10.06.2016, 09:27 Uhr

Schulübergreifender Lesewandertag in Ottenschlag

(Foto: privat)
Am 7.Juni führten die Kindergärten und Volksschulen aus den Gemeinden Ottenschlag, Kirchschlag und Sallingberg einen Lesewandertag durch.
Bei strahlendem Sonnenschein wanderten ca. 130 Kinder in Gruppen zu fünf unterschiedlichen Leseplätzen: dem Schießplatz, der öffentlichen Bücherei, dem Feuerwehrhaus, dem Schlosskeller und dem Pfarrhof.
Dort wurde ihnen von Lesepartnern vorgelesen.
Es war für die Kinder ein abwechslungsreicher, spannender Vormittag, bei dem „LESEN“ einmal aus einer anderen Sicht erlebt werden konnte.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.