Alles zum Thema Slalom

Beiträge zum Thema Slalom

Sport
Melanie Niederdorfer siegte mit fast zwei Sekunden Vorsprung.

Ski alpin
Niederdorfer lässt Konkurrenz keine Chance

BISCHOFSHOFEN (aho). Den ersten FIS-Slalom der Saison konnte die Bischofshofenerin Melanie Niederdorfer gleich zum Auftakt gewinnen. Auf der Resterhöhe am Pass Thurn siegte sie mit einem Rekordvorsprung von 1,97 Sekunden auf die zweitplatzierte Dänin Berthelsen sowie mit 2,44 Sekunden Vorsprung auf ihre drittplatzierte Teamkollegin Egger.

  • 19.11.18
Sport
Erstes Rennen, erste Top-Ten-Platzierung: Doch Manuel Feller sieht noch viel Luft nach oben.

Ski Alpin
Feller carvte in Levi zu Top-10-Platzierung

PILLERSEETAL (niko). Nach der Absage des Riesentorlaufs in Sölden startete Manuel Feller am Wochenende mit dem Slalom in Levi (FIN) in die neue Weltcupsaison. Nach dem 6. Rang im ersten Lauf landete der Fieberbrunner letztlich als viertbester Österreicher auf Platz neun. Aber auch wenn Feller nur drei Zehntel auf den Podestplatz fehlten, gibt sich der 26-Jährige selbstkritisch. „Ein guter Start in die Saison, die Platzierung ist für den Beginn ok. Der Rückstand auf die zwei ganz vorne ist aber...

  • 19.11.18
Sport
Marcel Hirscher absolvierte seine ersten Schwünge auf der Reiteralm.

Vor Levi
Marcel Hirscher eröffnet Trainingssaison auf der Reiteralm

Auf der Reiteralm holte sich Ski-Profi Marcel Hirscher den letzten Schliff für den ersten Weltcup-Slalom der Saison im finnischen Levi. Auf der Reiteralm fand der weltbeste Skifahrer perfekte Trainingsbedingungen vor. Die Piste wurde im Vorfeld ausgiebig getestet –  von Marcel Hirscher selbst, seinem Vater Ferdinand Hirscher und Trainer Mike Pircher. "Unser Team der Reiteralm-Bergbahnen hat großartige Arbeit geleistet und eine weltcuptaugliche Skipiste in den Schnee gezaubert, sodass heute...

  • 16.11.18
Sport
Der Straßburger Richard Leitgeb wurde vom ÖSV nicht für den Slalom in Levi nominiert

Ski Weltcup
Richard Leitgeb nicht in Levi am Start

LEVI, STRASSBURG (stp). Für den Straßburger Slalom-Spazialisten Richard Leitgeb beginnt die neue Ski-Saison noch nicht beim Weltcup in Levi. Obwohl er die letzten Wochen mit der zweiten Weltcup-Mannschaft des ÖSV mittrainieren durfte, wurde er nicht für den Slalom-Auftakt in Finnland nominiert. "Ich muss mich leider noch etwas gedulden. Das Wetter hat mir einen Strich durch die Rechnung gemacht, ich konnte mich nur an einem Trainingstag präsentieren", sagt Leitgeb. Top-Zeiten in den...

  • 15.11.18
Lokales

Motorsport
Wiesenslalom Furth

Pressebericht Wiesenslalom Furth 2018 Am 14. Oktober ging wieder der legendäre Wiesenslalom der Schigemeinschaft Furth über die Bühne. Mit fast 100 Startern und rund 160 Starts war das heurige Rennen extrem gut besucht. Vom vierährigen bis zum Senioren waren alle mit dabei und bewältigen die etwas unruhige Rennpiste. Das sehr warme Herbstwetter lockte auch viele Zuseher nach Sulzbach. Gestartet wurde um 10.00 Uhr. Um 16.00 Uhr war dann die Siegerehrung. Dazwischen stärkten sich die...

  • 02.11.18
Sport
Die Top 3 vom ersten Rennen: Zweite Kristin Hetfleisch, Siegerin Lisa Wusits und Dritte Jacqueline Gerlach
4 Bilder

Doppeltriumph von Lisa Wusits und Kristin Hetfleisch vor Jacqueline Gerlach

Einen Dreifachsieg für Österreich gab es bei beiden Grasski-Sprintslaloms in Santa Caterina. Im zweiten Rennen sogar einen ex aequo-Sieg für den Bezirk Oberwart. BEZIRK OBERWART. Beim ersten Sprintslalom in Santa Caterina Valfurva feierten Österreichs Grasski-Damen gleich einen Dreifachsieg. Die Rechnitzerin Lisa Wusits gewann vor Kristin Hetfleisch aus Oberdorf und Jacqueline Gerlach. Ingrid Hirschhofer wurde Siebente, Lisa Giacobini schied aus. Hannes Angerer wurde als bester ÖSV-Läufer...

  • 01.09.18
Sport
31 Bilder

Autoslalom kurvte in Stans

Tiroler Meisterschaften mit guten Ergebnissen für den Verein Motorsportclub Schwaz STANS (dw). Der Verein Motorsport Schwaz veranstaltete den 8. Lauf des ARBÖ Autoslaloms. Die Gemeinde Stans stellte dabei einen Straßenabschnitt zur Verfügung für die Rennleidenschaft und ermöglichte den Begeisterten eine erfolgreiche und sichere Abwicklung. Bürgermeister Michael Huber machte sich selbst ein Bild über den AblaufMit dabei war auch überraschend der Schwazer Umweltreferent GR Hermann Weratschnig,...

  • 06.08.18
Sport
Kristin Hetfleisch durfte über den Slalomsieg im Montecampione jubeln.
3 Bilder

Kristin Hetfleisch siegt in Montecampione

Vor Beginn der Junioren-Weltmeisterschaft gab es noch zwei Weltcuprennen im italienischen Montecampione mit erfolgreichem Ausgang für Kristin Hetfleisch. BEZIRK OBERWART. Vom 31. Juli bis 3. August finden in Montecampione die Grasski-Juniorenweltmeisterschaften statt. Am 28. und 29. Juli gab es dort zwei Weltcuprennen, in denen die Oberdorferin Kristin Hetfleisch ihre derzeitige Topform bestätigte. Im Riesentorlauf holte Kristin hinter der Japanerin Chisaki Maeda Platz 2 und sprengte damit ein...

  • 29.07.18
Sport
Die Doppel-Olympiasiegerin Ester Ledecká war bei den Damen FIS-Rennen im Samnaun am Start.
12 Bilder

Olympionikin gastierte im Samanun

Die tschechische Doppel-Olympiasiegerin und Doppel-Snowboard-Weltmeisterin Ester Ledecká war bei den Damen FIS-Rennen am Start. SAMNAUN. Bei den Damen FIS Rennen im Samnaun auf der Alp Trida am 10. und 11. April 2018 war auch Doppel-Olympiasiegerin Ester Ledecká am Start. Die Doppel-Snowboadweltmeisterin aus der Tschechischen Republik machte auch im Slalom eine sehr gute Figur. Sie gibt sich sehr ehrgeizig bei allem was sie macht. Immerhin fuhr sie nach so einer langen und anstrengenden...

  • 17.04.18
Sport
Martin Würz aus Maissau holte den Staatsmeistertitel im Slalom und ist darüber überglückglich.                                                               Foto: Privat

Martin Würz ist Staatsmeister

Zurück von der Parolympics holte der Maissauer den Titel in Tirol. MAISSAU (ag). Gleich nach den Parolympics in Südkorea ging es für den Versehrtensportler Martin Würz nach Tirol zu den Staatsmeisterschaften. Sein Ziel war es, einen Staatsmeistertitel zu erzielen. Am Freitag absolvierte er die Superkombi. Nach einem soliden Super G lag er an 4. Stelle. „Im Slalom wusste ich, dass ich mich noch verbessern kann und probierte es auch so umzusetzen. Leider war mein Lauf nicht optimal, jedoch konnte...

  • 04.04.18
Sport
M. Feller: österr. Riesenslalom-Meister 2018.

Feller Meister im Riesenslalom, Hannah Köck Zweite

ÖM der Alpinen: Hannah Köck Vize-Meisterin im Slalom, Fieberbrunn ganz oben am Podest PILLERSEETAL. Bernadette Schild kürte sich in Ramsau zur österreichischen Meisterin im Slalom. Die Salzburgerin (1:38.75) setzte sich gegen Hannah Köck (+0,32, St. Jakob) und Katharina Truppe durch. Bei den Herren sicherte sich Manuel Feller (Fieberbrunn) souverän den Titel im Riesentorlauf. Der Tiroler (2:11.24) gewann auf der Reiteralm vor seinen Teamkollegen Johannes Strolz und Marco Schwarz.

  • 28.03.18
Sport
Jana Nachbagauer holte sechs ihrer neun Saisonsiege im Slalom.

Weststeirerin gewinnt steirischen Schülercup

Jana Nachbagauer vom Skiklub St. Stefan ob Stainz dominierte über die ganze Saison. Eine Weststeirerin fuhr beim steirischen Schülercup 2017/18 allen um die Ohren: Die Voitsbergerin Jana Nachbagauer, die für den Skiklub St. Stefan ob Stainz startet, gewann nicht nur überlegen ihren Jahrgang U15/16, sondern auch die Mädchen-Gesamtwertung. Mit neun Siegen aus 13 Rennen holte die 16-Jährige mit über 500 Punkten Vorsprung beide Gesamtsiege. In der Vereinswertung landeten die St. Stefaner dadurch...

  • 26.03.18
Sport
Adrian Klotz wurde vom Tiroler Skiverband für die ÖSV Schülermeisterschaften nominiert.
2 Bilder

Klotz holte Platz 5 in der Kombi-Wertung

Adrian Klotz vom Schiclub Pfunds wurde aufgrund seiner guten bisherigen Leistungen vom Tiroler Skiverband für die ÖSV Schülermeisterschaften nominiert. Ausgetragen wurden die Bewerbe Mitte März auf der Gerlitzen in Kärnten. PFUNDS. Ein Super G am Mittwoch, ein Riesentorlauf am Donnerstag und ein Slalom am Freitag standen auf dem Rennprogramm bei den ÖSV Schülermeisterschaften in Kärnten. Adrian Klotz vom SC Pfunds war der nominierte Bezirksathlet und ging an allen drei Bewerbstagen an den...

  • 21.03.18
Sport
Manuel Feller holte in der Riesentorlauf-Gesamtwertung den 4. Platz.

"Es war eine geile Saison"

ÖSV-Techniker Manuel Feller zog Saisonbilanz; zufrieden mit Riesenslalom, hohe Slalom-Ausfallquote. FIEBERBRUNN (niko). Letzte Kräfte bündeln hieß es für Manuel Feller kürzlich beim Saisonfinale der Alpinen in Aare. Im siebten Riesentorlauf der Saison holte der PillerseeTaler mit Platz zehn den siebten Top-Ten-Platz des Weltcup-Winters (wir berichteten). Obwohl sich der 25-Jährige mit seiner Performance in Schweden nicht ganz zufrieden zeigte, das Saison-Resümee im Riesentorlauf fällt...

  • 20.03.18
Sport
Seit der Saison 2011/12 heißt der Gesamtsieger Marcel Hirscher. Hier am Podium in Aare/Schweden.

Marcel Hirscher setzt Meilensteine

Er gewinnt 13 Weltcuprennen und zum siebenten Mal den Gesamtweltcup AARE (hm). Mit einer witterungsbedingten Absage der Rennen am Sonntag beim Weltcup-Finale ging eine lange Saison zu Ende. Und für Marcel Hirscher war es wohl die bisher erfolgreichste. Zwar blieb dem 29-Jährigen durch die Absage des Slaloms die Möglichkeit - der alleinige Führende in der ewigen Bestenliste der Weltcupsiege pro Saison zu sein - versagt, nichtsdestotrotz setzte der Annaberger in dieser Saison sportliche...

  • 20.03.18
Sport
Lara Fletzberger vom USC Rauris
10 Bilder

Ski Alpin: Schülermeisterschaften mit großen Pinzgauer Erfolgen

GERLITZEN. Von vergangenen Mittwoch bis Freitag fanden die ÖSV Salzburg Milch Schülermeisterschaften in Kärnten (Gerlitzen) statt. Dabei wurden drei sehr spannenden Renntage organisiert. Gefahren wurde in drei Disziplinen. Start war ein Super-G am ersten Renntag gefolgt von einem Riesentorlauf und Slalom. Hier standen alle Schülerathleten aus Österreich am Start um sich die Gerlitzen Nordabfahrt hinab zu stürzen. Die jungen Sportler überzeugten mit sehr beeindruckenden Leistungen und...

  • 18.03.18
Sport
Rennanzug im Lederhosen-Stil: Richi Leitgeb machte in Japan auf sich aufmerksam

Richi Leitgeb fuhr im Lederhosen-Skianzug zum Sieg

Beim Far East Cup in Japan belegte der Straßburger Richard Leitgeb die Plätze 1 und 8. STRASSBURG, ENGARU (stp). Knapp zwei Monate nach seinem Ausfall und der Daumenverletzung beim Weltcup-Slalom in Wengen hat Richard Leitgeb wieder ein Ski-Rennen bestritten. Beim Far East Cup im japanischen Engaru konnte er den ersten von zwei Slaloms gewinnen. Am zweiten Tag landete er auf Rang 8, im Riesentorlauf kam er nicht ins Ziel. "Zwei Wochen vor dem Abflug nach Japan habe ich meinen Gips...

  • 12.03.18
Sport
Bei den Tiroler Meisterschaften im Super G schaffte Adrian Klotz (SC Pfunds) den hervorragenden zweiten Platz (2.v.l.).
2 Bilder

Adrian Klotz verpasst Sieg um 14 Hundertstel

Ein Landescupbewerb (Slalom) und die Tiroler Meisterschaften im Super G fanden am ersten Märzwochenende in Sillian statt. Adrian Klotz verpasste den Sieg bei den Tiroler Meisterschaften nur knapp. BEZIRK. Gestartet hat das Bewerbswochenende in Sillian (Osttirol) mit einem Slalom-Landescup am Samstag, dem 3. März, durchgeführt vom Verein Sportunion Villgraten. 19 Kaderläufer des Bezirks Landeck waren beim Landescup am Start, am Folgetag nur noch 18: „Mona Rueland vom SV Zams ging am Sonntag...

  • 05.03.18
Sport
Manuel Feller; 6. und Ausfall.

Im Schatten der großen Hirscher-Triumphe

M. Feller Sechster im Riesenslalom, out im Slalom in Slowenien KRANJSKA GORA/FIEBERBRUNN. Zum absoluten Triumphlauf gerieten die zwei Weltcup-Bewerbe in Slowenien für Marcel Hirscher. Mit den Siegen im Riesenslalom und Slalom sicherte er sich sowohl die beiden "kleinen" Kristallkugeln als auch zum bereits siebten Mal in Folge die Kugel für den Sieg im Gesamtweltcup. Da verblassten alle Ereignisse auf den Pisten. Die Konkurrenz wurde zu Statisten degradiert. Letzlich auch Manuel Feller...

  • 05.03.18
Sport
Diese Nachwuchsathleten gingen bei den Landescupbewerben in St. Ulrich am Pillersee an den Start, mit im Bild die beiden Trainer Laura Monz und Thomas Krautschneider (vorne sitzend).

Landecker Nachwuchstalente stehen in den Startlöchern

19 Bezirksathleten waren bei den beiden Landescupbewerben, einem Riesenslalom und einem Slalombewerb, Ende Februar in St. Ulrich am Pillersee mit von der Partie. Besonders abgezeichnet haben sich auch bei diesen Rennbewerben die guten Leistungen der jüngeren Kaderathleten – die besten Ergebnisse konnte an beiden Tagen Adrian Klotz vom SC Pfunds verbuchen. BEZIRK LANDECK. Beim Riesentorlauf am 24. Februar erzielten die besten Leistungen Adrian Klotz (SC Pfunds) als Sechstplatzierter der Klasse...

  • 27.02.18
Sport
19 Bilder

24. Krakauer FIS-Tage sind Geschichte

Am Samstag, 24. Februar, und Sonntag, 25. Februar 2018, gingen die 24. internationalen Krakauer FIS-Tage über die Bühne. Dieser Einladung folgten, wie auch schon in den Jahren zuvor, Österreichs hoffnungsvollste Nachwuchsläuferinnen im Slalom sowie Topathletinnen mit Weltcup- und Olympiaerfahrung. Das Wochenende wurde am Freitag, 23. Februar, um 20:00 Uhr mit der Mannschaftsführersitzung eröffnet. Hier wurden die letzten Details, wie Kampfgericht, Streckendaten, Vorläufer etc. besprochen und...

  • 26.02.18
Sport
Carmen Thalmann gewann auch am Sonntag
34 Bilder

Thalmann auch beim zweiten Slalom der 24. FIS-Tage in der Krakau siegreich.

Bereits zum 24. Mal veranstaltete der Union SV Krakauebene die internationalen FIS-Tage in der steirischen Gemeinde. Auch am Sonntag hieß die Siegerin Carmen Thalmann. KRAKAUEBENE. Vollen Einsatz zeigten die Mitglieder des USV Krakauebene um für Athletinnen, Betreuer und Zuschauer wieder eine perfekte Veranstaltung zu organisieren. Nach dem erfolgreichen ersten Tag (Beitrag und Bilder auf meinbezirk.at/2417925 ) machte das strahlend blaue Wetter auch den Sonntag zu einem weiteren perfekten Tag...

  • 25.02.18
Sport
Gold, Silber und Bronze gab es für die Skifahrer der LJ Bezirk Deutschlandsberg in Modriach.
2 Bilder

Zahlreiche Medaillen für die Landjugend

Gold, Silber und Bronze holten die LJ-Mitglieder aus dem Bezirk Deutschlandsberg beim Skifahren und beim Fußball. Die Landjugendlichen aus dem Bezirk Deutschlandsberg stellen am Wochenende ihre sportlichen Fähigkeiten unter Beweis. Vor allem auf Schnee waren sie gut unterwegs. Sieben LJ-Mitglieder aus Deutschlandsberg waren bei den regionalen Winterspielen in Modriach dabei. Am schnellsten waren die St. Stefaner: Chiara Weißensteiner und Patrick Hierzer holten jeweils Gold im Riesentorlauf und...

  • 22.02.18
Sport

... ach mein "GOTT" Hirscher

... unser "GOTT" Hirscher Am Montag den 19.Februar 2018 betitelte eine österreichische Gratiszeitung den Schifahrer Marcel Hirscher als "GOLD GOTT". Wäre der wie auf der Titelseite beschriebene Schifahrer "GOTT" so hätte er auch heute Nacht Olympisches Gold im Slalom gewonnen. Schon nach 20 Sekunden machte unser "GOTT" einen göttlichen Fehler - unser "GOTT" schied ganz einfach aus. Und wie wäre es gewesen hätte "GOTT" doch seine dritte olympische Goldmedaille gewonnen ? Was hätte da...

  • 22.02.18