Bleiburg

Beiträge zum Thema Bleiburg

Der Bürgermeister wird im kommenden Jahr nochmals zur Wahl antreten.

Bürgermeisterwahl 2021
Bürgermeister Stefan Visotschnig ist Spitzenkandidat der SPÖ Bleiburg

Gestern wurde Stefan Visotschnig einstimmig zum Spitzenkandidaten der SPÖ Bleiburg gewählt. BLEIBURG. In der Stadtparteiausschusssitzung der SPÖ Bleiburg wurde Bürgermeister Stefan Visotschnig einstimmig zum Spitzenkandidaten für die kommende Bürgermeisterwahl gewählt. "Ich bedanke mich für das Vertrauen meiner Fraktion und werde mich auch weiterhin für das Wohl aller Menschen der Stadtgemeinde Bleiburg einsetzen. Gerade in der Coronakrise erhielt ich viel positiven Zuspruch von den...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Heuer wird der Bleiburger Wiesenmarkt nicht stattfinden.

Corona-Virus
Bleiburger Wiesenmarkt wurde abgesagt

Was von vielen bereits befürchtet wurde, ist seit Kurzem Gewissheit: Der Bleiburger Wiesenmarkt wird heuer nicht stattfinden. BLEIBURG. Wie kürzlich bekannt wurde, wird der Bleiburger Wiesenmarkt heuer nicht stattfinden. Die ÖVP Bleiburg hat die Nachricht als erster auf Facebook verbreitet, auch die EL und die Wirtschaftsgemeinschaft Bleiburg-Feistritz haben diese Nachricht bereits auf ihren Facebook-Seiten bestätigt. "Wir die Wirtschaftsgemeinschaft Bleiburg-Feistritz arbeiten gemeinsam...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Rosina Glawar wagt mit ihrer eigenen Konditorei den Schritt in die Selbstständigkeit.
 1   2

Bleiburg
"Zucker-Rosi" eröffnet ihre eigene Backstube

Ab morgen hat die Backstube geöffnet. Kuchen und Torten für jeden Anlass, Petit Fours, Pralinen und Mehlspeisen Bufetts können auf Vorbestellung direkt in der Konditorei erworben werden. BLEIBURG. Mitten in der Corona-Krise wagt Konditormeisterin Rosina Glawar den Schritt in die Selbstständigkeit und eröffnet ihre eigene Konditorei in Bleiburg. "Ich wollte schon immer etwas Besonderes machen. Meine Mehlspeisen sollten nicht nur toll aussehen, sondern auch besonders gut schmecken", erklärt...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Die siebenköpfige Truppe kombinierte beim Ausflug Sport und Kultur.
  2

St. Andrä
Radausflug der Pensionisten

Vergangene Woche stand bei den Pensionisten ein Radausflug nach Bleiburg am Programm.  ST. ANDRÄ. Am Freitag, den 12. Juni 2020, machten sich die Pensionisten rund um Obmann Wolfgang Hobel auf den Weg nach Bleiburg. Nach der Anreise mit dem Zug besuchten die sieben Teilnehmer die Ausstellung "Manfred Deix trifft Werner Berg". Danach traten sie fleißig in die Pedale: Sie überquerten die 175 Meter lange Hängebrücke St. Luzia/Aich und machten beim Hartl Stadl für das Mittagessen Halt. Nach der...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Mit den Gutscheinen wird der Einkauf automatisch um 20 Prozent billiger.
  2

Bleiburg/Feistritz
Wirtschaftsgemeinschaft startet Gutscheinaktion

Einkaufsgutscheine im Gesamtwert von 60.000 Euro werden zur Verfügung gestellt. Erhältlich sind diese in der Raiffeisen Bank und der Posojilnica Bank in Bleiburg, bei Sport2000 Britzmann und in der Gemeinde Feistritz bei der Tankstelle Jamnig in Gonowetz. BLEIBURG/FEISTRITZ. Die Coronakrise hat der Wirtschaft mächtig zugesetzt. Umso mehr gewachsen ist in dieser Zeit aber auch das Bewusstsein, was der Kunde an den regionalen Wirtschaftstreibenden hat. In diesem Sinne wendet sich die...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Der Täter hat unter anderem seine Jacke zurückgelassen.
  3

Bleiburg
Persönliche Gegenstände bei Einbruch hinterlassen, Zeugen gesucht

Mithilfe der zurückgelassenen Gegenstände will die Polizei den Täter ermitteln. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei zu melden. BLEIBURG. Seit April 2020 ist es im Raum Bleiburg vermehrt zu Einbruchsdiebstählen gekommen.  Beim letzten Versuch musste der bislang unbekannte Täter auf seiner Flucht einige persönliche Gegenstände zurücklassen, darunter seinen Rucksack, seine Jacke und sein Fahrrad. Wer zweckdienliche Angaben darüber machen kann, wem diese Gegenstände gehören bzw. jemanden...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Josef Tomic und sein Nachfolger Lorenz Hafner.

Replach
Freiwillige Feuerwehr unter neuer Führung

Josef Tomic hat seine Funktion als Kommandant zurückgelegt. Lorenz Hafner folgt ihm nach. REPLACH. Nach 24 Jahren hat Josef Tomic am Wochenende seine Funktion als Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Replach niedergelegt. Lorenz Hafner wurde von der Kameradschaft zum neuen Kommandanten gewählt. Bürgermeister und Feuerwehrreferent Stefan Visotschnig und Vizebürgermeister Daniel Wriessnig gratulierten dem Kameraden Hafner zur Wahl und dankten Tomic für seine jahrelange Führung der FF...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
  30

BLEIBURG
KARO's CAFÈ in BLEIBURG

Als Regionautin bin ich natürlich gerne mit der Kamera unterwegs. Am Liebsten im Jauntal, vor allem in den Gemeinden St.Michael/Bleiburg und Bleiburg. Nicht nur weil ich da wohne, nein, weils auch eigentlich immer etwas zu entdecken gibt. So auch KARO's CAFÈ - ehemaliges CAFE MIKIC - in Bleiburg. Ich kenne Karoline schon länger und ihr Traum war es immer, ein eigenes Lokal bzw.ein eigenes Cafe zu haben und diesen Traum durfte sie sich heuer erfüllen. Und so eröffnete sie sich ihren...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Anja Prikrznik
Wilhelm Kuehs hat sich mit einem Leserbrief an die WOCHE gewendet.

Leserbrief "Kroatentreffen Bleiburg"
"Die Retter der Hilflosen sollten unsere Vorbilder sein"

Das Gedenktreffen am Loibacher Feld in Bleiburg sorgt nach wie vor für viel Diskussion. Kürzlich hat die WOCHE zu diesem Thema ein Leserbrief von Franz Jordan aus Gallizien erreicht (mehr dazu hier). Wilhelm Kuehs aus Völkermarkt reagiert darauf mit einem weiteren Leserbrief.  "In Bleiburg strandeten viele der schlimmsten Mörder und Schergen des Ustaša-Regimes, und sie waren es, die das Feuer auf die englischen Besatzer eröffneten und jene aus ihren Reihen erschossen, die sich ergeben...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Alfred Glinik sucht nach einem originellen Namen für sein Almhaus.
 1   3

"Wie soll ich heißen?"
Bleiburger sucht originellen Namen für Almhaus

Auf der Plattform "Wie soll ich heißen?" sucht der Bleiburger Immobilieninvestor Alfred Glinik nach einem Namen für sein Almhaus. BLEIBURG. Sieben Minuten bis zur Turracher Höhe, fünf Minuten bis Ebene Reichenau und 15 Minuten bis Bad Kleinkirchheim. Die Lage des alten, alleinstehenden Hauses, das der Bleiburger Immobilieninvestor Alfred Glinik aktuell renoviert und ab Mitte des Sommers 2020 wochenweise vermietet, ist perfekt. Jetzt ist Glinik nur noch auf der Suche nach einem originellen...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Paul Stöckl, Johann Rigelnik, Armin Guerino, Arthur Ottowitz auf der Himmelsstiege.
 1

Bleiburg
Stadtgemeinde investiert in Tourismus- und Kulturprojekte

Die "Himmelsstiege" beim Radrastplatz bei der St. Luzia Brücke wurde kürzlich fertiggestellt. Auch die neue Ausstellung im Werner Berg Museum wird gut angenommen. BLEIBURG. Kürzlich wurde in Bleiburg das Projekt "Himmelsstiege" am Radrastplatz bei der St. Luzia Brücke fertiggestellt. Rund 40.000 Euro wurden in das Projekt investiert. "Die Projektkosten teilen sich das Tourismusreferat der Stadtgemeinde Bleiburg und die Tourismusregion Klopeiner See-Südkärnten", so Stadtrat Johann Rigelnik. ...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Das Gedenktreffen am Loibacher Feld in Bleiburg sorgt seit einigen Jahren für Diskussionen.
 1

Leserbrief "Kroatentreffen Bleiburg"
"Nicht verbieten, sondern gemeinsam gedenken"

Ein Leserbrief von Franz Jordan aus Gallizien hat die WOCHE erreicht. "In keinem demokratischen Land ist es möglich, ein Opfergedenken mit katholischen Gottesdienst und muslimischen Gebet zu verbieten. Die österreichische Politik sollte sich daher gut überlegen was es bedeutet, ein Gesetz zu verabschieden, welches gegen die Opfer und Menschenwürde verstößt. Das kroatische Opfergedenken am Loibacherfeld in Bleiburg ist eine Pilgerstätte, zum Gebet in Erinnerung an einen Kreuzweg für...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
In 627 Jahren musste der Bleiburger Wiesenmarkt bisher noch nie abgesagt werden.

Bleiburg
SPÖ startet Wiesenmarkt-Umfrage

Bürgermeister Stefan Visotschnig fordert Klarheit von der Bundesregierung ob der Bleiburger Wiesenmarkt heuer stattfinden kann oder nicht. Um die Meinung der Bevölkerung auszuloten, wurde über Facebook eine Umfrage gestartet. BLEIBURG. Soll der Bleiburger Wiesenmarkt heuer stattfinden oder nicht? Diese Frage beschäftigt derzeit nicht nur die Völkermarkter Bevölkerung sondern auch die Politik. Da es derzeit seitens der Bundesregierung noch keine klare Antwort zur Durchführung des...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Ziel der Restaurierung war es den desolaten Boden zu retten sowie einen möglichst naturgetreuen Urzustand unter möglichster Erhaltung der historischen Substanz und Patina herzustellen.
  3

Bleiburg
Traditionsbetrieb Glawar saniert "Sissi Tafelparkett"

Ziel der Restaurierung war es den desolaten Boden zu retten, sowie einen möglichst naturgetreuen Urzustand unter Erhaltung der historischen Substanz und Patina herzustellen. WIEN, BLEIBURG. Bereits seit 1872 existiert der Meisterbetrieb der Familie Glawar und wurde schon 1911 vom späteren Kaiser Karl im Zuge der Handwerksausstellung in Klagenfurt ausgezeichnet. Heute ist die bekannte Parkettmanufaktur aus Bleiburg ein Paradebetrieb in Sachen Holzfußböden. Kürzlich wurde vom Betrieb auch der...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
 2  1   57

AUSSTELLUNG 2020
MANFRED DEIX trifft WERNER BERG Ausstellung - im Werner Berg Museum Bleiburg

...und im Skulpturengarten gibt es "Sprachbilder" von Werner Hofmeister. Das Werner Berg Museum und die Stadt Bleiburg zeigen auch heuer wieder eine besondere Ausstellung im Museum: MANFRED DEIX TRIFFT WERNER BERG. Aber auch die Innenstadt mit großflächigen Motiven von Manfed Deix und Werner Berg, kann sich sehen lassen. Schon beim hineinkommen in das Museum erblickt man schon die ersten aussergewöhnlich-satirischen Karikaturen von Manfred Deix. Vielleicht denkt man sich am Anfang,...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Anja Prikrznik
 1  3   Video   3

Bleiburg Massaker 1945;Opfergedenken 2020; Kroaten Gedenken: Kärntner Heimatdienst und Kroatischer Weltkongress;
Bleiburg Opfergedenken 2020:Kärntner Heimatdienst(Franz Jordan) mit Franjo Rastigorac kroatischer Weltkongress legten Kränze für die Opfer der Massaker von Bleiburg am Loibacher Feld nieder:

Bleiburg 2020- Opfer Gedenken  während der Corona Krise ordnungsgemäß nach dem Covid 19 Gesetz. Verschiedene kroatische Gedenkgruppen einschließlich der Kärntner Heimatverbände  fanden für  ein Gedenken, Gebet  und der  Kranzniederlegung am Loibacher Feld kroatische Gedenkstätte ein. Neben dem offiziellen Gedenken des  kroatischen Botschafter  Danijel Gluncic und des Bleiburger Ehrenzuges Gedachten und legten auch am 15. Mai 2020 der Kärntner Heimatdienst (Franz Jordan) und mit Franjo...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Franzis Heimat-Tradition-Seite
Der derzeitige Vizebürgermeister von Bleiburg wird 2021 als Spitzenkandidat der ÖVP zur Bürgermeisterwahl antreten.

ÖVP Bleiburg
Daniel Wriessnig stellt sich der Bürgermeisterwahl 2021

Die Bleiburger Volkspartei hat die Weichen für die Zukunft gestellt: Vizebürgermeister Daniel Wriessnig wurde zum Spitzenkandidaten für die nächste Gemeinderatswahl nominiert. BLEIBURG. Einstimmig wurde der 42-jährige Unternehmer Daniel Wriessnig kürzlich von der ÖVP Bleiburg als Kandidat für die Bürgermeisterwahlen 2021 nominiert. Wriessnig bringt bereits langjährige politische Erfahrung und Kompetenz mit. Seit 2009 ist der Bleiburger Gemeinderat und Stadtrat-Ersatz. Bei den Wahlen 2015 war...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Mit einem Autokran wurde am vergangenen Wochenende eine rund 100 Tonnen schwere Hilfsbrücke eingehoben.

Ausbau Koralmbahn
Streckensperre zwischen Bleiburg und St. Paul bis 24. Mai

Derzeit finden im Rahmen des Ausbaus der Koralmbahn zur Errichtung der Hochleistungsstrecke im Bereich Eis/Ruden Arbeiten statt. Zwischen dem 21. und dem 24. Mai ist die Strecke zwischen St. Paul und Bleiburg deshalb gesperrt. Ein Schienenersatzverkehr wird eingerichtet. EIS/RUDEN. Die Arbeiten im Bereich Eis/Ruden laufen derzeit auf Hochtouren. Mit einem Autokran wurde am vergangenen Wochenende eine rund 100 Tonnen schwere Hilfsbrücke mit einer Länge von 29,10 Metern eingehoben. Die Brücke...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Hat sein Hobby zum Beruf gemacht: Benjamin Joeres

Bleiburg
"Colibri Solutions" bietet Drohnenleistungen für Private und Unternehmer

Der Bleiburger Benjamin Joeres hat sich vor Kurzem selbstständig gemacht. BLEIBURG. Kürzlich hat der Bleiburger Benjamin Joeres einen großen Schritt gewagt und sich mit "Colibri Solutions" selbstständig gemacht. Der 34-Jährige bietet Drohnendienstleistungen für Private und Unternehmen an.  Breites Spektrum "Drohnen eilt oft ein schlechter Ruf voraus, zu Unrecht. Sie ermöglichen es nämlich, gewisse Tätigkeiten zu optimieren, indem diese in kürzerer Zeit und mit weniger Aufwand...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Durch diese Aktion soll die Nahrungsquelle von Bienen und Insekten gesichert werden.

Frühjahrsaktion
Bleiburg blüht auf

Gratis-Blumensamen können per Telefon oder Mail am Gemeindeamt Bleiburg bestellt werden. Diese werden dann verschickt oder können, unter Einhaltung der Covid19-Sicherheitsmaßnahmen auch persönlich am Gemeindeamt abgeholt werden. BLEIBURG. "Geht es den Bienen gut, dann geht es auch den Menschen gut“ ist ein oft verwendeter und gehörter Satz. Um es nicht nur dabei zu belassen, sollten den Worten auch Taten folgen. Das hat sich auch die Gemeinde Bleiburg zu Herzen genommen.  Nahrungsquelle...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Der Mann wurde vom Rettungshubschrauber C11 in das UKH Klagenfurt gebracht.

Bleiburg
Zimmerer erleidet epileptischen Anfall am Hausdach

Sein Arbeitskollege konnte ihn festhalten und dadurch verhindern, dass er vom Dach fällt. Der Mann wurde von Mitgliedern der Freiwilligen Feuerwehr Bleiburg mittels eines an der Baustelle befindlichen Kranes geborgen. BLEIBURG. Heute gegen 8.20 Uhr war ein 31-jähriger Zimmerer, gemeinsam mit seinem Arbeitskollegen, auf einer Baustelle auf dem Dach eines Wohnhauses in Bleiburg mit dem Abbau von Solarkollektoren beschäftigt. Dabei hat er einen epileptischen Anfall erlitten und ist auf dem Dach...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Michael Soos, Robert Poppernitsch, Christian Srienz haben Laptops gesammelt.

Bleiburg
Laptops für Schüler der Neuen Mittelschule gesammelt

Durch eine private Initiative wurden Laptops für die Schüler gesammelt. Die fertig installierten Laptops wurden bereits an die Familien übergeben. BLEIBURG. An der neuen Mittelschule Bleiburg sind jetzt alle 140 Schüler mit ihren Lehrern online verbunden. Möglich wurde dies durch eine private Initiative der Pädagogen Robert Poppernitsch, Michael Soos und Christian Srienz sowie der Schulleiterin Christine Meklin-Sumnitsch, die ihrem Bekanntenkreis alte Laptops sammelten und diese für die...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche

Literaturland Kärnten
Warum wir alle in den Westen abgehauen sind: Die Schneekugel, Roman in Erzählungen von Hugo Ramnek

In seinem soeben im Wieser Verlag, Klagenfurt erschienen Buch „Die Schneekugel“ kehrt der in Zürich lebende Autor Hugo Ramnek, nach vierzig Jahren Abwesenheit an die Orte seiner Kindheit und Jugend in Bleiburg / Pliberk, Ktn. zurück, um mit den Mitteln der Literatur auf Spurensicherung zu gehen. Ziel und Angelpunkt ist seine eigene Familie im zweisprachigen Gebiet, deren Lebenslinien immer wieder von den großen Tragödien des 20. Jahrhunderts durchkreuzt wurden. Hier beginnt Hugo Ramnek mit...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Christine Trapp
Das umstrittene Gedenktreffen wird heuer aufgrund der Corona-Beschränkungen nicht stattfinden.

Bleiburg
Kroatisches Gedenktreffen am Loibacher Feld findet heuer nicht statt

Das kroatische Gedenktreffen am Loibacher Feld in Bleiburg wird heuer aufgrund der Corona-Einschränkungen nicht stattfinden, da bis Ende Juni keine Veranstaltungen zugelassen sind. BLEIBURG. "Im Jahr 2020 wird das Faschisten-Treffen aufgrund von Corona jedenfalls nicht stattfinden können. Aber auch für die Zukunft gilt, dass diese Veranstaltung nicht mehr stattfinden darf", sagt Olga Voglauer, Nationalratsabgeordnete und Landessprecherin der Grünen Kärnten. Bei der Gedenkveranstaltung an der...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Am Bauernmarkt: Beste Produkte von heimischen Erzeugern kaufen.
  • 7. Juli 2020 um 08:00
  • Bezirk
  • Völkermarkt

Bauernmärkte im Bezirk Völkermarkt

VÖLKERMARKT. Im Bezirk finden von Dienstag bis Sonntag tolle Bauernmärkte statt. Wer Wert auf ausgezeichnete Qualität, Regionalität und Saisonale Produkte legt, ist hier an den richtigen Adressen. Gesunde und Schmackhafte Lebensmittel von lokalen Betrieben sowie traditionelle Produkte werden angeboten und dies noch dazu an der frischen Luft. Dienstag Vormittag, zwischen 8 und 12 Uhr ist Marktzeit in Bleiburg, am oberen 10.-Oktober-Platz. Am selben Tag von 16 bis 22 Uhr hat der Bauernmarkt an...

Manfred Deix (1949-2016), Abschiedskuss, Aquarell, Bleistift, 2012
  2
  • 7. Juli 2020 um 11:00
  • Werner-Berg-Museum
  • Bleiburg

Ausstellung Manfred Deix trifft Werner Berg

BLEIBURG. Manfred Deix und Werner Berg - zwei Künstler mit genialem Blick für Eigenheiten und Besonderheiten ihrer Mitmenschen haben sich an ihrer Heimat - ob satirisch oder mitfühlend - lebenslang abgearbeitet, mit unverwechselbaren Menschenbildern unsere Vorstellung geprägt und ein Bild Zeitgeschichte hinterlassen. Die Gegenüberstellung ihrer Werke bietet auch einen überraschenden neuen Blick auf beide Künstler. Lachsalven garantiert! Die Ausstellung im Werner-Berg-Museum , ist eine der...

Die Teilnehmer des Projekts auf der Lippitzbachbrücke
  • 17. Juli 2020 um 12:00
  • Lippitzbachbrücke
  • Ruden

Vernissage des Projektes "Rosen über Gräben" auf der Lippitzbachbrücke

RUDEN. Am Freitag, 17. Juli, um 19 Uhr, findet die Vernissage des Projektes "Rosen über Gräben" der Künstlers Gerhard Leeb statt. Ausstellungsort ist die Lippitzbachbrücke, die Ruden mit Bleiburg verbindet. Das Projekt wurde im Zuge von Brücken bauen – gradimo mostove zum Anlass von CARINTHIJa, 100 Jahre Volksabstimmung Kärnten, verwirklicht. Auf zwölf Draubrücken und drei Kraftwerken in Südkärnten sind Installationen zu sehen und werden Veranstaltungen abgehalten, die einen künstlerischen...

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.