Musik

Beiträge zum Thema Musik

Vom 23. Juli bis 31. Juli 2022 wird erneut des Euregio Music Camp stattfinden. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Euregio Music Camp 2022
Sommer für talentierte NachwuchsmusikerInnen

TIROL. Der Sommer 2022 bietet für talentierte NachwuchsmusikerInnen erneut das beliebte Euregio Music Camp an. Ab sofort kann man sich anmelden. Sommerwoche für talentierte NachwuchsmusikerInnenVom 23. Juli bis 31. Juli 2022 wird erneut des Euregio Music Camp stattfinden. Organisiert wird die Woche von den Euregioländern Tirol-Südtirol-Trentino in Zusammenarbeit mit den Blasmusikverbänden der drei Länder. Als krönender Abschluss der Orchesterwochen sind wieder Konzerte in den drei...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Höhepunkt von "Uploadsounds" ist jedes Jahr die Live-Konzertreihe, für die sich die MusikerInnen nach der Anmeldung auf der Plattform bewerben können.

„UploadSounds“ 2021
„UploadSounds“ startet in die 13. Runde

TIROL. Bis 20. November 2021 kann man sich noch für den Euregio-Musikwettbewerb "UploadSounds" bewerben. Einfach Song hochladen und teilnehmen! 13. "UploadSounds"-WettbewerbBereits zum 13. Mal findet in diesem Jahr der Musikwettbewrb "UploadSounds" statt, gefördert von der Euregio. Bands und SolokünstlerInnen unter 35 Jahren mit Wohnsitz in Tirol, Südtirol und dem Trentino können sich dort untereinander sowie mit professionellen PartnerInnen vernetzen und vielfältige Chancen nutzen. Höhepunkt...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Das Tiroler Chorwesen zeichnet sich vor allem durch das Gemeinschaftsleben und das große Engagement sowie durch das hohe Niveau der Vortragskunst aus.

Auszeichnung
Wer bekam den Landespreis für Chöre und Vokalensembles?

TIROL. Vor Kurzem konnte der Landespreis für Chöre und Vokalensembles verliehen werden. Dieses Jahr ebenfalls für das Coronajahr 2020.  Vier Chöre und Ensembles ausgezeichnetWie der zuständige Landesrat Johannes Tratter bei der Verleihung bemerkt, zeichnet sich das Tiroler Chorwesen vor allem durch das Gemeinschaftsleben und das große Engagement sowie durch das hohe Niveau der Vortragskunst aus.  „Mit dem Landespreis für Chöre und Vokalensembles würdigen wir die Leistungen der Sängerinnen und...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Seit 20 Jahren "herrlich weiblich": Die Hoameligen Claudia Heis, Barbara Schreier und Karoline Kostner (v.l.)
2

Konzert in Mutters
Die Hoameligen sind „herrlich weiblich“

"Zum 20er" des beliebten Damen-Trios gibt es am kommenden Sonntag ein Konzert in Mutters – und zum Geburtstag haben wir wieder mal nachgefragt, was bei den musikalischen Damen so läuft! Natürlich sind die Hoameligen, die seit 20 Jahren die Musikszene bereichern, einer großen Fangemeinde bekannt. Sollte es aber "Neuankömmlinge" geben, stellen wir ein kurzes "About" an den Anfang: Die beiden Schwestern Karoline Kostner und Barbara Schreier bilden gemeinsam mit Claudia Heis ein Ensemble, das sich...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
"Gold Nummer 3" für Marco Wahrstätter für über 100.000 verkaufte Alben "Tausend Träume" der "Amigos"!
Video 5

Goldene Schallplatte
Marco Wahrstaetter und das "Amigo-Komplott"

Marco Wahrstaetter aus Axams ist als erfolgreicher Musiker und Sänger in der Schlagerszene eine bekannte Größe. Er macht sich aber auch als Songwriter und Komponist einen hervorragenden Namen und wurde vor kurzem erneut ausgezeichnet. Marco Wahrstaetter hat seine mittlerweile dritte "Goldene Schallplatte" erhalten – ein sichtbares Zeichen erfolgreichen Wirkens in einer hart umkämpften Branche. Auf der "Goldenen" ist mit den "Amigos" allerdings ein Schlagerduo abgebildet, welches mit Fug und...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
LRin Beate Palfrader mit den ausgezeichneten KünstlerInnen und Kunstschaffenden.
7

Fest der Kultur
Kunst- und Kulturschaffende vor den Vorhang geholt

TIROL. Vor Kurzem wurden im Haus der Musik in Innsbruck die Kulturpreise der Jahre 2020 und 2021 verliehen. Das Fest der Kultur holte Persönlichkeiten vor den Vorhang, die starke Leistungen im Kunst- und Kulturbereich zeigten und aufgrund der Pandemie bislang nicht im größeren Rahmen geehrt werden konnten.  Offizieller Festakt wurde nachgeholtDie Pandemie legte die Kulturszene fast komplett auf Eis, trotzdem wurden Preise vergeben, doch richtig gefeiert werden konnte dies nicht. Jetzt...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Auf geht's:  Hannes Hager, Dominik Stöckl, Manuel Oberdanner, Michael Hörtnagl, Engelbert Wörndle und Stephan Gasser (v.l.n.r.) sind "De vom Berg"!
Video

CD-Präsentation
"De vom Berg" live in Grinzens

Das Warten hat ein Ende! Die erste CD der neuen Formation "De vom Berg" ist da und kann mit – aus bekannten Gründen–  Verspätung endlich live in Grinzens präsentiert werden! „De vom Berg“ waren im Studio – und jetzt ist auch die Zeit für eine Live-Präsentation gekommen.  Die Truppe aus Grinzens präsentiert 16 ihrer Eigenkompositionen des Albums „Und auf geht’s“ vielfältig, schneidig und frisch. „Und auf geht’s“ heißt’s folgerichtig am Sonntag, dem 3. Oktober nach der Erntedankprozession im...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Kulturlandesrätin Beate Palfrader und Traditionslandesrat Johannes Tratter freuen sich über den Erfolg der Sommermusikinitiativen.

"Tirol zualosn"
Erfolgreiche Sommerinitiativen des Landes

TIROL. Die Initiative "Tirol zualosen" war auch in diesem Jahr bisher sehr erfolgreich. Währenddessen ist die "Kulturspielwiese" erfolgreich angelaufen. Die heimische Gastronomie wird mit großem Erfolg musikalisch belebt.  Was ist die "Kulturspielwiese"?Mit „Tirol. Komm auf die kulturspielwiese“ sind sowohl Musikgruppen aller Genres wie auch die heimischen Gastronomiebetriebe eingeladen, sich unter www.kulturspielwiese.tirol anzumelden und sich über die Plattform zu finden. „Mit Stand Mitte...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Die Dre von GARANTIERT SENDEVERBOT starten durch: Sylvia Heiss, Ernie Schmid und Mandy Schulz
Video 8

Alterswerk
GARANTIERT SENDEVERBOT: "Alt und Scheisse"

SENSATIONELL! Die Band „Garantiert Sendeverbot“ veröffentlicht mit dem Album „ALT UND SCHEISSE“ das wohl hoffentlich letzte Werk ihres 40jährigen Aufbäumens gegen sich selbst. Mit dabei sind die Originalmitglieder Ernie Schmid aus Natters, Mandy Schulz und Silvia Heiss. Eine kurze Eigenbeschreibung gibt durchaus bereits Aufschluss über die Befindlichkeit:  "Die Band hat es trotz fortschreitender Demenz, Inkontinenz und Unzurechnungsfähigkeit geschafft, ein weiteres Mal die Musiklandschaft...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Zum Abschluss stehen drei Konzertauftritte am Programm - eines davon am Sonntag in Innsbruck.
Video 9

Euregio Music Camp in Steinach
Musik verband 60 Jugendliche

Deutsch, Italienisch, Englisch – im Wipptalcenter ging es vergangene Woche multilingual zu! Andererseits stellte die Musik die universelle Sprache dar. STEINACH. "Mir gefällt besonders, dass sich hier Jugendliche aus Tirol, Südtirol und dem Trentino austauschen", erklärte Julia aus Absam, warum sie schon das dritte Jahr im Euregio-Jugendblasorchester mitspielt. Rund 60 talentierte Nachwuchsmusiker im Alter von 13 bis 25 Jahren aus der Europaregion trafen sich für das Music Camp heuer erstmals...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Ein Bildausschnitt aus dem Video belegt zweifelsfrei: "Home Free" singt vor der Kalkkögel-Kulisse!
Video 4

Aufgedeckt
Kalkkögel sind nicht "Swiss Alps"

Zugegeben – die folgende Geschichte ist etwas kompliziert. Die Zusammenhänge sind aber trotzdem erwähnenswert, weil es sich hier um eine Story handelt, die von falschen Angaben ausgeht und trotzdem extrem erfolgreich ist. Die Geschichte handelt von einer Musikgruppe namens "Home Free". Der Name bezeichnet eine US-amerikanische a-cappella-Gruppe, die im Jahr 2000 in Minnesota gegründet wurde. Sie besteht aus den fünf Sängern Austin Brown (Tenor), Rob Lundquist (Tenor), Adam Rupp (Beatboxer,...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Am 15. Juli 2021 wird wieder der beliebte Sänger und Musikantentreff im Landhotel Reschenhof veranstaltet.

15. Juli 2021
Sänger- und Musikantentreff ist wieder zurück

Das beliebte Sänger- und Musikantentreffen im Landhotel Reschenhof in Mils musste lange auf eine Fortsetzung warten. Am 15. Juli 2021 wird nun endlich wieder aufgespielt. MILS. Nach langer Pause erwartet die Besucher wieder Volksmusik vom Feinsten. Am Donnerstag, dem 15. Juli, um 20 Uhr wird im Reschenhof Mils ein großes Programm geboten. Veranstalter und Organisator Alois Holaus freut sich, dass nach über acht Monaten wieder gemeinsam musiziert werden kann. Mit dabei sind Musikgruppen wie:...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Kulturlandesrätin Beate Palfrader gratulierte Thomas Larcher zur Auszeichnung.

Kunst & Kultur
Thomas Larcher erhält Landespreis für Kunst

TIROL. Dieses Jahr geht der Tiroler Landespreis für Kunst an den Pianisten, Komponisten und Dirigenten Thomas Larcher. Er vollbringt herausragende Leistungen für die Tiroler Kunst- und Musiklandschaft.  Künstlerisch herausragendes GesamtwerkJedes Jahr vergibt das Land Tirol den mit 14.000 Euro dotierten Landespreis für Kunst. Die Würdigung geht dieses Jahr an Thomas Larcher als Anerkennung seiner herausragenden Leistungen für die Tiroler Kunst- und Musiklandschaft. Der Pianist, Komponist und...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Die Akademie St. Blasius besteht seit 23 Jahren – und die Erfolgsgeschichte wird weiter geschrieben (das Foto stammt natürlich aus "Vor-Pandemie-Zeiten")
Video 16

Akademie St. Blasius
Die musikalische Suche nach Neuem

Das Orchester Akademie St. Blasius wurde seitens des Landes Tirol mit dem Preis für zeitgenössische Musik 2021 ausgezeichnet. Ein Erfolgsprojekt, dessen Ursprung in der Marktgemeinde Völs liegt. Der mit 5.000 Euro dotierte Preis für zeitgenössische Musik 2021 ging an die Akademie St. Blasius. Die Jurybegründung: „Die Akademie St. Blasius hat sich für die zeitgenössische Musik in Tirol überaus stark engagiert, dabei auch viele Kompositionen in Auftrag gegeben und mehr als 70 Werke uraufgeführt.“...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
LH Günther Platter und LRin Beate Palfrader gemeinsam mit dem "Rita Goller Trio" bei der Präsentation der Initiative "Tirol. Komm auf die kulturspielwiese".
2

Neuauflage
Start des Erfolgskonzeptes „Tirol zualosn“

TIROL. Nach den Öffnungen im Mai sind nun die Pforten der Gastgärten, Lokale und Almen wieder für alle Personen zugänglich. Um die Lokalitäten wieder rasch mit Leben zu füllen wurde die Initiative "Tirol zualosn" ins Leben gerufen. 450.000 Euro vom Land Tirol Neben „Tirol zualosn" begann mit „Tirol. Komm auf die kulturspielwiese“ eine weitere Aktion um das Förderangebot noch breiter aufzustellen und Musikgenres umfassend einzubinden.  Zusammen mit der Wirtschaftskammer Tirol, Lebensraum Tirol...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Kulturlandesrätin Beate Palfrader zeichnete im Auftrag des Landes die Akademie mit dem begehrten Preis aus. Die Verleihung selbst, wird wohl erst im Herbst stattfinden.

Auszeichnung
Landesauszeichnung geht an die Akademie St. Blasius

TIROL. Den Preis für zeitgenössische Musik 2021 erhält die Akademie St. Blaisus unter der künstlerischen Leitung von Karlheinz Siessl. Die Verleihung selbst, wird voraussichtlich erst im Herbst stattfinden. Landesauszeichnung geht an die Akademie St. BlasiusDer mit 5.000 Euro dotierte Preis für zeitgenössische Musik 2021 geht an die Akademie St. Blasius. Die Jurybegründung für die Verleihung an die Akademie: „Die Akademie St. Blasius hat sich für die zeitgenössische Musik in Tirol überaus stark...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Garten statt Bühne und kleine Besetzung statt Vollformation: Kathi, Jasmin, Alex und Stefan zeigen, wie das geht!
Video

Blasmusik
Ein "Spielmannsgruß" aus dem Garten

Große Konzerte sind (noch) nicht erlaubt – aber im heimischen Garten ertönt wieder Musik. Wir haben nicht nur ganz genau hingehört, sondern per Video auch mal hingeschaut! "Gartenkonzerte" in kleiner Besetzung waren bereits im Vorjahr eine angenehme Abwechslung in trostloser Zeit. Damals hätte wohl niemand gedacht, dass diese Darbietungen in Ermangelung anderer Möglichkeiten auch jetzt wieder gefragt sind. In Grinzens haben Kathi, Jasmin, Alex und Stefan jedenfalls gezeigt, dass man auch in...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Schlagzeuger Felix Nossylavsky aus Oberperfuss überzeugte die Jury und wurde mit einem 1. Preis belohnt.
Video 3

Anmeldung
Tolle Musik in der Musikschule

Für alle, die Lust haben, ab Herbst 2021 in die Landesmusikschule Kematen-völs und Umgebung einzusteigen und ein Instrument zu erlernen, gibt es jetzt die Gelegenheit, sich anzumelden. Unterrichtsangebot "Die Landesmusikschule bietet für alle Altersgruppen und in allen Instrumentalfächern ein vielfältiges Angebot: Vom Einstieg der Kindergartenkinder in die musikalischen Früherziehung über den klassischen Instrumentalunterricht bis hin zum Musizieren in der Bläserklasse und in...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Archivbild 2019: Die jungen MusikerInnen zeigen ihr Können beim Abschluss des Euregio Music Camps im Rahmen der Promenadenkonzerte in Innsbruck.

Euregio-Jugendblasorchester 2021
Anmelden für das Jugendblasorchester!

TIROL. Zumindest geplant ist es: das diesjährige Euregio Music Camp des Euregio-Jugendblasorchesters in Steinach am Brenner. Vom 24. Juli bis 1. August 2021 können talentierte NachwuchsmusikerInnen gemeinsam musizieren und sich austauschen. Ab sofort können sich Interessierte für das Camp anmelden.  Gemeinsam musizieren und austauschenWenn die talentierten NachwuchsmusikerInnen gemeinsam musizieren, verbindet das auch über die Grenzen hinaus, wissen Euregio-Präsident LH Günther Platter und...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Gerhard Lechner präsentiert seine neue CD – eine große Live-Party wird unter Garantie noch nachgeholt!
Video 3

Neue CD
Kommt und feiert mit Gerhard Lechner

Es gibt in der Unterhaltungsbranche viele, die in Zeiten wie diesen entschlossen zur Tat schreiten. Auch Gerhard Lechner aus Axams war nicht untätig: Der weit über die Grenzen hinaus bekannte Alleinunterhalter produzierte eine neue CD mit dem Titel "Kommt feiert mit mir"! Gerhard Lechner ist Dekorateur – "Deko Lechner" verschönert viele Schaufenster und Geschäftseinrichtungen. Er ist aber auch ein Musikant, dessen Anfänge bis in die Zeiten der legendären "BRAVO"-Jugenzeitschrift zurückreichen....

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Die Aktion ,Tirol Zualosn‘ wurde im Vorjahr realisiert und erwies sich als Erfolgskonzept

„Tirol Zualosn“
250.000 Euro für die heimische Musiklandschaft

TIROL. Viele Menschen aus Tirol und ganz Österreich blicken mittlerweile nostalgisch auf die Zeit vor Corona zurück. Die Coronakrise wirkt sich jedoch auch im Jahr 2021 massiv auf das Tiroler Traditionswesen und die Musikwelt aus. Bei der Initiative ‚Tirol Zualosn‘ des Landes Tirols geht es darum, dass – sobald es wieder möglich sein wird – Gastgärten, Ortszentren und Almen schnellstmöglich wieder belebt werden. LH Günther Platter betont, dass es dafür schnelle und unbürokratische Unterstützung...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
"Tirol zualosn" wird es auch in diesem Jahr geben - diesmal ohne Bevorzugung der Volksmusikvereine.

"Tirol zualosn"
Dieses Jahr Förderung ohne vermeintliche Bevorzugung

TIROL. Die im letzten Jahr gestartete Aktion "Tirol zualosn" wird in diesem Jahr fortgesetzt. Dies geschieht auf Antrag der FPÖ Tirol im Tiroler Landtag. Dabei soll es diesmal keine Bevorzugung für Mitglieder des Tiroler Volksmusikvereins geben, betont diesbezüglich der Tiroler FPÖ-Landesparteiboman KO LAbg. Mag Abwerzger.   Förderung heimischer MusikerInnen aller SpartenDass das Projekt "Tirol zualosn" in die nächste Runde geht und damit vom Landtag abgesegnet ist, freut den Tiroler...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Die Rapperin und Poetry-Slammerin Yasmo im Gespräch mit den Bezirksblättern.
1 Video

Interview mit Yasmo zum Weltfrauentag
„Ich würde das Patriarchat abschaffen!"

Anlässlich des Weltfrauentages am 8. März 2021 haben die BEZIRKSBLÄTTER die Rapperin und Poetry-Slammerin, YASMO ein paar Fragen gestellt. HALL. Yasmin Hafedh auch als YASMO bekannt ist eine österreichische Poetryslammerin, Autorin, Moderatorin und bekannt für ihr Textgefühl. Heute Montag kann man die Künstlerin und andere bekannte Autorinnen bei der Stromboli Online-Lesung „Feminist Poetr­y“ live über das Internet mitverfolgen. Die Übertragung startet um 20:00 Uhr – den Link zur...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Lange hat man nichts vom Universitätsorchester Innsbruck gehört, doch nun gibt es zumindest eine Festschrift zum 100-jährigen Bestehen des Orchesters, das im vergangenen Sommer eigentlich ein Festkonzert geplant hatte.

Universitätsorchester
Festschrift statt Festkonzert

TIROL. Das 100-jährige Bestehen des Universitätsorchesters Innsbruck konnte im vergangenen Sommer leider nicht gefeiert werden. Doch jetzt wurde die Festschrift zum Jubiläum fertiggestellt und zeugt von der kulturellen Arbeit der Universität Innsbruck und der lebendigen Auseinandersetzung der Studierenden mit der Musik.  Festschrift statt FestkonzertLange hat man nichts vom Universitätsorchester Innsbruck gehört, doch nun gibt es zumindest eine Festschrift zum 100-jährigen Bestehen des...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.