26.07.2016, 07:30 Uhr

FF Leutasch: verdiente Ehrenmitgliedschaft

Bild: Martin Köhler
LEUTASCH. Die Verleihung einer Ehrenmitgliedschaft stellt nicht nur die höchste zu vergebene Auszeichnung einer Feuerwehr dar, sondern würdigt vor allem das Engagement der betreffenden Person rund um das Feuerwehrwesen.

Durch sein jahrelanges Wirken in der Freiwilligen Feuerwehr Leutasch hat auch jener Kamerad Engagement gezeigt, welchem anlässlich des Leutascher Kirchtagfestes am Freitag, den 22. Juli 2016 die Ehrenmitgliedschaft überreicht wurde. Dementsprechend überrascht und geehrte zeigte sich dann BI Klaus KRUG, als er im Zuge der Festeröffnung zur Bühne gebeten wurde. Angefangen beim Gruppenkommandanten, hinweg über die Funktion des Gerätewartes bis hin zum Kommandant-Stellvertreter – Klaus hat in seiner jahrzehntelangen Ausschusstätigkeit großen Idealismus und Einsatz gezeigt. So war ihm eine fundierte Ausbildung stets ein Anliegen, weiters galt er als erster Träger des Feuerwehrleistungsabzeichens Gold in der Leutascher Wehr.

Sprachlos aber dankbar übernahm unser „Kurrer Klaus“ die unterzeichnete Ehrenurkunde und versicherte sogleich auch weiterhin die Feuerwehr zu unterstützen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.