07.08.2016, 20:55 Uhr

Zwei Steirer schlugen auf Völkermarkter ein

ST. KANZIAN. In der Nacht auf heute (Sonntag) schlugen zwei Steirer aus Vogau (beide 22 Jahre alt), im Zentrum von Seelach auf einen Völkermarkter (26) ein. Der Völkermarkter fiel zu Boden und blieb liegen. Einer der beiden Steirer trat dem am Boden liegenden Mann noch mit den Füßen gegen den Kopf, sodass dieser Kopfverletzung unbestimmten Grades erlitt. Der Verletzte wurde von der Rettung ins Klinikum Klagenfurt gebracht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.