03.04.2016, 14:19 Uhr

Anrudern am Völkermarkter Stausee

Kurt Steiner, Valentin Blaschitz, Josef Lobnig, Gerald Grebenjak, Hans Steinbacher, Anton Mischensky, Erwin Werkl (vo li)
Bei herrlichem Frühlingswetter startete die Rudersektion des VST-Völkermarkt in die diesjährige Saison. Insgesamt 12 Boote waren dabei, als das Startzeichen zum Anrudern am Völkermarkter Stausee von Bürgermeister Valentin Blaschitz erfolgte. Sektionsleiter Erwin Werkl konnte unter den zahlreichen Gästen auch ASVÖ-Präsidenten Kurt Steiner, 3.LT-Präs Josef Lobnig, die StR Gerald Grebenjak und Hans Steinacher und den Landestrainer Anton Mischensky begrüßen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.