23.08.2016, 20:45 Uhr

Neuer Streckenrekord bei der Stiglreith-Trophy

Dem Angriff von Christian Haas hatten die Gegner nichts entgegenzusetzen. (Foto: Lorenz)

Christian Haas setzte sich beim Bergklassiker durch und stellte eine neue Rekordmarke auf!

Die Stiglreith-Trophy ist ein selektives Rad-Bergrennen über sechs Kilometer Länge bei 550 hm vom Dorfzentrum in Oberperfuss hinauf nach Stiglreith. Rund 50 Starter stellten sich vor kurzem wieder dieser Herausforderung.
Die 7. Stiglreith-Trophy war lange Zeit ein Zweikampf zwischen Christian Haas (Arbö Denzel Cliff) und Daniel Rubisoier (deniflcycling.com). Bei der 700 Metermarke startete Haas einen Angriff, bei dem Rubisoier nicht mehr mitziehen konnte! Auch der bis dahin an dritter Stelle liegende Stefan Thanner (Union Raiffeisen Radteam Tirol) konnte Rubisoier wenige Meter vor dem Zielstrich noch abfangen! Christian Haas stellte auf seiner Siegesfahrt mit 20:13.89 min. einen neuen fantastischen Streckenrekord auf, der um 20 Sekunden unter der bisherigen Rekordmarke von Christoph Schlögl aus dem Jahr 2014 lag!
Bei den Damen war Birgit Unterberger aus Deutschland (RC Kleinmachnow) eine Klasse für sich!

Mehr Infos und viele Bilder gibt es auf der Homepage des Veranstalters unter der Adresse http://sv-oberperfuss.at/rad/
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.