Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Ein rot-weißes Tretboot wurde gestohlen. (Symbolbild)

Polizei bittet um Mithilfe
Tretboot am Klopeinersee gestohlen

Am Klopeinersee wurde ein Tretboot gestohlen, die Polizei ruft alle, die etwas gesehen haben zur Mithilfe auf. ST. KANZIAN/KLOPEINERSEE. Bisher unbekannte Täter stahlen im Zeitraum von 9. -11 Mai 2022 ein rot-weißes Tretboot, das am Steg eines Strandbads am Klopeinersee befestigt war. Das Boot ist im Bereich des Bugs mit der Ziffer „1“ beschriftet. Sachdienliche Hinweise sind an die Polizeiinspektion St. Kanzian am Klopeinersee (Tel: 059133 2154) zu richten.

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • David Hofer
Der Rettungshubschrauber brachte den Jungen in Klinikum Klagenfurt.

Uropa fährt Säugling an
Kleinkind mit Hubschrauber ins Spital geflogen

In Bleiberg kam es zu einem schrecklichen Unfall, ein Kleinkind wurde von einem Auto erfasst und verletzt. BLEIBURG. Ein 84-jähriger Mann aus dem Bezirk Völkermarkt wurde heute Vormittag um 10.55 Uhr beim Heimkommen von seinem 1-jährigen Urenkel in Empfang genommen. Er hielt daher sein Fahrzeug vor der Garage seines Hauses an, um dem Urenkel aus dem Fahrzeug etwas Süßes zu geben. Zur selben Zeit kam aus dem Nebenraum der Garage ein weiterer, 11- Monate alter Urenkel zum Auto des Mannes, um ihn...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • David Hofer
Der Unfallort
2

Moped kollidierte mit PKW
Schwerer Verkehrsunfall mit Totalschaden

In Völkermarkt kam es heute zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem ein PKW mit einer Mopedlenkerin kollidierte.  VÖLKERMARKT. Heute gegen 17.00 Uhr lenkte ein 18-jähriger Mann aus dem Bezirk Völkermarkt seinen Pkw einer Gemeindestraße in St. Kanzian am Klopeiner See/Bezirk Völkermarkt. Beim Überqueren der L116 in Richtung Unterburg übersah er eine von rechts kommende 29-jährige Mopedlenkerin. Diese kollidierte seitlich mit dem Pkw und kam zu Sturz. Rettung, Polizei und FeuerwehrDurch den...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Sofia Grabuschnig
Täter brachen Firmenauto auf

Dreister 1500 Euro Diebstahl
Unbekannte brechen in geparkten PKW ein

Am Wochenende kam es in Kärnten zu einem dreisten Diebstahl. Dabei brachen die Täter in einen geparkten PKW ein und stahlen, was sie finden konnten. VÖLKERMARKT. Aus einem zum Parken versperrt abgestellten Firmen-PKW stahlen Täter am Wochenende im Stadtgebiet von Völkermarkt mehrere Gegenstände. Über 1000 Euro SchadenGestohlen wurden unter anderem ein Trennschleifer und ein Nivelliergerät. Der Wert der gestohlenen Gegenstände beträgt rund 1.500 Euro. Die Täter sind immer noch...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Sofia Grabuschnig
Den Rollenprüfstand setzt die Polizei ein, um Mopeds auf Tuning zu überprüfen. Ein Kontroll-Schwerpunkt im zweiten Quartal 2022
2

Polizeikontrollen
Alkohol und Drogen bleiben ständig im Fokus

Polizei verzeichnete beim Verkehrsschwerpunkt im ersten Quartal 2022 mehr Alkolenker als im gleichen Zeitraum des Vorjahres. Kontroll-Schwerpunkt im zweiten Quartal sind jetzt einspurige Fahrzeuge. BEZIRK VÖLKERMARKT. Die Polizei im Bezirk Völkermarkt setzt in jedem Quartal – koordiniert mit der Landesverkehrsabteilung – Kontrollschwerpunkte im Straßenverkehr. Von Jänner bis März des heurigen Jahres lag das Hauptaugenmerk wieder auf Alkohol und Suchtgift im Straßenverkehr. Hauptmann Gerhard...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Petra Lammer
Der Verletzte wurde in UKH Klagenfurt geflogen.

Schwerer Quadunfall
Pensionist stürzt 30 Meter in die Tiefe

Beim Wenden seines Quads kam ein Pensionist von einem Waldweg ab und stürzte in die Tiefe. BAD EISENKAPPEL. Heute fuhr ein 71- jähriger Mann aus Bad Eisenkappel mit seinem Quad auf einem privaten Forstweg in dessen familieneigenen Wald in der Gemeinde Bad Eisenkappel. Beim Versuch, mit seinem Fahrzeug rücklings umzudrehen geriet er über den Wegrand hinaus und stürzte im steilen Gelände ca. 30m in die Tiefe. Dabei überschlug sich das Quad mehrmals. Der Mann wurde vom Fahrzeug geschleudert. Er...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • David Hofer
Der Völkermarkter wurde ins Krankenhaus eingeliefert.

Von Metallteil am Arm getroffen
Schwerer Arbeitsunfall in Griffen

Ein Völkermarkter wurde schwer verletzt ins UKH Klagenfurt eingeliefert. GRIFFEN. Heute Nachmittag gegen 17.40 Uhr war ein 35-jähriger Arbeiter aus dem Bezirk Völkermarkt in einer Firma in Griffen alleine mit Arbeiten an einer Rohr-Profilierungsmaschine beschäftigt. Während der Arbeitstätigkeit verspannte sich ein Rohr in der Maschine, welches vom 35-jährigen mittels Trennschleifer abgeschnitten wurde. Dadurch schnellte das verspannte (scharfkantige) Formrohr gegen den linken Unterarm des...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • David Hofer
Ein schwarzer Motor der Marke TOHATSU wurde gestohlen.

Schwerer Diebstahl
Rudersportverein Völkermarkt wurde bestohlen

Dem Rudersportverein wurde ein Außenbordmotor gestohlen. VÖLKERMARKT. Unbekannte Täter stahlen zwischen 30.11.2021 und 20.03. einen in einer Halle dem Gelände des Rudersportvereines Völkermarkt zur Überwinterung abgestellten Außenbordmotor. Der Motor der Marke TOHATSU war schwarz lackiert und hat einen Wert Wert von mehreren Tausend Euro.

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • David Hofer
4

Völkermarkt
Überholvorgang führte zur Kollision zwischen zwei PKWs

Ein 26-jähriger Mann aus dem Bezirk Völkermarkt lenkte heute gegen 5.40 Uhr seinen PKW auf der B80a von Griffen kommend in Fahrtrichtung Ruden. Zur selben Zeit lenkte eine 40-jährige Frau aus dem Bezirk Völkermarkt ihren PKW ebenfalls auf der B80a von Ruden kommend in FR Griffen. Es kam zu einem Unfall. VÖLKERMARKT. Auf Höhe Straßenkilometer 3,6 habe der 26-Jährige sodann laut Aussage eines Zeugen zum Überholvorgang eines PKW angesetzt und übersah dabei den entgegenkommenden PKW, wodurch es zur...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Evelyn Wanz
Die beiden Lenker wurden mit der Rettung ins Krankenhaus nach Klagenfurt gebracht.

Völkermarkt
Schwerer Auffahrunfall fordert zwei Verletzte

Heute morgen krachte es in St. Kanzian kräftig, beide Lenker sind verletzt. VÖLKERMARKT. Heute morgen wollte ein 17-jähriger Lenker mit seinem PKW von der St. Kanzianer Landesstraße (L 116) in St. Kanzian nach links einbiegen und bremste sein Fahrzeug ab. Ein nachkommender 31-jähriger Lenker konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten und fuhr mit seinem PKW auf. Die Lenker, beide aus dem Bezirk Völkermarkt, wurden unbestimmten Grades verletzt und von der Rettung in das Klinikum bzw. UKH Klagenfurt...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • David Hofer

Polizei schoss auf Fahrzeug
Wilde Fahrerflucht nach Treibstoffdiebstahl

Ein 17-Jähriger tankte in Preitenegg ohne zu bezahlen und ließ sich von der Polizei nicht anhalten. PREITENEGG, GRIFFEN. Am 14. März 2022 gegen 13.50 Uhr betankte ein 17-jähriger Jugendlicher aus Niederösterreich einen nicht zum Verkehr zugelassenen Pkw auf einer Autobahn-Tankstelle auf Höhe der Gemeinde Preitenegg, Bezirk Wolfsberg, mit 32 Liter Treibstoff und setzte seine Fahrt auf der A 2 (Südautobahn), in Richtung Klagenfurt, ohne den Treibstoff zu bezahlen, fort. Auf dem Pkw waren...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
Der gewalttätig gewordene Mann wurde angezeigt und mit Betretungs- und Annäherungsverbot belegt.

Auseinandersetzung eskalierte
Verletzte Frau erwirkte nun Annäherungsverbot

Nach einem heftigen Streit zeigte eine Frau nun ihren Ex-Partner an und erwirkte ein Betretungs- und Annäherungsverbot. VÖLKERMARKT. Im Zuge einer Auseinandersetzung am 3. März schlug ein 30- jähriger Mann in einer Wohnung in Völkermarkt seiner 27- jährigen Ex- Lebensgefährtin ins Gesicht, trat ihr mehrmals gegen den Körper und verletzte sie unbestimmten Grades. Außerdem bedrohte er die Frau mit dem Umbringen. Die Frau erstattete am nun Anzeige bei der Polizei. Gegen den Mann wurde ein...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • David Hofer
Sicherheitspartner (von rechts): Griffens Polizeiinspektionskommandant Günther Kazianka, Griffens Bürgermeister Josef Müller und Rudens Bürgermeister Rudolf Skorjanz

Polizei Griffen
"Gemeinsam.Sicher ist ein Herzensprojekt"

Sicherheitsbeauftragter Günther Kazianka über die Umsetzung der Polizei-Initiative "Gemeindam.Sicher" in den Gemeinden Griffen und Ruden. GRIFFEN, RUDEN. "Mein Ziel ist es, dass jeder Beamte und jede Beamtin auf der Dienststelle ,Gemeinsam.Sicher‘ lebt – in den Sicherheitspartnerschaften mit den Bürgerinnen und Bürgern, unseren Organisationen und Gemeinden", sagt Kontrollinspektor Günther Kazianka, Kommandant und Sicherheitsbeauftragter der Polizeiinspektion Griffen. Acht Polizisten und drei...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Petra Lammer
Seit August des Vorjahres arbeitet der ehemalige Manager Kai Maierhofer im Team der Polizeiinspektion Frantschach-St. Gertraud.
2

Frantschach-St. Gertraud
Vom Top-Manager zum Polizisten

Nach insgesamt über zehn Jahren im Ausland zog es den Völkermarkter Kai Maierhofer wieder in die Heimat. FRANTSCHACH-ST. GERTRAUD. Wenn Kai Maierhofer mit seinen 39 Jahren auf sein bisheriges Leben zurückblickt, ist er sich sicher: „Ich würde alles wieder ganz genauso machen.“ Der Lebenslauf des Völkermarkters liest sich wie ein großes Abenteuer. Nach Abschluss der HTL in Wolfsberg und seinem Zivildienst blieb er dem Roten Kreuz sieben Jahre lang als ehrenamtlicher Rettungssanitäter erhalten....

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger

Bleiburger Straße
Zwei Fahrzeuge kollidiert – Ursache unbekannt

Ein 43-jähriger Mann aus Völkermarkt fuhr gestern abends einem 31-jährigen slowenischen Staatsbürger aus noch bisher unbekannten Gründen gegen das Heck seines PKWs. Dabei wurde ein Wasserhydrant beschädigt. Der 31-jährige wurde ins LKH Wolfsberg gebracht. BLEIBURG. Am 19.01.2022 gegen 20:40 Uhr lenkte ein 31-jähriger slowenischer Staatsbürger seinen PKW auf der Bleiburger Straße, B 81, von Bleiburg kommend in Richtung Gonowetz. Dabei beabsichtigte er nach rechts zu einer Hauszufahrt...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Julia Dellafior
Schwere Sachbeschädigung an einem Schulzentrum in Völkermarkt.

Polizei
Schulgebäude beschädigt - mehrer Tausend Euro Schaden

Im Bezirk Völkermarkt wurde die Außenfassade eines Schulgebäudes beschädigt. Die Täter sind derzeit noch unbekannt. VÖLKERMARKT. Bisher unbekannte Täter beschädigten im Zeitraum zwischen dem 18. Dezember des Vorjahres und 18. Jänner die Außenfassade beziehungsweise die Alu-Jalousien eines Schulzentrums in Völkermarkt. Weiters zündeten die Täter am Gebäude angebrachte Jalousien an und rissen eine dortige Stahlkonstruktion aus der Verankerung. Es entstand ein Schaden in der Höhe von mehreren...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Julia Dellafior

Bezirk Völkermarkt
Ein Mann bedrohte seine Gattin mit dem Umbringen

Zu einem heftigen Streit ist es am Samstagabend im Bezirk Völkermarkt gekommen. Schließlich musste die Polizei eingreifen.  BEZIRK VÖLKERMARKT. Ein 48-jähriger alkoholisierter Mann aus dem Bezirk Völkermarkt bedrohte am Freitag um 23:45 Uhr seine 50-jährige Ehegattin im gemeinsamen Wohnhaus mit dem Umbringen. Sie wurde dadurch so in Furcht und Unruhe versetzt, dass sie sogleich die Polizei verständigte, welche gegen den Mann ein Betretungs- und Annäherungsverbot, sowie ein vorläufiges...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Thomas Klose
Gleich drei Sprengungen gab es gestern nachts im Bezirk Völkermarkt

St. Kanzian und Eberndorf
Drei Sprengungen in der Nacht auf heute

Kurz vor und nach dem Jahreswechsel gab es quer durch Kärnten mehrere Sprengungen, doch auch im neuen Jahr geht die Serie weiter. In der vergangenen Nacht sprengten Unbekannte in zwei Gemeinden im Bezirk Völkermarkt Mülltonnen und eine Telefonzelle. ST.KANZIAN/EBERNDORF. In der Nacht auf heute sprengten derzeit noch unbekannte Täter eine Plastikmülltonne in Unterburg (Gemeinde St. Kanzian/Klopeiner See), eine Telefonzelle in Gablern (Gemeinde Eberndorf) und einen weiteren Plastikmistkübel im...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Lukas Moser
Chefinspektor Gerald Grebenjak und seine Kollegen sichern seit Schulbeginn die Schulwege in der Stadt Völkermarkt.

Bilanz nach der ersten Schulwoche
Gutes "Zeugnis" für Autofahrer

VÖLKERMARKT. Seit Schulbeginn sichert die Polizei Völkermarkt die Straßen der Stadt. Chefinspektor Gerald Grebenjak zieht eine erste Bilanz. Durchwegs positivDie Polizeiinspektion rund um Chefinspektor Gerald Grebenjak zieht nach der ersten Schulwoche Bilanz, wie die Schulwegsicherung und die Umleitung der Schulbusse in der Stadt funktioniert. "Wir haben in der letzten Woche vermehrt auf die Fahrverbote aufmerksam gemacht, da die Schulbusse ja derzeit umgeleitet werden. Die Autofahrer waren...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Stefanie Karl
Ermittler des Landeskriminalamtes am Tatort. Teile des Bankomats sind auf der Straße zu sehen.

Völkermarkt
Polizei bittet nach Bankomat-Sprengung um Hinweise

Die Polizei sucht weiter nach den flüchtigen Tätern und bittet die Bevölkerung um Mithilfe. EBERNDORF. In der Nacht auf Dienstag wurde in Eberndorf ein Bankomat gesprengt, wir haben berichtet.  Aufgrund Ermittlungen des Landeskriminalamtes konnte nun erhoben werden, dass es sich um vier flüchtige Täter handelt, ursprünglich wurde von drei Tätern ausgegangen. Die Täter flohen vermutlich mit einem dunklen Fiat 500 in unbekannte Richtung. Mithilfe der Bevölkerung gefragt Die Polizei bittet etwaige...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • David Hofer
Die Internetkriminalität ist eine Herausforderung für die Polizei in ganz Kärnten – auch im Bezirk Völkermarkt
2

Kriminalstatistik 2020 Völkermarkt
Herausforderung: Suchtmittel und Cybercrime

Die Polizei im Bezirk Völkermarkt konnte 2020 eine Aufklärungsquote von 68,8 Prozent erreichen. Schwerpunkte decken sich mit dem Kärnten-Trend. BEZIRK VÖLKERMARKT. Die Kriminalstatistik des Bezirks Völkermarkt weist für den Zeitraum Jänner bis Dezember 2020 insgesamt 1.123 angezeigte Straftaten auf. Das sind um 13,3 Prozent weniger als im Vergleichszeitraum des Jahres 2019 – da waren es 1.296 Straftaten. AufklärungIm vergangenen Jahr konnten von der Polizei im Bezirk Völkermarkt 773 der...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Petra Lammer
Team im BPK Völkermarkt (v.l.): Bezirksinspektor Günther Kazianka (Leiter Präventionsbüro), Chefinspektor Rudolf Stiff (Kriminalreferent), Bezirkspolizeikommandant Oberstleutnant Klaus Innerwinkler), Hauptmann Gerhard Raffer (Einsatz- und Verkehrsreferent), Bezirksinspektorin Cornelia Petschnig (Führungsunterstützung)
2

Polizei Bezirk Völkermarkt
„Hohe Motivation und Einsatzbereitschaft“

Bezirkspolizeikommandant-Stellvertreter Gerhard Raffer über die Polizeiarbeit und ihre Stärken im Bezirk und welche Schwerpunkte aktuell gesetzt werden. Völkermarkt ist ein sehr vielfältiger Bezirk, das macht die Arbeit sehr interessant“, sagt Hauptmann Gerhard Raffer. Seit 1. Jänner 2021 ist er als neuer Bezirkspolizeikommandant-Stellvertreter sowie Leiter des Verkehrs- und Einsatzreferates im Dienst. VielfaltIm Bezirk gibt es sechs Polizeidienststellen und eine Grenzpolizeiinspektion. „Mit...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Petra Lammer
Bezirkspolizeikommandant Klaus Innerwinkler und sein Stellvertreter Gerhard Raffer, Leiter des Verkehrsreferates im Bezirk (v.l.)

Polizei
Alkohol im Straßenverkehr: ein Schwerpunkt der Polizei

Im Corona-Jahr 2020 gab es mehr Unfälle mit verletzten Personen und alkoholisierten Fahrzeuglenkern. BEZIRK VÖLKERMARKT. „Alkoholisiert Auto zu fahren ist leider nach wie vor ein Riesenthema“, sagt Hauptmann Gerhard Raffer, Bezirkspolizeikommandant-Stellvertreter und Leiter des Einsatz- und Verkehrsreferates. Ein Blick in die Verkehrsstatistik: Im Jahr 2019 gab es im Bezirk Völkermarkt 136 Verkehrsunfälle mit Personenschaden, sechs der Unfalllenker waren alkoholisiert. Im Jahr 2020 waren es 146...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Petra Lammer
Auf sechs Ortstafeln in der Gemeinde wurde der slowenische Ortsname übersprüht
2

Schwere Sachbeschädigung
Beschmierte Ortstafeln in Eberndorf

Schwere Sachbeschädigung in Eberndorf. Bisher unbekannte Täter haben in der Nacht zum 24. Jänner mit schwarzem Sprühlack im Gemeindegebiet von Eberndorf bei insgesamt sechs Ortstafeln den slowenischen Schriftzug des Ortsnamens übersprüht. Die Schadenshöhe ist derzeit unbekannt.

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Petra Lammer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.