08.07.2016, 12:33 Uhr

Hilfswerk - Kindergartenkinder blickten hinter die Kulissen

der Entsorga-Deponie- EntsorgungsGesmbH Nfg KG in Höhenbergen

25 Kindergartenkinder mit ihren Tanten fuhren mit dem Bus zur Mülldeponie in Höhenbergen und wurden dort von den Mitarbeitern herzlich empfangen.

Nach einer theoretischen Erlärung durch Standortleiter Gottfried Drobesch marschierten er mit den interessierten, staunenden Kleinen zu den "Müllbergen".

Bevor die Wanderung zu den Organisatoren dieses "Ausfluges" - Petra und Dietmar Janesch nach Greuth - weiter fortgesetzt wurde, bekamen alle eine köstliche Jause.

Das lustige Beisammensein fand bei Familie Janesch den Ausklang und mit dem Bus ging es dann wieder zurück zum Kindergarten nach Völkermarkt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.