19.07.2016, 11:01 Uhr

Singgemeinschaft Köstenberg feierte ihren 80er

Großes Konzert, feine Feier: die Singgemeinschaft Köstenberg (Foto: Sobe/kk)
VELDEN. Am Dorfplatz in Köstenberg, hoch ober dem Wörthersee und mit Blick auf die Karawanken, feierte die Singgemeinschaft Köstenberg mit Obmann Erwin Schreier im Rahmen des traditionellen "Summåbnds" ihr Jubiläumskonzert.

Großes Jubiläum

Der Anlass? 80 gemeinschaftlich bewegende und prägende Jahre für Gesang und Tradition. Vom Männerchor und Frauenchor zur heutigen Singgemeinschaft Köstenberg zusammengewachsen, begeisterten die Sänger mit Chorleiter Bernhard Teppan das Publikum, darunter auch Veldens Bürgermeister Ferdinand Vouk und Kulturreferent Dietmar Piskernik.

Veldner Wappen

Der Veldner Gemeinderat hat anlässlich des Jubiläums der Singgemeinschaft das Recht zur Führung des Veldner Wappens verliehen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.