15.09.2016, 09:22 Uhr

70.000 Euro Schaden durch Brand

NEUHAUS. Gestern brach aus bisher unbekannter Ursache im Lager einer Hackschnitzelanlage eines landwirtschaftlichen Anwesens in der Gemeinde Neuhaus ein Brand aus.
Dabei wurde das aus Holz errichtete Nebengebäude zur Gänze vernichtet. Nur durch das rasche Eingreifen von insgesamt 70 Einsatzkräften der Feuerwehren Bach, Neuhaus, Schwabegg und Lavamünd konnte ein Übergreifen der Flammen auf das anliegende Wirtschaftsgebäude verhindert werden. Es entstand ein Schaden von rund 70.000 Euro.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.