neuhaus

Beiträge zum Thema neuhaus

Stefanie und Angelika Stefan
  34

Bildergalerie
Jakobi Kirchtag beim Hartl

Heute wurde zum traditionellen Jakobi Kirchtag ins Hartl-Stadl geladen. NEUHAUS. Im Hartl-Stadl fand heute der traditionelle Jakobi-Kirchtag statt. Reinhard Hartl und sein Team bewirteten die Gäste mit Kirchtags-Spezialitäten. Für die musikalische Unterhaltung der Gäste, sorgten die Schlosskapelle Neuhaus und die Geschwister Scharf. Zudem wurden Oldtimer am Gelände ausgestellt. Unter den Gästen waren auch der Bürgermeister von Neuhaus Gerhard Visotschnig, die beiden Vizebürgermeister von...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Christopher Polesnig
Die Sonnenwiese soll in Zukunft auch als Freiraum-Klassenzimmer für die Neuhauser Kinder dienen.

Neuhaus
Tennisplatz in Sonnenwiese umgewandelt

Auf dem ehemaligen Tennisplatz  der Gemeinde Neuhaus ist kürzlich eine Sonnenwiese entstanden. NEUHAUS. Der einstige Tennisplatz hinter der Alten Meierei in Neuhaus wird seit Kurzem als sogenannte Sonnenwiese genutzt. In Kooperation mit der Arge Naturschutz hat die Gemeinde Neuhaus ein Projekt für die nachhaltige Nutzung ausgearbeitet. Tennisplatz als Naturgarten Mit der Umsetzung des Projektes "Sonnenwiese Neuhaus" wurde im Mai begonnen. "Ziel dieses Naturschutzprojektes war es, den...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Insgesamt wurden zehn Parzellen für das Baulandmodell erschlossen, acht Parzellen sind noch frei.

Neuhaus
Gemeinde setzt auf Baulandmodell

Insgesamt wurden zehn Parzellen erschlossen, acht Parzellen stehen noch zum Verkauf. NEUHAUS. Ein wichtiger Schritt, um die Gemeinde Neuhaus als attraktive Wohngemeinde zu etablieren, wurde kürzlich gesetzt: Ein neues Baulandmodell in bester und ruhiger Lage wurde geschaffen. Außerdem gibt es für die Bürger seit kurzer Zeit auch eine Gemeinde-App. Baulandmodell geschaffen Das Baulandmodell ist rund 0,9 Hektar groß und befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Kindergarten, der Volksschule,...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Arnold Nobis
  11

Die Triebfedern unserer Gesellschaft
Arnold Nobis- Maler und Bildhauer

Die Triebfedern der Gesellschaft? Für den Künstler Arnold Nobis ganz klar- Kaffee und Bitumen. Kaffee bringt die Menschen in Schwung, sorgt dafür das Manager und Menschen welche mit ihrer Hände- Kraft arbeiten munter werden und bleiben, Bitumen läßt die Räder der LKW`s, Fahrzeuge, Flugzeuge usw. Rollen und so sämtliche Güter zu uns Konsumenten kommen. Dem zu Huldigen fließen bei Arnold Nobis Bilder Kaffeesud und Bitumen mit ein. Der junge Künstler Arnold Nobis studierte in der Kunstschule in...

  • Triestingtal
  • Ing. Markus Achleitner
Die evangelische Gedenkstätte Neuhaus in Trautenfels.

Ökumenisches Kirchenfest in Neuhaus/Trautenfels

Am Sonntag, dem 5. Juli, findet bei der evangelischen Kirchenruine Neuhaus bei Schloss Trautenfels ein ökumenischer Gottesdienst statt. Um 15 Uhr werden die evangelische Pfarrerin Waldtraud Mitteregger und ein katholischer Priester aus dem Kloster Irdning die Messe gestalten. Bei absolutem Schlechtwetter findet diese aber in der evangelischen Kirche in Stainach statt. Bei jedem Wetter hingegen finden bei der Ruine Neuhaus den ganzen Sommer lang jeden Sonntag um 18 Uhr Veranstaltungen statt. Die...

  • Stmk
  • Liezen
  • Roland Schweiger
  6

Nach Sperre
Ein Steinweg über die alte Brücke verbindet Schärding und Neuhaus

Als Ausdruck des Zusammenhalts legen die Städte Neuhaus und Schärding einen bunten Steinweg über die alte Innbrücke, die wegen Corona viele Wochen gesperrt war. NEUHAUS, SCHÄRDING (juk). "Am Sonntag, 12. Juli, ab 11 Uhr wollen wir die Steine auf der alten Innbrücke von beiden Seiten auslegen, bis sie sich in der Mitte treffen", berichten die Organisatiorinnen Steffi Schneider (Grundschul-Direktorin Neuhaus) sowie Christina Gattermaier-Humer und Doris Streicher Kinderfreunde Schärding. "Bis...

  • Schärding
  • Judith Kunde
Drei Einsätze in Gaming: Die Feuerwehr hatte viel zu tun.
 2  1

Einsatz im Bezirk Scheibbs
Jede Menge Arbeit gab es für die Einsatzkräfte in Gaming

Gleich drei Mal binnen weniger Tage mussten die Einsatzkräfte im Gemeindegebiet von Gaming ausrücken. GAMING. Viel zu tun gab es während der vergangenen Tage für die Einsatzkräfte im Gemeindegebiet von Gaming. Befreiung aus dem Aufzug Zunächst wurde die Feuerwehr zu einer Türöffnung gerufen. "Durch einen technischen Defekt ließen sich die Türen eines Aufzugs nicht mehr öffnen. Unverzüglich rückten das Hilfeleistungsfahrzeug (HLF) sowie das Vorausrüstfahrzeug (VRF) zum Einsatzort im...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Dicke Äste fielen auf die Straße vor dem Hotel D'Orange

Sturmschaden
Alte Kastanienbäume in Neuhaus hielten den Sturmböen nicht stand

Ein Wetterumschwung verursachte in der Vorwoche im Ortsgebiet von Neuhaus kurzzeitig schwere Sturmböen. NEUHAUS. Die örtliche Feuerwehr wurde in den Abendstunden zu einem Sturmschaden im Bereich Hauptplatz bzw. Hotel D´Orange gerufen. Die rund 120 Jahre alten Kastanienbäume im Park hatten den Belastungen nicht stand gehalten und stürzten zum Teil auf die Straße, sodass diese auf eine Länge von rund 50 Metern unpassierbar wurde. Weiters wurden zwei geparkte Fahrzeuge von den herabfallenden...

  • Triestingtal
  • Manfred Wlasak
Ab Mittwoch hat das Museum Liaunig wieder geöffnet. Die Saison geht von 20. Mai bis 31. Oktober 2020.

Neuhaus
Museum startet mit drei neuen Ausstellungen

Die Türen des Museums Liaunig stehen ab 20. Mai 2020 wieder für Besucher offen.  NEUHAUS. Kommenden Mittwoch startet das Museum Liaunig mit drei neuen Austellungen in die Saison. Diese umfassen die von Dieter Bogner kuratierte Hauptausstellung "o.T.", eine Sonderausstellung, die Martha Jungwirth gewidmet ist sowie die Präsentation des zweiten Teils der Portraitminiaturen-Sammlung. Saisonstart am 20. Mai Im Museum herrscht ab kommenden Mittwoch wieder Betrieb, der nach entsprechenden...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
  12

Feuerwehreinsatz im Triestingtal
120 Jahre alte Kastanien knickten im Sturm um

Der angekündigte Wetterumschwung hatte in den Abendstunden des 11.Mai im Ortsgebiet von Neuhaus kurzzeitig schwere Sturmböen verursacht. Ihnen fielen über 100 Jahre alte Kastanienbäume zum Opfer. NEUHAUS/TRIESTINGTAL (red). Die Feuerwehr Neuhaus wurde um 20.29 Uhr von der Bezirksalarmzentrale Baden zum technischen Einsatz „Sturmschaden“ auf die B11 im Bereich Hauptplatz bzw. Hotel D´Orange alarmiert. Über den Feuerwehrnotruf langten mehrere Meldungen ein, u.a. von einem zufällig an der...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Patrick Skubel wird 2021 als Kandidat der SPÖ Neuhaus zur Bürgermeisterwahl antreten.

Neuhaus
Patrick Skubel wird neuer 1. Vizebürgermeister

Kommenden Mittwoch trifft sich der Neuhauser Gemeinderat im Mehrzwecksaal der Volksschule zur Gemeinderatssitzung. Im Rahmen der Sitzung findet auch die Nachwahl des 1. Vizebürgermeisters der Gemeinde statt.  NEUHAUS. Bei der Gemeinderatssitzung wird die bisherige 1. Vizebürgermeisterin der Gemeinde Neuhaus, Evelin Paier-Sternjak, ihre Funktion zurücklegen. Gemeindefeuerwehrkommandant und Kommandant des Abschnittes Bleiburg Patrick Skubel folgt ihr nach. Skubel wird 2021 als Kandidat der SPÖ...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Am 20. Mai öffnet das Museum wieder seine Pforten.

Neuhaus
Museum Liaunig öffnet am 20. Mai wieder

Die für Ende April geplante Saisoneröffnung im Museum Liaunig konnte aufgrund der gesetzlichen Maßnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus nicht stattfinden. Der neue Termin für die Saisoneröffnung ist der 20. Mai. NEUHAUS. "Wir freuen uns sehr, unser Haus mit 20. Mai öffnen zu können. Der Museumsbetrieb wird nach den entsprechenden gesetzlichen Richtlinien ausgerichtet und alle erforderlichen Schutzmaßnahmen für unsere Besucher und Mitarbeiter werden vorbereitet. Wir haben genug Platz, um den...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Der Mann wurde aus dem Auto geschleudert und kam auf der Straßenböschung zu liegen. Dabei wurde er schwer verletzt.

Neuhaus
38-Jähriger aus Pkw geschleudert und schwer verletzt

Der Mann kam mit seinem Pkw von der Straße ab und überschlug sich mehrmals. Er wurde schwer verletzt vom Rettungshubschrauber C11 in das Klinikum Klagenfurt gebracht. NEUHAUS. Gestern Nachmittag war ein 38-jähriger Mann aus dem Bezirk Völkermarkt mit seinem Pkw auf der Bleiburger Bundesstraße in der Gemeinde Neuhaus unterwegs. Aus bisher unbekannter Ursache kam er von der Fahrbahn ab und überschlug sich mit seinem Fahrzeug mehrmals. Der Lenker wurde dabei aus dem Fahrzeug geschleudert und...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Corona-Virus: Gerald Fressner aus Neuhaus will seine Stocksport-Freunde mit diesem Foto aufmuntern.
  2

Corona-Virus
Eine kleine Aufmunterung für die Stockschützen in Langau

Gerald Fressner aus Neuhaus will seine Stockschützen-Kollegen, die zurzeit wegen der Corona-Pandemie das Haus nicht verlassen dürfen, mit seinen Fotos etwas aufmuntern. LANGAU/MAIERHÖFEN. Gerald Fressner aus Neuhaus hat uns einige Fotos für seine Stockschützen-Freunde zugesandt. Eine kleine Aufmunterung "Wenn es möglich wäre, würde ich Sie bitten, diese beiden Bilder in den Bezirksblättern zu veröffentlichen. Sie sollen als kleine Aufmunterung für die Eisschützen von Langau bis...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Manfred Weiss, Friedrich "Leo" Leonhartsberger, Eva Kerner und Jim Morrison sind Rosheen Gael.
  3

Kultur
Irish Band Rosheen Gael auf Burg Neuhaus

Feine irische Songs von echten Profis im Burgsaal NEUHAUS (mw). Feine Klänge und rare Songs sind die erklärte Spezialität der Irish Folkband 'Rosheen Gael'. Jim Morrison, Eva Kerner, "Leo" Leonhartsberger und Manfred Weiss haben auf Burg Neuhaus ihr Publikum gefunden. Burgverein-Obmann Franz Gober zählte viele Besucher, darunter Helmut und Gabriele Niederecker, Vizebürgermeister Robert Fodroczi mit Gattin Doris sowie Norbert und Sonja Hess. Die Seele IrlandsDie Seele Irlands will die...

  • Triestingtal
  • Manfred Wlasak
Die Sieger: GASTHAUS MOTSCHULABLICK mit Vizebgm.Karl Pölz, 2.v.l., Obmann Albert Skubel, 3.v.r. und Gerhard Lutnik, 1.v.r.
 1   27

NEUHAUS
GEMEINDE-EISSTOCKTURNIER des SV SCHWABEGG

Der SV Schwabegg lud alle GemeindebürgerInnen, Vereine und deren Mitglieder und Gasthausmannschaften der GEMEINDE NEUHAUS am Samstagnachmittag zum Gemeindeeisstockturnier in die Kunsteishalle Schwabegg ein. 11 Mannschaften nahmen heuer teil. Am Abend fanden die Finalrunden statt. Bei der Siegerehrung anschließend, gratulierte Obmann Albert Skubel den Teilnehmern und Karl Pölz, Vizebürgermeister der Gemeinde Neuhaus, dankte den Organisatoren und gratulierte den Siegern. Platz 1 ging...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Anja Prikrznik
Bezirksfeuerwehrkommandant Helmut Blazej, Vizebürgermeister Karl Pölz, Kommandant-Stellvertreter Gabriel Potocnik, Feuerwehrmann Kathrin Skubel, Feuerwehrmann Johannes Borstner, Bürgermeister Gerhard Visotschnig, Kommandant Patrick Skubel, Amtsleiterin Regina Wiedl
  2

Neuhaus
Freiwillige Feuerwehr zog Bilanz

Kürzlich hat im Sitzungssaal der Gemeinde Neuhaus, die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Neuhaus stattgefunden. Gemeinsam konnte auf ein ereignisreiches Jahr zurückgeblickt werden.  NEUHAUS. Das Jahr 2019 war mit 34 Einsätzen für die 53 Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr (FF) Neuhaus etwas ruhiger. Alle freien und verfügbaren Kapazitäten wurden jedoch in die Fertigstellung des Rüsthauses und den Abschluss der MZFA-Beschaffung investiert, so dass der Gesamtstundenaufwand...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Vanessa Breitnegger, Leonie Skuk und Jasmine Kueschnig
  33

Bildergalerie
Kinderfasching im Gasthof Hartl

Am Sonntag wurde wieder zum Kindermaskenball zum "Hartl" nach Neuhaus geladen. NEUHAUS (cp). Vergangenen Sonntag haben Reinhard Hartl und sein Team zum Kinderfasching in den Gasthof Hartl geladen. Für die Unterhaltung sorgten Dido & Beatrice. Unter den Besuchern waren auch der Bürgermeister von Neuhaus Gerhard Visotschnig, die beiden Gemeinderäte Patrick Skubel und Alfred Skubl und die Geschäftsinhaberin vom Völkermarkter "Bartwerk" Simone Krobath.

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Christopher Polesnig
Das Gasthaus hat im Dezember 2019 seine Pforten geschlossen, jetzt soll es verpachtet werden.

Neuhaus
Pächter für das Gasthaus "Motschulablick" gesucht

Das Gasthaus wird verpachtet. Geräte und Einrichtung sind bereits vorhanden. NEUHAUS. Im Dezember 2019 hat das Gasthaus "Motschulablick" nach 42 Jahren seine Pforten geschlossen. Jetzt wird ein Pächter gesucht. Traditionsgasthaus Das Gasthaus "Motschulablick" in Neuhaus soll verpachtet werden. „Im Haus ist alles vorhanden. Der Pächter muss nur die Geräte einschalten und los geht es“, sagt Edeltraud Skubel, die ehemalige Gastwirtin. Auch eine schöne Wohnung sei vorhanden. „Wir verpachten...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Heinrich Walcher
  20

Kunst und Kultur
Heinrich Walcher ist im Atelier Bajadere eine Einzelausstellung gewidmet.

Musiker, Maler und Literat aus St. Veit. NEUHAUS. Dem seit 2001 in St. Veit ansässigen Künstler Heinrich Walcher ist derzeit eine Einzelausstellung im Atelier Bajadere gewidmet. Die Galeristen Erika und Wolfgang Kober: "Die Ausstellung "Recycling Colours" ist einQuerschnitt der letzten Jahren seines bildnerischen Schaffens. In seinen Bildern konfrontiert der Maler den Betrachter mit Problemstellungen, wie dem Verlust des Privaten und der Vermarktung des Lebensraumes. Der Künstler widmet...

  • Triestingtal
  • Manfred Wlasak
Möchten auch im Jahr 2020 einige Projekte umsetzen: Rudolf Skorjanz, Gerhard Visotschnig und Anton Napetschnig

Diex, Ruden, Neuhaus
Die Gemeinden haben im neuen Jahr viel vor

Gemeindevorschau Teil 4: Was planen Diex, Neuhaus und Ruden im kommenden Jahr? DIEX, NEUHAUS, RUDEN. Eines der größten Projekte, das im kommenden Jahr in der Gemeinde Diex umgesetzt werden soll, ist der Zubau des Kindergartens. "Ab September haben wir für den Kindergarten 50 Anmeldungen. Um der großen Nachfrage gerecht zu werden, ist ein Zubau des Kindergartens unumgänglich", erklärt Bürgermeister Anton Napetschnig. Für das neue Kindergartenjahr soll auch eine zweite Gruppe geschaffen...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
  24

Vermisstensuche
Vermisste Schülerin nach Stunden wohlbehalten aber durchfroren aufgefunden

SCHÄRDING (zema). Am Donnerstagnachmittag den 21. November gegen 14:00 Uhr wurde ein Großaufgebot an Einsatzkräften von österreichischer und deutscher Seite alarmiert. Eine Schülerin des Maria-Ward-Realschule in Neuhaus wurde vermisst. Die genauen Hintergründe des verschwindens waren bei Redaktionschluß noch unklar. Um 18:45 Uhr wurde dann das Mädchen wohlbehalten aber durchfroren im Bereich Neuburg gefunden. Sie wollte zu Fuß nach Hause gehen, unterschätze aber den langen Heimweg. Wie die...

  • Schärding
  • Markus Zechbauer
Heute Nachmittag löste eine abgängige Schülerin an der Realschule Neuhaus zu einem Großeinsatz von Polizei, Feuerwehr und Rettungskräften  – auch ein Hubschrauber und eine Hundestaffel waren kurzzeitig im Einsatz. Gegen 18 Uhr wurde das Mädchen wohlbehalten von der Polizei gefunden.

Neuhaus und Schärding
Abgängige Schülerin löste am Nachmittag Großeinsatz am Inn aus

Eine abgängige Schülerin löste am Donnerstagnachmittag (21. November) eine großflächige Suchaktion aus – am Abend wurde das Mädchen wohlbehalten von der Polizei gefunden. SCHÄRDING, NEUHAUS (juk). Da die Maria Ward Realschule in Neuhaus direkt am Inn liegt, gab es die Befürchtung, das Mädchen sei ins Wasser geraten, wie die Freiwillige Feuerwehr Neuhaus auf ihrer Homepage berichtet. Daraufhin wurde ein Großaufgebaut an Einsatzkräften alarmiert. Die Feuerwehren Schärding und Wernstein...

  • Schärding
  • Judith Kunde
Eva Woska-Nimmervoll, Jörg Trobolowitsch, und Gerhard Nimmervoll mit Erika und Wolfgang Kober.
  4

Ausstellung
Vernissage zur Ausstellung "stein.zeit.mensch" von Gerhard Nimmervoll in Neuhaus

Gerhard Nimmervoll ist Maler, Musiker und Diplompädagoge. Im Atelier Bajadere ist ihm derzeit eine Ausstellung gewidmet. NEUHAUS (mw). Marmorstein mit seiner Struktur voller Risse und Brüche ist ein wesentliches Motiv in den Arbeiten von Gerhard Nimmervoll. Im lebendigen Aussehen des Gesteins mit Verletzungen und Wieder-Zusammenwachsen ortet er augenscheinliche Parallelen zum menschlichen Wesen, weshalb er in seinen Bildern Mensch und Gestein geschickt verschmelzen lässt. Bei der Vernissage...

  • Triestingtal
  • Manfred Wlasak
Altes Kräuterwissen neu entdecken
  • 11. August 2020 um 09:00
  • Neuhaus 34
  • Neuhaus

Kräuter am Weg - altes Wissen neu entdecken

NEUHAUS. Am Dienstag, 4. August und Dienstag, 11. August startet um 9 Uhr die Kräuterwanderung bei der alten Meierei neben dem Feuerwehrhaus in Neuaus. Bei der leichten geführten Wanderung werden Wildpflanzen gesammelt und verarbeitet. Um Anmeldung bis 15 Uhr des Vortags wird unter  04238/82 39 15 oder office@geopark-karawanken.at gebeten.

Das von den querkraft Architekten geplante Museum wurde 2013 unter Denkmalschutz gestellt.
  • 12. August 2020 um 10:00
  • Museum Liaunig
  • Neuhaus

Ausstellungen 2020 im Museum Liaunig

NEUHAUS. Das Museum Liaunig ist geöffnet und zeigt die von Dieter Bogner kuratierte Hauptausstellung „o. T.“, wechselnde Retrospektiven von Martha Jungwirth und Alfred Klinkan und Werke des deutschen Stahlbildhauers Robert Schad. Der deutsche Bildhauer Robert Schad (*1953 in Ravensburg) hat, inspiriert von der Architektur des Raumes – einem in Sichtbeton ausgeführten Raumzylinder mit aufgesetztem Kegelstumpf und einem Oberlicht – und dem kreisförmigen Lichteinfall, die Ausstellung...

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.