10.06.2016, 19:48 Uhr

Mit "Magic Mushrooms" im Gepäck in Polizeikontrolle geraten

HAIMBURG. Heute (Freitag) führten Beamte der PI Grablach AGM auf der Südautobahn am Verkehrskontrollplatz Haimburg Schwerpunktkontrollen durch. Dabei wurde ein Fahrzeug einer Intensivkontrolle unterzogen.
Im Zuge dieser Kontrolle konnten beim 22-jährigen Lenker eine geringe Menge psilocybinhaltige Pilze (sogenannte "Magic Mushrooms") und eine geringe Menge Speed/Amphetamin vorgefunden werden.
Beim 26-jährigen Beifahrer wurden 5 Gramm Marihuana vorgefunden.
Die Suchtmittel wurden sichergestellt und die beiden Tatverdächtigen werden angezeigt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.