Wienerwald/Neulengbach - Leute

Beiträge zur Rubrik Leute

0:58

Du bist jung, kreativ und suchst einen coolen Job?
Jetzt Kreativassistent:in in St. Pölten werden!

Du möchtest einen kreativen, coolen Job in deiner Nähe? Als Kreativassistenz bist du nicht nur für die Gestaltung diverser Grafiken für print und online und für die Zeitungsproduktion zuständig, sondern bringst auch die neuesten Nachrichten interessant verpackt auf Social Media und bist die erste Ansprechperson unserer Kunden! Mehr dazu? Schau dir gerne unser Video mit Alexandra, Kreativassistentin in Tulln, an! > Mehr Infos & bewerben

  • St. Pölten
  • Sigrid Scheuer
Die Preisträger des "Goldenen Hahn 2022"
Video 131

Goldener Hahn 2022
Das war die Preisverleihung des "Goldenen Hahn" 2022

Jedes Jahr werden im Rahmen des "Goldenen Hahn" die besten und kreativsten Ideen Niederösterreichs ausgezeichnet. Wir waren für euch vor Ort dabei und haben die Eindrücke des Abends für dich eingefangen. Der Sieger der 13 Kategorien des Goldene Hahn 2022Aus den zahlreichen eingereichten Arbeiten, welche die ganze Bandbreite der niederösterreichischen Kreativszene abdeckten, konnten 13 Siegerprojekte zum großen Freudensprung ansetzen, denn sie überzeugten die Online- und die Fachjury mit ihren...

  • Niederösterreich
  • Mariella Datzreiter
Altbischof Klaus Küng, LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf, Bischof Alois Schwarz, Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, Landeshauptmann a. D. Erwin Pröll und St. Pöltens Bürgermeister Matthias Stadler bei der Feier im Landhaus (v.l.n.r.).
3

Auszeichnung
Goldenes Komturkreuz mit Stern für Bischof Schwarz

„Goldenes Komturkreuz mit dem Stern des Ehrenzeichens" für Bischof Alois Schwarz LH Mikl-Leitner: „Alois Schwarz ist ein Niederösterreicher, ein hochgeschätzter Bischof, einer, den man schätzt und mag“ NÖ. Am Donnerstag, 23.6.2022, überreichte Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner das höchste Ehrenzeichen des Landes Niederösterreich, das „Goldene Komturkreuz mit dem Stern des Ehrenzeichens für Verdienste um das Bundesland Niederösterreich“ an Diözesanbischof Alois Schwarz. Die Überreichung fand...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Kammerdirektor Franz Raab, LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf, Landwirtschaftskammer-Präsident Johannes Schmuckenschlager, Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, LKNÖ-Vizepräsidentin Andrea Wagner und Vizepräsident Lorenz Mayr feierten den 100. Geburtstag der Landwirtschaftskammer NÖ
25

100 Jahre
Herzlichen Glückwunsch, Landwirtschaftskammer!

Landwirtschaftskammer NÖ feiert den 100er und ist "die starke Stimme der Bäuerinnen und Bauern". NÖ / GRAFENEGG. Mit der eigenen Vereinstracht sind die Musiker unter Kapellmeister Gerald Stögmüller gekommen. Zum ersten Mal haben sie gemeinsam musiziert und extra für die 100 Jahr Feier der Landwirtschaftskammer hat Daniel Muck einen Marsch komponiert. Und dafür gab's viel Applaus. Am 22. Februar 1922 beschloss der NÖ Landtag, als erster in ganz Österreich, die Errichtung der...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Mama und Kandidatin Martina, GNTM Lou-Anne
5

GNTM 2022
Klosterneuburgerin ist Germany's Next Top Model 2022

Die 18jährige Lou-Anne überzeugt Heidi Klum und ihre Jury in der Finalshow und gewinnt Preisgeld und Werbevertrag. Mama Martina wird Dritte. KLOSTERNEUBURG. Mit der ihr eigenen "Gelassenheit" wollte Lou-Anne (19) aus Klosterneuburg das Finale von Germany's Next Top Model angehen: "Das Finale werde ich genauso angehen, wie alle Challenges in den vergangenen Wochen. Später werde ich meinen Walk ein wenig durchgehen. Ansonsten mache ich heute nicht mehr viel. Ich versuche mit Leistung und Freude...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
4

Germany's Next Top Model
Klosterneuburgerinnen Martina und Lou-Anne sind im Finale

Glamouröser Endspurt. Anita, Lou-Anne, Luca, Martina und Noella sind Heidis #GNTM-Finalistinnen 2022 KLOSTERNEUBURG. Top Quote für Heidis Top Five am vergangenen Donnerstag: Im Halbfinale setzten sich Anita, Lou-Anne, Luca, Martina und Noella durch und dürfen ihren Traum von „Germany’s Next Topmodel“ weiterträumen. Wunderbare 16,7 Prozent der 14- bis 49-jährigen Zuschauer:innen verfolgen gespannt, wie Heidi und Leni Klum die Finalistinnen küren. ProSieben überzeugt mit einem Tagesmarktanteil...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Das Fahrertreffen fand im Café Viteck statt.

Wienerwald/Neulengbach
Verein E-Mobilität Laabental traf sich im Café Viteck

REGION WIENERWALD. Der Verein E-Mobilität Laabental traf sich kürzlich im Café Viteck in Altlengbach, da fand nämlich das große Fahrertreffen statt. Obfrau Erika Lihotzky begrüßte ein paar Fahrer und bedankte sich vor allem für das große Engagement der Mitglieder. Weiters wurden offene Fragen und Anliegen entgegengenommen und beantwortet.

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Sebastian Puchinger
Die Gruppe vor dem Ennser Stadtturm. Der Ausflug in die älteste Stadt war ein voller Erfolg.

Ausflug
Altlengbacher Senioren reisten nach Enns

ALTLENGBACH. Die Altlengbacher Senioren nutzten das schöne Wetter, um einen Ausflug nach Enns zu machen - die älteste Stadt Österreichs. Dort erwartete die Senioren eine interessante Führung durch die historische Altstadt sowie ein köstliches Mittagessen. Später besuchten sie den Tierpark Haag. Beendet wurde die Reise beim Heurigen Hauer.

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Sebastian Puchinger
Der Musikverein Neulengbach-Asperhofen musizierte.

Wienerwald/Neulengbach
FF Neulengbach feierte 150. Jubiläum

NEULENGBACH. In Neulengbach fand eine große Feier statt. Jürgen Rummel bedankte sich bei den Freiwilligen. Die Freiwillige Feuerwehr Neulengbach-Stadt hatte allen Grund zu feiern, es gab nämlich ein großes Jubiläum: Die FF feierte ihren 150. Geburtstag. Die Wehr wurde im Jahr 1871 gegründet. 150. Jahrestag Anlässlich des Jubiläums wurde in Neulengbach ein Fest veranstaltet. Für das Essen sorgte das Catering der Firma "Köcher Fleischerei und Gasthaus". Musikalisch wurde der Tag vom Musikverein...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Sebastian Puchinger
Etliche Helfer wurden beim Fest geehrt.
3

Neulengbach
Rotes Kreuz feierte das Mitarbeiterfest

NEULENGBACH. Nachdem nun zwei Jahre lang keine Veranstaltungen stattfinden konnten, feierte das Rote Kreuz Neulengbach nun erstmals wieder ein Fest für alle Mitarbeiter. Neben Dankesreden von zahlreichen Ehrengästen, konnten auch Ehrungen der Helfer würdevoll überreicht werden. „Ihr alle habt in den letzten zwei Jahren aus Liebe zum Menschen wahnsinnige Herausforderungen gemeistert“, so Bezirksstellenleiter Johannes Hiller stolz. Das Event fand im Gasthaus Pree statt

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Sebastian Puchinger
Kanzler Karl Nehammer (mitte) im Weingartl in Neulengbach.

Wienerwald/Neulengbach
Der Bundeskanzler in Neulengbach

NEULENGBACH. Hohen Besuch gab es kürzlich im Weingartl in Neulengbach: Bundeskanzler Karl Nehammer und Ministerin Susanne Raab besuchten den Haubenkoch David Orsag. Für den Wirt war es eine große Ehre.

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Sebastian Puchinger
10:52

NÖ Landtag
Die besten "Hoppalas" aus 25 Jahren NÖ Landtag

25 Jahre NÖ Landtag in St. Pölten. Zeit, um mal die Hoppalas zu erzählen. NÖ. "Mir sind eigentlich keine Hoppalas passiert", sagt Landtagspräsident Karl Wilfing. 25 Jahre tagt der NÖ Landtag nun in St. Pölten – Zeit, um bei den Abgeordenten nachzufragen, welche Anekdoten sie auf Lager haben. Oder auch, welche Hoppalas passiert sind. Helga Krismer, GRÜNE, kann die Geschichte vor Lachen kaum erzählen. Und meint: "Begonnen hat alles damit, dass ich lustig sein wollte". Naja, offenbar gut gemeint,...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler



Bildtext:
Ehrung im Schwaighof in St. Pölten: Reinhard Karl (Obmann Sparte Bank und Versicherung NÖ), WKNÖ-Präsident Wolfgang Ecker, Franz Pruckner, Hubert Schultes, WKNÖ-Direktor Johannes Schedlbauer und Rudolf Klopsch (Geschäftsführer Bank und Versicherung NÖ)

WKNÖ
Auszeichnung für Schultes und Pruckner

Besondere Ehrung für zwei Größen des NÖ Finanzsektors Große Silberne Ehrenmedaille der WKNÖ für Schultes und Pruckner NÖ. Große Auszeichnung für Hubert Schultes und Franz Pruckner: Der langjährige Chef der Niederösterreichischen Versicherung Schultes und der Vorstand der Waldviertler Sparkasse Bank AG Pruckner wurden durch Wolfgang Ecker, den Präsidenten der Wirtschaftskammer NÖ (WKNÖ), mit der Großen Silbernen Ehrenmedaille der WKNÖ ausgezeichnet. „Es sind Menschen wie Sie, die unsere...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Der Kameradschaftsbund feierte "60 Jahre".

Wienerwald/Neulengbach
60 Jahre Kameradschaftsbund Altlengbach

ALTLENGBACH. Zu einem kleinen Bürgermeistertreffen kam es bei der 60 Jahre Feier des Kameradschaftsbundes Altlengbach. Diese fand nämlich kürzlich statt. Etliche bekannte Gesichter besuchten das Event. Christine und Altbürgermeister Alois Goiser freuten sich über den Besuch von Karl Leidenfrost im 103. Lebensjahr. Bezirksobmann Alois Geppl, ÖKB Obmann Johann Nolz, Stellvertreterin Christine Grauer sowie Bezirkshauptmann Josef Kronister genossen die großartige Feier in Altlengbach.

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Sebastian Puchinger
Bernhard Allinger aus Melk wollte wissen, ob der Mai erfolgreich sein wird.
Video

Näher dran an den Sternen
Bernhard ist unser MAI-Glückskind

Ob er Erfolg haben wird, wollte Bernhard Allinger aus Melk wissen. Astrologe Wilfried Weilandt hat für ihn die Sterne geblickt. NIEDERÖSTERREICH | MELK. "Der Bernhard ist ein Löwe-Geborener und ich bin ein bissl erstaunt, dass er sich für Astrologie interessiert", sagt Wilfried Weilandt schmunzelnd und fügt hinzu: "Den Löwen ist der Erfolg ja quasi in die Wiege gelegt." Ein Blick ins persönliche Horoskop verrät: Bernhard hat den Aszendenten Jungfrau, "er ist kritisch und unbeeinflussbar." Und...

  • Korneuburg
  • Näher dran an den Sternen
8

Feuerwehrball
Frühlingsball in Sieghartskirchen

BEZIRK TULLN. Am Samstag, den 07. Mai war in Sieghartskirchen einiges los. Da lud nämlich die Feuerwehr zum berühmten Frühlingsball ein. Neben großartiger Musik, die von den „Traisentalern“ präsentiert wurde, gab es auch tolle Preise bei einer Tombola zu gewinnen. Das Event war gut besucht und die Gäste waren bester Laune. So freute sich etwa Gerhard Beer: „Endlich gibt‘s mal wieder einen Ball!“

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Sebastian Puchinger
Bürgermeister Michael Göschelbauer gratulierte Familie Bieber zu Tochter Elea.
7

Der Bürgermeister gratuliert
Glückwünsche in Altlengbach [Bildergalerie]

ALTLENGBACH. Bürgermeister Michael Göschelbauer gratulierte im Namen der Marktgemeinde Altlengbach den Bürgern zu verschiedenen Anlässen: Geburtstage, Geburten und Diamanthochzeiten gehören schließlich gefeiert. Die freudigen Anlässe: - Bürgermeister Michael Göschelbauer gratulierte Blumauer Monika zum 75. Geburtstag. - Bürgermeister Michael Göschelbauer gratulierte Familie Bieber zu Tochter Elea. - Bürgermeister Michael Göschelbauer gratulierte Fink Margarete zum 75. Geburtstag. -...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Sebastian Puchinger

Kommentar
Musik zaubert regelmäßig ein Lächeln ins Gesicht

Es ist toll zu sehen, mit welcher Leidenschaft und Hingabe Musiker aus der Region an ihren Projekten arbeiten. Der Besuch bei Rapper "Soax" war interessant und lehrreich. Ich wusste nicht, wie viel Arbeit tatsächlich hinter einem Song steckt. Der junge Künstler aus St. Christophen hat mir viel über sein Leben, aber auch über sein großes Hobby, die Musik, erzählt. Ich selbst bin in dieser Hinsicht weniger begabt, zwar "mixe" ich auch nebenbei ein wenig Musik, aber von solch einem hohen Niveau...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Sebastian Puchinger
2

1. Mai
Florianimesse in Neulengbach

NEULENGBACH. Am Sonntag, den 01. Mai, begingen die Feuerwehren des Unterabschnitts-Mitte gemeinsam den Festtag des Schutzpatrons aller Feuerwehrleute - also den des Heiligen Florians. Auch Neulengbachs Bürgermeister Jürgen Rummel war dabei. Mit dabei: Feuerwehr Inprugg, FF-Markersdorf/Neulengbach, Neulengbach-Stadt und die Freiwillige Feuerwehr Raipoltenbach.

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Sebastian Puchinger
Bürgermeister Jürgen Rummel (dritter von links) freut sich darüber, dass der Markt trotz des Wetters gut ankam.

Neulengbach
Bio-Jungpflanzenmarkt ist geglückt

NEULENGBACH. Vor kurzem fand der Bio-Jungpflanzenmarkt am Egon Schiele Platz statt. Das Programm war vielseitig - leider spielte das Wetter heuer allerdings nicht so ganz mit. "Aber zum Glück ist niemand erfroren!", scherzt man. 200 Sorten an Jungpflanzen, Raritäten und alten Sorten warteten auf die Gäste.

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Sebastian Puchinger
Karl und Regina Mayerhofer, Andrea und Ferdinand Ernst Böckl sowie Eva und Fritz Weinauer genossen den Abend.

NV Versicherung lud zur "Doppelbuchung"
"kulturkreiskirchstetten" in der Bühne im Hof

KIRCHSTETTEN. Der "kulturkreiskirchstetten" war wieder auf Tour. Dieses Mal wurde der Verein von der NV Versicherung zu einem vergnüglichen Abend in die Bühne im Hof in der Landeshauptstadt eingeladen. Auf dem Programm stand die Vorführung "Doppelbuchung". Zu erleben gab es einen unterhaltsamen Abend mit Magda Leeb und Gregor Seberg. Eva und Fritz Weinauer unterhielten sich zudem köstlich mit Ferdinand Lyricus, Andrea und Ernst Böckl sowie mit Regina und Karl Mayerhofer. Der einzige...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Sebastian Puchinger

Geburtstag in Eichgraben
Rudolf Szirba wird 99 Jahre alt

EICHGRABEN. Der Eichgrabener Rudolf Szirba feierte kürzlich seinen 99. Geburtstag. Im nächsten Jahr möchte er dann mit der Gemeinde gemeinsam zwei "Runde" feiern. Denn: Auch die Gemeinde wird 2023 hundert Jahre alt - genau wie Szirba. Rudolf Szirba war früher als Jurist im Bundesdienst tätig. Zudem brachte er sich beim Fremdenverkehrs- und Verschönerungsverein ein.

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Sebastian Puchinger
2

Flauschiges aus der Region
Katzenbilder aus dem Wienerwald

REGION WIENERWALD. Heribert Punz teilt Bilder seiner Katze, sowie ein Foto der Katze von Freunden aus Kasten. Kater Schneemann wünscht den Bezirksblätter Lesern ein frohes Osterfest. Kater Schnurr ist ebenfalls bereits in Frühlingsstimmung. Er bewundert die Primeln im Garten.

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Sebastian Puchinger
Revierinspektor Andreas Röhrbacher wurde von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner mit der Rettungsmedaille des Landes Niederösterreich ausgezeichnet.
1

Land NÖ
30 Ehrenzeichen wurden verliehen

LH Mikl-Leitner überreichte Rettungsmedaille des Landes Niederösterreich an Revierinspektor Andreas Röhrbacher; Insgesamt wurden 30 Ehrenzeichen verliehen NÖ. Im Zuge einer feierlichen Ehrenzeichen-Verleihung im NÖ Landhaus in St. Pölten überreichte Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner die Rettungsmedaille des Landes Niederösterreich an Revierinspektor Andreas Röhrbacher. Insgesamt wurden 30 Ehrenzeichen verliehen, davon eine Rettungsmedaille, 25 Ehrenzeichen für Verdienste um das Bundesland...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler

Leute aus Österreich

Der ehemalige ÖVP-Finanzminister Karl-Heinz Grasser soll rund 2,2 Millionen Euro hinterzogen haben.
3

Vorwurf der Steuerhinterziehung
Karl-Heinz Grasser wieder vor Gericht

Der ehemalige ÖVP-Finanzminister Karl-Heinz Grasser soll in seiner Zeit bei Meinl International Power rund 4,4 Millionen Euro nicht versteuert haben und damit rund 2,2 Millionen Euro hinterzogen haben. Grassers früherer Steuerberater ist wegen Beihilfe angeklagt.  ÖSTERREICH. Eineinhalb Jahre nach dem erstinstanzlichen Urteil in den Causen BUWOG und Terminal Tower Linz begann am Montag der zweite Gerichtsprozess gegen Ex-Finanzminister Karl-Heinz Grasser. Diesmal geht es um den Vorwurf der...

  • Dominique Rohr
Das internationale Digital- und Medienfestival bietet auch 2022 wieder eine Bühne für die aktuell brennendsten Themen.
7

"4GameChangers"
Digital- und Medienfestival zurück auf der großen Bühne

Von 28. bis 30. Juni findet wieder das "4Gamechangers-Festival" statt. In der diesjährigen "Focused Edition" stehen die siebzehn Ziele für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen im Zentrum. Auf der Bühne wird u. a. der Oscarpreisträger und Menschenrechtsaktivist George Clooney stehen. Zuseherinnen und Zuseher können via Livestream, TV und erstmals seit 2019 auch wieder live dabei sein. ÖSTERREICH. Das internationale Digital- und Medienfestival bietet auch 2022 wieder eine Bühne für die...

  • Dominique Rohr
Bundespräsident Van der Bellen war einer der ersten Kondolierenden.
2 3

Zentralfriedhof
Österreich verabschiedet sich von Willi Resetarits

Zwei Wochen nach seinem Tod wird der Musiker und Menschenrechtler Willi Resetarits alias "Ostbahn Kurti" am Samstag in einem Ehrengrab auf dem Wiener Zentralfriedhof beigesetzt. Zahlreiche Fans, Wegbegleiter, Prominente und Politiker versammelten sich zur Aufbahrung und erwiesen dem Musiker die letzte Ehre. WIEN/SIMMERING. Am Samstag verabschiedete sich Österreich von Willi Resetarits. Bereits vor der Öffnung der Aufbahrungshalle hatte sich eine lange Schlange aus Menschen gebildet, die...

  • Wien
  • Dominique Rohr
Stefan Eigner (22) aus Wien gewinnt Starmania 2022
1 2 3

„Star des Jahres“
Stefan Eigner gewinnt Starmania 2022 im ORF

Drei Kandidatinnen und Kandidaten traten am Freitag beim ORF Starmania Finale an, um sich zum "Star des Jahres" in die österreichischen Herzen zu singen. Schließlich überzeugte der 22-jährige Wiener Stefan Eigner das Publikum. ÖSTERREICH. Judith Lisa Bogusch, Stefan Eigner und Sebastian Holzer sangen im großen Finale am Freitag live um den „Starmania 22“-Sieg. Sie haben sowohl die Jury als auch das Publikum in den vergangenen Wochen von ihrem Talent überzeugt. Das Rennen machte schließlich –...

  • Magazin RegionalMedien Austria

Beiträge zu Leute aus

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.