2. Basketball Bundesliga: BASKET FLAMES drehen im Derby zu spät auf!

3Bilder

www.BasketFlames.at
www.facebook.com/BasketFlames
www.twitter.com/BasketFlames

HIER finden Sie die actiongeladenen Fotos vom Derby!

Einen packenden Fight sahen die Zuschauer, die mit über 200 Zusehern wieder zahlreich in der Mollardgasse erschienen sind. Coach Fabian probiert es gegenüber dem letzten Spiel in Mistelbach mit einer anderen Starting 5. Das Ergebnis ist das gleiche: ein kompletter Fehlstart! Die Wölfe aus der Donaustadt legen furios los und erst bei 0:7 kann Müllner die ersten Zähler anschreiben. Die Gäste bleiben aber zu Beginn am Drücker und bauen ihren Vorsprung auf 16:2 aus. Erst danach finden die Flames zu ihrem Spiel. Seel und Pöcksteiner beginnen zu treffen, doch auch Jakob Pöltl scort mehrfach für die Gäste und so endet das erste Viertel mit 16:28 aus Sicht der Flames.

Im zweiten Spielabschnitt wird die Defense der Hausherren besser. Offensiv lenkt Jagsch die Geschicke und spannendes Spiel beginnt sich zu entwickeln. Timberwolves Neuzugang Polakovic tritt jetzt auch vermehrt in Szene und scort sechs Punkte in diesem Viertel. Trotzdem gewinnen die Flames das zweite Viertel knapp, müssen jedoch mit 32:43 in die Pause.

Die Timberwolves kommen besser aus der Kabine und gehen mit 17 Punkten in Führung. Nun geht aber endlich ein Ruck durch die Flames, die angeführt von Jagsch einen 12:0 Run hinlegen und die Halle zum Kochen bringen. Jagsch ist es auch, der mit einem Notwurf aus der Hüfte die Flames mit der Sirene noch weiter heranbringt.

Mit 52:55 geht es ins Schlussviertel! Da vergeben die Flames zu Beginn drei Freiwürfe. Die Timberwolves verschaffen sich wieder einen kleinen Polster und Pöcksteiner steht kurz vor seiner Auswechslung. Nun trifft er aber einen Dreier, Fabian lässt den Shooting Guard am Feld und der fängt nun Feuer. Pöcksteiner trifft einen weiteren Dreier und schließt ein Fastbreak ab. 64:65. Polakovic und Pöltl von der Freiwurflinie verschaffen den Wölfen etwas Luft bevor Pöcksteiner noch einen Dreier nachlegt. 67:69 mit einer Minute zu spielen. Danach vergeben die Flames die Chance weiter zu verkürzen, begehen im Rückfeld ein Foul, welches als unsportlich gewertet wird. Im nächsten Angriff kommt Gangl gleich zu drei Offensivrebounds und das Spiel ist entschieden. Ayree punktet unbedrängt in der Schlusssekunde. Endstand 67:76!

Florian Pöcksteiner, Basket Flames: “Die Stimmung war Weltklasse, einem Derby würdig! Leider ging der Sieg an die falsche Seite der Donau.”

Andreas Kaineder, Headcoach Vienna D.C. Timberwolves: “Ein hartes Stück Arbeit. Es wird noch dauern bis wir unsere Stärken kennen.”

Scorer Basket Flames: Pöcksteiner 18, Jagsch 13, Seel 10, Müllner 9, C. Böck 6, Soldo 5, Brandl 4, Nathaniel 2, Kaloyanov; Chyna, Haas

Scorer Timberwolves: Polakovic 17, Pöltl 13, Aryee 11, Gangl 7, P. Aigner 7, Servuts 7, Nicoli 6, Trappl 6, Ogunsipe 2, Niederbichler; L. Aigner, Bernleithner

Wo: Sporthalle Mollardgasse, Hornbostelgasse, 1060 Wien auf Karte anzeigen
3

bz-Kultursommer
1+1 gratis: Mit der bz zu zweit in Wiens Museen

Von zeitgenössischer Kunst und dem berühmten Beethovenfries in Wiens Jugendstiljuwel, der Secession (1., Friedrichstraße 12), über 800 Jahre Kunstgeschichte im Belvedere (3., Prinz-Eugen-Straße 27) bis hin zu einem Besuch der Klimt Villa (13., Feldmühlgasse 11), dem letzten Atelier des großen Künstlers der Moderne: Den ganzen Sommer über wartet in diesen drei Museen eine besondere Aktion auf bz-Leser: Alle, die mit einer bz-Ausgabe oder dem Codewort "bz-Wiener Bezirkszeitung" zur Kassa kommen,...

Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.
2 5

Wohin in Wien?
INSPI-App mit täglich neuen Freizeit-Tipps für Wien

Wie kann man aus dem Hamsterrad ausbrechen, wenn bereits alle Ideen ausgeschöpft wurden? Wenn du Abwechslung suchst, dann lass dich täglich aufs neue INSPIrieren, denn Wien hat wirklich viel zu bieten. Was machen in Wien?Wer suchet der findet, so lautet ein altbekannter Spruch. Wir machen es euch noch einfacher! Bei INSPI musst du nicht suchen, sondern bekommst täglich frische, unverbrauchte Ideen auf dein Handy. Inspi ist die App, mit der du von Hand ausgewählte Vorschläge von zufälligen...

BoxwoodBoxwoodBoxwood
Aktion 4

Gewinnspiel und Frühbucherbonus
Die Wiener Restaurantwoche geht in die 23. Runde

Die Wiener Restaurantwoche ist eines der beliebtesten kulinarischen Ereignisse des Jahres. Die große Vorfreude wird durch die zahlreichen ausgezeichneten Menüs und einer großen Auswahl an Spitzenrestaurants begründet. Besucher können sich vom 30. August bis 05. September in verschiedensten Top-Restaurants zum 23. Mal verköstigen lassen. Eine Woche lang werden in Wien und Umgebung hochkarätige Menüs zum Fixpreis serviert. Das jährlich steigende Aufgebot der Haubenköche lässt Gourmet – Herzen...

Anzeige
4

Gewinnspiel
Flying Brunch für 2 Personen im Twentytwo Restaurant gewinnen!

Bei uns bekommst du wertvolle und interessante Nachrichten aus deiner näheren Umgebung, bist immer top über Veranstaltungen im Bezirk informiert und findest attraktive Gewinnspiele. Sei auch du näher dran und sichere dir die wichtigsten Infos aus deiner Region mit dem meinbezirk.at-Newsletter. Denn unter allen bis zum Stichtag am 31.08.2021, 23:59 Uhr, aufrechten meinbezirk.at-Newsletter-Abonnenten, verlosen wir folgenden tollen Preis: Flying Brunch für 2 Personen im Wert von 78€Den Flying...

Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.
Boxwood

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen