07.06.2016, 11:37 Uhr

Action an der NMS Telfs Weissenbach

Am Montag, den 6. Juni, erlebten die Schülerinnen und Schülern der zweiten und dritten Klassen einen einzigartigen Schultag mit einem bunten Workshop-Programm im Rahmen der spark7 SLAM Tour.
Viel Spaß an der Bewegung und am Sport vermittelte der „move & grove“ Workshop, der das Körpergefühl und die koordinativen Fähigkeiten auf neue und ungewohnte Weise herausforderte. Hindernisparcours, Street Soccer und Slacklining waren einige der vielen mit Begeisterung durchgeführten Aktivitäten. Im Rahmen des zweiten Workshops „Teambuilding“ mussten Aufgaben gemeinsam gelöst werden und die Kinder und Jugendlichen erfuhren, wie wichtig die Gemeinschaft und das soziale Miteinander beim Erreichen von Zielen sein können. Eine spannende Herausforderung war zum Beispiel die Aufgabe, dass auf nur fünf Stühlen die ganze Klasse Platz haben sollte. Nur mit gegenseitiger Hilfe und Unterstützung und natürlich viel Spaß schafften die Schülerinnen und Schüler die Erreichung dieses Ziels.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.