Telfs

Beiträge zum Thema Telfs

GemeindeWerke-GF Dirk Jäger bei der Regelung der neuen Pellets-Anlage.

CO2-Einsparung läuft auf vollen Touren

TELFS. Rechtzeitig zur Heizperiode in Betrieb genommen wurde die neue Pelletheizung und Warmwasserbereitung im EGOT-Zentrum Telfs. Statt wie bisher mit jährlich ca. 160.000 Kubikmeter Gas wird sie mit voraussichtlich 150 Tonnen Pellets betrieben. Dadurch sinkt der CO2-Ausstoß um rund 350 Tonnen pro Jahr. Die Eigentümergemeinschaft des Baukomplexes mit den großen Partnern Raiffeisenbank und Marktgemeinde investierte in die Umstellung immerhin rund 1 Mio. Euro. „Wir sind froh, dass das neue...

  • Tirol
  • Telfs
  • Dee ri
Das alte Bahnhofgebäude wird nicht mehr lange stehen.
3

Telfs-Pfaffenhofen
Auftakt für umfangreiche Bahnhof-Erneuerung

PFAFFENHOFEN (lage). Die ÖBB kommt seiner Verpflichtung endlich nach und macht den Bahnhof Telfs-Pfaffenhofen barrierefrei. Die Bauarbeiten dafür starten Mitte des nächsten Jahres, die Vorarbeiten beginnen bereits diese Woche, wie ÖBB-Pressesprecher Dr. Christoph Gasser-Mair auf BB-Anfrage mitteilt: "Vorarbeiten wie insbesondere die Errichtung des neuen Technikgebäudes haben bereits begonnen, der Start der Hauptarbeiten ist im Sommer kommenden Jahres geplant, das Bauende für 2023...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Die Zu- und Abfahrt zum Zentrums-Parkplatz führt weiterhin ausschließlich über die Josef Schöpf-Straße (siehe Pfeile)!
4

Zentrumsparkplatz, Begegnungszone
Verkehr im Telfer Zentrum neu geregelt

TELFS. Einstimmig beschlossen hat der Telfer Gemeindevorstand eine Neuregelung beim Zentrumsparkplatz. Um zukünftig den Verkehr in der Telfer Untermarktstraße zusätzlich zu reduzieren, erfolgt – wie bereits seit Beginn der Baustelle zur Neugestaltung des Ortszentrums – die Zu- und Abfahrt zum Zentrums-Parkplatz vis a vis des Rathauses weiterhin ausschließlich über die Josef Schöpf-Straße! Im jüngsten Gemeinderat wurde auch die Verordnung der Begegnungszone und ein dortiges Halte- und...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Der Klein-LKW der 29-jährigen hatte einen Reifenplatzer.
2

Verkehrsunfall auf A12 in Telfs
Reifenplatzer auf der Autobahn

TELFS. Am 26.10.2020 gegen 13.40 Uhr lenkte eine 29-jährige Österreicherin einen KleinLKW auf der A 12 auf Höhe Telfs in Fahrtrichtung Innsbruck. Dort kam es zum Unfall. Mit blauem Auge davon gekommenAufgrund eines Reifenplatzers hinten links kam das Fahrzeug auf der regennassen Fahrbahn ins Schleudern, touchierte die Betonleitwände am Mittelstreifen, und prallte von dort wieder zurück auf die Fahrbahn, wo es auf der Normalspur, erheblich beschädigt, zum Stehen kam. Die Lenkerin kam mit...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Unter dieser Statue liegt die "Kräuterhexe" begraben.
5

"Legendäre" Wanderung
"Mein Herbst dahoam": Die Wildmooser Kräuterhexen

TELFS. Diesen Herbst starten die BEZIRKSBLÄTTER eine neue Serie mit dem Titel: "Mein Herbst dahoam". Wir stellen interessante und außergewöhnliche Plätze in der Region vor, die vielleicht nicht ein jeder kennt. Dieses Mal: Die Statue zu Ehren der "Kräuterweibelen" in Telfs.   Vor nicht all zu langer Zeit......lebten im Telfer Ortsteil Wildmoos zwei "Kräuterweibelen". Frieda und Gertrud Stecker – besser bekannt als die Kräuterweibelen vom Wildmoss – waren weit über Telfs hinaus bekannt. Die...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Ein Teil des Teams, das im Hintergrund intensiv arbeitet um das besondere Einkaufserlebnis des Monatsmarkts möglich zu machen. V. l.: Manfred Tabelander, Mario Strigl, Christoph Bretter, Martin Waldhart und Verena Schlager.
2

Vier gelungene Monatsmärkte im Corona-Jahr

TELFS. Im Jahr 2020, in dem bekanntlich alles anders ist, wurde auch die Abhaltung des Telfer Monatsmarktes zur Herausforderung. Das Organisationsteam hat jedoch alle Hürden gemeistert und unter Einhaltung sämtlicher Corona-Vorschriften von Juli bis Oktober vier erfolgreiche und gut besuchte Märkte auf die Beine gestellt. Start erst im JuliCorona-bedingt startete der Monatsmarkt heuer erst im Juli in einer Light-Version. Zu diesem Zeitpunkt waren die Bauarbeiten im Zentrum schon so weit...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Totengedenken zu Allerheiligen/Allerseelen am Telfer St. Georgen-Friedhof: Solche Bilder wird es heuer nicht geben.
2

Coronavirus 2020
Allerheiligen wird heuer anders sein

REGION. Hunderte Menschen versammeln sich jedes Jahr zu Allerheiligen am Friedhof, im Corona-Jahr 2020 wird diese Tradition erstmals unterbrochen. In den Pfarrgemeinden geht es derzeit hektisch zu, vor Allerheiligen herrscht oft Ungewissheit, wie dieses Gedenken an die Verstorbenen vonstatten gehen soll. Jedenfalls gilt: Allerheiligen soll heuer nur im privaten und kleinem Rahmen begangen werden, Gräber sollen ganz individuell und zu unterschiedlichen Zeiten besucht werden. Seelsorgeraum...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Markus Rosentreter (3.v.l. Kameramann), Steven Swirko (5. v.l. Produzent), Albert Meisl (hinten Mitte Regisseur), Olivier Lendl (7.vl. Hauptdarsteller), Nina Hartmann (vorne Mitte Autorin, Regisseurin und Hauptdarstellerin), Christoph Fälbl (4. v.r. Darsteller), Thomas Gassner (1.v.r. Darsteller).
6

Nina Hartmann&Co in Seefeld
Dreh für Spielfilmkomödie im Hotel Klosterbräu

SEEFELD. Die Tirolerin Nina Hartmann hat derzeit ein Filmdate in der weltbekannten Hotelbar „Kanne“ in Seefeld, wo die Dreharbeiten für ihre Erfolgskomödie „Match me if you can“ stattfinden. Mit ihrem Bühnenpartner Olivier Lendl steht sie dort vor der Kamera, Christoph Fälbl, bekannt aus den ORF Serien „Kaisermühlen Blues“ und „La Doce Vita“, ist in einer Nebenrolle zu sehen. Der Wiener Regisseur Albert Meisl inszeniert mit einem Team aus Tiroler und Wiener Filmschaffenden dieses Kammerspiel...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Was den Jugendlichen in der Zeit des Lockdown und Homeschooling sehr geholfen hat, war der große, wunderbare Garten.
1 2

Jugendwohngruppe Telfs
Ein Jahr Wohngruppe von SOS-Kinderdorf

TELFS. Am 25. Oktober 2019 fand in Telfs die offizielle Eröffnung der neuen Wohngruppe von SOS-Kinderdorf in der alten Jacobischule (Bahnhofstraße 9a) statt. LR Gabriele Fischer und Bgm. Christian Härting haben gemeinsam mit SOS-Kinderdorf-GL Wolfgang Katsch und dem Imster SOS-Kinderdorf-Leiter Jörg Schmidt das renovierte Gebäude seiner Bestimmung und damit den Jugendlichen und MitarbeiterInnen übergeben. Bilanz eines JahresClaudia Gruber, pädagogische Leiterin der Wohngruppe, zieht nach...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Wie in großen Unternehmen und in der Gastronomie bereits gängige Praxis, führt nun auch die Marktgemeinde Telfs in ihren kundenfrequentierten Bereichen und Einrichtungen coronabedingt eine Registrierungspflicht ein.
2

Telfs
Volles Bürgerservice trotz Präventivmaßnahmen

TELFS. Zum Schutz von BürgerInnen und MitarbeiterInnen vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus gelten im Bürgerservice, im Gemeindeamt und in allen Verwaltungs-Außenstellen der Marktgemeinde Telfs ab sofort neue "Spielregeln". Der Dienstbetrieb und damit alle Serviceleistungen für die Telfer BürgerInnen bleiben bis auf Weiteres in vollem Umfang aufrecht. RegistrierungspflichtWie in großen Unternehmen und in der Gastronomie bereits gängige Praxis, führt nun auch die Marktgemeinde Telfs in...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Mitarbeiter der Gemeindewerke montieren 33 moderne, energiesparende LED-Hängelampen.
2

Neue Begegnungszone
Energiespar-Lampen für's Telfer Zentrum

TELFS. Eine optimale und (energie-)effiziente Beleuchtung gehört zur neuen Begegnungszone im Herzen von Telfs: Mitarbeiter der Gemeindewerke montierten 33 moderne, energiesparende LED-Hängelampen sowie weitere Leuchtkörper. Gemeindewerke-GF Dirk Jäger betont: "Bei neuen Beleuchtungskörpern kommen nur noch energiesparende LED in Frage, und auch die bestehende Straßenbeleuchtung wird sukzessive auf LED umgestellt. Das ist ein Programm der Marktgemeinde." Jede Lampe enthält zwei...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
 Barbara Balldini und Gabriel Castaneda kommen erst 2021 ins B4 nach Zirl.

Auftritte Corona-bedingt verschoben
Balldini und Castaneda erst 2021

ZIRL, TELFS. Am 19.11. hätte Sexpertin Barbara Balldini ihr neues Programm „G'hörig durchgeknallt - Liebe machen im 21. Jahrhundert“ im Veranstaltungszentrum B4 in Zirl präsentiert. Aufgrund der Corona-Pandemie wurde dieser Termin auf den 20. Mai 2021 verschoben. Tickets behalten GültigkeitAuch das für 26.11. im B4 Zirl geplante Gastspiel von Kabarettist Gabriel Castaneda musste auf den 12.11.2021 verschoben werden. Zusätzlich gibt es noch einen neuen Termin von Gabriel Castaneda am 19. Mai...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
GemeindeWerke-Geschäftsführer Dirk Jäger hat mit der Belegschaft die Corona-Pandemie bisher problemlos gemeistert.

GemeindeWerke: Wegen Corona gut vorbereitet

TELFS. Gut vorbereitet sind die GemeindeWerke Telfs auf das neuerliche Aufflammen der Corona-Epidemie. „Wir haben die erste Welle gut überstanden und es gab keine Unterbrechungen bei unserem Leistungsspektrum. Das wollen wir auch jetzt wieder schaffen!“ hofft Geschäftsführer Dirk Jäger: „Wichtig ist dabei neben den üblichen Schutzmaßnahmen, dass unsere Mitarbeiter ihr Wissen und Können miteinander teilen und einander bei kurzfristigem Ausfallen gut ersetzen können.“ Kritische...

  • Tirol
  • Telfs
  • Dee ri
Beim Lokalaugenschein: (v.l.) Wolfgang Venier (Bauaufsicht Baubezirksamt), Manfred Auer (Leiter Abt. IVa Infrastruktur & Grünanlagen Telfs), Bgm. Christian Härting, Andreas Kluibenschedl (Bauamtsleiter Telfs), Werner Huber (Baubezirksamtsleiter) und Gabriel Staggl (Projektleiter Landesbaudirektion).

Verkehrskonzept 2035 in Telfs
Leistungsstarker Kreisel übergeben

TELFS. Der neue "Kreisel" mit zwei "Bypässen" wurde vorige Woche in Telfs gefeiert: Die Baustelle des Landes Tirol beim Sicherheitszentrum/ Innbrücke ist ein wichtiger Teil des Verkehrskonzeptes 2035 der Marktgemeinde Telfs. Offiziell seiner Bestimmung übergebenNach vier Monaten Bauzeit wurde der Kreisverkehr an der B171 Tiroler Straße und B189 Mieminger Straße offiziell seiner Bestimmung übergeben. Diese Lösung mit einem Durchmesser von 35 Metern stellt einen besseren Verkehrsfluss an...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Frau Mag. HAAS im Gespräch mit Simon Reitmaier
3

„Auner Quartett“ mit Simon Reitmaier nach Rumänien eingeladen

TELFS. Auf Einladung der Österreichischen Botschaft in Bukarest und des Österreichischen Kulturforums Bukarest finden zum Österreichischen Nationalfeiertag zwei Konzerte in Sibiu (früher Hermannstadt) am 23. Oktober 2020 statt: In der Presseaussendung der Botschaft heißt es: „ Das Auner Quartett, die jungen Stars der österreichischen Kammermusik mit Simon Reitmaier, einem der bekanntesten Klarinettisten der jungen Generation österreichischer Musiker als Gast, spielt zwei außergewöhnliche...

  • Tirol
  • Telfs
  • Dee ri
Kapitän Michael Schennach ackerte wie immer im Mittelfeld.

Spannendes Abstiegsderby
Telfer verpassen Auswärtssieg nur knapp

TELFS, SCHWAZ. Am 16.10.2020 ging es für den SV Telfs im Auswärtsspiel gegen den SC Schwaz um wichtige Punkte. Das direkte Duell der beiden Kellerkinder, versprach ein spannendes zu werden. Beide Mannschaften kämpften 90 Minuten lang, um drei wichtige Punkte mit nach Hause nehmen zu können. Schon zu Beginn der Partie, merkte man beiden Mannschaften an, was auf dem Spiel steht. Drei Tore in fünf MinutenNach 23 Minuten konnte Michael Augustin den ersten Treffer für die Telfer markieren....

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Die Sieger v.l.: Bernhard Sander (3.), Julian Schubert (1. und Clubmeister), Christian Härting (3.)
2

Clubmeisterschaft des TC Telfs
Erfolgreiche Tennis-Asse in Telfs geehrt

TELFS. Aufgrund der schlechten Wettervorhersage für den 10.10, wurde die Clubmeisterschaft des Tennisclub Telfs schon am Freitag, 9.10. abgeschlossen. Die Preisverteilung für Clubmeisterschaft und auch Birkie Cup, fand auf der Terrasse des Cafes statt. Großes Interesse - tolle Spiele„120 Nennungen für die einzelnen Bewerbe von ca. 70 Teilnehmern/innen ist äußerst erfreulich, meint Sportwart Dietmar Härting. Es wurde sehr fleißig gespielt, die Teilnehmer/innen haben sich sehr diszipliniert an...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Der Lenker konnte das Fahrzeug selbständig verlassen. Er wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Krankenhaus Zams eingeliefert.
2

Verkehrsunfall auf der Inntalautobahn
Unfall in Telfs: Beeinträchtigung durch Suchtgift

TELFS. Am Sonntag, 18. Oktober 2020, gegen 20:50 Uhr lenkte ein 32-jähriger Österreicher einen Pkw auf der Inntalautobahn im Gemeindegebiet von Telfs in westliche Richtung. Auf Höhe des km 103 streifte der Pkw eine linksseitig verlaufende Betonleitwand, fuhr in der Folge quer über beide Fahrstreifen und prallte gegen eine rechts neben der Fahrbahn verlaufende Böschung, bevor sich das Fahrzeug überschlug und am Dach liegend zum Stillstand kam. Der Lenker konnte das Fahrzeug selbständig...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Das „Haus der Telfer Kinder“ wurde in die Obhut der Don Bosco Schwestern übergeben, v. l.: Maria Rabatscher (Leiterin Zentrum Heilig Geist), Dekan Peter Scheiring (Präses HdK), Sr. Regina Maier (Trägervertretung Don Bosco), Erik Vorhausberger (Geschäftsführer Don Bosco), Monika Leng (Einrichtungsleitung HdK), Claudia Bstieler (Administrative Einrichtungsleitung HdK), Barbara Schmid (ehemalige Leiterin HdK), Bgm. Christian Härting und Peter Larcher (Obmann der Gemeinschaft Christlicher Arbeitnehmer Telfs).
3

Don Bosco Haus der Kinder
Haus der Telfer Kinder in Don Bosco-Händen

TELFS. Nach entsprechenden Gemeinderatsbeschlüssen in den letzten Monaten bzw. Jahr wurde für das "Haus der Telfer Kinder" eine neue Lösung gefunden: Träger der bewährten Betreuungseinrichtung ist jetzt der "Verein für Bildung und Erziehung" der Don Bosco Schwestern. Für Eltern und Kinder, die die Angebote des Hauses nutzen, ändert sich jedoch nicht viel. Gemeinde sorgt für Erhaltung Bisher war die Telfer Gemeinschaft Christlicher Arbeitnehmer (GCA) mit Unterstützung der Gemeinde Trägerin...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Präsentation der Radlkutsche (v.l., stehend): Sponsoren Matthias Neuner (Autohaus Manfred Neurauter und Autovermietung Matthias Neuner) und Philipp Ploner (Autohaus Toyota Ploner), Vize-Bgm. Christoph Walch und Sozialsprengel-GF Larissa Pöschl. In der E-Rikscha sitzt SGS-Obmann Hans Ortner.
3

Tagesbetreuung „Griaß enk“ in Telfs
Radlkutsche sorgt für "Fahrtwind im Haar" der SeniorInnen

TELFS. Kürzlich wurde die neue „Radlkutsche“ der Tagesbetreuung „Griaß enk“ im Telfer Hanffeldweg offiziell in Betrieb genommen und gesegnet. Dabei können die Tagesbetreuungsgäste jetzt kleine Ausflüge durch Telfs unternehmen, bei denen sie „den Fahrtwind im Haar“ spüren. Gesteuert wird die E-Rikscha von Freiwilligen, möglich gemacht haben sie großzügige Spenden der Autohäuser Ploner und Neurauter sowie der Autovermietung Neuner. Die Radlkutsche des Sozial- und Gesundheitssprengels Telfs und...

  • Tirol
  • Telfs
  • Dee ri
Beim brennenden Auto wird von Brandstiftung ausgegangen.
2

Vermutete Brandstiftung in Telfs
Vollbrand auf Autohaus-Gelände

TELFS. Am 17.10.2020, um 23.10 Uhr, kam es in Telfs auf dem Gelände eines Autohauses zu einem PKW-Brand. Beim Eintreffen der Polizeistreifen stand das Fahrzeug bereits im Vollbrand. Mögliche BrandstiftungWährend die Freiwillige Feuerwehr Telfs mit den Löscharbeiten beschäftigt war, konnte ermittelt werden, dass der Brand vom fahrerseitig befindlichen Vorder- und Hinterreifen ausgegangen war. Es wird mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit von Brandstiftung ausgegangen. Neben dem in...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair

Coronavirus: Öffentlicher Aufruf der Gesundheitsbehörde
Corona-Aufruf für „Drei Shop“ in Telfs

TELFS. Nach Vorliegen eines positiven Coronavirus-Testergebnisses einer Person, die sich laut den behördlichen Erhebungen im Vorhinein auch an einer öffentlichen Örtlichkeit aufhielt, unternimmt die Gesundheitsbehörde vorsorglich folgenden öffentlichen Aufruf: Personen, die am Samstag (10. Oktober 2020) zwischen 9 und 13 Uhr im „Drei Shop“ in Telfs (Weißenbachgasse) waren, sollen auf ihren Gesundheitszustand achten. Bei Auftreten von Symptomen wie Husten, Halsschmerzen, Fieber,...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

Öffentliche Aufrufe der Gesundheitsbehörde
Corona-Aufruf auch für „Telfer Bad“

TELFS. Nach Vorliegen von positiven Coronavirus-Testergebnissen von Personen, die sich laut den behördlichen Erhebungen bzw. dem Contact Tracing im Vorhinein auch an öffentlichen Örtlichkeiten aufhielten, unternehmen die jeweiligen Gesundheitsbehörden vorsorglich folgende öffentliche Aufrufe: Personen, die am Sonntag, 11. Oktober 2020 zwischen 15 und 19 Uhr in der „Erlebnistherme Zillertal“ in Fügen waren, sollen auf ihren Gesundheitszustand achten. Ebenfalls auf ihren Gesundheitszustand...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
BL Michael Hirn, Lager-Mitarbeiter Simon Karafiat und Elektriker Peter Matúch (v.l.) begutachten die Leuchtkörper.

GemeindeWerke beleuchten Telfer Ortszentrum

TELFS.33 abgehängte Leuchtkörper, ein zusätzlicher Lichtmast und weitere Lampen werden das neu gestaltete Telfer Ortszentrum erhellen. Die GemeindeWerke-Elektriker stehen im Auftrag der Marktgemeinde zur Montage bereit. Sobald es aufgrund der Bauarbeiten möglich ist, werden die Lampen montiert. „Es handelt sich um LED-Leuchten, weil wir natürlich auch auf den Energieverbrauch und die laufenden Kosten schauen“, betont GemeindeWerke-Geschäftsführer Dirk Jäger: „Bei neuen Beleuchtungskörpern...

  • Tirol
  • Telfs
  • Dee ri

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.