Kinder

Beiträge zum Thema Kinder

AKNÖ-Präsident Markus Wieser über den Kinderbetreuungsatlas

Kinderbetreuungsatlas in NÖ
AK-Präsident Wieser: "Betreuungslücken schließen"

NÖ. „Ich appelliere an die Landespolitik, die Betreuungslücken durch gezielte Investitionen in die Kinderbildung und -betreuung zu schließen. Konkret durch einen Rechtsanspruch auf Betreuungsplätze ab dem ersten Geburtstag des Kindes, eine Ausweitung der Öffnungszeiten, sowie eine Ausbildungsoffensive für mehr Personal“, so die Forderung des NÖ Arbeiterkammer-Präsidenten Markus Wieser. Doch – wo, in welchen Bezirken, ist Bedarf? Zur besseren Orientierung über die Kinderbetreuungsangebote vor...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Gutscheinheft mit 28 Ideen für den abwechslungsreichen Nahurlaub: Jochen Danninger (Landesrat) und Alois Huber (SPAR-Geschäftsführer) freuen sich über die tolle Kooperation im Rahmen des TOP-Ausflugsziele-Gutscheinheftes.

TOP-Ausflugsziele in NÖ
316 Euro sparen – 28 Ausflugsideen im Gutscheinheft

Spannende Ausflüge für die ganze Familie, eine gemütliche Schifffahrt oder ein rasanter Rodelspaß? Das finden Sie alles im TOP-Ausflugsziele-Gutscheinheft. NÖ. Die Top-Ausflugsziele Niederösterreich (TAZ), die Dachmarke der besten und beliebtesten Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten Niederösterreichs, lanciert mit SPAR ein Gutscheinheft mit 28 Ideen für den sommerlichen Nahurlaub. SPAR-Kunden profitieren damit von zahlreichen Ausflugs-Angeboten zum Vorzugspreis. So finden sich darin z.B....

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Kindertanzen 1 "Pinguine" halten Abstand ....
15

"Die ZOO - FEE" die Dreharbeiten sind abgeschlossen!

Der 3. Drehtag des Tanzmärchens "Die ZOO - FEE" in der Franz Schubert Regional Musikschule brachte wunderbare Tänze, schöne Szenen, aber auch ein wenig Wehmut, da mit den Zeugnissen auch die gemeinsame, intensive Zeit und das Schuljahr zu Ende geht. Die "Kostümschlacht", das Requisitendurcheinander und die Texte werden allen Mitwirkenden fehlen, und auch die Tanzpädagogin Andrea Schottleitner, die sowohl für die Idee, als auch für die Durchführung verantwortlich zeichnet, ist erleichtert und...

  • Wiener Neustadt
  • Andrea Schottleitner
9

Drehtag 2 beim Projekt "Die ZOO - FEE"

Ab 9.00 Uhr früh am Samstag tummelten sich große und kleine "Tiere" im Turnsaal in Seebenstein, um weiter an dem Tanzmärchen "Die ZOO - FEE" zu arbeiten. Mit Disziplin und Eifer wurden Fische, Löwen, Flamingos, Kängurus, Kuckucke und Vögel in Tänzen performed, und die Szenen dazwischen aufgenommen. Beim Pizza essen zu Mittag konnten die Tänzerinnen im Schulgarten entspannen ...... Fortsetzung folgt .........

  • Wiener Neustadt
  • Andrea Schottleitner

"Der Karneval der Tiere in Lanzenkirchen" die Dreharbeiten sind abgeschlossen!

In den letzten beiden Tagen fand in der MS in Lanzenkirchen der Videodreh zum "Karneval der Tiere in Lanzenkirchen" statt. Bei über 30° C schlüpften die Tanz & Theaterkinder in Pelze und Tierkostüme, um mit Schauspielszenen und Tänzen den Kinder-Klassiker zu spielen. Text und Regie, sowie Choreographie von Andrea Schottleitner wurde altersgerecht an die jungen Talente angepasst, sogar ein hungriger Löwe wurde noch in die illustre Schar hineingeschrieben. Die EMP Gruppen waren mit Tänzen dabei...

  • Wiener Neustadt
  • Andrea Schottleitner
2

Spaß für Alt und Jung!
Minigolf am Kirchenfeld

Sollenau: Minigolf am Kirchenfeld, die neue Attraktion in Sollenau. Bei schönen Wetter lud Karl Spitzer zur Eröffnung seiner neuen Minigolfanlage ein. Die Anlage liegt direkt neben seinem Gasthof zum Kirchenfeld. Minigolf ist ein Geschicklichkeitsspiel für Jung und Alt. Kommen auch Sie vorbei und geniessen Sie Ihr Spiel mit anschließendem Ausklang im Gasthaus. Es werden die Sollenau Gutscheine angenommen!

  • Wiener Neustadt
  • Erwin Lepuschitz
Die Kinder-Konferenz mit Alice, Sophie und Martin und Jungscharleiterin Julia Langer, Kurat Lukasz Kwit und Christoph Watz von der Katholischen Aktion (v.l.).
1 2

Wiener Neustadt
Klimakonferenzen in Pfarren starten!

Die Initiative „Klimakonferenzen in Pfarren“ ist erfolgreich gestartet. Die Premiere fand am Samstag, 19. Juni, in der Familienkirche Schmuckerau in Wiener Neustadt statt. WIENER NEUSTADT. Bei der Jungschar-Klimakonferenz in der Familienkirche Schmuckerau 
formulierten die Kinder am Samstag, 19. Juni, ihre Wünsche an die Erwachsenen. Organisiert werden die Konferenzen im Rahmen der FairWandeln-Initiative der Katholischen Aktion. Zur „Kinder-Klimakonferenz“ hat die Jungschar am Vormittag...

  • Wiener Neustadt
  • Mathias Kautzky
Sportlandesrat Jochen Danninger, Ivona Dadic, Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner
Aktion 8

Fit mit blau-gelb
NÖs Sportstrategie zielt auf Kinder und Jugendliche ab

Mikl-Leitner & Danninger: „Sport soll fest im Lebensstil der Niederösterreicherinnen und Niederösterreicher verankert werden". NÖ. Die Marschrichtung für die nächsten fünf Jahre in Sachen Sport wurden heute, 22. Juni, im Sportzentrum Niederösterreich von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner und Sportlandesrat Jochen Danninger präsentiert. Und gleich vorweg – es geht um unsere Kinder und Jugendliche. Doch von vorn. Luft nach oben Die 15-monatige Durststrecke ist vorbei, Sport kann wieder...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Der Spielplatz ist oft die einzige Möglichkeit für Kinder, um sich an der frischen Luft so richtig auszutoben.
2

Fokus Familie
Spielplätze in Niederösterreich auf einen Blick

Kinder wollen bespaßt werden und das fällt in den eigenen vier Wänden oft schwer. Wenn das Spielzeug daheim zu fad und der eigene Garten zu klein geworden ist, dann führt der Weg oft zum nächstgelegenen Spielplatz. NÖ. Während Corona ist vielen von uns die sprichwörtliche Decke auf den Kopf gefallen. Unseren Kleinsten geht es da ähnlich. Daher wollen wir auch unseren Jüngsten etwas Abwechslung bieten. Wir haben Niederösterreichs Spielplätze für dich in einer Karte zusammengefasst. Hier kannst...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
44

1. Picknick Konzert in Lanzenkirchen der Musikschule Katzelsdorf - Lanzenkirchen

Bei sommerlichem Wetter fand am 12.6. um 10.00 Uhr das 1. von zwei Picknick - Konzerten im Schulgarten der VS Lanzenkirchen statt. Dir. Andreas Schöberl begrüßte viele Eltern, die auf Picknickdecken Platz genommen hatten, um in entspannter Atmosphäre ihren Kindern beim Musizieren zuzuhören. Bürgermeister Bernhard Karnthaler und VS Direktorin Doris Benesch ließen sich das Konzert nicht entgehen. Die EMP Lanzenkirchen zeigte 2 Stücke mit Instrumenten und Bewegung, es waren fast alle Instrumente...

  • Wiener Neustadt
  • Andrea Schottleitner
Familien-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister und EVN Vorstandsdirektor Stefan Szyszkowitz am Podium
2

Ferienbetreuung
Ausbau der Ferienbetreuung für NÖs Kinder & Jugendliche

Kinderbetreuung während der Sommerferien ist für viele berufstätige Eltern und Alleinerziehende ein großes Problem. Um allen Eltern unter die Arme zu greifen, investiert Niederösterreich jährlich in zahlreiche Ferienbetreuungsprogramme.  NÖ (red.) Um den Eltern und Gemeinden eine rechtzeitige sowie unterstützende Planung der Betreuung von Schulkindern in den Sommerferien zu ermöglichen, stellt Familien-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister im Rahmen einer Pressekonferenz ein umfassendes...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Marcel, Lisa und Cäcilia spielen ganz schnell ......
7

Heute feiern wir den NÖ MUSIKSCHULTAG!

Die EMP - Kinder der Musikschule Katzelsdorf-Lanzenkirchen feiern den NÖ Musikschultag mit Klanggeschichten, Liedern und dem Tanz "Der Tausendfüßler Tipp Tapp Tapp". Die musikalische Früherziehung ist die Grundlage, meist lernen die Kids anschließend ein Instrument und erlangen dadurch weitere musikalische, soziale und künstlerische Kompetenzen. Wo man tanzt und musiziert, dort lass dich ruhig nieder!

  • Wiener Neustadt
  • Andrea Schottleitner
Karl Zwiauer,  Mitglied des nationalen Impfgremiums, Gesundheitslandesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig und Sanitätsdirektorin Irmgard Lechner.

Appell an NÖ's Eltern
Kinderschutzimpfungen jetzt nahholen – Impfstatus abklären

Appell der Gesundheitslandesrätin Königsberger-Luwig: „Kinderimpfungen rasch nachholen“; Masern-Mumps und Rötelimpfungen um etwa 20 Prozent eingebrochen. NÖ. Der optimale Impfschutz unserer Kinder ist in Zeiten der Pandemie in den Hintergrund gerückt. Auch deshalb, weil die Impfungen in den Schulen nicht oder nur teilweise durchgeführt werden konnten (siehe unten). Der Appell von Gesundheitslandesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig an die Eltern lautet daher: "Der Impfstatus muss abgeklärt und die...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler

Lichtenwörth
Generalsanierung Nadelburg-Kindergarten

Ein wichtiges Vorhaben für Familien ist in Umsetzung – die Generalsanierung des Kin- dergartens in der Nadelburg und der Neubau einer Ta- gesbetreuung für Kleinkinder. Damit wird nicht nur ein wichtiger Standort für die Kinderbetreuung erhalten, sondern gemeinsam mit der Kindergartenleitung, Elternvertreter/ innen, dem Nadelburgverein und den Anrainer/innen neue Akzente in diesem Bereich gesetzt. Während der Sanierung bzw. der Errichtung sind die Kindergartenkinder im Veranstaltungssaal gut...

  • Wiener Neustadt
  • Alexandra Turecek
Auch an Kindern und Jugendlichen geht die Pandemie nicht spurlos vorbei.

Nebenwirkungen der Pandemie
Corona und jugendliche Seelen

Die Corona-Pandemie mit ihren Begleiterscheinungen geht auch an Kindern und Jugendlichen nicht spurlos vorbei. Die verordneten Maßnahmen (Lockdown, Homeschooling, …), die ja wesentliche Grundbedürfnisse des Menschen – nämlich Autonomie und soziale Kontakte – beeinträchtigen, wirken sich auf Kinder bzw. Jugendliche und Erwachsene in unterschiedlicher Weise aus. ÖSTERREICH. „Gerade im jugendlichen Alter gehört es zu einer der wesentlichen Entwicklungsaufgaben, soziale Beziehungen zu gestalten und...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Margit Koudelka

So gelingt Weihnachten

Weihnachten ist traditionell das Fest der Familie. An kein Fest sind so viele Hoffnungen und Sehnsüchte geknüpft wie an den Heiligen Abend. Weihnachten, das Fest der Kinder, der Liebe und des Schenkens, ist bei Scheidungskindern oder bei Kindern, in deren Familie ein nahestehender Mensch gestorben ist, eine schwierige Zeit. WIENER NEUSTADT. Diese Kinder assoziieren mit dem Fest oft Vorstellungen von Freude, und Bilder der Vergangenheit aus der Zeit der alten Familie tauchen auf. Sie durchleben...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
Anzeige
"Links gehen, Gefahr sehen" lautet die Faustregel zum Gehen am Straßenrand: Die korrekte - und sichere - Fahrbahnseite für Fußgänger ist die linke.
4 1 3

AUVA
Sichtbarkeit erhöht die Sicherheit

Der Straßenverkehr birgt im Herbst und Winter besondere Gefahren für (kleine) Fußgängerinnen und Fußgänger. Daher gilt: „Mach dich sichtbar!“ Bei Dunkelheit, Regen, Nebel und schlechter Sicht steigt das Risiko im Straßenverkehr zu verunglücken. Im Herbst sind daher Menschen, die zu Fuß, mit dem Rad oder dem Roller unterwegs sind, besonders gefährdet. Das betrifft auch Kinder, die morgens bei schlechten Lichtverhältnissen in die Schule gehen oder rollen. Noch mehr als sonst können sie leicht von...

  • Wien
  • bz-Wiener Bezirkszeitung: Unternehmen im Blickpunkt
Bürgermeister Klaus Schneeberger bedankte sich bei Melanie, Benjamin und Isabel für die Müllsammelaktion am Kleinen Lazarett.

Lobenswerte Aktion
Kinder starteten Müllsammelaktion am Kleinen Lazarett

WIENER NEUSTADT (Red.). Eine vorbildliche Aktion in Sachen Umweltschutz starteten fünf junge Anwohner der Peter Schuster-Gasse am Kleinen Lazarett in Wiener Neustadt. Zwei Mädchen und drei Buben zwischen 7 bis 12 Jahren taten sich dort zusammen, um in ihrer Siedlung den in Böschungsstreifen herumliegenden Müll einzusammeln. Ausgestattet mit Go-Karts und Anhängern und begleitet von drei Vätern sammelten die Kinder in knapp zwei Stunden drei Säcke voll Plastikmüll sowie eine Schütte mit Glas und...

  • Wiener Neustadt
  • Peter Zezula
17

Frühkindliche Essstörungen
Wenn Kinder nicht essen können

"Wir waren sehr verzweifelt, wollten alles richtig machen, dadurch ist der Druck immer größer geworden", sagt Eva Daxbacher, Mutter des knapp zweijährigen Joseph. Der kleine Bub leidet von Geburt an an einer frühkindlichen Essstörung und ist derzeit mit seiner Mutter im Kinderrehazentrum "kokon" in Bad Erlach.  BAD ERLACH (DS). Joseph kam sieben Wochen vor dem errechneten Geburtstermin mit einer 
so genannten "Ösophagusatresie" auf die Welt. 
Bei dieser Erkrankung ist die Verbindung zwischen...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
4

Pernitz hat einen der schönsten Spielplätze im Bezirk Wiener Neustadt
Neues Spielparadies für Kinder am Fu(chs)xriegel in Pernitz

In fast jedem Ort gibt es einen Spielplatz, aber das neue Spielparadies in Pernitz am Fu(chs)xriegel sucht seines gleichen. Eine sehr großzügige Fläche steht den Kindern zur Verfügung und ausreichend Sitzgelegenheiten sind ebenfalls vorhanden. Ein ca. 15-minütiger Spaziergang vom Ort Pernitz, hinauf auf den Fuchsriegel und die Kinder finden sich in einem Paradies zum Herumlaufen, Turnen, Ball spielen etc. ein. Die Spielgeräte sind sehr vielseitig ausgewählt worden und bieten vom Kletterturm mit...

  • Wiener Neustadt
  • Alexander Martin
1 17

Open air "Traumschiff nach New York"
Picknick Show im Garten des Neuklosters open air

Die für das Stadtfest geplante Abschluss-Show des Musicalworkshops "Traumschiff nach New York" wurde in den Garten des Neuklosters verlegt und die Eltern konnten ihre talentierten Kinder live open air erleben. Danke an Pater Michael für die Ermöglichung dieser 1. Picknick Show, alle waren sehr entspannt bei prächtigem Wetter ....... Kunstgenuss, aber bitte mit Sahne!

  • Wiener Neustadt
  • Andrea Schottleitner
Viele Schüler sind in den ersten Wochen sehr müde.

Schulstart
Wie Kinder wieder in den Rhythmus finden

Mit der richtigen Jause und ein paar Adaptionen lässt sich der Umstieg auf den Herbst besser schaffen. (ÖSTERREICH). Für Österreichs Schüler fängt in diesen Wochen der Ernst des Lebens wieder an. Nach den Sommerferien fällt es vielen Kindern und Jugendlichen schwer, zum geregelten Tagesrhythmus zurückzukehren. Idealerweise haben Eltern bereits in der letzten Ferienwoche begonnen, den Nachwuchs früher zu wecken, um sie auf die Umstellung vorzubereiten. Falls das nicht passiert ist, sollten sich...

  • Wien
  • Michael Leitner
Anzeige
2 1 2

AUVA
Mit Scooter und Tretroller sicher zur Schule

So macht der Schulweg Spaß und ist dazu noch gesund: mit eigenem Muskelantrieb, an der frischen Luft und selbstbestimmt. Tretroller und Scooter machen es möglich. Immer häufiger werden diese muskelbetriebenen Gefährte von Kindern auch für den Schulweg genutzt – ein Trend, dem schon viele Schulen mit eigenen Abstellvorrichtungen bzw. Scooter-Parkplätzen vor dem Schulgebäude Rechnung tragen. Doch worauf ist am Schulweg zu achten? Wie sollten Eltern ihre Kinder für den Schulweg mit Scooter und...

  • Wien
  • bz-Wiener Bezirkszeitung: Unternehmen im Blickpunkt

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 4. August 2021 um 08:00
  • Gemeindezentrum der Erlöserkirche
  • Wiener Neustadt

ausZEIT goes Wiener Neustadt - Ferienwoche für Kinder und Jugendliche

Wir veranstalten eine Ferienwoche für Kinder und Jugendliche im Alter von 8 bis 15 Jahren. Diese wird von 2.-6. August 2021 jeweils von 8.00 bis 17.30 Uhr im Gemeindezentrum der Erlöserkirche in Wr. Neustadt stattfinden.  Mehr Infos finden Sie auf www.verein-auszeit.com

  • 30. August 2021 um 10:00
  • Andrea Schottleitner
  • Wr. Neustadt

VIVA ITALIA! - Ferien - Tanz - Woche der Ballettschule im Bildungszentrum St. Bernhard

Eine Reise nach "bella Italia" mit vielen Tänzen für Tanzmäuse, VS - Kinder und Jugend (Masterclass), verbunden durch Szenen (Regie Tanina Beess), um noch einmal so richtig die Ferien zu genießen. Eine DVD -Aufnahme schließt die Tanzwoche ab. Mo-Fr tanzen, Tarantella, Oh sole mio und "Junge Römer" .... www.balletttanz.com

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.