01.06.2016, 09:30 Uhr

Pkw überschlug sich bei Unfall

Der Pkw fuhr über eine Böschung, überschlug sich und kam wieder auf den Rädern zum Stehen (Symbolbild). (Foto: Friedberg/Fotolia)
STEINERKIRCHEN. Eine Autolenkerin geriet in Steinerkirchen an der Traun aufs Bankett, verriss das Lenkrad und fuhr über eine Böschung. Die 28-Jährige aus Vorchdorf lenkte ihren Pkw am 30. Mai 2016 gegen 17.15 Uhr auf der Eberstalzeller Landesstraße in Fahrtrichtung Thalheim. In der Ortschaft Pesenlittring dürfte sie mit dem rechten Vorderreifen aufs Bankett gekommen sein und das Lenkrad verrissen haben. Die Lenkerin fuhr daraufhin über eine Böschung, der Wagen überschlug sich und kam auf den Rädern zum Stehen. Die 28-Jährige Vorchdorferin wurde unbestimmten Grades verletzt und von der Rettung ins Allgemeine Krankenhaus Wels gebracht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.