27.06.2016, 17:08 Uhr

Welser Triathletin beim Chiemsee Triathlon weiter auf Erfolgskurs

Chieming. Herrliches Sommerwetter, eine Traumkulisse und beste Organisation fanden die rund 300 Athleten beim Sprint Triathlon am Chiemsee vergangenes Wochenende vor. Katharina Feuchtner vom ALC Wels konnte in einem tollen Rennen ihren Erfolgskurs fortsetzen und sich den 3. Gesamtrang sichern. Nach dem Schwimmen lag die ALC Triathletin noch etwas zurück. Auf dem Rad spielte sie ihre Stärke aus und machte Platz um Platz gut. Auf die anschließende 6km Laufstrecke ging sie bereits als gesamt 2. Beim Laufen hatte sie mit den hohen Temperaturen jenseits der 30 Grad zu kämpfen und musste eine Athletin knapp ziehen lassen. Im Ziel fehlten dann 30 Sekunden, doch mit dem 3. Gesamtrang konnte sie überglücklich ihren Zieleinlauf genießen. Dies bedeutete zudem den Sieg in ihrer Altersklasse.

Fotos: Christian Lehner
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.