09.06.2016, 15:10 Uhr

Abschlusskonzert der Chorleiterausbildung sowie zahlreiche weitere kulturelle Höhepunkte

Die Absolventen der Chorleiter-Ausbildung mit Leiter Karl Lohninger. (Foto: LMS St. Georgen/Attergau)

ST. GEORGEN. Am Donnerstag, 16. Juni, präsentiert der 1. Absolventenjahrgang der Chorleiterausbildung um 19 Uhr sein Abschlusskonzert „Let’s begin and sing“ im Rahmen der landesweiten Veranstaltungsreihe „Finale“ im Nikolaus Harnoncourt Saal in St. Georgen.

Dieses „Finale“ gilt als Höhepunkt und Abschluss des Arbeitsjahres der Landesmusikschulen. Landesweit finden im Juni stolze 92 Konzerte statt, welche die Vielfalt und Qualität der Arbeit in den Landesmusikschulen widerspiegeln sollen. Und auch die Chorleiter-Absolventen Birgit Eingang, Birgit Manahl, Diana Pühringer, Andreas Holzinger und Bernhard Wegerer erarbeiteten für ihr Konzert ein ansprechendes Programm von der Renaissance bis zu zeitgenössischen Werken. Mitwirkende sind der Schulchor der 3. und 4. Klassen der VS Seewalchen, der Stötten (-Jugend)Chor sowie Mitglieder anderer regionaler Chöre aus Vöcklamarkt, Pfaffing usw.

Zahlreiche Veranstaltungen zum Ferienauftakt

Vor den Sommerferien lädt die LMS St. Georgen übrigens noch zu zahlreichen weiteren kulturellen Veranstaltungen: „Accessoires“ nennt sich die Aufführung der Tanzklassen unter der Leitung von Karin Brandtner und Brigitte Fuschelberger, welche am Samstag, 18. Juni, um 11 Uhr stattfindet. Tänzerinnen von klein bis groß werden dabei eine tolle Show liefern. Beim umfangreichen Angebot zum Schnuppern und Kennenlernen der verschiedenen Instrumente können sich in der drittletzten Schulwoche (ab 20. Juni) alle Interessierten vom vielfältigen Fächerkanon der Landesmusikschule St. Georgen überzeugen. Und auch die Kleinsten legen sich ins Zeug - das schulübergreifende Projekt „Pino und Pina“ aus der musikalischen Früherziehung unter Leitung von Giuliana Casagrande wird am Freitag, 24. Juni, um 15 Uhr zur Aufführung gebracht.

Benefizkonzert für Waisenkinder in Kashmir

Die Big Band der LMS St. Georgen gibt am Sonntag, 19. Juni, um 11 Uhr (Ersatztermin bei Regenwetter am 26. Juni) ein Benefizkonzert auf der Födingeralm in Weyregg für ein Waisenhaus in Kashmir. Die Band spielt außerdem bei der traditionellen „Jazz ‚n’ Blues Time“ zusammen mit dem Jazzensemble der Musikschule im Pavillon Nußdorf am Dienstag, 5. Juli, ab 20 Uhr.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.