St. Egyden

Beiträge zum Thema St. Egyden

Politik

ÖVP St.Egyden beginnt die neue Gemeinderatsperiode mit unfreundlichen Akt gegen die FPÖ!

Bislang gab es in St. Egyden am Steinfeld sechs geschäftsführende Gemeinderäte einschließlich der Vizebürgermeisterin als Gemeindevorstand. Nun wurde auf Betreiben der ÖVP die Anzahl der Gemeindevorstandsmitglieder auf fünf verringert. Bei sechs Vorstandsmitgliedern wäre der FPÖ ein Vorstandsmitglied zugestanden. Aus Sicht der FPÖ handelt es sich dabei um einen höchst unfreundlichen Akt der ÖVP. Hat man im Gemeindevorstand etwas zu verheimlichen oder ist die ÖVP einfach nervös, weil einer ihrer...

  • 11.03.20
Sport
Gerald Zimmermann, Arno Arthofer  (von links) mit Sportlern und Veldener Bürgermeister Ferdinand Vouk (re. vorne)
2 Bilder

Velden
Leistungszentrum Kickboxen in St. Egyden

Kickboxen hat ein neues Leistungszentrum mit Sitz in St. Egyden (Velden) erhalten.  ST. EGYDEN. Das Sportland darf sich über ein neues Leistungszentrum freuen. Mit Sitz in St. Egyden wurde das Zentrum für Kickboxen nun präsentiert. Geleitet wird das Leistungszentrum mit Gerald Zimmermann von einem Fachmann. Er hat zugleich auch die Funktion als Präsident des Kärntner Landesfachverbandes für Kickboxen inne.  Das Training Zimmermann übernimmt mit Michael Gollob und Miralem Trle das...

  • 03.02.20
Politik

ÖVP - Bauernbund bringt den falschen Vorwurf der Hetze vor!

Der Bauernbund (Teilorganisation der ÖVP) bringt in einer aktuellen Postwurfsendung in ST. EGYDEN AM STEINFELD falsche Anschuldigungen gegen die FPÖ vor. Die FPÖ steht in Sachen Errichtung von Schweinemastbetrieben auf Seite der Wohnanrainer, und lehnt weitere Mastbetriebe ab, die ÖVP steht auf Seite der Landwirte. Das in der Demokratie in Ordnung. Der FPÖ aber „Hetze“ vorzuwerfen nur weil der ÖVP das Thema unangenehm ist, geht zu weit. Die FPÖ - St. EGYDEN AM STEINFELD meint, dass der...

  • 25.01.20
  •  1
Politik
Willi Terler (ÖVP) ist unangenehm berührt von der Art des Wahlkampfes unmittelbar vor dem Urnengang.

St. Egyden
Zores um Werbung aus "anderem Lager" im ÖVP-Wahlsackerl

BEZIRK NEUNKIRCHEN. In Ternitz erhitzten FPÖ-Wahlfolder in SPÖ-Wahlsackerl die Gemüter (mehr dazu hier). Nun hat auch St. Egyden seinen "Vor-Wahlskandal". Fuchsteufelswild sind ÖVP-Bezirksgeschäftsführer Hannes Mauser und St. Egydens ÖVP-Bürgermeister Willi Terler. Anlass dafür geben Stimmzettel für den zweitgereihten FPÖ-Kandidaten in St. Egyden, die auf wundersame Weise ihren Weg in Wahlsackerl der ÖVP gefunden haben, die bei Haushalten ausgeteilt wurden. Für Terler und Mauser eine...

  • 25.01.20
  •  1
Politik

FPÖ St. EGYDEN als einzige Fraktion klar gegen die Errichtung weiterer Schweinemastbetriebe in unserer Gemeinde – ÖVP steht nicht auf Seiten der Wohnbevölkerung!

Die Aussagen eines ÖVP Gemeinderates in der letzten Gemeinderatsitzung am 17. Dezember 2019 zeigen ein sehr befremdliches Sittenbild der ÖVP Fraktion: „SANKT EGYDEN ist landwirtschaftlich dominiert, und wem das nicht passt, der sollte überlegen ob er hier her zieht“ So ein ÖVP Gemeinderat, welcher die Aufregung über den geplanten Schweinemastbetrieb so gar nicht verstehen kann. Dazu muss gesagt werden, dass die betroffenen Wohnhäuser bereits lange VOR den geplanten Schweinemastbetrieben...

  • 23.01.20
Wirtschaft
Nicky, Sandra, Patrick und Stefan in einem der gewaltigen Behälter des Wasserspeichers Neusiedl am Steinfeld.

Neusiedl am Steinfeld
Da passt der Stephansdom gleich acht Mal rein

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Der Wasserspeicher in Neusiedl bei St. Egyden liefert täglich bis zu 200.000 Kubikmeter Wasser nach Wien. Eine Gruppe aus Enzenreith hatte das rare Glück, den Wasserspeicher der ersten Wiener Hochquellenwasserleitung in Neusiedl am Steinfeld besichtigen zu dürfen. Gewaltige Dimensionen Die Behälter wurden zur Reinigung geleert und waren daher ausnahmsweise begehbar. Unter der Führung von Michael Seyser und Josef Böck konnten sich die Besucher ein Bild von den...

  • 22.01.20
Politik

Wahlprogramm und Kandidaten der FPÖ – ST. EGYDEN AM STEINFELD für die Gemeinderatswahl am 26. Januar 2020

Für eine transparente und liberale Gemeindepolitik, denn die Bevölkerung hat ein Recht auf Informationen. Egal ob geplanter Schweinemastbetrieb oder Ausbau der Justizanstalt GERASDORF, die Bevölkerung hat eine Recht auf InformationKeine weiteren Schweinemastbetriebe; 3 große Schweinemastbetriebe in Sankt Egyden reichen! Wir wollen keine Verhältnisse wie in Lichtenwörth!Kein Ausbau der Justizanstalt GERASDORF; Mehr Häftlinge bedeuten ein größeres Sicherheitsrisiko, mehr Besucher, mehr Lärm, mehr...

  • 02.01.20
  •  1
Politik

FPÖ Erfolg, Gemeinde pflastert Bankett

Die St. Egydener FPÖ Gemeinderäte Mag. Dr. Robert TODER und Gerald MARANGONI kümmern sich auch um die alltäglichen Sorgen der Bürger. Auf Bestreben der FPÖ – ST. EGYDEN AM STEINFELD wurde das Bankett am „Hohe Wandblick“ durch die Gemeinde nunmehr endlich gepflastert. Die Anrainer haben nun die Möglichkeit die Autos sicher und sauber zu parken. Die Pflasterung erweist sich insbesondere im Winter oder bei Regen als vorteilhaft!

  • 02.12.19
Lokales

St. Egyden
Langfinger treiben am Friedhof ihr Unwesen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Ein Kerzenautomat wurde mehrmals Ziel von Dieben. Kurios: die Polizei fand keine Einbruchsspuren. Die Friedhofsverwaltung in St. Egyden am Steinfeld muss sich derzeit mit Dieben herumschlagen. Aus dem versperrten Kerzenautomaten am Friedhof St. Egyden wurde immer wieder die Losung gestohlen. Auch die Polizei wurde eingeschaltet. Seitens der Friedhofsverwaltung wurde die Polizei engeschaltet: "Es konnten aber keine Aufbruchsspuren entdeckt werden. Daher wurde zuerst...

  • 19.11.19
Lokales

Bezirk Neunkirchen
Kurz & bündig

Rad-Rowdy ausgeforscht TERNITZ. Aufgrund der Bezirksblätter-Berichterstattung zu einer Frau (74), die von einem Radler niedergestoßen wurde, meldete sich ein Zeuge. Der Täter wurde ausgeforscht und angezeigt. Mission Kieferntriebsterben ST. EGYDEN. Am 30. Oktober, 18 Uhr, steht die Rettung der Schwarzkiefer vor einer gefährlichen Pilzkrankheit im Mittelpunkt. Mit dabei: Ministerin Maria Patek.

  • 21.10.19
Sport
Ivan Drmac (Maria Gail in der Mitte) freut sich über sein wichtiges Tor zum 2:2
111 Bilder

1. Klasse B: Maria Gail gelingt auswärts in Unterzahl ein beachtliches 2:2 gegen den Vierten Schiefling/St. Egyden

142 Zuschauer in Schiefling - da wird scheinbar genau gezählt ;-) SG ASKÖ Schiefling/ASKÖ St. Egyden steht mit 20 Punkten am 4. Tabellenplatz und hat die letzten drei Partien alle gewonnen. Heute mussten sie allerdings auf ihren Top-Bomber Marc Sand sowie auf einen anderen verletzten Stürmer verzichten. Die Gäste aus Maria Gail traten vollzählig an, stehen mit 16 Punkten am 9. Platz und sammelten in den vergangenen drei Begegnungen 4 Punkte. So, wer zu spät kommt, den bestraft das...

  • 19.10.19
Lokales
4 Bilder

St. Egyden
Parkstreifen sorgt für Zores: Sanierung oder völlige Sperre denkbar

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Das Spiel wiederholt sich. Im Vorjahr machte der Parkstreifen beim Hohe Wandblick keinen guten Eindruck. "Und er sieht wieder katastrophal aus", ärgert sich eine Anrainerin. Die Frau wies auch die Gemeinde St. Egyden auf den Zustand hin: "Da wurden nur wieder die Hinweistafeln aufgestellt. Ich finde es erstens gefährlich und zweitens lächerlich, dass die Gemeinde nicht reagiert ohne, dass man sich an die Presse wenden muss." Die spezielle Situation Hohe Wandblick "Gerade...

  • 10.09.19
Politik

FPÖ fordert bessere Koordinierung der Straßensanierungen in ST. Egyden!

Die Sanierung des „Egartweges“ in Gerasdorf ist auf nachdrückliches Drängen der FPÖ nun endlich umgesetzt worden. Das ist ja grundsätzlich gut, dass diese FPÖ - Forderung umgesetzt wurde. Jedoch wäre es besser gewesen, die Bauarbeiten im Nahebereich der Fahrbahn abzuwarten. Im Zuge der Bauarbeiten drohen Beschädigungen der eben erst sanierten Fahrbahn. Eine neuerliche Sanierung, die ja auch Geld kostet, wird erforderlich werden. Die zeitliche Abfolge von Straßensanierungen und von Bauarbeiten...

  • 07.08.19
Sport
Marco Divo - mit 26 Treffern der beste Kicker von Maria Gail
96 Bilder

1. Klasse B: Maria Gail verSANDet gegen Schiefling/St. Egyden 4:0

Pfingstwochenende, schönes Wetter, letztes Spiel, wo es für die beiden heutigen Teams um nichts mehr geht außer die Ehre lockte nur 70 Zuschauer an. Die Teams sind in der Mitte der Tabelle. Die Gäste aus Maria Gail mit 39 Punkten am 10. Platz. Spielgemeinschaft Schiefling/St. Egyden mit 45 Punkten am 6. Platz. Heute sah das nach einem größeren Unterschied aus. Maria Gail kam in keiner Phase irgendwie in die Gänge, wurde auch bereits in der 3. Minute durch das 1:0 überrascht, Torschütze...

  • 08.06.19
Lokales
Fahrradsegnung in St. Egyden
2 Bilder

In Bezug auf die Klimakrise
Gottesdienst mit Fahrradsegnung in St. Egyden

Ein Gottesdienst im Zeichen der Familien, der Gemeinschaft und der gemeinsamen Mobilität.  VELDEN/ST. EGYDEN. Bei idealem Wetter kamen wieder viele Kinder gemeinsam mit ihren Eltern und ihren Fahrrädern zur Pfarrkirche, um gemeinsam Gottesdienst zu feiern – und bei der Gelegenheit die Fahrräder segnen zu lassen. Das Fahrrad Die Heilige Messe stand ganz im Zeichen der Bewahrung der Schöpfung, zudem hatten die Gebete den sorgsamen Umgang mit unseren Ressourcen zum Inhalt. Pfarrer Janko...

  • 07.06.19
Lokales
5 Bilder

Übung für den Ernstfall
Die Florianis übten das "Anleitern"

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Um schneller und besser zu werden übte die Feuerwehr Gerasdorf am Steinfeld das sogenannte "Anleitern" – den sicheren Einsatz der Leiter. Danach wurde die Wehr beim Spielplatz in Gerasdorf ausgeputzt und geschlossen. Als Belohnung für die Mühen gab's für die voll motivierten Feuerwehrler eine Jause im Feuerwehrhaus.

  • 04.06.19
Lokales
Mit dabei war auch der Vizebürgermeister der Gemeinde Velden Helmut Steiner, der seitens der Gemeinde Glückwünsche überbrachte.

Veldener initiiert Sozialprojekt
Ab geht es in Richtung Mittelamerika

Junger Veldener initiierte Sozialprojekt in Mittelamerika. Nun beginnt seine "Mission".  ST. EGYDEN/VELDEN. Nun geht es für den jungen Veldener Philipp Hampel los Richtung Mittelamerika. Davor gab es noch eine offizielle Verabschiedung in der Gemeinde. Ein Jahr lang unterwegs Ein Jahr lang wird Philipp Hampel (die WOCHE berichtete) für sein selbst initiiertes Sozialprojekt "Invimo – Inspiration, Vision, Motivation" das Land verlassen, um in Mittelamerika mit Kindern und Jugendlichen zu...

  • 24.04.19
Lokales
Der Spendenscheck wurde im Anschluss an das Kabarett feierlich an Bürgermeister Wilhelm Terler für den Sozialfonds der Gemeinde St. Egyden überreicht. Prok. Johann Ungersböck, Dr. Peter Prober, Mag. Gertrude Schwebisch, MBA, Bgm. Wilhelm Terler, Verena Scheitz, Thomas Schreiweis und Dir. Alois Maurer (v.l.).
6 Bilder

Benefiz-Kabarett brachte 3.000 Euro für St. Egydens Sozialfonds

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Sparkasse Neunkirchen und die s Versicherung luden zum Benefizkabarett: "Iss was G’scheitz" mit Verena Scheitz in St. Egyden. Über 200 Gäste konnten beim Benefizkabarett begrüßt werden. Wie im Vorjahr wurde beim Eintritt um eine Spende gebeten. Johann Ungersböck durfte die beachtliche Summe von 1.725 Euro als Spende der Gäste bekanntgeben. Vom Direktor der s Versicherung Alois Maurer wurden weitere 275 Euro dazugegeben, vom Vorstandsduo der Sparkasse Neunkirchen Mag....

  • 07.04.19
Lokales
Philipp Hampel setzt sich für das Gemeinwohl ein

Sozialprojekt
Philipp Hampel plant Sozialprojekt in Mittelamerika

Der junge St. Egydener Philipp Hampel plant einjähriges Sozialprojekt "Invimo" in Mittelamerika.  ST. EGYDEN/VELDEN. Bereits im Mai startet Phillip Hampel seine Aktion in Mittelamerika, einer der größten Brennpunkten weltweit. In seinem einjährigen Aufenthalt möchte er an Schulen Workshops zum Thema Persönlichkeitsentwicklung durchführen. Seine VisionMit seinem Projekt "Invimo" - kurz für Inspiration, Vision, Motivation - möchte er "die größtmöglich Entwicklung der Gesellschaft...

  • 20.03.19
Politik

Politik
100 Zuhörer lauschten FPÖ-Ausführungen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die FPÖ fährt im Rahmen ihrer "Fairness-Tour" durchs Land. Dabei statteten Finanzstaatssekretär Hubert Fuchs und Landesparteiobmann Udo Landbauer dem Bezirk Neunkirchen einen Besuch ab. Bei einem Informationsabend in St. Egyden lauschten rund 100 Besucher Fuchs Ausführungen zur Steuerreform. So wurden die Auswirkungen der Senkung der Sozialversicherungsbeiträge um 700 Millionen Euro und deren (positiven) Auswirkungen aufs Börsel der Klein- und Mittelverdiener...

  • 04.02.19
Wirtschaft
Tischlerei in Velden, St. Egyden wirtschaftet nicht mehr positiv. Nun steht sie vor dem Aus.

St. Egyden
Tischlerei Spendier steht vor dem Aus

Das Konkursverfahren wurde eröffnet. Geschäfte können nicht mehr positiv fortgeführt werden.  VELDEN. Der Traditionsbetrieb Tischlerei Spendier e.U. steht vor dem Aus. Nach mehr als 50 Jahren musste der St. Egydner Familienbetrieb in der dritten Generation nun Insolvenz anmelden.  Konkursverfahren eröffnet Über das Vermögen der Tischlerei in der Marktgemeinde Velden am Wörthersee, wurde am Landesgericht Klagenfurt das Konkursverfahren aufgrund eines Eigenantrages eröffnet, berichtet...

  • 26.11.18
Lokales
St Egyden 700 Jahre Kirche

St. Egyden feierte 700 Jahr-Jubiläum der Pfarrkirche

ST. EGYDEN/VELDEN. Der St. Egydener Festgottesdienst am vergangenen Sonntag stand ganz im Zeichen des 700-Jahr-Jubiläumes der alten Pfarrkirche. Die Kirche, in der Ortsmitte eingebettet und umringt von Volksschule, Feuerwehr-Haus, Kindergarten und Bauernhöfe bildet von jeher den zentralen Teil von St. Egyden. Anschließendes Pfarrfest Beim anschließenden Pfarrfest, an dem neben Veldens Bürgermeister Ferdinand Vouk auch die Bürgermeister Valentin Happe und Manfred Maierhofer aus den...

  • 18.07.18
Sport
DER BSV Bleiberg hat in der 1. Klasse B sein Saisonziel Nichtabstieg erreicht.
2 Bilder

Abhaken, abfeiern und neu starten 

Beim BSV Bleiberg verlief diese Fußballssaison nicht planmäßig. Nun liegt der Focus auf den Eigenbauspielern. Im Fußball behauptet sich sehr oft, dass die zweite Saison nach einem Meistertitel die schwierigste Meisterschaft ist. Diese These bewahrheitete sich beim BSV Bleiberg (1. Klasse B). „Wir hatten an den bisherigen 29 Spieltagen eine Schwankungsbreite von null bis hundert. Die Analyse „Wir hatten an den bisherigen 29 Spieltagen eine Schwankungsbreite von null bis hundert. So...

  • 12.06.18
Lokales
Radelt 1.800 quer durch Österreich
5 Bilder

Veldner radelt für Sozialprojekt quer durch Österreich

Ohne einen Cent in der Tasche macht sich der 23-jährige Philipp Hampel aus St. Egyden auf den Weg quer durch Österreich. Sein Ziel: mehr Bewusstsein schaffen.  ST. EGYDEN/VELDEN (aw). Zwei Satteltaschen genügen ihm. Darin verstaut sind Regenzeug, ein paar Socken, "das Notwendigste halt", sagt Philipp Hampel. Geld – wohlgemerkt - zählt nicht dazu. Denn der junge Kärntner reist ohne einen Cent in der Tasche. Und das 51 Tage. Bewusstsein schaffen Warum ist für Hampel einfach erklärt: "Ich will...

  • 15.05.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.