Bleiburg

Beiträge zum Thema Bleiburg

Kresnik gilt als Begründer des Choreografischen Theaters.

Center for Choreography Bleiburg
Eine Hommage an Johann Kresnik

Der Bleiburger wird elf Jahre nach seiner ersten Inszenierung mit einer Produktion gewürdigt. BLEIBURG. Das Center for Choreography Bleiburg, das dieses Jahr sein zehnjähriges Jubiläum feiert, veranstaltet nach der Covid-19-bedingten Absage 2020 im Juli 2021 im Rahmen von „CARINTHIja 2020 – 100 Jahre Kärntner Volksabstimmung“ die Produktion „Jemand. Eine Hommage an Johann Kresnik“ im Kulturni Dom Bleiburg. Kresnik prägt Produktion Nach der Erfolgsproduktion von Kresnik "Auf uns kommt es an" im...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
3

Tanzschulen in Völkermarkt
"Wir wollen einfach wieder tanzen"

Auch Tanzschulen dürfen ab 19. Mai wieder den Betrieb aufnehmen. Die Corona-Auflagen müssen jedoch eingehalten werden. BEZIRK VÖLKERMARKT. Mit den geplanten Öffnungen am 19. Mai gibt es auch für die Betreiber der Tanzschulen einen ersten Lichtblick am Horizont, denn seit dem 1. November sind auch die Tanzschulen geschlossen. Mathias Kunauer vom Tanzstudio Kunauer und Michael Baumann vom Tanzhof im Gespräch über die aktuelle Lage und die geplanten Öffnungsschritte.  Kinder und Trainer getestet...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Arthur Ottowitz im Werner Berg Museum
4

Bleiburg
Neue Ausstellung holt Kärntner Slowenen vor den Vorhang

Das Werner Berg Museum zeigt die Ausstellung  „doma/daheim – unterwegs zu den Kärntner Sloweninnen und Slowenen“. BLEIBURG. Dem Maler Werner Berg widmet die Stadt Bleiburg seit 1968 ein Museum, welches zu einem Anziehungspunkt für Kunstliebhaber aus der ganzen Welt geworden ist. Bei den jährlich wechselnden Ausstellungen wird versucht einen thematischen Dialog zwischen dem Werk Werner Bergs und der jeweiligen Sonderausstellung zu finden. Gegenüberstellung Die Ausstellung „doma/daheim –...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren in Bleiburg haben gewählt.

Gemeinde Bleiburg
Kommandanten der Freiwilligen Feuerwehren wurden gewählt

Die fünf Feuerwehren der Stadtgemeinde Bleiburg haben die Kommandanten und die Kommandantenstellvertreter gewählt. BLEIBURG. Am Sonntag wurden gemäß den Bestimmungen des Kärntner Feuerwehrgesetzes und der Wahlordnung des Kärntner Landesfeuerwehrverbandes die Kommandanten und Kommandantenstellvertreterwahlen der fünf Freiwilligen Feuerwehren der Stadtgemeinde Bleiburg durchgeführt. Die Wahlen sowie die vorangegangenen Jahreshauptversammlungen wurden dabei unter Einhaltung der COVID-19-...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Obfrau Anna Maria und Gerlinde, eine der begeisterten Helferinnen im Verein, im "kleinen und karitativen Buchladen".
3

Der Buchladen Bleiburg
„Bücher helfen!“ auf viele Arten

Zum Welttag des Buches am 23. April ein Besuch im kleinen und karitativen Buchladen in Bleiburg. BLEIBURG. „Bücher helfen“, sagt Anna Maria Kutej, Obfrau des Vereins „Books 4 School/Büchertreff“, der in Bleiburg den „kleinen und karitativen Buchladen“ betreibt. Und zwar auf unterschiedlichste Weise: „Bücher helfen gegen Langeweile. Man kann gedanklich reisen, wenn es aufgrund von Corona momentan gerade nicht möglich ist. Sie helfen, einen Beitrag zur Nachhaltigkeit zu leisten, sie helfen uns im...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Petra Lammer
Beim Lokalaugenschein: Stadtrat Johann Rigelnik, Vizebürgermeister Daniel Wrießnig, Landesrat Martin Gruber und Bürgermeister Stefan Visotschnig (v. li.)

Bleiburg
Baustart bei der Hängebrücke St. Lucia

Das Land Kärnten und die Stadtgemeinde Bleiburg sanieren die Radbrücke am Drauradweg. BLEIBURG. Sie ist eine der bekanntesten Radbrücken entlang des R1 Drauradweges und als Stahlseil-Konstruktion ein markanter Blickfang in der Landschaft: die Hängebrücke St. Lucia. Sie wurde 2003 erbaut, um damals eine Lücke am Radweg zu schließen, da sie den 60 Meter tiefen Feistritzgraben überspannt. Rechtzeitig vor dem Start in die Radlsaison nehmen das Straßenbaureferat des Landes Kärnten sowie die...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Die Initiatoren der Teststraße in Bleiburg (v.l.): Bgm. Bernhard Sadovnik, Patrick Skubel (neugewählter Bürgermeister Neuhaus), Bgm. Stefan Visotschnig (Bleiburg), Bgm. Gerhard Visotschnig (Neuhaus) und Bgm. Hermann Srienz (Feistritz ob Bleiburg)

Für vier Gemeinden
Corona-Teststraße in Bleiburg ab 7. April

In Bleiburg starten ab 7. April kostenlose Corona-Testungen für die Gemeinden Bleiburg, Feistritz ob Bleiburg, Globasnitz und Neuhaus. BLEIBURG. Die Bürgermeister der vier Gemeinden Bleiburg, Feistritz ob Bleiburg, Globasnitz und Neuhaus haben sich gemeinsam um eine Covid-19-Teststraße bemüht. Ab 7. April steht nun in den Räumlichkeiten des ehemaligen Postamtes Bleiburg (10. Oktober Platz 1) eine kostenlose Testmöglichkeit für die Bürger der vier Gemeinden zur Verfügung. Kostenlose TestsDie...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Petra Lammer
 Alle tourismusabgabepflichtigen Betriebe sowie Tourismusbetriebe aus den genannten Gemeinden sind stimmberechtigt.

Tourismus
Urabstimmung zur Gründung eines Tourismusverbandes in sechs Gemeinden

In Neuhaus, Bleiburg, Feistritz ob Bleiburg, Globasnitz, Sittersdorf und Gallizien können tourismusabgabepflichtige Betriebe sowie Tourismusbetriebe am Freitag abstimmen. BEZIRK VÖLKERMARKT. Kommenden Freitag findet die Urabstimmung zur Gründung eines Tourismusverbandes in den Gemeinden Neuhaus, Bleiburg, Feistritz ob Bleiburg, Globasnitz, Sittersdorf und Gallizien statt. Alle tourismusabgabepflichtigen Betriebe sowie Tourismusbetriebe aus den genannten Gemeinden sind stimmberechtigt. Das...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
In vier Gemeinden haben am Sonntag Stichwahlen stattgefunden.

Bürgermeisterstichwahlen im Bezirk
SPÖ Kandidaten konnten sich durchsetzen

Auch in Eisenkappel, Sittersdorf, Eberndorf und Bleiburg stehen nach der Stichwahl am Sonntag jetzt die Bürgermeister fest. Es gab einige Überraschungen. BEZIRK VÖLKERMARKT. 19 Stimmen trennten Lisa Lobnik (SPÖ) und Franz Josef Smrtnik (EL) im ersten Wahlgang voneinander. Den Vorsprung konnte Lobnik in der Stichwahl weiter ausbauen. Mit 53,88 Prozent wurde die bisherige Vizebürgermeisterin zur Bürgermeisterin von Eisenkappel gewählt. Mit dieser Wahl hat Lobnik Geschichte geschrieben. Denn sie...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Veroplant-Gründer: Christina Hirm studiert Molekularbiologie und Bio-Technologie, Sebastian Prutej Wirtschaftsingenieurwesen-Maschinenbau an der TU Graz

Regional und natürlich
Südkärntner Naturdünger

Christina Hirm und Sebastian Prutej entwickeln und produzieren Naturdünger aus Truthahnmist. BLEIBURG. „Unsere Mission ist es, den Einsatz von Kunstdünger auf das Minimum zu reduzieren, auf natürliche Alternativen zurückzugreifen und gleichzeitig Emissionen einzusparen, damit die Natur und Artenvielfalt auch noch für kommende Generationen erhalten bleibt“, erklären Christina Hirm (25) und Sebastian Prutej (26) die Idee, die sie mit ihrer Veroplant GmbH verfolgen. Nachhaltige GeschäftsideeIm...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Petra Lammer
1 5

Stichwahlen: Die WOCHE berichtet per Live-Ticker über die Ergebnisse

Am heutigen Sonntag ist Stichwahltag in vier Gemeinen im Bezirk Völkermarkt. Die Völkermarkter WOCHE berichtet im Live-Ticker. 18.30 Uhr: Bad Eisenkappel hat eine Bürgermeisterin: Elisabeth Lobnik (SPÖ) setzte sich in der Stichwahl mit 53,88 Prozent der Stimmen gegen Amtsinhaber Franz Josef Smrtnik (EL) mit 46,12 Prozent durch. Elisabeth Lobnik die erste Bürgermeisterin im Bezirk Völkermarkt. 17.50 Uhr: Jetzt geht es Schlag auf Schlag. Stefan Visotschnig schafft wieder einen Sieg in der...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Thomas Klose
v.l.: Valentin Leitgeb, "Geburtstagskind" Rosemarie Koletnik, Walter Duller und Hartwig Popp
5

Runder Geburtstag
90. Geburtstag von ROSEMARIE KOLETNIK

Rosemarie Koletnik aus Einersdorf, Gemeinde Bleiburg ist seit 1994 Mitglied des Kärntner Abwehrkämpferbundes und feierte am 26. Jänner 2021 ihren 90. Geburtstag. Seit 2007 ist sie Mitglied bei der OG Feistritz/Globasnitz. KAB Obmann Valentin Leitgeb, sowie die KAB Vorstandsmitglieder Walter Duller und Hartwig Popp überbrachten die Glückwünsche und ehrten die Jubilarin mit der höchsten Auszeichnung des KAB, dem LOBISSER FRESKO. Herzlichen Glückwunsch und noch viele Jahre bei bester...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Anja Prikrznik
Auch heuer lautet das Duell wieder: Stefan Visotschnig (SPÖ) gegen Daniel Wrießnig (ÖVP)

Bürgermeisterwahl 2021
Das ewige Duell um Bleiburg

Eine lange Tradition haben Stichwahlen bereits in der Gemeinde Bleiburg. Seit 1991 wurde noch nie ein Bürgermeister im ersten Wahlgang gewählt. Das ewige Duell in der Gemeinde lautet dabei: SPÖ gegen ÖVP.  BLEIBURG. Bereits 2015 hatten die Bleiburger die Wahl zwischen Stefan Visotschnig (SPÖ) und Daniel Wrießnig (ÖVP). Auch heuer stellen sich die beiden wieder der Stichwahl. Im ersten Wahlgang entfielen 44,59 Prozent bzw. 1.097 Stimmen auf Visotschnig und 40,24 Prozent bzw. 990 Stimmen auf...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Aufgrund der Corona-Situation kann das Bleiburger Schinkenfest zum zweiten Mal in Folge nicht stattfinden, heimische Schmankerln für Ostern gibt's aber direkt bei den Produzenten

Schmankerln
Regionale Produzenten stärken

Das Bleiburger Schinkenfest muss auch heuer ausfallen. Ein Appell, auf heimische Qualität zu setzen. BLEIBURG. 16 Mal hat das Bleiburger Schinkenfest jedes Jahr in der Fastenzeit stattgefunden, es hat zahlreichen Produzenten der gesamten Region eine Plattform geboten, ihre Erzeugnisse zu präsentieren und auch weitere positive Impulse für die heimische Qualität gesetzt – darauf sind auch die Veranstalter der Stadtgemeinde Bleiburg stolz. Die Produzenten wurden vor den Vorhang geholt und für die...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Petra Lammer
Bleiburg, anno 1679, Merian Matthäus, Blattmaß: 16 x 19 cm. Topographia Austriacarum: Pleiburg Topographia Germaniae Pleiburg (heute: Bleiburg) aus: Matthäus Merian (Herausgeber und Illustrator) und Martin Zeiller (Textautor): „Topographia Provinciarum Austriacarum“, Merian, Frankfurt am Main 1679

Alte Ansichten
Die vierte „landesfürstliche Stadt“ Kärntens

2020 war ein bedeutendes Jubiläumsjahr für die Stadt Bleiburg: 650 Jahre zuvor wurde das erneuerte Stadtrecht verliehen. Am 15. November 1370 wurde der Stadt Bleiburg von den Habsburger Herzögen Albrecht und Leopold das erneuerte Stadtrecht verliehen – es war das „Fürstliche Stadtrecht“ und somit wurde Bleiburg nach St. Veit an der Glan, Völkermarkt und Klagenfurt die vierte landesfürstliche Stadt in Kärnten. Urkundlich erwähnt„Da von einem ,erneuerten‘ Stadtrecht die Rede ist, muss es...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Petra Lammer
Rachele Bortolot erzeugt das Eis für ihre Gelateria Dolce Vita selbst.
4

Eiszeit
Ein Vorgeschmack auf Frühling

Süßes Frühlings-Feeling mit feinen hausgemachten Eisspezialitäten. VÖLKERMARKT, EBERNDORF, BLEIBURG. Die Gelateria Dolce Vita in Völkermarkt hat am Sonntag die Eissaison eröffnet. Rachele Bortolot zaubert Eisspezialitäten und Mehlspeisen (Millefoglie, Apfelstrudel, Schokotorte) und bietet diese, ebenso wie Kaffee, zum Abholen beim Lokal am Hauptplatz an. Im Lokal gibt's ein „Einbahnsystem“: „Die Kunden können durch die vordere Türe hereingehen, an der Theke das Eis aussuchen und durch die...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Petra Lammer
Freuen sich auf das Miteinander: Caritasdirektor Ernst Sandriesser, Bereichsleiterin Donata Rössler-Merlin und die Schwestern Ambrozija Potočnik, Valentina Rupnik und Regina Tolmaier. Am Bild auch die Hochwürden Ivan Olip und Andrej Lamprecht, die die neue Haustafel segneten.

Bleiburg
Pflegewohnhaus der slowenischen Schulschwestern von Caritas übernommen

Das Pflegewohnhaus in Bleiburg hat sich neben der Pflege alter und beeinträchtigter Menschen dem christlichen Glauben und der Zweisprachigkeit verschrieben. Bis Ende des Vorjahres wurde es von den Schulschwestern vom Heiligen Franziskus betrieben. BLEIBURG. Das Pflegewohnhaus der slowenischen Schulschwestern vom Heiligen Franziskus in Bleiburg gehört seit Jahresanfang zur Caritas Kärnten. Es heißt nunmehr „Haus Maria/Dom Marija“. Die Gründe für die Übergabe liegen am Nachwuchsmangel und Alter...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
In vier Gemeinden im Bezirk gibt es eine Stichwahl.

Stichwahlen im Bezirk
Der Kampf um den Chefsessel läuft noch in vier Gemeinden

In Eisenkappel, Sittersdorf, Bleiburg und Eberndorf hat keiner der Kandidaten mehr als 50 Prozent der Stimmen bekommen. Deshalb gibt es eine Stichwahl. BEZIRK VÖLKERMARKT. Die Bürgermeister- und Gemeinderatswahlen sind geschlagen. Ein nervenaufreibender Wahlsonntag liegt hinter uns. Doch für insgesamt acht Bürgermeister-Kandidaten geht der Wahlkampf weiter. Denn in vier Gemeinden konnte im ersten Wahlgang kein Bürgermeister die 50-Prozent-Hürde erreichen. In den Gemeinden Eisenkappel-Vellach,...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Unter Corona-Schutzmaßnahmen wurden die ersten beiden Weihnachtsgewinnspiel-Verlosungen durchgeführt, am Foto (v.l.) Valentina Kunauer, Michael Žele, Bürgermeister Stefan Visotschnig und Vize Daniel Wrießnig. Das Publikum war via App online dabei

Petzenlandla-App
Online-Mehrwert für Betriebe und Kunden

Die „Petzenlandla“-App für die Region Bleiburg/Feistritz ist erfolgreich gestartet – Weiteres folgt. BLEIBURG, FEISTRITZ. „Für diese schwierige Situation ist unser Weihnachtsgewinnspiel sehr gut gelaufen. Es war die einzige Möglichkeit, die wir hatten, das Gewinnspiel digital zu machen“, sagt Michael Šumnik, der Obmann der Wirtschaftsgemeinschaft Bleiburg-Feistritz/Pliberk-Bistrica. Mit dem Weihnachtsgewinnspiel 2020 der Wirtschaftsgemeinschaft hatte die neue Regions-App „Der Petzenlandla“...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Petra Lammer
Gerüstet für die Aktion "Würste to go" am Faschingsdienstag (v.l.): Johann Riglnik jun., Johann Tomitz, Vizebgm. Daniel Wriessnig, "Pazzo"-Wirt Michael Šumnik, Fleischermeister Johann Rigelnik

Faschingsdienstag
„Würste to go“ in Bleiburg

BLEIBURG. Seit vielen Jahren gibt es am Faschingsdienstag in Bleiburg das „Saufest“ der ÖVP Bleiburg beim Café Pazzo mit gratis Würsten, die direkt vor dem Lokal von Fleischermeister Johann Rigelnik produziert wurden. Da dies heuer in dieser Art nicht möglich ist, gibt’s die Aktion „Würste to go“. Am Faschingsdienstag abholen Am 16. Februar ab 13.33 Uhr können die von Fleischermeister Rigelnik vorbereiteten Würste abgeholt werden – solange der Vorrat reicht. Unter allen Abholern werden auch...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Petra Lammer
Gemeindewahlleiter-Stellvertreter Udo Karner bei der Wahlkabine im Gemeindeamt, die mit Wahlkarte genutzt werden kann.
4

Bürgermeister- und Gemeinderatswahlen 2021
Hohe Nachfrage nach Wahlkarten im Bezirk

Wahlkarten und Sicherheitskonzepte: Gemeinden im Bezirk bereiten sich auf die Wahl vor. BEZIRK VÖLKERMARKT. Der 28. Februar ist der Wahltag für die Bürgermeister- und Gemeinderatswahlen 2021, der 19. Februar ist der Vorwahltag. In den Gemeinden laufen die Vorbereitungen seit Wochen auf Hochtouren, Sicherheitskonzepte bezüglich der Covid-19-Pandemie werden umgesetzt bzw. überarbeitet, Wahlkarten werden verschickt bzw. ausgestellt. Wir haben in Gemeinden nachgefragt. Feistritz ob Bleiburg„Die...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Petra Lammer
Am Wochenende wird in Bleiburg geimpft.

Mobile Impfstraße
In Bleiburg wird ab Freitag geimpft

Durchimpfung der Zielgruppe 80plus: Mit der Impfmöglichkeit vor Ort sparen sich die Bleiburger die weiten Anfahrtswegen zu den Kundenservicestellen der Österreichischen Gesundheitskasse.  BLEIBURG. Um die Durchimpfung der Zielgruppe 80plus weiter voranzutreiben, stellt die Österreichische Gesundheitskasse (ÖGK) in Abstimmung mit dem Land Kärnten nun unter anderem auch in Bleiburg eine mobile Impfstraßen auf. Zudem erhalten kommendes Wochenende wieder mehr als 1.800 Personen in den...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Peter Kowal ist Chefredakteur der Regionalmedien Kärnten.
2

Kommentar
Beschmierer mit Humor bloßgestellt

Im Großraum Bleiburg beschmierten Unbelehrbare Wahlplakate mehrere Listen, die sich am 28. Februar der Gemeinderatswahl stellen. Wie eine Partei darauf reagierte, ist sehenswert.  Im Jauntal, konkret im Großraum Bleiburg, treiben (vermutlich mehrere) Unbelehrbare ihr Unwesen. Sie beschmierten in der Nacht von Freitag auf Samstag Wahlplakate mehrerer Listen, die sich am 28. Februar der Gemeinderatswahl stellen, mit schwarzer Farbe und verunstalteten die Gesichter der Kandidaten. Die Reaktionen...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Peter Michael Kowal
Andrea Plassnig, die Obfrau vom „Gallizianer Moarktverein“, mit selbstgebackenem Brot und Spezialitäten von Vereinsmitgliedern

Bauernmärkte
Versorgung mit regionalen Produkten

BEZIRK VÖLKERMARKT. Der monatliche „Gallizianer Moarkt“ (nächster am 12. Februar) ist ein fester Bestandteil in Gallizien. „Sieben Standler sind permanent vertreten“, sagt Obfrau Andrea Plassnig vom „Gallizianer Moarktverein“. Zum Angebot gehören u.a. Eier, Honig, Dauerwaren, Brot und Kartoffel. „Wir hoffen, dass beim Moarkt im März auch wieder die Anbieter mit Osterdekorationen dabei sein dürfen“, so Plassnig. „Weil kein Ausschank stattfinden darf, fehlt halt derzeit die Geselligkeit."....

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Petra Lammer

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

"doma/daheim unterwegs zu den Kärntner Sloweninnen und Slowenen"
  • 16. Mai 2021 um 10:00
  • Werner-Berg-Museum
  • Bleiburg

Hauptausstellung im Werner Berg Museum 2021

BLEIBURG. Die Hauptausstellung für das Jahr 2021 im Werner Berg Museum trägt den Titel "doma/daheim unterwegs zu den Kärntner Sloweninnen und Slowenen". Die Ausstellung zeigt Porträts von Menschen, deren Sprache selbstverständlicher Bestandteil Kärntens ist. Sie „vor den Vorhang zu holen“ ist Ziel der Gegenüberstellung von Werken der Fotokunst Karlheinz Fessls mit vielen Ölbildern und Holzschnitten Werner Bergs. Multimedial präsentiert ergibt die Fülle der Einzeldarstellungen ein vielfältiges...

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.