03.04.2016, 14:41 Uhr

Perfektes Saisonfinale für Katharina Huber

Katharina Huber holte sich auch im Riesentorlauf überraschend den Vizestaatsmeistertitel. (Foto: privat)
ST. GEORGEN/REITH. Nach einer überaus erfolgreichen Premiere im Skiweltcup durfte sich Katharina Huber aus St. Georgen/Reith über ein tolles Saisonfinale freuen. Die Rennläuferin der Union Waidhofen sicherte sich sowohl im Slalom als auch im Riesentorlauf den Titel als Vizestaatsmeisterin bei den Österreichischen Meisterschaften. "Was für ein Mega-Saisonfinale! Dass ich auch im Riesentorlauf den zweiten Platz belegt habe, war sehr unerwartet, aber ich bin umso glücklicher. Danke an Alle für die tolle Unterstützung", jubelt Katharina Huber.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.