11.03.2016, 02:21 Uhr

Internationaler Frauentag mit der SPÖ Altlengbach

Die SPÖ-Spitzen Wolfgang Luftensteiner und Erwin Willinger u.a. mit den GRätinnen Christl Rauch, Anita Fisselberger und Brigitte Kraus
Altlengbach: SPÖ | Am 8. März war es wieder so weit. Bereits zum 7. Mal veranstaltete die SPÖ Altlengbach anlässlich des Internationalen Frauentages ein Frühstück für alle Altlengbacherinnen und lud ins "Schön is" ein.

Bereits um 09,00 Uhr platzte das hiesige Cafe aus allen Nähten und es waren bei diesem Rekordbesuch zeitweise kaum mehr Sitzplätze zu ergattern.

SPÖ-Vorsitzender und Vizebürgermeister Wolfgang LUFTENSTEINER begrüsste die Gäste und GGR Christl Rauch sorgte mit ihrer "Steirischen" für zünftige Musik und gute Unterhaltung.

Bei mehreren zur Auswahl stehenden Frühstücksvarianten mit herrlich duftendem Kaffee, wahlweise auch einem Gläschen Sekt und knusprigem Gebäck kam es zu manchem Kaffeehaustrasch mit den zahlreich anwesenden GemeinderätInnen, unter ihnen Anita Fisselberger, Brigitte Kraus, Pamela Mayerl und Franz Tüchler.

Bei einer kleinen Tombola gabs ein "Griss" um die vorhandenen Lose und die Preise wurden wiederum vom stv. SPÖ-Vorsitzenden und Obmann des Pensionistenverbandes, Erwin WILLINGER gekonnt und launig präsentiert.

Der Reinerlös der diesjährigen Veranstaltung wird dem Sozialfonds der Marktgemeinde Altlengbach zur Verfügung gestellt, aus dem bei Härtefällen bedürftigen GemeindebürgerInnen geholfen wird.

Übrigens: Der Internationale Frauentag wird immer am 8. März gefeiert. Er entstand als Initiative sozialistischer Organisationen in der Zeit des Ersten Weltkrieges im Kampf um die Gleichberechtigung und für das Wahlrecht der Frauen.
Die "Vereinten Nationen" erkoren ihn später als "Tag der Rechte für die Frauen und den Weltfrieden" aus.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.