Wienerwald/Neulengbach - Leute

Beiträge zur Rubrik Leute

Der ehemalige Maschinenbautechniker Werner steht gern auf der Bühne und sucht jetzt eine Herzensdame.
Video 6

Single der Woche KW 19
"Singender Tenor" sucht Herzensdame (mit Video)

Unser Single der Woche 19 ist Werner. Alles, was du über ihn wissen musst, erfährst du hier. NÖ. Die Terrasse ist neu, die Küche riesig und originell und der Blick auf den Wienerwald und die Burg Neulengbach unschlagbar. Ja, das Haus im Grünen liebt der Werner, was ihm fehlt, ist eine Frau an seiner Seite. Er ist 77 Jahre, ein sportlicher Typ und seit drei Jahren Witwer. Jetzt ist er auf der Suche nach einer Herzensdame, wie er erzählt. Und erzählen kann er viel, kein Wunder, er hat auch viel...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Die kreative Margit ist 72 Jahre und sucht einen Mann, mit dem sie gemeinsam Wandern und Radfahren kann.
Video 2

Single der Woche KW 18
Kreative Margit sucht Mann zum "Einkochen" (mit Video)

Unser Single der Woche 18 ist Margit. Alles, was du über sie wissen musst, erfährst du hier. NÖ. Sie ist stolz auf ihre Kreativität, zeigt die Zeichnungen, die sie für ihr Kinderbuch namens „Engelchen Florentina“ gemacht hat und will nur eines: Einen sportlichen Mann, der ehrlich und treu ist. Margit ist 72 Jahre, genießt von ihrer Wohnung aus den Blick auf den Wienerwald, die blühenden Kirschenbäume und den Schöpfl. Der Mann, der Margit einen Brief zukommen lassen will, sollte auf jeden Fall...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Ruth Strehl: Von Berg- und Turnschuhen über Pimps bis hin zu pinken Flossen.
11

Blick in NÖ's Schuhkastl
Barfuß, Flossen und Flip-Flos – das tragen wir Zentralräumler

Minister bei Angelobung in Turnschuhen: Bezirksblätter werfen Blick in die Schuhkastln der Nation. ZENTRALRAUM NÖ. Die Tapetentür öffnet sich, alle Augen sind bei der Angelobung auf Bundespräsident Alexander Van der Bellen und Gesundheitsminister Wolfgang Mückstein gerichtet. Oder besser gesagt auf das Schuhwerk und schnell stellt man fest: Es sind Turnschuhe geblieben. Grund genug, um einen Blick in die Schuhkastel der Region zu werfen, um zu erfahren, welche Farben dort vorherrschen, wer hoch...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Christa "Tschelsie" Berger
2

Kunst & Kultur
Künstler aus der Region: Christa "Tschelsie" Berger

ST. CHRISTOPHEN. "Meine Leidenschaft zur Bühne und Kunst ist leicht erklärt: Schon im Alter von fünf Jahren habe ich gerne vor Besuch eine Show zum Besten gegeben“, erinnert sich Christa "Tschelsie" Berger zurück. Leute zu unterhalten und vor allem sie zum Lachen zu bringen, hat ihr immer schon ein großes Vergnügen bereitet. Später beeindruckten sie die tollen, herrlich glitzernden Kostüme sämtlicher Revuefilme, und sie wollte wie eine Leinwand-Diva singen können. Reinschnuppern in die KunstIn...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Birgit Schmatz
Gratulation zur Geburt  Fabio Mandl.

Personalia, Altlengbach
Gratulation zur Geburt

ALTLENGBACH (pa). Bürgermeister Michael Göschelbauer gratulierte zur Geburt von Fabio Mandl und überbrachte Denise Kasche und Marcus Mandl die Glückwünsche der Marktgemeinde Altlengbach.

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Tanja Handlfinger
 Josef und Elfriede Kaiblinger und Bürgermeister Michael Göschelbauer
2

Personalia
Alles gute zum 80. Geburtstag

ALTLENGBACH (pa). Bürgermeister Michael Göschelbauer gratulierte Elfriede Kaiblinger aus Gottleitsberg und Inge Pechmann aus Altlengbach zum 80. Geburtstag.

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Tanja Handlfinger
2

Wienerwald/Neulengbach
Studieren in der Krise

Im Pyjama zur Vorlesung? Das hätten wir vor einem Jahr noch für einen Faschingsscherz gehalten. WIENERWALD. "Nur zwei Monate hat der Unterricht am Uni-Campus stattgefunden", so Alexandra Jäger aus Innermanzing, die im Herbst "Internationales Management" in Wien zu studieren begonnen hat. Seit November lernt sie nur mehr von zuhause. "Ich habe manchmal den Eindruck weniger zu lernen, da der Austausch mit anderen und die Interaktion fehlen. Außerdem ist es sehr anstrengend einer Vorlesung drei...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Karin Kerzner
Die zwölf Preisträger mit ihren schönsten Lieblingsplatzerln des Elsbeer-Wienerwalds.
7

Elsbeer-Sieger feierten Erntedank
Der Nationalfeiertag ist auf Hochstrass auch ein lokaler Feiertag

STÖSSING (bs). Das traditionsreiche Hochstrasser Erntedankfest musste zum fünfjährigen Jubiläum im kleinen Rahmen stattfinden. Nichtsdestotrotz lud Anja Ziegler in ihrem Refugium zur Preisverleihung des Fotogewinnspiels der Leader-Region Elsbeere Wienerwald. "Die Vielfalt, die wir in dieser Region haben, ist großartig!",freuten sich Leader-Obfrau Karin Winter und Leader-Managerin Christina Gassner über die vielen tollen Fotos – "eines schöner als das andere" –, die verschiedenen Landschaften...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Birgit Schmatz
Katharina Szepannek vor ihren Strand-Bildern.
3

Über Menschen und Kreativität
Tipps fürs kreative Schaffen bei den "NÖ Tagen der Offenen Ateliers"

NEULENGBACH (bs).  Die "NÖ Tage der Offenen Ateliers" nahmen die Bezirksblätter zum Anlass, mit einigen Künstlerinnen Neulengbachs ins Gespräch zu kommen und Ratschläge einzuholen: Welche Tipps können die Künstlerinnen anderen geben, die sich ebenfalls kreativ ausleben möchten? "Einfach drauflosmalen", empfiehlt Malkreis Neulengbach-Leiterin Franziska Fuchs, "denn Malen entspannt und hilft der Seele sehr. Ich schalte komplett ab, wenn ich den Pinsel in die Hand nehme." Auch Künstlerin Katharina...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Birgit Schmatz
"Die Kleine Komödie" von Arthur Schnitzler lasen Christine Renhardt und Rudi Hausmann.
4

Lesung
Schnitzlers heitere Briefnovelle "Die Kleine Komödie"

In der Galerie am Lieglweg wurde am Wochenende aus Schnitzlers heiterer Briefnovelle "Die Kleine Komödie" gelesen.  NEULENGBACH (bs). Ganz unter dem Motto "Vorsicht statt Absage" bat Ursula Fischer wieder einmal zu einer Lesung in ihre "Galerie am Lieglweg". "Wir freuen uns sehr, es gibt wieder einen Schnitzler, und wir können ja alle etwas Aufheiterndes brauchen", leitete die Gastgeberin ein und hieß Rudi Hausmann willkommen. Dieser verriet, dass sich Arthur Schnitzler mit "Die Kleine Komödie"...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Birgit Schmatz
Bgm. a.D. Mag. Wolfgang Luftensteiner, Bgm. a.D. Alois Goiser, Amtsleiter Christian Schmölz, Amtsleiter i.R. Gerhard Bachtrögler, OSekr. i.R. Johann Donner und Bürgermeister Michael Göschelbauer.
Maria Tinhofer und Alt-Bürgermeister Karl Leidenfrost

Altlengbach
Altbürgermeister feiert Geburtstag

Am 30.09.2020 hat Alt-Bürgermeister Karl Leidenfrost seinen 101. Geburtstag gefeiert. ALTLENGBACH (pa). Drei seiner Nachfolger - Bürgermeister Michael Göschelbauer, Bgm.a.D. Wolfgang Luftensteiner und Bgm.a.D. Alois Goiser - gratulierten ebenso wie seine ehemaligen Mitarbeiter und Weggefährten am Gemeindeamt. Die Marktgemeinde Altlengbach wünscht unserem ehemaligen Bürgermeister von Herzen alles Gute und viel Gesundheit!

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Katharina Gollner
 Leopoldine Blamauer,Martina Goldnagl, Regina Bregesbauer feierten gemeinsam.
3

Gratulation
Drei mal Silberhochzeit wird gefeiert

Die drei Freundinnen Leopoldine Blamauer, Martina Goldnagl und Regina Bregesbauer feierten im Gasthaus Kübel ihre Silberhochzeiten mit Freunden Bekannten. REGION. Natürlich waren auch ihre drei Ehemänner mit dabei.

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Katharina Gollner
Eröffnung der Ausstellung von Marcel Chahrour (re.).
5

Schloss Totzenbach
Über ein Leben mit Kunst und Handwerk

Dem Holzbildhauer Helmut Bliberger wird am Schlossareal Totzenbach eine Ausstellung gewidmet. TOTZENBACH (bs). Wie wird ein einfacher Bub aus unserer Mitte zu einer Persönlichkeit des Interesses? Einen Überblick über das Lebenswerk des Künstlers und Handwerkers Helmut Bliberger bieten nun die ZEITzeigen unter Marcel Chahrour. Unter mit welchem Talent könnten die Besucher der Eröffnung selbst weltberühmt werden? Der Vereinsobmann singt gern, Peter Hoffmann punktet mit Organisationstalent und...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Birgit Schmatz
Walter und Elisabeth Madle und Bürgermeister Michael Göschelbauer.

Gratulation
Goldene Hochzeit in Steinhäusl

Elisabeth und Walter Madle aus Steinhäusl feierten Goldene Hochzeit. ALTLENGBACH (pa). Bürgermeister Michael Göschelbauer gratulierte und überbrachte die Glückwünsche der Marktgemeinde Altlengbach.

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Katharina Gollner
Bürgermeister Michael Göschelbauer, Franz Perl und Erika Kralik.

Gratulation
Glückwünsche zum 80er

Franz Perl aus Linden feierte seinen 80. Geburtstag. ALTLENGBACH (pa). Bürgermeister Michael Göschelbauer gratulierte und überbrachte die Glückwünsche der Marktgemeinde Altlengbach.

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Katharina Gollner
 Bürgermeister Michael Göschelbauer, Ing. Erich und Gerlinde Wehofschitz.

Gratulation
Erich Wehofschitz feiert 75er

Erich Wehofschitz aus Maiß feierte seinen 75. Geburtstag. ALTLENGBACH (pa). Bürgermeister Michael Göschelbauer gratulierte und überbrachte die Glückwünsche der Marktgemeinde Altlengbach.

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Katharina Gollner
Dominik Mesner, Obmann der Plattform St. Pölten 2020, Thomas Mikscha – ganz in grün.
14

St. Pölten
Mikscha im "neuen Kleid"

Meet & Greet des Marketingservice Mikscha: Ein neues Kleid, ein feuriges Barbecue und gute Stimmung. ST. PÖLTEN. Thomas Mikscha Marketingservice verwöhnte heute, 4. September, mit einem feurigen Barbecue und präsentierte im Rahmen eines gemeinsamen Nachmittages das neue Firmendesign. Und dazu warf er sich doch glatt in eine grüne Abendrobe. Dies sorgte für Staunen und Lachen gleichermaßen, vielmehr jedoch führte es dazu, dass der ein oder andere Gast sein Handy zückte, um diesen Moment für...

  • St. Pölten
  • Karin Zeiler
Christine Haidegger mit Anna, Sonja und Paul Schollar.
10

Habersdorf
Bio-Hof Teix - Die besten Wünsche zum 35er

"35 Jahre Biobauer Teix" wurden am Wochenende am gmiatlichen Platzl feierlich begangen. HABERSDORF (bs). "Ganz einfach: dass sich die Leute zu dem Wesentlichen bekennen, dass man sich in der Region gemeinsam stärkt und zusammenhält und dass sich alle berufen fühlen, ihre Talente in die Gemeinschaft einzubringen", antwortete Stephan Teix auf die Frage, was er sich zu seinem 35. Hoffest für die nächsten 35 Jahre wünscht. Da er gläubig aufgewachsen ist, freute er sich am Sonntag über die Feldmesse...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Birgit Schmatz
Die waschechten Weiber Christa "Tschelsie" Berger und Julia Bachtrögler schlüpften in die verschiedensten weiblichen Charaktere.
8

Kultursommer 2020
"Waschechte Weiber" gibt es in Neulengbach viele

Mit einem schonungslosen Programm brachten Christa Berger und Julia Bachtrögler das Publikum zum Lachen. NEULENGBACH. Mit rasantem Tempo und unglaublichem Wortwitz brachten Christa "Tschelsie" Berger und Julia Bachtrögler das Publikum am Freitag Abend im Innenhof des Gerichtsgebäudes zum aufhorchen. Mit viel Charme und fast vergessenem Wortschatz, wurde jede Menge weiblicher Charaktere besungen und von dem einen oder anderen wiedererkannt. Was wohl ein "pinupgirl" ist, rätselte das Publikum....

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Karin Kerzner
18

Opne-Air Konzert "The Cube" in der Bühne im Gericht
Für diese Nacht waren alle Helden

"The Cube" boten Rock von AC/DC über Beatles und Prince bis Clapton NEULENGBACH (bs). Bereits zu Gymnasialzeiten kreuzten Günther Böck und Peter Puchner erstmals die Gitarrenhälse bei den legendären Malleus. 25 Jahre später, 2008, beschlossen sie im Rahmen einer Maturajubiläumsfeier wieder eine Rockband zu gründen – die Geburtsstunde von The Cube. Was hat bei anderen 25 Jahre gedauert, um endlich umgesetzt zu werden? „So alt hab ich erst mal werden müssen, um überhaupt mitsingen zu dürfen …...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Birgit Schmatz
49

Kultursommer Neulengbach
Dennis Jale begeisterte mit The King of Rock-Songs in der Bühne im Gericht

Dennis Jale, einer der international bekanntesten Rock-Entertainer Österreichs hat am Freitag den 7. August mit seiner Jam-Gang den historischen Innenhof der Bühne im Gericht gerockt. Überraschungsgast und Rockröhre Niddl heizte zusätzlich ein. NEULENGBACH. Überzeugend und mitreißend haben der österreichische Entertainer Dennis Jale und die Jam-Gang das Publikum im Innenhof des Bezirksgerichts, mit den Hits von Elvis Presley in Tanzlaune gebracht. Energiebündel Niddl sorgte mit ihrer...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Karin Kerzner
15

Kultursommer
Den Kultursommer phänomenal eröffnet

Mit "Oper, Operette und noch mehr" feierte der Kultursommer am Samstag einen würdigen Auftakt. NEULENGBACH (bs). Zur Eröffnung des Neulengbacher Kultursommers, gab es im historischen Gerichtshof Klassik vom Feinsten: Mit ihren großartigen Stimmen verzauberten Mezzosopranistin Martina Steffl – Sohn Clemens übernahm die Moderation – und Bassbariton Yasushi Hirano auf der Sommerbühne. Gemeinsam mit Veronika Weinhandl am Klavier, nahmen sie das Publikum mit auf einen Streifzug musikalischer...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Birgit Schmatz
Gruppenfoto der Mitwirkenden.

Karlstetten
10 Jahre LebensWandel & Tag der offenen Tür

Ca 140 Besucher und 25 aktiv Mitwirkende feierten am Samstag in Karlstetten mit dem Verein LebensWandel das 10-jährige Wirken für die Menschen. Der Verein beschäftigt sich mit bewusster Lebensgestaltung und unterstützt die Menschen dabei, ihren individuellen Weg zu einem selbstgestalteten und glücklichen Leben zu finden. KARLSTETTEN (pa). Tagsüber konnten sich die Menschen umfassend informieren (Gesundheits- Wohlfühl- und Genussprodukte) , verschiedene Anwendungen ausprobieren (Klangschalen,...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
Lore Krainer hier mit Kurt Sobotka und Herbert Prikopa.
1 1 3

Lore Krainer
"Guglhupf"-Kabarettistin im Alter von 89 Jahren verstorben

OBERWALTERSDORF/NÖ. Die österreichische Kabarettistin und Autorin, die für ihre Lieder und Auftritte auf Ö1 bekannt war, ist heute im Alter von 89 Jahren in ihrem Haus in Oberwaltersdorf gestorben.  Lore Krainer wurde am 4. November 1930 in Graz geboren, wo sie später am Konservatorium auch Klavier studierte. Nach dem Krieg war sie bis 1950 am Grazer Theater Neuber engagiert, bis sie mit ihrem Mann Günther Krainer in die Schweiz ging, um dort ihr Glück als Entertainerin zu versuchen.  Ende der...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter

Leute aus Österreich

Der Österreichische Kunstpreis für Literatur wird Barbara Hundegger für das literarische Gesamtwerk vergeben und ist mit 15.000 Euro dotiert.
2

Kunstpreis an Barbara Hundegger
Literaturpreise 2021 wurden vergeben

 Rechtzeitig zum Welttag des Buches am 23. April gab das Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlichen Dienst und Sport (BMKÖS) die Literaturpreisträger des Jahres 2021 bekannt bekannt. ÖSTERREICH. Die diesjährigen Literaturpreise der Republik Österreichs gehen an László Krasznahorkai, Lisa Spalt, Barbara Hundegger und Stefan Gmünder: Der Österreichische Kunstpreis für Literatur wird Barbara Hundegger für das literarische Gesamtwerk vergeben und ist mit 15.000 Euro dotiert. Der...

  • Maria Jelenko-Benedikt
1 10

Deine Meinung ist gefragt!
Hilf uns die "meinbezirk espresso"-App noch besser zu machen

Deine Meinung ist gefragt! Mach bei unserer 5-minütigen Umfrage mit und sag uns was du denkst! Hilf uns die "meinbezirk espresso"-App noch besser zu machen, indem du an dieser Umfrage teilnimmst. So wollen wir es dir noch einfacher und angenehmer machen, die besten Nachrichten aus allen Bezirken Österreichs zu erhalten. Mach mit! Hier geht es zur Umfrage Wischen statt Klicken: Das ist die "meinbezirk espresso"-AppDie "meinbezirk espresso"-App bringt dank einer innovativen Technik, täglich neue...

  • Stmk
  • Murtal
  • Ted Knops
Prinz Philip ist tot. Der Gemahls der britischen Königin Elizabeth II. starb heute im Alter von 99 Jahren. Sein Ableben sorgte weltweit für Trauer. Österreichs höchste Staatsvertreter kondolieren.
1 4

Prinz Philip ist tot
Österreich äußert „aufrichtiges Beileid“

Prinz Philip ist tot. Der Gemahl der britischen Königin Elizabeth II. starb heute im Alter von 99 Jahren. Sein Ableben sorgte weltweit für Trauer. Österreichs höchste Staatsvertreter kondolieren. ÖSTERREICH. Er ist Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP), der als Erster eine Beileid ausdrückt. Via Twitter kondolierte er der britischen Königin Queen Elizabeth. „Ich übermittle Ihrer Majestät der Königin, dem Königshaus und dem Volk des Vereinigten Königreiches mein aufrichtiges Beileid nach dem Tod...

  • Anna Richter-Trummer
Die Magier Thommy Ten & Amélie van Tass lassen sich für einen guten Zweck versteigern.
Video

Stille Auktion
Heimische Prominenz lässt sich versteigern

Die heimische Prominenz lässt sich versteigern – für einen guten Zweck. Gemeinsam mit der Hilfsorganisation "Global Family" wird Familien geholfen, die von Armut, Krankheit und Gewalt betroffen sind. ÖSTERREICH. Was haben Magier Thommy Ten & Amélie van Tass, Boris Bukowski, Timna Brauer, Otto Retzer und Beatrice Körmer gemeinsam? Sie alle lassen sich im Rahmen der "stillen Auktion" zu Gunsten der Non-Profit Organisation "Global Family" versteigern, um von Armut, Gewalt und Krankheit betroffenen...

  • Julia Schmidbaur

Beiträge zu Leute aus

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.