08.05.2016, 10:49 Uhr

"Foodsharing" startet in Wiener Neustadt

WIENER NEUSTADT. Anhand der Vereinsgemeinschaft "SOKA – Das Sozialkaufhaus" wurde - nach dem Vorbild von Gloggnitz - nun auch in Wiener Neustadt "Foodsharing" ins Leben gerufen. Fünf Stationen soll es in Wiener Neustadt geben. Drei davon sind bereits geplant, eine in Umsetzung und eine erfolgreich in Betrieb. Diese befindet sich in der Fischauer Gasse 122, die Öffnungszeiten sind am Montag und Mittwoch (jeweils von 9–12 Uhr) sowie am Freitag und Samstag (jeweils von 8–12 Uhr).
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.