Alles zum Thema Velden

Beiträge zum Thema Velden

Leute
Die Jugend im Mittelpunkt, beim Raiffeisen Schülercup
41 Bilder

50 Jahre Raiffeisen Schülercup
Ein halbes Jahrhundert lang Talenteschmiede

Seit nunmehr 50 Jahren gibt es den Raiffeisen Schülercup. Gefeiert wurde festlich im Casineum Velden.  VELDEN. Viele prominente Gesichter hat der Raiffeisen Schülercup bereits hervorgebracht, darunter Claudia Strobl, Fritz Strobl, oder aktuell Max Franz oder Matthias Mayer, um nur einige zu nennen. Nun besteht die erfolgreiche Kooperation seit bereits 50 Jahren. Das halbe Jahrhundert wurde festlich im Casineum Velden gefeiert. Als Moderator fungierte Tono Hönigmann. Alles begann im Jahr...

  • 19.05.19
Leute
Sehr professionell: Das Ensemble von Kids Forever bei der Aufführung im Casineum Velden
198 Bilder

Musical
Das Geheimnis der Drachenwand

VELDEN (bk). „Das Geheimnis der Drachenwand“ so lautete der Titel des Musicals. Eine gewaltig mitreißende Geschichte über Vorurteile, Mut, Freundschaft, Lüge und Vergebung. Rund 800 Kinder ließen sich die beiden sehr professionellen Aufführungen in Velden nicht entgehen und verfolgten gespannt das große Abenteuer der Drachengang. Kids Forever ist eine Gruppe von rund 70 Kindern im Alter von 4-16 Jahren. Die Kinder erleben neben Proben und Spielen eine familiäre Gemeinschaft und werden im...

  • 19.05.19
  •  1
Leute
Franz und Maria Böhmer (re) mit ihrem Team sind mit ihrer Eisboutique der neue Platzhirsch in Velden
104 Bilder

Süßer Genuss
Neue Eisboutique in Velden

VELDEN (bk). Franz und Maria Böhmer, Platzhirsch-Alm-Wirte aus Schladming, sind nun mit der Eröffnung der neuen Eisboutique am Brunnenplatz in Velden auch im Sommer der neue Platzhirsch. Feinste Eissorten – es gibt eine riesige Auswahl – verführen zum süßen Genuss. Schon am ersten Tag war die „Bubble Waffel“ ein Renner. Hier wird eine Kugel Eis gemeinsam mit Früchten und Toppings in einer großen Waffel verpackt. Und überhaupt, man fühlt sich auf Anhieb wohl in der Eisboutique. Chefin Maria...

  • 19.05.19
  •  1
Lokales
Gastronomiechef Marcel Vanic mit Edith Liesinger

Velden
Dinner & Casino, die Gewinnerin

VELDEN. Den Gewinn "Dinner & Casino" vom Kärntner WOCHE Rätselquiz sicherte sich dieses Mal Edith Liesinger. Sie hat bereits zum zweiten mal Mal zwei Dinner & Casino Gutscheine gewonnen (das 1. Mal im Jänner 2019). Die RätselqueenDer Gutschein wurde ihr vom  Gastronomiechef Marcel Vanic vor Ort feierlich überreicht. Die glückliche Rätselqueen freute sich sehr über die Gutscheinübergabe.

  • 18.05.19
Lokales
Ländliche Wege wie dieser sind oft die Lebensader von Dörfern
4 Bilder

420.000 Euro für die Wege in Villach Land

Das Land Kärnten forciert Investitionen in das ländliche Wegenetz. Allein in Villach Land wurde ein Bauvolumen von 420.000 Euro bereits fixiert. VILLACH LAND. Kärntenweit werden heuer vom Land Kärnten rund 9,7 Millionen Euro in das ländliche Wegenetz investiert, was allerdings ein Gesamtbauvolumen von um die 18 Millionen Euro – also quasi das Doppelte – auslöst. Da großteils regionale Firmen beschäftigt werden, freut es die Kärntner Wirtschaft. 
Die Agrartechnik des Landes setzt im ganzen...

  • 15.05.19
Lokales
Velden am Wörthersee, die Gemeinde stellt Umweltthemen in den Fokus.

Umweltthemen im Fokus
Velden beschließt Förderung von E-Bikes

Umweltthemen standen im Fokus. Beschlossen wurde unter anderem Förderung von E-Bikes. zudem wolle man"e5"-Gemeinde werden. VELDEN. Die Marktgemeinde Velden am Wörthersee strebt das fünfte „e“ und damit "die höchste nationale Auszeichnung im Rahmen des e5-Programmes an", wie Bürgermeister Ferdinand Vouk betont. Er sowie die Vorstände Robert Köfer und Markus Kuntaritsch verkündeten in der letzten Sitzung des Gemeinderates, dass sich Velden bei Umweltthemen am richtigen Weg befindet....

  • 13.05.19
  •  1
Lokales
(Symbolbild) es waren mehrere Feuerwehren aus Velden und Villach im Einsatz!

Südautobahn A2
Sattelschlepper krachte in Betonelemente

Sattelschlepper zu schnell unterwegs, prallte gegen Mittelleit-Elemente. Teile wurden weggeschleudert, mehrere Autos dagegen geschleudert. VILLACH. Gestern Am gegen 22.45 Uhr nachts fuhr ein 42-jähriger portugiesischer Kraftfahrer mit einem Sattelzug auf der Südautobahn (A 2) in Fahrtrichtung Wien. Etwa auf der Höhe Velden am Wörthersee geriet er mit dem Fahrzeug auf der nassen Fahrbahn ins Schleudern. Er stieß gegen die Mittelleitelemente (aus Beton) und kam quer zur Fahrbahn zum...

  • 12.05.19
Lokales
Das Gemeindebad Velden am Wörthersee
3 Bilder

Bezirk Villach
Bäder gehen gegen Rauch und Zigarettenstummel vor

In den Strandbädern des Bezirks wird derzeit das Thema Rauchen diskutiert. Einige Bäder schaffen rauchfreie Bereiche, andere setzen weiterhin auf Aschenbecher. Stadt Villach druckt eigene Schilder. BEZIRK VILLACH. In Klagenfurt ist es heuer genauso Thema wie in Velden oder Villach, das Rauchverbot in öffentlichen Strandbädern. Pünktlich zur Badesaison, viele Bäder sperren um den Muttertag auf, verbannt man im Veldener Gemeindebad den blauen Dunst vom Badebrücken-Bereich. Hier wird "eine...

  • 07.05.19
  •  1
Leute
Direktoren-Duo von Deines (links) mit den kreativen Köpfen der Küche. Allen voran Haubenkoch Thomas Gruber (rechts)
7 Bilder

Velden
Kulinarisch verspielt im Falkensteiner Schlosshotel

Kulinarische Finessen verwöhnten den Gaumen im Veldener Seespitz.  VELDEN. Kulinarisch verspielt ging es bei den See.Ess.Spielen im Falkensteiner Schlosshotel-Restaurant Seespitz zu. Das Motto: Samurai Sudoku. Gekocht wurde unter zweierlei Kommando, die Kreationen von Küchenchef Thomas Gruber wurden um die Inspirationen der Gastköche vom Wiener Restaurant Mochi ergänzt. Dabei warenSchmecken ließen sich die kulinarischen Finessen unter anderem Bürgermeister Ferdinand Vouk, Wörthersee...

  • 07.05.19
Lokales
Es hießt wieder rauf aufn Maibaum!

Maibaumkraxln
Aufi mit die Buabn und Madln

Wer war der schnellste am Maibaum? AUGSDORF. Glück mit dem Wetter hatten die Augsdorfer Maibaumkraxler, so strahle beim Maibaumfest doch die Sonne. Und obgleich beim Kraxln das Motto „Aufi mit die Buabn“ hieß, standen auch die Madln den Burschen beim um nichts nach. Die jüngste war gar erst 3 Jahre alt. Der Maibaum wurde wie in den Vorjahren an denjenigen verlost, der die Höhe des Baumes am besten schätzen konnte. 25,35 m hoch ist der diesjährige Maibaum und stellte Klaus Kostynski sen....

  • 07.05.19
Lokales
Pyramidenkogel Keutschach Wörthersee

Internationaler Neurofibromatose-Tag
Diese vier Gebäude leuchten am 17. Mai

NF ist eine seltene unheilbare Krankheit. Rund 4.000 Österreicher sind betroffen. Im Rahmen der Aktion "Shine s light on NF" werden auch das Schlosshotel Velden, Casino Velden, Burg Landskron und Pyramidenkogel leuchten und ein Zeichen setzen. BEZIRK VILLACH. „Shine a light on NF" so heißt die Aktion, die am 17. Mai weltweit gestartet wird. In Kärnten beteiligen sich neben dem Falkensteiner Schlosshotel, die Burg Landskron, das Casino Velden und der Pyramidenkogel. Sie allesamt werden hell...

  • 07.05.19
Lokales
Manuela Rabitsch mit Casino-Manager Hannes Markowitz

Velden
Dinner & Casino, die Gewinnerin

VELDEN. Den Gewinn "Dinner & Casino" vom Kärntner WOCHE Rätselquiz sicherte sich dieses Mal Manuela Rabitsch.  Die RätselqueenDer Gutschein wurde ihr vom Casino-Manager Hannes Markowitz vor Ort feierlich überreicht. Die glückliche Rätselqueen freute sich sehr über die Gutscheinübergabe.

  • 07.05.19
  •  1
Sport
Florian Uggowitzer (rot, Nr. 20) - 2 facher Torschütze für Maria Gail
108 Bilder

1. Klasse B: Regenlacke entschied die Partie: Maria Gail - Velden 2:2

3° und ein Regen/Schneegemisch lockt keinen Hund hinterm Ofen hervor, entsprechend auch die geringe Zuschauerzahl. Die Daheimgebliebenen haben aber etwas versäumt...... Maria Gail konnte durch den Sieg gegen Magdalen mit 28 Punkten auf den 10. Platz vorrücken und stand heute mit gesundem Selbstvertrauen am Platz. Gegner war Velden, die sich mit 32 Punkten am 8. Platz befinden. Die Anfangsphase waren fast die Gäste ein wenig aktiver. Forderten und machten auch mehr, aber das erste Tor...

  • 05.05.19
Leute
Karalina Mörtl aus Poggersdorf setzte sich gegen ihre Mitstreiterinnen durch. "Vize-Miss Kärnten" ist Laura Nagele, auf dem dritten Platz: Viktoria Trettenbrein
829 Bilder

Miss Kärnten 2019
Miss Kärnten 2019 ist Karalina Mörtl

18 tolle Kandidatinnen kämpften im Casineum Velden bei der "Miss Kärnten-Wahl 2019" um den Titel. Karalina Mörtl darf sich nun Miss Kärnten nennen. VELDEN. Die Kärntner Wahl war mit der Anzahl an Finalistinnen – 18 Mädels – die größte Bundeslandwahl in Österreich, so die Veranstalter Janin Baumann und Christoph Überbacher. Baumann machte an diesem Abend darauf aufmerksam, dass gängige Schönheitsideale ausgedient haben – denn sie verzichtete auf ihre Perücke und war mit Glatze unterwegs,...

  • 03.05.19
  •  1
Leute
700 Teilnehmerinnen liefen beim 2. I like it - Frauenlauf in Velden für den guten Zweck.
618 Bilder

Charity
2. I-like-it-Frauenlauf

VELDEN (bk). Zum zweiten Mal fand er statt, der I-like-it – Frauenlauf zugunsten der Pink Ribbon Aktion der Österreichischen Krebshilfe. Veranstalter Mario Theissl zeigte sich hochzufrieden und meinte: „Bei der Anzahl der Teilnehmerinnen haben wir im Vergleich zum Vorjahr kräftig zugelegt. Heuer sind es sage und schreibe 700 Teilnehmerinnen, die die 5,2 km lange Strecke in Angriff nehmen.“ Für jeden gelaufenen Kilometer geht 1 Euro an die Krebshilfe und so kamen 4000,- Euro an Spendengelder...

  • 02.05.19
  •  1
Leute
Liebevoll dekorierte Schwimminseln vor dem Beachhouse in Velden
77 Bilder

SEE.ESS.SPIELE
Beachhouse-See-Picknick

VELDEN (bk). Eine ganz besondere Idee hatten Heide Pichler-Herritsch und Theresa Herritsch: Ein Picknick am See - wörtlich, denn die Gäste konnten ihre ganz persönlichen Picknick-Boxen gemütlich auf liebevoll dekorierten Schwimminseln, die vor dem Beach-House Rauchenwald vor Anker lagen, genießen. "Es gibt zwei Boxen zur Auswahl und zwar", so Heide Pichler-Herritsch, "die "Wörthersee trifft Weissensee" und die "Beachhouse" Box, beide mit köstlichen Schmankerln gefüllt." Für die köstliche...

  • 02.05.19
  •  1
Lokales
Gemalt wurde zu den Themen "Bahnhof und Züge"
3 Bilder

Volksschüler
Junge Kunst rund um das Thema Bahnhof

Die Schüler der Volksschule Lind ob Velden arbeiten gemeinsam am Projekt "Kunstbahnhof Wörthersee". LIND OB VELDEN. Die Schülerinnen und Schüler der vierten Klassen der Volksschule Lind ob Velden arbeiten derzeit fleißig am Projekt "Kunstbahnhof Wörthersee". Gemeinsames ProjektGemeinsam mit der ÖBB, der Gemeinde Velden und der Kunsthistorikerin Gerda Mandl-Kren zeigen sich die jungen Künstler kreativ und gestalten Zeichnungen und mehr rund um das Thema "Bahnhof und Züge". Die Ergebnisse...

  • 01.05.19
Leute
Tanz und Leidenschaft: Paula Engel, Jürgen Grabner, Christina Holmes, Sabine David und Laureen Holmes
413 Bilder

1001 Nacht
11. Ball der Lebenshilfe Kärnten

Lebensfreude pur. Einziger Inklusionsball in Kärnten. Über 600 Ballbesucher. VELDEN (bk). Bereits zum elften Mal fand die Ballnacht der Lebenshilfe Kärnten im Beisen des Präsidenten der Lebenshilfe Kärnten, Anton Henckel-Donnersmarck, des Landeshauptmannes Peter Kaiser und LH-Stv. Beate Prettner, im Casineum Velden statt. Diesmal lautete das Motto „1001 Nacht“. Dieser außergewöhnliche Ball begeisterte über 600 Ballgäste, hier begegneten sich Menschen mit und ohne Behinderung. „Es ist nicht...

  • 27.04.19
  •  1
Sport
Das Siegerteam mit ihrem Trainer Herbert Hafner

Volksschule
Veldener Erfolg bei großem Schullauf

Die Schülerinnen und Schüler der Volksschule Velden freuen sich über den Sieg. VELDEN. Die Volksschule Velden war mit 24 Schulsportlern beim Lidl Österreich Schullauf in der Leopold Wagner Arena in Klagenfurt vertreten. Mit 300 Teilnehmern ist er der größte Schullauf in Kärnten. Sophie Masopust wurde bei den Mädchen der ersten und zweiten Schulstufe die Schullaufsiegerin. Über den dritten Platz freut sich Sofia Nagy. Die Trainer Bettina und Herbert Hafner freuen sich über die...

  • 24.04.19
Lokales
Vorbilder sein. Auch darum geht es bei der Aktion
4 Bilder

Bezirk Villach
Helfer sammelten containerweise Müll

Jährliche Flurreinigung in Villach verlängert. Bisher 21 Container Müll gesammelt. Auch im Bezirk Villach Land wurde die Umwelt von säckeweise Müll befreit.  BEZIRK VILLACH. Allein 21 Container füllte man bisher in Villach, acht Kubikmeter waren es am Drauufer bei Velden/Rosegg/St. Jakob, und am Faaker See sammelten Freiwillige in nur zwei Stunden 20 Säcke voll. Die Rede ist von Müll. Der Frühjahrsputz in den Bezirken Villach/Villach Land ist gerade voll im Gang. In Villach verlängerte man...

  • 24.04.19
Lokales
Gemeinsam arbeiteten die Kinder mit dem Künstler an dem Werk
9 Bilder

Lind ob Velden
Eine Skulptur macht Schule

Eine Skulptur, die viel mehr als bloß das ist. Kunst gegen Gewalt ist das Motto in Lind. LIND OB VELDEN. Die unter dem Arbeitstitel "Gemeinsam" benannte Skulptur nimmt Formen an. Inzwischen von Maler Klaus Frost und 120 Schülern bemalt, wird die Installation im Mai von Holzkünstler Klaus Mölzer ergänzt und danach (am 17. Mai) offiziell enthüllt werden – Bevor sie mit einem Tieflader in den Garten der Galerie August nach Gmünd transportiert wird. Wo sie dann den ganzen Sommer über zu...

  • 24.04.19
Lokales
Mit dabei war auch der Vizebürgermeister der Gemeinde Velden Helmut Steiner, der seitens der Gemeinde Glückwünsche überbrachte.

Veldener initiiert Sozialprojekt
Ab geht es in Richtung Mittelamerika

Junger Veldener initiierte Sozialprojekt in Mittelamerika. Nun beginnt seine "Mission".  ST. EGYDEN/VELDEN. Nun geht es für den jungen Veldener Philipp Hampel los Richtung Mittelamerika. Davor gab es noch eine offizielle Verabschiedung in der Gemeinde. Ein Jahr lang unterwegs Ein Jahr lang wird Philipp Hampel (die WOCHE berichtete) für sein selbst initiiertes Sozialprojekt "Invimo – Inspiration, Vision, Motivation" das Land verlassen, um in Mittelamerika mit Kindern und Jugendlichen zu...

  • 24.04.19
Lokales
KR Karl Sonderhof, Gerda Madl-Kren, Karolina Sonderhof und Bürgermeister Ferdinand Vouk

Velden
Pop-up-Ausstellung am Kunstbahnhof Wörthersee

Ausstellung am Bahnhof erfreut sich großem Interesse. VELDEN. In der zweiten Schau der Pop-up-Ausstellungsreihe „curated by station“ am Kunstbahnhof Wörthersee standen die Werke von Karolina Sonderhof im Fokus. Sie entstammt einer Danzinger Architektenfamilie. Seit 2011 ist sie begeistere Wahl-Veldnerin und ganz „nebenbei“ auch Vorstandsmitglied des Vereines Kunstbahnhof Wörthersee.  „Dass der im vergangenen September eröffnete Kunstbahnhof Wörthersee in diesem kurzen Zeitraum schon zu...

  • 23.04.19
Leute
KISS-Forever Band spielte im Bluesiana RockCafe in Velden
107 Bilder

Hardrock
KISS - Forever in Velden

Ein der besten KISS-Cover-Bands: KISS Forever Band. Fast wie das Original. Hardrock vom Feinsten. VELDEN (bk). Die KISS Forever Band, die beste Kiss-Cover-Band in Europa, gab ein Gastspiel in Kärnten, im Bluesiana Rock-Cafe in Velden. Gudrun Kofler freute sich ganz besonders, gaben sich die Band aus Ungarn bereits zum zweiten Mal die Ehre. Und die KISS-Fans in Velden kamen voll und ganz auf ihre Kosten. Nicht nur optisch kamen die Musiker dem Original sehr nahe, sondern auch musikalisch....

  • 19.04.19
  •  1