Musik

Beiträge zum Thema Musik

Andreas Böck ist es wichtig, mit seiner Musik auch Inhalte zu vermitteln und zu reflektieren.

Musiker Andreas Böck
"Musik war immer präsent"

Der Mediziner Andreas Böck hat die Musik für sich entdeckt und bereits seine dritte CD veröffentlicht. DÖBLING. "Melancholisch und melodisch, teils aber auch rockig", beschreibt Andreas Böck seine Songs, die er gerne mit Lyrik und Klassik verbindet. Der gebürtige Waldviertler lebt in Döbling und hat erst vor fünf Jahren den Weg zurück zur Musik gefunden. Zurück deshalb, weil Böck aus einer sehr musikalischen Familie stammt. "Ich durfte den Blasebalg treten, während mein Opa Orgel spielte",...

  • Wien
  • Döbling
  • Lea Bacher
Christian Leisser ist auf der Showbühne Zuhause.
2 12

Simmering
Joe Cocker aus dem Elften

Christian Leisser ist Schlagzeuger und Sänger. Sein Markenzeichen ist seine ganz besondere Stimme. SIMMERING. "Mit 16 musste ich mich entscheiden: Moped oder Schlagzeug", erinnert sich Christian Leisser. "Natürlich ist es das Schlagzeug geworden, weil mich der Rhythmus schon immer fasziniert hat." Während er das Schlagzeug dann von der Pike auf lernte, musizierte Leisser schon mit 17 Jahren in einigen Bands, "bis mich irgendwann die Leidenschaft fürs Singen gepackt hat." Die hat ihn bis...

  • Wien
  • Simmering
  • Mathias Kautzky
Barbara Ortner und Kurt Alois Kind musizieren im Innenhof der Mariahilfer Straße 105.
2

Konzerte im Innenhof
Ein musikalischer Ort der Begegnung

Durch Hofkonzerte entstand in Mariahilf eine Hausgemeinschaft. MARIAHILF. "Wien, Wien nur du allein, sollst stets die Stadt meiner Träume sein" klingt es aus dem Hof. Tosender Applaus erschallt von den Fenstern, wo sich Nachbarn versammelt haben, um zuzuhören. "Wir wollten uns und den anderen Bewohnern im Haus etwas Gutes tun", sagt Barbara Ortner. Gemeinsam mit ihrem Lebensgefährten, dem Sänger Kurt Alois Kind, gibt die Geigerin regelmäßig Konzerte im Innenhof der Mariahilfer Straße 105....

  • Wien
  • Mariahilf
  • Lucia Marjanovic
Liebevolle Klänge gibt es von der 13-jährigen Floridsdorferin Mirjam Catal auf ihrer vierten Single "The Truth".
1 Video

"The Truth"
Mirjam Catal veröffentlicht ihre vierte Single

Mit nur 13 Jahren hat die Floridsdorferin Mirjam Catal mit "The Truth" ihre vierte Single veröffentlicht. FLORIDSDORF.  Die junge Floridsdorferin Mirjam Catal ist R&B-Sängerin und schreibt gemeinsam mit ihrem Bruder, dem Künstler YKO, Lieder – und das mit Erfolg. „Ich finde, Musik ist die beste Art, um mit Gefühlen umzugehen. Man kann ehrlich sein, ohne dabei jemandem weh zu tun oder sich selbst komplett bloßzustellen, wie zum Beispiel bei einer Liebeserklärung“, sagt Mirjam...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Sophie Brandl
1

Landstraße
Ein Philharmoniker in der Pauluskirche

Philharminiker Wolfgang Breinschmid spielt ein Benefizkonzert in der Pauluskirche. LANDSTRASSE. Wolfgang Breinschmid ist Flötist bei den Wiener Philharmonikern. Gemeinsam mit der Kirchenmusikerin Yasuko Yamamoto lädt er am Sonntag, 18. Oktober, um 16 Uhr zum Benefizkonzert in die Pauluskirche ein. Einlass ist bereits ab 15 Uhr, da es am Sebastianplatz 4 nur eine begrenzte Anzahl an Sitzplätzen geben wird. Die Spenden kommen der diakonischen Arbeit in der Pfarrgemeinde zugute. Infos:...

  • Wien
  • Landstraße
  • Mathias Kautzky
Die TheaterArche hat ein Programm für den Corona-Herbst zusammengestellt.

Literatur und Musik
Herbstprogramm in der TheaterArche

Aufgrund der Corona-Situation hat die TheaterArche nun ein neues Herbstprogramm gestaltet, das spannend und gleichzeitig auch realistisch abzuhalten ist. MARIAHILF: Der Schwerpunkt liegt auf Literatur und Autoren- und Musiktheater. Zum Beispiel zeigt Holger Schober am 1. Oktober um 20 Uhr sein neuestes Stück "Der steirische Dracula". Am 8. und 9. Oktober gibt es von Maria Strauss und Jakob Egger eine szenische Lesung mit Gesang von Felix Mitterers "Märzengrund". Tickets und das...

  • Wien
  • Mariahilf
  • Hannah Maier
Die Gruppe "Pure Drums" tritt zum Sommerausklang beim Fest in Essling auf.

Treffpunkt Essling
Sommerausklang mit einem Fest in Essling

Die Initiative Treffpunkt Essling lädt passend zum Sommerausklang zu einem bunten Fest.  DONAUSTADT. Am Sonntag, 20. September, findet in der Möglichkeitszone Jazzpark ein tolles Fest inklusive vielfältigem Programm in Essling statt.  Von 15 bis 20 Uhr gibt es in der Möglichkeitszone im Jazzpark (Esslinger Hauptstraße 96) tolle Angebote. Sommerfest mit Musik Neue Angebote und Projekte werden beim Sommerfest vorgestellt. Daneben etwa auch ein Musikprojekt von Javier Pedrá für Kinder...

  • Wien
  • Donaustadt
  • Sophie Brandl
Über die Benennung des Beethoven-Hofes in Floridsdorf freuen sich sichtlich Bürgermeister Michael Ludwig, Wohnbaustadträtin Kathrin Gaál, Bezirksvorsteher Georg Papai (alle SPÖ, v.l.).
1

Umbenennung
Beethoven-Hof im Gemeindebau Floridsdorf

Der Gemeindebau in der O’Brien-Gasse 26-30 trägt jetzt Ludwig van Beethovens Namen.  FLORIDSDORF. Wien ist bekannt für seine nennenswerten Künstler und Musiker. Heuer wird sogar das 250. Jubiläum des deutschen Komponisten Ludwig van Beethoven gefeiert. Er spielte eine große Rolle in der Wiener Klassik und prägte auch die Musik der Romantik.  Beethoven war gern gesehener Gast in Floridsdorf, woraus sich jetzt auch die Umbenennung eines Gemeindebaus ergibt. Die Anlage in der O’Brien-Gasse...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Sophie Brandl
Derzeit steht das Piano noch beim Klavierstimmer.
2

Döblinger Hauptstraße
Ein Klavier für mehr Einkaufsvergnügen

Die Geschäftsleute der Döblinger Hauptstraße wollen mit einer neuen Idee wieder mehr Kunden in ihre Einkaufsstraße bringen. DÖBLING. Ein Klavier soll von Montag bis Samstag für zwei Stunden in diesem Bereich aufgestellt und von Musikern bespielt werden. "Unser Vorbild dafür ist Liverpool. Dort stehen viele Pianos in der Stadt herum und erzeugen ein einzigartiges Flair", sagt Einkaufsstraßen-Obfrau Susanne Feichtinger. Als mögliche Standorte sind derzeit der Wochenmarkt in der...

  • Wien
  • Döbling
  • Thomas Netopilik
Haus Brigittenau: Jazz Gitti sorgte mit Hits wie "A Wunder" und „So a sheana Tog!“ für Schwung und gute Laune.
3 13

Seniorenheim im 20. Bezirk
Jazz Gitti rockte das Haus Brigittenau

Brigittaplatz: Bei einem Gartenkonzert brachte Jazz Gitti einen Vormittag lang Schwung und gute Laune in das Haus Brigittenau. BRIGITTENAU. Zu einer Veranstaltung der besonderen Art lud das Kuratorium Wiener Pensionisten-Wohnhäuser (KWP) am Brigittaplatz 19. Einen Vormittag lang brachte Jazz Gitti Schwung und gute Laune in das Haus Brigittenau. „Aus Sicherheitsgründen fand das Konzert im Garten und ausschließlich für unsere Bewohner statt", so Gabriele Graumann,...

  • Wien
  • Brigittenau
  • Kathrin Klemm
Die Reindorfgasse wird am 11. und 12. September wieder zur Kultur-Hochburg von Rudolfsheim. Der Eintritt ist frei.
4

11. und 12. September
Die Reindorfgasse lädt wieder zum großen Straßenfest

Das beliebteste Grätzelfest des Jahres bietet am 11. und 12. September, von 14 bis 22 Uhr, ein umfangreiches Programm. Die Reindorfgasse wird damit für zwei Tage wieder zur Kultur-Hochburg von Rudolfsheim. Der Eintritt ist frei. RUDOLFSHEIM-FÜNFHAUS. Die "Hauptstraße der Herzen", wie die Reindorfgasse liebevoll genannt wird, und all ihre Galerien, Cafés, Geschäfte, Plätze und Ecken, laden zu einem feucht-fröhlichen Gassenfest mit Musik, Workshop-Programm und erlesener Verköstigung. Da der...

  • Wien
  • Rudolfsheim-Fünfhaus
  • Elisabeth Schwenter
Jazz-Legende Karl Ratzer (m.) spielte im Bezirksmuseum Brigittenau. Mit dabei waren Bezirksvorsteher Hannes Derfler (l). und Museumsleiter Richard Felsleitner (r.).
2

120 Jahre Brigittenau
Jazz-Legende Karl Ratzer spielte im Bezirksmuseum Brigittenau

Anlässlich "120 Jahre Brigittenau" lud das Bezirksmuseum zu einem ganz besonderen Konzert: Brigittenauer Jazz-Legende Karl Ratzer spielte live mit seinem  „Karl Ratzer Trio“. BRIGITTENAU. Beim zweiten Hofkonzert im Bezirksmuseum wartete ein ganz besonderer Gast: Karl Ratzer, der seine internationale Jazz-Karriere im 20. Bezirk begann. In der Dresdnerstraße begeisterte der 70-Jährige mit seinem „Karl Ratzer Trio“: Er übernahm Gesang und Gitarre, Peter Herbert den Bass und Howard Curtis...

  • Wien
  • Brigittenau
  • Kathrin Klemm
Präsident Roman Gregory (l.) und Gemeinderat Jörg Neumayr verlosen Konzertkarten.

Viktoria Friday Music Club
Zwölf Karten für den Zwölften

Gemeinderat Jörg Neumayer verschenkt "12 Karten für Meidling" für die nächsten zwei Konzerte im Rahmen des Viktoria Friday Music Club. MEIDLING. Roman Gregroy ist nicht nur Meidlinger Kultmusiker, sondern auch Fußballfan. Vor allem den SC Wiener Viktoria mit seiner Heimstätte gegenüber des Kabelwerks hat es ihm angetan. Deshalb nahm er auch gerne die Würde an, Präsident dieser Kicker zu werden.  Nach dem Corona-Lockdown startete der umtriebige Meidlinger eine Initiative, um das erste...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Live-Performances,  Konzerte und musikalische Spaziergänge: Das "Ensemble Studio Dan" bringt die Brigittenau zum Schwingen.
3 2

Kunstprojekt "ZONK!?!!"
60 kostenlose Performances und Konzerte in der Brigittenau

60 kostenlose Performances, Konzerte und musikalische Spaziergänge: Das "Ensemble Studio Dan" bringt die Brigittenau von 26. August bis 4. September zum Schwingen. BRIGITTENAU. Musik und Kunst an öffentlichen Plätzen der Brigittenau bietet "Studio Dan – Verein für Neue Musik" mit dem Projekt "ZONK!?!!" von Mittwoch, 26. August, bis Freitag, 4. September. Im Zentrum stehen die Installation von Klangskulpturen und damit verbundene Musikdarbietungen. Der Eintritt ist frei.  Dabei erleben...

  • Wien
  • Brigittenau
  • Kathrin Klemm
Schule der Wiener Sängerknaben wird Bildungsanstalt für darstellende Kunst: Direktor Christian Granaas (l.) und  Bildungsminister Heinz Faßmann (r.) mit zwei Sängerknaben.
1

Wiener Sängerknaben
Neue Bildungsanstalt für darstellende Kunst im Augarten

Wiener Sängerknaben führen Schulversuch ins Regelschulwesen über. Damit wird die Schule im Augartenpalais zum Bildungsanstalt für darstellende Kunst. LEOPOLDSTADT. Aus der Schule der Wiener Sängerknaben wird künftig eine Bildungsanstalt für darstellende Kunst. Seit 2000 wurde im Augartenpalais ein entsprechender Schulversuch durchgeführt, der mehr Autonomie und Gestaltungsmöglichkeiten einräumte. Nun wird dieser in das Regelschulwesen überführt. Das ganzheitliche Unterrichtsmodell bringt...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Kathrin Klemm
Die Mojo Blues Band bringt Meidling den Blues.
1

Meidling
Die Mojo Blues Band spielt auf

Das Wiener Sommerfestival "Wir sind Wien" schaut am Donnerstag, 9. Juli, auch am Meidlinger Markt vorbei. MEIDLING. "Ka Wai Ku’i Kahi O Danube" führt von 16 bis 17 Uhr eine Hula-Tanzshow auf. Von 17 bis 18 Uhr folgt der Auftritt der "Hawaii Tumbao Dancers". Bei "Wienerpop und Austrolied" von 18 bis 19 Uhr begeben sich Ursula Anna Baumgartner, Barbara Endl-Kapaun, Jürgen Kapaun und Markus Richter auf eine musikalische Identitätssuche durch das Land der Berge und die Stadt am Strome, von der...

  • Wien
  • Meidling
  • Mathias Kautzky
Der Liechtensteinpark wird zur Kulturkulisse.

Liechtensteinpark
Sommer Rhapsodie im Garten

Fürst Liechtenstein zeigt großes Herz für Künstler. ALSERGRUND. Vor allem Künstler hat die Coronakrise schwer getroffen. Unterstützung gibt es nun von der Stiftung Fürst Liechtenstein. Diese hat die „Sommer-Rhapsodie im Garten“ (SRiG) initiiert. Dabei verwandelt sich der Liechtensteinpark in eine Kulturkulisse. Auf dem Programm stehen Musik, Theater und Kabarett, die Ticketeinnahmen werden zur Gänze gespendet. Das Programm der "Sommer-Rhapsodie" Künstler wie Tini Kainrath, Angelika...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Sophie Brandl
Vor dem Brunnen am Sobieskiplatz finden die Konzerte statt.

Sobieskiplatz
Entspannter Sonntag mit Brunnenkonzerten

Die Künstlerin Sabine Pleyel und das Lokal "The Highlander" (Sobieskiplatz 4) laden wieder zu den beliebten Brunnenkonzerten auf dem Sobieskiplatz ein. ALSERGRUND. Musikalisch geht es wieder durch den Sommer am Sobieskiplatz. Den Anfang macht das Orpheus-Ensemble-Wien am Sonntag, 21. Juni. Bryan Brenner folgt am Sonntag, 28. Juni, mit dem Programm "The Modern Troubadour". Ana Topalović und Matei Ioachimescu treten am Sonntag, 5. Juli, unter dem Motto "Solo, aber nicht allein" auf und...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Sophie Brandl
Bewerbung bei den Wiener Sängerknaben: Anstelle des traditionellen Vorsingens im Augartenpalais setzt man nun  auf ein Online-Casting per Skype, Zoom oder Facetime.
2 2

Corona in Wien
Wiener Sängerknaben rufen zum Online-Casting auf

Die Wiener Sängerknaben laden zum Online- Vorsingen ein. Auf diese Weise will man sich trotz Corona um junge Gesangstalente kümmern. WIEN. Auftritte und Reisen sind für die Wiener Sängerknaben aufgrund der Krise aktuell nicht möglich. Nichtsdestotrotz ist der gemeinnützige Verein weiterhin auf der Suche nach Talenten von morgen. „Nachwuchs ist für uns immer ein Thema. Deshalb war es für uns keine Option, unsere Aktivitäten wegen der derzeitigen Beschränkungen einzustellen", stellt...

  • Wien
  • Kathrin Klemm
17. Ausgabe der "Vienna Shorts": Das internationale Festival für Kurzfilme und Musikvideos kann man erstmals gemütlich von zu Hause aus sehen.
3 9

Filmfestival "Vienna Shorts"
Kinoerlebnis in den eigenen vier Wänden

Das Filmfestival "Vienna Shorts" findet heuer erstmals online statt. Von Dokumentation über Animation bis hin zu Musik: Auch zu Hause wird Zusehern einiges geboten. WIEN. Ob Kino, Konzert oder Theater: Die Coronakrise macht dem Kulturgenuss einen Strich durch die Rechnung. Doch davon ließ sich das Team der "Vienna Shorts" nicht entmutigen und entwickelte ein neues Konzept für die 17. Ausgabe seines Kurzfilmfestivals. Auf einer eigenen Streaming-Plattform findet das internationale Festival...

  • Wien
  • Kathrin Klemm
Die jungen Musiker der "All Star Band" fordern unvernünftige Menschen auf, zu Hause zu bleiben.
3 Video 2

Corona in Wien
Brigittenauer Schülerband appelliert mit Musik an die Vernunft

„Stay Home and sing the Blues“: Mit einem Musikvideo fordert die  "Allstarband" des Brigittenauer Gymnasiums die Menschen auf zu Hause zu bleiben. BRIGITTENAU. Der Nachwuchs des Brigittenauer Gymnasiums hat die Zeit zu Hause sinnvoll genutzt. Während der E-Learning-Phase hat die "All Star Band" des audio-ORG gemeinsam musiziert und ein besonderes Video gestaltet. Der „Stay Home Blues" ist ein Appell an unvernünftige Erwachsene, während der Krise möglichst zu Hause zu bleiben. Ein...

  • Wien
  • Brigittenau
  • Kathrin Klemm
Sänger und Musiker freuen sich ihre Künste wieder an die Josefstädter Bewohner bringen zu können.

Hofkonzerte Josefstadt
Fenster und Türen auf – hier spielt die Musik

Hofkonzerte sind in der Josefstadt derzeit der Renner. In Innenhöfen werden Bewohner mit kostenloser musikalischer Beschallung versorgt. JOSEFSTADT. Musik beflügelt die Seele und gibt Kraft – beides wurde in der Coronakrise von vielen Menschen dringend benötigt. Um den Josefstädtern trotz der derzeitigen kulturellen Einschränkungen Zugang zu Musik zu gewährleisten, hatte Peter Edelmann die rettende Idee: Hofkonzerte. Dabei treffen sich Sänger und Musiker auf öffentlichen Plätzen im 8....

  • Wien
  • Josefstadt
  • Larissa Reisenbauer
"For All You've Lost" heißt das neue Lied von Yunger.
Video

Felix Junger
"Yunger" präsentiert sein neues Lied

Musiker "Yunger" nutzt die Corona-Zeit und produziert ein neues Musikvideo. LANDSTRASSE. Der Landstraßer Musiker Felix Junger alias Yunger musste aufgrund der Coronakrise sämtliche Auftritte absagen. "Ich nutze jetzt die Zeit zu Hause, um neue Musik zu schreiben, ein paar kleine Online-Konzerte zu geben und das ein oder andere Video zu produzieren", verrät der Musiker. Für April plante er gemeinsam mit "The Boy I Used To Be" eine Tour. Stattdessen gibt er virtuelle Konzerte und...

  • Wien
  • Landstraße
  • Sophie Brandl
Die U-Bahn-Stars geben ab sofort online Konzerte.

Wiener Linien
U-Bahn-Stars geben online Konzerte

Die Wiener Linien bieten ab sofort virtuelle Wohnzimmerkonzerte der U-Bahnstars. WIEN. 75 U-Bahn-Stars gibt es aktuell. Normalerweise unterhalten sie die Fahrgäste in den U-Bahnstationen mit Musik. Aufgrund der aktuellen Situtation ist dies nicht möglich. Zumindest nicht in den U-Bahn-Stationen. Damit die Fans auf musikalische Unterhaltung der U-Bahn-Stars nicht verzichten müssen, gibt es das Musikprogramm ab sofort online. „Ganz ehrlich: Ich vermisse die U-Bahn-Stars wirklich! In der...

  • Wien
  • Nicole Gretz-Blanckenstein

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 31. Oktober 2020 um 20:00
  • STADTSAAL
  • Wien

Ernst Molden & Der Nino aus Wien - Unser Österreich ff

Ernst Molden und der Nino aus Wien gehören zu den wohl angesagtesten Acts der österreichischen Musikszene. Ernst Molden spielt seit Jahren auf höchstem Niveau - „Moldens neue Alben zählen zum Schönsten, das je im österreichischen Pop aufgenommen wurde.“ (Die Presse, Samir H. Köck) - und Nino Mandl als „bester junger Liedermacher des Landes“ (Gerhard Stöger im Falter), durchstreifen in Stadtsaal einen ganzen Abend Seite an Seite lautmalend ihre Heimatstadt. Und zeigen auch, wo die ganz großen...

  • 8. November 2020 um 11:00
  • STADTSAAL
  • Wien

Ernst Molden / Willi Resetarits / Gerald Votava - Es Brojeggd

Es Brojeggd - Der neue Asterix Mia schreim es fuffzga Joa vuan Dschiesas. De Röma hom se gaunz Gallien eignaad. Gaunz Gallien? Schmeggs! Jedes Wort verstanden? Herzlichen Glückwunsch, dann sind Sie ein echter Wiener und werden viel Freude an der Lektüre dieses Asterix-Abenteuers haben, das vom Wiener Liedermacher und Schriftsteller Ernst Molden in seinen Heimatdialekt übertragen wurde. Auch allen Nicht-Wienern sei die Lektüre ans Herz gelegt - und sei es nur, um diesem feinen Dialekt und den...

  • 21. November 2020 um 20:00
  • Mariahilfer Straße
  • Wien

17. KlezMORE Festival Vienna 2020 Abschlussgala 1 TROI

Im Mai 2017 debütierten Troi noch als Duo mit Franziska Hatz und Tino Klissenbauer, seither bleiben sie, zur Freude des Publikums, immer in künstlerischer und personeller Bewegung. Ihre gleichnamige CD erschien im März 2019, eingespielt und präsentiert als Quintett. So werden wir Troi auch heute erleben, als hochmusikalischen Fünfer, wobei Jörg Mikula (Donauwellenreiter …) neu im Verband der Viel- und Gernspieler ist, die an Genregrenzen vor allem deren Überwindung mögen. O-Ton Troi: „Fest...

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.