Corona
Reitstall im Quarantänemodus

4Bilder

Auch an den Vierbeinern geht die Ausgangsbeschränkung nicht vorbei.

ADERKLAA. Schwierige Situationen erfordern kreative Lösungen. Das musste auch Walter F. Seidl vom Reit- und Aktivstall Aderklaa erkennen. Um die Gesundheit seiner Einsteller besorgt, beschloss er seinen Stall zu schließen; zumindest für Menschen. "Die Pferde sind natürlich weiterhin da und werden jetzt von mir und meiner Familie betreut", erzählt der 34-Jährige. Da er seinen Betrieb auf Offenstallhaltung ausgelegt hat, sind die Pferde ohnehin viel unterwegs. Was bleibt ist neben der normalen Stallarbeit, die Versorgung jedes einzelnen Tieres.

Streicheleinheit

"Natürlich vermissen die Einsteller den Kontakt, aber jetzt müssen alle vernünftig sein. Ich bin sehr froh und stolz, dass mein Entschluss von allen sehr gut mitgetragen wurde", ist Walter F. Seidl positiv. Um seinen Einstellern trotzdem Kontakt zu ihren Pferden zu ermöglichen, versorgt er alle mit kurzen Videos und Fotos: "So können auch alle sehen, dass es den Pferden gut geht und müssen sich keine Sorgen machen."

Autor:

Karina Seidl-Deubner aus Mistelbach

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

17 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft

Corona-Krise gemeinsam meistern
Hilfe vor Ort mit dem österreichweiten Netzwerk #schautaufeinander

In Ausnahmesituationen wie diesen stehen die Menschen zusammen und helfen sich gegenseitig. Die Regionalmedien unterstützen dies in allen Bundesländern und Bezirken Österreichs mit dem Netzwerk #schautaufeinander. Hier könnt Ihr Dienste suchen oder anbieten, die uns gemeinsam durch diese Krisenzeiten helfen. Du suchst jemanden, der/die notwendige Lebensmittel nach Hause liefert? Du willst dich in deiner Nachbarschaft nützlich machen, oder gibst online Nachhilfe? Dann poste doch deinen...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen