samstag dafür auswählten. Glück gehabt, denn es ist fraglich, ob das Museum in den Osterferien wieder offen hat. Der kleine Bruder (5 Jahre) Kevins war aufgeregt und wollte alles gleichzeitig ansehen. Die Fotos zeige ich in zwei Teilen. Hier zeige ich die...

  • 13.03.20
  •  21
  •  14
Lokales
Der Hausname ist nach wie vor zu sehen...
2 Bilder

Innenstadthäuser
Haus zum alten Blumenstock

Die nach dem Abbruch des Himmelpfortklosters entstandene Verbindung Rauhensteingasse/Ballgasse erhielt danach ihren Namen (Blumenstockgasse).  Das damals dort bestehende Gasthaus hat bis heute seine Spuren hinterlassen, obwohl es selbst nicht mehr existiert. Hier noch etwas Geschichte: Zum alten Blumenstock (1, Ballgasse 3), Bierwirtshaus. Hier erfolgte die Gründung einer Tischgesellschaft als gesellschaftliche Vereinigung von Künstlern und Schriftstellern, die sich den Namen...

  • 11.03.20
  •  54
  •  25
Lokales
Sehr stimmungsvolle Ansichten
5 Bilder

Spittelberg
Am Spittelberg - diesmal kein Weihnachtsmarkt

Das Gebiet des Spittelbergs wurde im Jahre 1525 vom Bürgerspital erworben, woraus sich der ursprüngliche Name Spitalberg ableitete. Das Gebiet rund um den Spittelberg war ursprünglich Weideland, das von verschiedenen Höfen bewirtschaftet wurde. Im Gegensatz zu vielen anderen Vorstädten entwickelte es sich daher nicht aus einem Dorf. Daher konnte Sigmund Freiherr von Kirchberg 1675 die Gründe gewinnbringend an Zuwanderer verpachten. Auf Grund der vielen Kroaten, die sich hier ansiedelten, bekam...

  • 08.03.20
  •  21
  •  11
Lokales
2 Bilder

Am Ulrichsberg
Haus zur Goldenen Weintraube

Bei einem Spaziergang über den Ulrichsberg und den Spittelberg habe ich heute ein interessantes Haus entdeckt, das Haus Neustiftgasse 27, das Haus 'Zur Goldenen Weintraube'. Im Kern datiert das Gebäude aus der Mitte des 16. bis 17. Jahrhunderts. Die Fassade aus dem dritten Viertel des 18. Jahrhunderts zeigt reichen Platten- und Zopfdekor und in einer reich gerahmten Nische an der Ecke eine Figur des hl. Johannes Nepomuk.

  • 08.03.20
  •  16
  •  10
Freizeit
5 Bilder

Im Kongressbad
Wie es einmal war

Auf den Umkleidekabinen im Kongressbad sind Szenen zu sehen, wie das Schwimmbad früher ausgesehen hat. Das Bad ist im 16. Wiener Gemeindebezirk an der Grenze zum 17. Bezirk. Fotos des Kongressbades noch in der Winterpause sind hier zu sehen.

  • 06.03.20
  •  16
  •  11
Freizeit
17 Bilder

Kongressbad
Vor Ende der Winterpause

Vor zwei Wochen durfte ich mit einer kleinen Ottakringer Fotografenrunde das Kongressbad aufsuchen und Fotos drinnen machen. In den Schwimmbecken sind noch die Mittel für das Überwintern des Wassers drinnen. Jetzt wird noch sehr viel für die Arbeiter dort zu tun sein, bevor das Schwimmbad wieder die Pforten für die Bevölkerung öffnen kann. Wir hatten großes Glück, dass an diesem Tag das Wetter perfekt für die Fotoaufnahmen war. Das Bad kannte ich noch mit dem 100 m Becken und dem 10 m...

  • 06.03.20
  •  25
  •  14
Freizeit
6 Bilder

Café in Wien
Café Prückel

Mit Heinz Moser spontan auf Fototour in der Innenstandt. Vor dem Heinfahren machten wir eine Pause im Café Prückel an der Ringstraße. Es ist natürlich schwierig, in einem Lokal, das gut besucht ist, Fotos zu machen. So blieben nur Fotos von der Treppe nach unten und ein paar Bilder von der Decke dieses Cafés.

  • 04.03.20
  •  26
  •  20
Lokales
Stiegenhaus mit altem Aufzug.
3 Bilder

Gründerzeithaus
Aufzug

In den schönen innerstädtischen Gründerzeithäusern finden sich noch Aufzüge aus dieser Zeit. Im Laufe der Jahre wurden sie modernisiert und soweit möglich im ursprünglichen Zustand mit geschliffenen Fenstern, Edelhölzern und in manchen Fällen plüschbezogene Bänkchen belassen. Wo bereits unpassende Erneuerungen stattgefunden hatten, mußten die alten Formen wiederhergestellt werden.  Hier wieder eines meiner Fundstücke.

  • 04.03.20
  •  21
  •  10
Lokales
3 Bilder

In der Innenstadt
Ballgasse / Blumenstockgasse

Auf dem Gebiet der heutigen Ballgasse befand sich im Mittelalter das Himmelpfortkloster. Die daneben liegende, mehrfach gekrümmte Gasse wird 1370 erstmals unter dem Namen Bei der Himmelpforte erwähnt. Sie umfasste damals die heutige Blumenstockgasse und die Ballgasse ab der Einmündung letzterer bis zum Franziskanerplatz. Das heutige Teilstück zwischen Rauhensteingasse und Blumenstockgasse war zu jener Zeit durch die Klostergebäude verbaut. Schon Ende des 16. Jahrhunderts lag an der Auf der...

  • 04.03.20
  •  15
  •  9
Freizeit
8 Bilder

Schönes Wien
Eistraum beim Wiener Rathaus

Es ist schon wieder eine Zeit lang her, dass wir uns beim Rathaus getroffen hatten. Diesen Beitrag hatte ich als Entwurf abgespeichert, bin bisher aber nicht dazu gekommen, ihn zu bearbeiten und hochzuladen. Da es jetzt gegen Ende des Eistraumes geht, ist es höchste Zeit, ihn zu zeigen.

  • 29.02.20
  •  28
  •  23
Lokales
4 Bilder

Interessantes Wien
Operncafe

Es sind die gewohnten Wege, die mich zwar immer in die Nähe dieses Cafes führten, ich hatte es jedoch noch nie bewusst wahrgenommen. Erst die Berichte über die bevorstehende Schließung machte mich auf dieses feine Cafe aufmerksam. Diesen Samstag nutzten wir unseren Spaziergang in der Innenstadt zum Besuch in diesem Kaffeehaus. Die Atmosphäre war angenehm, auch konnten wir über einen Monitor die Vorgänge auf der Opernbühne beobachten. Ich kann mir vorstellen, dieses Cafe öfter aufzusuchen....

  • 18.02.20
  •  24
  •  17
Lokales
Meine Vermutung ist, dass es sich um eine lackierte Schmiedearbeit handelt.
Im Internet fand ich interessante Details zu diesem Haus. Das Ankerhaus ist ein Otto-Wagner-Bau.
5 Bilder

Schönes Wien
In der Spiegelgasse

Interessante Gebäude und verschiedene Informationen fielen mir in der Spiegelgasse im ersten Bezirk auf. Das Haus Nr. 2 ist ein Anker-Haus. Was das bedeutet, kann hier nachgelesen werden. In diesem Haus befindet sich auch das Cabaret Fledermaus. Das Gründerzeithaus Nr. 6 wurde von Architekt Viktor Siedek geplant. Die Geschichte zum Matschakerhof - Spiegelgasse 5 - kann hier nachgelesen werden. Am Haus Nr. 9 ist eine Gedenktafel für Franz Schubert angebracht. Welche Bedeutung sie...

  • 17.02.20
  •  25
  •  19
Lokales
Hier geht's 'rauf...
4 Bilder

Palais Equitable
Das Palais Equitable

Das Palais an der Ecke Kärtnerstraße/Stock im Eisen - Platz/Seilergasse ist ein Palais, das nie für adelige Erbaut wurde, sondern für eine Versicherung. Es ist einmalig in seiner Art, mit überdachtem Innenhof ausgekleidet mit Majolika und im Inneren mit Marmor und Granit aus Kaiserstein.

  • 15.02.20
  •  23
  •  15
Freizeit
Das prächtige Portal in der Singerstraße
3 Bilder

Singerstraße
Palais Neupauer-Breuner

Bei unserem heutigen Spaziergang haben wir natürlich wieder so einiges entdeckt, so z.B. dieses prachtvolle Palais in der Singerstraße 16.  Das Neupauer-Breuner-Palais steht auf einer Grundfläche von 1016 Quadratmetern und ist eines der bedeutendsten Bauwerke des Wiener Barock. Es ähnelt in seiner Fassadengliederung dem Bartolotti-Partenfeld-Palais (Verzicht auf Pilasterordnung und durch das Verbinden der Fensterumrahmungen der verschiedenen Geschosse entstehender Vertikalismus [im Sinne des...

  • 13.02.20
  •  15
  •  12
Freizeit
Die große Aula im Justizpalast mit der Freitreppe und der Figur der Justizia.
5 Bilder

Justizpalast
Ein Besuch im Justizpalast-Cafe

Heute statteten Poldi, Christa und ich dem Cafe im Justizpalast einen Besuch ab, natürlich nicht ohne ein paar Ansichten auch vom Inneren mitzubringen.  Ich will hier über den Justizpalast direkt nicht zu weit ausholen - alle, die näheres wissen möchten, können es hier nachlesen. 

  • 13.02.20
  •  21
  •  12
Freizeit
10 Bilder

Lainzer Tiergarten
Hermesvilla

Den herrlichen Sonntag nutzten wir zu einem Ausflug in den Lainzer Tiergarten. Dieses Mal gingen wir nur eine größere Runde um die Hermesvilla. Hier zeige ich einige Ansichten dieses schönen Gebäudes. Über die Geschichte der Hermesvilla kann hier nachgelesen werden.

  • 10.02.20
  •  30
  •  20
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.