20.07.2016, 12:46 Uhr

Schüler-Spende für Jugend-Arbeit

2.000 Euro wurden gesammelt: Das Geld wird nun für Jugendförderung eingesetzt (Foto: kk)
VILLACH. Fleißig gewerkelt haben die Schülerinnen und Schüler mit dem Lehrerteam der Neuen Mittelschule Landskron in den vergangenen Monaten. Die kreativen Arbeiten wurden im Rahmen eines Sommer-Basars verkauft. Der Reinerlös von 2.000 Euro wurde nun Heidemarie Stuck von SOS-Kinderdorf überreicht.

Kreative Projekte

Zugute kommt die Spende den unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen im Lukasweg in Landskron, die seit November 2015 die musisch-kreative NMS besuchen. „Das Geld wird in kreative Projekte investiert, um die Begabungen der Jugendlichen weiterhin zu fördern“, verrät Direktorin Gabriele Nußbaumer.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.