24.05.2016, 16:25 Uhr

Jubiläumskonzert mit Circulo dei musici in Völs

Wann? 03.06.2016 20:00 Uhr

Wo? Alte Kirche, 6176 Völs AT
Ingrid Rohrmoser (Foto: Künstler)
Völs: Alte Kirche | Der Kulturkreis Völs lädt ganz herzlich ein zum letzten Jubiläumskonzert des 25 Jahr Jubiläums.

„Übermut, Freud und Seligkeit“
Barocke Capricen mit dem „Circolo dei musici“ Berlin

Alte Kirche Völs
Freitag, 03.06.2016
Beginn 20:00 Uhr

Eintritt: € 10 / Mitglieder frei BONUS!

Im Mittelpunkt dieses Konzerts, das die aus Völs stammende Geigerin Ingrid Rohrmoser mit ihrer Berliner Kollegin Beni Araki und ihrem Berliner Kollegen Wolfgang Kube gestalten wird, stehen Triosonaten des 18. Jahrhunderts.

Die „Sonata a tre", die kammermusikalische Königsdisziplin des Barock, diente allen bedeutenden Komponisten der damaligen Zeit als musikalisches Experimentierfeld.

Kurzweilige Ausgelassenheit, zarte Stimmungen und leidenschaftliche Gefühle in Töne und Klänge zu gießen waren Beispiele ihres vollendeten Könnens.

Die Musiker des japanisch- österreichisch-deutschen Ensembles „Circolo dei musici“, das sich bei Projekten in Berlin zusammengefunden hat, verbindet die Lust, mit besonderen Besetzungen und Farben zu spielen und so neue Klangerlebnisse zu schaffen.

So werden neben Cembalo, Oboe und Violine sowohl die Oboe d‘amore als auch die Viola da braccio erklingen.

Besetzung:
Ingrid Rohrmoser – Violine/Viola da braccio
Wolfgang Kube – Oboe/Oboe d‘amore
Beni Araki – Cembalo

Programm:
Werke von J. S. Bach, D. M. Dreyer und G. Ph. Telemann

Webseite Kulturkreis Völs

unsere Facebookseite
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.