20.09.2016, 13:09 Uhr

Kirchbachtreffen und Zwetschkenkirtag

hinten von links Vizebgm. Ing. Manfred Preiser, ORF Moderatorin Inge Winder, Bürgermeister Ing. Josef Wagner, Sängerin Styrina sowie Franz Jahn und Rudi Damberger vom Fremdenverkehrsverein Kirchbach und vorne von links die Jungen Zillertaler Markus, Michael und Daniel (Foto: privat)
KIRCHBACH. Beim nunmehr 14. Kirchbachtreffen verbrachten mehr als 150 Gäste aus fünf Kirchbach in Österreich und Deutschland ein gemeinsames Wochenende im gleichnamigen Ort in der Marktgemeinde Rappottenstein. Eingebettet in ein buntes Rahmenprogramm gelang es den Waldviertler Kirchbachern mit Unterstützung der gesamten Gemeinde, den Gästen ein unvergessliches Erlebnis gelebter Freundschaft zu bereiten. Unter den Höhepunkten des Programmes das bestens besuchte “Radio 4/4 von ORF Niederösterreich” mit den Jungen Zillertalern und Styrina sowie der gemeinsame Kirchbachabend und der sonntägige Zwetschkenkirtag, zu dem wieder viele Hunderte Gäste begrüßt werden konnten. “Das nächste Kirchbachtreffen findet in zwei Jahren in Kärnten statt und wir werden dort mit einer stattlichen Abordnung unser Waldviertel vertreten”, erklärt Franz Jahn, Obmann des Fremdenverkehrsvereines Kirchbach.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.