Velden

Velden am Wörthersee auf Google Maps

Beiträge zum Thema Velden

Jasmine Rudackij freut sich sehr über den Gewinn des Gutscheins und kann es kaum erwarten ihn einzulösen.
2

Dinner & Casino-Quiz
Erst ein romantisches Abendessen, dann ins Casino

Das Losglück hat entschieden: Die Gewinner des Dinner und Casino-Online-Quiz vom Casino Velden stehen jetzt fest. VELDEN. Ein romantisches Dinner und danach ins Casino? Das wurde nun für Jasmine Rudackij und Manfred Pick wahr. Sie sind die glücklichen Gewinner des Online-Quiz, das vor kurzem vom Casino Velden ausgeschrieben wurde. Zu gewinnen gab es ein Dinner und Casino Package mit Vier-Gänge-Menü, Begrüßungsjetons im Wert von 20 Euro und Getränke an der Casino Bar. Beantwortet werden musste...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Chantal Buschung
2

Trotzten Kälte und Corona
Einige schwammen in Velden ins neue Jahr

Wie auch schon im vergangenen Jahr gab es heute in Velden kein offizielles Neujahrsschwimmen in Velden. Einige wenige Mutige wollten die Tradition jedoch nicht gänzlich abbrechen lassen, sie trafen sich daher erneut. VELDEN. Pandemiebedingt musste das traditionelle Neujahrsschwimmen, das üblicherweise hunderte Menschen angezogen hat, eigentlich abgesagt werden. Ein paar wenige Mutige fanden sich jedoch trotzdem am Westufer des Wörthersees ein, um das neue Jahr im kalten Nass zu begehen. 5,6...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Lukas Moser
Dieser Glascontainer in Velden wurde ebenso gesprengt.
3

In Velden
Ein weiterer Altglas-Container wurde in der Nacht gesprengt

Keine Verschnaufpause für die Ermittler der Polizei. Wie sich nun herausstellte, wurde im Gemeindegebiet von Velden ein weiterer Container gesprengt.  VELDEN. Wie Freitagmorgen berichtet, wurde in Velden ein Glascontainer gesprengt. Die Tat geschah bei einem Container in der Ortschaft Unterjeserz. Gegen Freitagmittag gab die Polizei bekannt, dass es nur einer von zwei Tatorten war. Zweiter TatortNur wenige Kilometer weiter - in der etwas abgelegenen Veldener Ortschaft Aich - wurde ein weiterer...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Thomas Klose
Ein Container wurde komplett zerstört, ein zweiter schwer beschädigt.
8

In Velden
Unbekannte sprengten Glascontainer in die Luft

Zu  Sprengungen von Glascontainern kam es in der Nacht auf Freitag im Gemeindegebiet von Velden. An zwei unterschiedlichen Tatorten wurden zwei Glascontainer zerstört und einer schwer beschädigt. VELDEN. Am Freitag gegen 22:05 Uhr wurde der Polizei Velden die Sprengung eines Glascontainers im Gemeindegebiet angezeigt. Die derzeit unbekannten Täter sprengten, vermutlich unter Verwendung von pyrotechnischen Gegenständen, den Glascontainer indem sie wohl einen Böller in den Container warfen. Durch...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Thomas Klose

Gemeindeausblick
Das planen Gemeinden im Bezirk Villach-Land

2021 wurden viele Projekte umgesetzt. Auch 2022 steht einiges an: Das haben die Gemeinden Paternion, Wernberg, Velden, Finkenstein, St. Jakob i. R. und Feld am See geplant. (Die weiteren Gemeinden folgen.) PaternionIm kommenden Jahr warten wiederum zahlreiche Herausforderungen auf uns", sagt Bürgermeister Manuel Müller. So steht im Jahr 2022 vor allem die Adaptierung des Verkehrskonzepts im Mittelpunkt. "Wir wollen dafür Synergien nutzen, die sich aus der Tatsache ergeben, dass einige sehr hoch...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Chantal Buschung

In Velden
Die Hofkäserei in der Ortschaft Sonnental hat eröffnet

Vor kurzem hat die „Milchveredelung Windischhof“ der Familie Köfer in Sonnental eine Hofkäserei errichtet. Im November startete der Ab-Hof-Verkauf, landwirtschaftliche Produkte in bester Qualität sind im Selbstbedienungsladen im Angebot. VELDEN. Veldens Bürgermeister Ferdinand Vouk stattete der jungen Landwirtfamilie einen Besuch ab und er konnte sich an Ort und Stelle von den kulinarischen Köstlichkeiten überzeugen. „Melanie und Markus Köfer bieten in der neuen Hofkäserei eine breite Palette...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Thomas Klose
Dichter Rauch über der Wohnung im Ortszentrum von Velden.
3

Velden
Wohnung brannte - Mann konnte sich gerade noch retten

Brandalarm am Freitagmorgen im Ortszentrum von Velden. VELDEN. Am 24. Dezember um 07:30 Uhr brach im Wohnzimmer einer Erdgeschosswohnung in Velden aus bisher unbekannter Ursache ein Brand aus. Das Feuer breitete sich in der gesamten Wohnung aus, wodurch diese schwer beschädigt wurde. Ebenso entstanden Schäden im Stiegenhaus des Wohnhauses, sowie an der Außenfassade. Der Besitzer der Wohnung, ein 32- jähriger Mann konnte vor dem Eintreffen der Feuerwehren durch ein Fenster aus der Wohnung...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Thomas Klose
Weihnachten wird Guido Burgstaller mit seiner Gattin Stefanie und Tochter Mila in Kärnten feiern.

Im Interview: Toptorschütze Guido Burgstaller
Guido Burgstaller: "Entweder der Held, oder ..."

Der Gmündner Guido Burgstaller geht mit FC St. Pauli als Führender in die Winterpause der 2. Deutschen Bundesliga. Mit der Kärntner Woche sprach er über die Meisterschaft, Social Media, Familie und Weihnachten. Herr Burgstaller, zuerst einmal Gratulation zu Herbstmeister und Winterkrone in der 2. Deutschen Bundesliga. Wie war die Meisterschaft? Danke. Wir können sehr zufrieden sein und haben einen guten Fußball gezeigt und stehen nicht zu Unrecht auf Platz eins. Jetzt heißt es die Köpfe für die...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Peter Tiefling
Das Feuer wurde durch den Lokführer und einem anwesenden Buslenker mit Schnee gelöscht.

Morgens
Brandeinsatz am Bahnhof in Velden

Ein Brand ereignete sich heute morgen am Veldener Bahnhof. Es entstand ein Schaden von mehrere tausend Euro. VELDEN. Am 16.12.2021 gegen 08:05 Uhr kam es in Velden am Bahnhof in Folge blockierender Bremsen an einem Flüssigkeitswaggon, welcher mit 66 Tonnen Natriumhydroxid befüllt war, zu einem Brand. Das Feuer wurde durch den Lokführer und einem anwesenden Buslenker mit Schnee gelöscht. Die FF Velden nahm mit elf Mann die Kühlung der Achsen vor. Die Bahnstrecke war für ca. 30 Minuten gesperrt....

  • Kärnten
  • Villach
  • Julia Dellafior
Adventmärkte der Region müssen auch heuer mit Einschränkungen leben: Velden öffnet vorerst für das vierte Adventwochenende.

Velden
Für drei Tage: Riesenrad dreht sich wieder

Die "Stadt der Engel" öffnet ihre Pforten vorerst nur für ein Wochenende – unter Einhaltung der aktuellen Corona-Bestimmungen. VELDEN. Der Adventmarkt in Velden ist bereits seit mehreren Wochen aufgebaut und wartet sehnsüchtig auf die Öffnung. Nun ist fix: Von 17.–19. Dezember öffnet die Stadt der Engel vor dem Schloss Velden ihre Pforten, mit 2G-Kontrollen und Maskenpflicht. 15 Aussteller freuen sich darauf ihre Hütten für die Besucher öffnen zu können. Und auch das Riesenrad lädt für eine...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Chantal Buschung
im Zentrum mit Apotheke, Gemeindeamt und Hotel Carinthia
9 6 19

Velden im Lockdown - Advent

Wie ausgestorben wirkt Velden derzeit am Abend. Alles wurde vorbereitet aber wegen des Lockdowns ist leider alles geschlossen und leer. Sehr schade!

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Christa Posch
Im November trafen sich 31 JugendarbeiterInnen aus ganz Europa zu einem humoristischen Trainingskurs
4

Internationales Jugendtraining in Kärnten
Humour is Serious Business

Elf Länder zeigten auf, wie man Humor in der Europäischen Jugendarbeit aktiv inkludieren kann. Von Clowning über verschiedene World.Cafes war alles mit dabei.Das oft geforderte jugendliche Engagement wurde in Kärnten in die Tat umgesetzt. Im November war das Europahaus Klagenfurt Gastgeber für das einwöchige europäische Jugendtraining „Humour is Serious Business“. „31 Jugendliche aus elf verschiedenen Nationen beschäftigten sich mit Workshops zu vielfältigen Themen von Humor und die Anwendung...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Marc Germeshausen
4

Alte Ansichten
„Der Zeppelin kommt!“

Es war ein kurzes, aber für die Zuseher einprägendes Erlebnis, als 1931 ein Zeppelin über Kärnten fuhr – auch über Velden war er zu sehen. VELDEN. Dem spannenden Thema nahm sich nun Andreas Kleewein an. Seit 2010 leitet er das Veldener Gemeindearchiv. „Von Beruf bin ich zwar Biologe, Geschichte ist aber mein Hobby“, so Kleewein. Bei der Suche nach einem Foto für eine Archivanfrage stieß er wieder auf die Zeppelin-Fotos:„Diese waren mir zwar bekannt, jedoch stach mir das Jahr 1931 ins Auge. Ich...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Birgit Gehrke
Die Einsatzkräfte am Unfallort auf der A2

Velden
21-Jährige überschlug sich mit Auto auf der Autobahn

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Freitagnachmittag auf der Südautobahn bei Velden. Eine 21-Jährige wurde dabei verletzt.  VELDEN. Am Freitag um 16:15 Uhr, lenkte eine 21-jährige Frau aus Klagenfurt ihren Firmen-Pkw auf der Südautobahn von Villach in Richtung Klagenfurt. Auf Höhe der Autobahnausfahrt Velden West kam sie im Zuge eines Überholvorganges auf der regennassen Fahrbahn ins Schleudern und prallte gegen die Böschung. Der Pkw kippte um und kam am ersten Fahrstreifen zum...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Thomas Klose
Das dynamische Team der Glock Precision nimmt mit großer Freude den German Design Award entgegen.

German Design Award
Glock Watch ausgezeichnet

Die Glock Watch wurde anlässlich zweier Firmenjubiläen entworfen und in unterschiedlichen Farben aufgelegt. VELDEN. Die internationale Fachjury des German Design Awards verlieh der Glock Watch Chromo kürzlich in der Kategorie "Excellent Product Design – Luxury Goods" aufgrund ihrer herausragenden Designqualität die Auszeichnung "Special Mention".„Wer sich hier gegen die hochkarätige Konkurrenz durchsetzt, hat erfolgreich bewiesen, zu den Besten zu gehören“, so die Jury. Der Award zählt zu...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Chantal Buschung
Hofmayer im Gespräch mit dem Draustädter

Andreas Hofmayer
Große Pläne - neue Firmenzentrale für 7 Millionen

Unternehmer Andreas Hofmayer hat für die Region Villach viele Ideen. In Velden soll eine neue Firmenzentrale für rund sieben Millionen errichtet werden. Brauerei inklusive. VELDEN. Schon 2015 verursachte Andreas Hofmayer mit der Eröffnung des Hotels Rocket Rooms in Velden gehöriges Aufsehen. Der kreative Unternehmer war aber zu diesem Zeitpunkt absolut kein „unbeschriebenes Blatt“ mehr in der Tourismusregion rund um den Wörthersee. Bereits bei der Führung des PARKS und der Errichtung des SOL...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Thomas Klose
Spencer Chalk-Levy, On the Shore, 2019, digitally woven cotton, sequins, 152x203cm

Spencer Chalk-Levy
Ausstellung: "Heavens & Threads"

Noch bis 13. November sind in der Galerie3 in Velden die Arbeiten des New Yorker Künstlers Spencer Chalk-Levy zu sehen.   VELDEN. Im Zentrum der Ausstellung stehen die außergewöhnlichen Figuren, die der Amerikaner in seinen Werken zum Leben erwachen lässt. Es sind die Figuren aus Spencer Chalk-Levys Malereien und Tapisserien, die uns auf himmlische Gedanken bringen und so manche Verknüpfung zu historischen Geschichten anregen. Für seine mal spielerischen, mal bizarren Arbeiten inspiriert sich...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Birgit Gehrke
In Velden wird zum Filmabend geladen.

Kunstbahnhofwoerthersee
Filmabend: A Grace Odyssey

Der Kunstbahnhof Velden lädt am 9. November von 19 bis 21:30 Uhr zu einem besonderen Filmabend ein: A Grace Odyssey. Zum Inhalt: Wir schreiben das Jahr 2020. Anlässlich des denkwürdigen Jubiläums (100 Jahre Volksabstimmung) startet das Land Kärnten eine wagemutige und sündhaft teure Expedition: Die Mitglieder der deutsch-slowenischen Kärntner Band The Talltones Extended werden auf Kosten der Steuerzahler auf den Mond geschickt. Dort sollen die beliebten Musiker ein Volksabstimmungsdenkmal...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Birgit Gehrke
3

Erfolgreiche Veldener
Weltcupsieg im Kickboxen für Erik Zimmermann

Der 18-jährige St. Egydener Erik Zimmermann konnte sich von Freitag bis Sonntag beim Kickbox Weltcup "Hungarian Kickboxing Worldcup" in Budapest den Sieg erkämpfen. VELDEN. In der Disziplin "Pointfighting U19 -69kg" war er für keinen seiner Gegner zu schlagen und besiegte im Finale den Briten Jack Buckley souverän mit 6:1 Punkten. Damit wurde der Doppeleuropameister Zimmermann – er ist auch Mitglied des Österreichischen Nationalteams  seiner Favoritenrolle gerecht und konnte sich neben dem...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Birgit Gehrke
Die Vorstellung des Grünraumprogramms.

In Velden
Grünraumprogramm wurde vorgestellt

Velden hat in den vergangenen Jahren eine neue Strategie zur räumlichen Entwicklung des Zentrums und der Seeufer beschlossen und entsprechende Instrumente zur Steuerung dieser Entwicklung erarbeitet. VELDEN. Diese wurden nun von DI Richard Resch und Landschaftsarchitekt DI Winkler vorgestellt wurde. Veldens Bürgermeister Ferdinand Vouk zeigt sich erfreut über das von den beauftragten Experten Resch und Winkler präsentierte Grünraumprogramm, das ein kurz-, mittel- sowie längerfristiges...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Birgit Gehrke
Sind Sie gut im Schnapsen? Dann wäre das Turnier in Velden eine tolle Möglichkeit sich mit anderen zu messen.

Veranstaltung
Preisschnapsen im Casino Velden

Asse, Zehner, Könige, Buben und Damen sind am 10. Oktober wieder im Spiel. VELDEN. Schnapsen ist zwar kein klassisches Casino Spiel, seine Beliebtheit ist aber Grund genug, das Spiel ins Casino zu bringen. Nach dem Erfolg der bisherigen Preisschnapsturniere geht der nächste Wettkampf am Sonntag, den 10. Oktober im Casino Velden über die Bühne. Um 13 Uhr wird im Casineum der Startschuss zum Turnier gegeben. Spätestens ab dann dreht sich im Casino Velden alles um Asse, Zehner, Könige, Damen und...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Birgit Gehrke

Design aus Velden
Gefärbt wird daheim

Die Veldenerin Carmen Hofstädter-Ponta entwirft am Wörthersee Kleider - mit selbst gefärbten Stoffen.  VELDEN. Im April dieses Jahres, trotz Pandemie, gründete die Kärntnerin ihr Label "Carmensita" und präsentierte ihre erste Kollektion. "Carmensita steht für hochwertige und zeitlose Kleider, im Einklang mit der Natur und in Österreich hergestellt", erzählt Hofstädter-Ponta. Jedes ihrer Kleider ist "coloured by nature", also gefärbt mit der Natur und damit einzigartig. "Ich gewinne die Farben...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Birgit Gehrke
Der Dorfplatz in St. Egyden wurde offiziell eröffnet.

St. Egyden
Der Dorfplatz wurde am Wochenende offiziell eröffnet

Der Dorfplatz in St. Egyden wurde nun offiziell eröffnet und vom Pfarrer Dechant Johann Alois Kristof gesegnet. ST. EGYDEN. Ein lag ersehnter Wunsch der St. Egydner unter der Dorfgemeinschaft , Obmann Wolfgang Wakonig wurde von der Gemeinde Velden umgesetzt. Jetzt hoffen alle das Corona sich in Grenzen halten wird und man in den nächsten Monaten die Feste am Dorfplatz abhalten wird können. Mitgewirkt haben bei der Eröffnung die St. Egydner Vereine, Schule und Kindergarten. Mitgewirkt haben alle...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Thomas Klose
Veldens Bürgermeister Ferdinand Vouk und Christian Zeichen.

In Velden
Ein "nimmermüder Tausendsassa" wurde 60 Jahre jung

Dieser Tage feierte der allseits beliebte Lindner Volksschuldirektor Christian Zeichen seinen 60. Geburtstag. VELDEN. Veldens Bürgermeister Ferdinand Vouk ließ es sich nicht nehmen und übermittelte dem engagierten und stets aktiven Jubilar die Geburtstagswünsche namens des Gemeinderates sowie den Dank für sein ausgezeichnetes pädagogisches Wirken. Hier vor allem legt der oberste Lindner Pädagoge großen Wert auf das Erlernen von Sprachen. „Nach dem Motto „Eine Schule, vier Sprachen“ lernen die...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Birgit Gehrke

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.