Alles zum Thema Musik

Beiträge zum Thema Musik

Lokales
Trotz Hitze waren zahlreiche Besucher dabei.
2 Bilder

MDW Sommerfest
Großer Andrang beim Campus Fest der mdw

Wer schon immer an den Saiten einer Geige zupfen wollte, hatte beim Campus Fest seine große Chance. LANDSTRASSE.  Inmitten der grünen Oase am Anton-von-Webern-Platz waren zahlreiche Musikbegeisterte zu finden. Denn die mdw (Universität für Musik und darstellende Kunst Wien) lud zum jährlichen Campus Fest ein. Das bunte Programm reichte von Mitmach-Aktivitäten bis hin zum selbstständigen Probieren – so konnte man sein eigenes Talent entdecken. Sowohl Lehrer, als auch Studierende...

  • 17.06.19
Lokales
Diana Lueger praktiziert seit Oktober 2018 in ihrem neuen Yoga-Studio in der Salierigasse 41.
6 Bilder

Neu in Währing
Diana Lueger: Yoga und Musik als Lebenselixier

"Zweitfrau"-Sängerin Diana Lueger hat sich in Währing mit Yoga ein zweites Standbein aufgebaut. WÄHRING. In der Salierigasse 41 hat sich Diana Lueger ihren zweiten Traum erfüllt. Nach einer erfolgreichen Zeit als Sängerin der Band "Zweitfrau" hat sie im Herbst 2018 ein eigenes Yoga-Studio eröffnet. "Ich habe es schon immer geliebt, mit den Menschen zu teilen, was mir wichtig ist", erklärt Lueger. "Das gilt für Yoga genauso wie für die Musik", erzählt die Währingerin. Als 2003 die Band...

  • 11.06.19
Lokales
Bezirksvorsteherin Veronika Mickel-Göttfert und Claus Korper vom Verein der IG Kaufleute Josefstadt mit etwas größeren Kollegen.
28 Bilder

Josefstadt
Weltreise der Musik

Musik verbindet Menschen jeglicher Herkunft und jedweden Alters. Dies bewies die musikalische Weltreise am 6. Juni in der Josefstadt. JOSEFSTADT. Bereits zum siebten Mal in Folge wurde im achten Bezirk zur musikalischen Weltreise geladen. Bei freiem Eintritt luden zahlreiche Unternehmer, Geschäfte und gastronomische Betriebe zu Konzerten, Gesängen und vielem mehr. Ob Apotheke, Galerie oder Wellnesstempel – am Donnerstag, 6. Juni 2019 luden die Unternehmer der Josefstädter Straße zur...

  • 07.06.19
  •  1
Lokales
Angelina, Brigita, Leonie und Asya üben ihren Song "Gegeneinander", den sie auf Deutsch und Serbisch bringen.
7 Bilder

Johann Hofmann Platz
Schüler als Komponisten

Die Kinder der Neuen Mittelschule Johann Hofmann Platz basteln Musikinstrumente und komponieren ein Musiktheater. MEIDLING. Zwei Mädchen und zwei Burschen stehen um ein buntes, selbstgebasteltes Gerät, das man nicht auf den ersten Blick für ein Musikinstrument halten würde. "Wenn der Beat anfängt, lassen wir die Folie erklingen. Mit dem Rap gehen die Buben auf die andere Seite", so Verona. Rapper Emir nickt – und los geht die Musik. Üben für die PremiereIn einem anderen Zimmer sitzen vier...

  • 20.05.19
Lokales
Die besten Jazzacts des Landes, gepaart mit kulinarischen Leckerbissen des Atzgersdorfer  GenussSpiegels im F23, dem neuen Hotspot von Liesing.
2 Bilder

Der Jazz & Genusstag geht auf Tour
Das Jazzfestival für Wien’s südlichsten Bezirk

Am Anfang war der Währinger Jazz & Genusstag – und nach vier sehr erfolgreichen Jahren wurden daraus die Wiener Jazz & Genusstage – Bezirksjazztage direkt vor der Haustür der WienerInnen . LIESING. Auf Grund des großen Erfolgs in den beiden ersten Jahren gibt es auch heuer wieder einen Jazz & Genusstag in Liesing – das Jazzfestival für Wien’s südlichsten Bezirk, das alle Sinne anspricht. Die besten Jazzacts des Landes, gepaart mit kulinarischen Leckerbissen des...

  • 13.05.19
Leute
Im Lauf seiner Karriere traf Muff Sopper (r.) auf viele Stars: darunter auch Schock-Rocker Alice Cooper.
6 Bilder

Wiener Musikgeschichte
Josef „Muff“ Sopper über 30 Jahre Planet Music

Vom Rockhaus bis zum Gasometer und der SiMM City: Vor 30 Jahren legte Josef „Muff“ Sopper den Grundstein für das Unternehmen Planet Music. Damit prägte er die Wiener Musikszene wie kaum ein anderer. Zum runden Geburtstag bat ihn die bz-Wiener Bezirkszeitung zum Interview. Wenn Sie zurückblicken auf 30 Jahre Planet Music was sind die ersten Erinnerungen, die Ihnen einfallen? SOPPER: Der erste Tag, an dem wir den Standort in der Adalbert-Stifter-Straße 73 im 20. Bezirk damals übernommen...

  • 29.04.19
Lokales
Natalie Raue ist fast nicht ohne Querflöte zu sehen und spielt sie leidenschaftlich gerne.

Künstlerin Natalie Raue
Querflötistin mit DJ-Beats

Die Josefstädterin Natalie Raue verbindet mit ihrer Querflöte klassische Musik mit DJ-Klängen. JOSEFSTADT. Diplomierte Querflötistin, Mitglied in diversen Orchestern wie der Harmonie Šternberk, Model, Schauspielerin, Tänzerin und Sängerin: Natalie Raue ist ein Multitalent. Ihr Interesse an Musik hat sie schon früh entdeckt. Ihre erste Querflöte war ein Geschenk von ihrem Großvater. Querflöte mit DJIhre Mutter ist Pianistin und hat Schlagwerk studiert, ihr Vater ist Organist. Das...

  • 19.04.19
Lokales
Die älteste Teilnehmerin der offenen Bühne im Pensionistenklub: Jolanda Kuppelhuber (88) bezauberte mit ihrer tollen Stimme.
11 Bilder

Pensionistenklub Wehlistraße
Bühne frei für Senioren in der Leopoldstadt

Von Line Dance über Gesang bis hin zu Comedy: Im Pensionistenklub Wehlistraße zeigten Senioren bei der "Offenene Bühne" ihre Talente. LEOPOLDSTADT. „Das Alter ist nur eine Zahl, man ist immer so jung, wie man sich fühlt“, sagt Jolanda Kuppelhuber. Die 88-Jährige ist die älteste Teilnehmerin der „Offenen Bühne“ für Senioren im Pensionistenklub in der Wehlistraße 164. Das Publikum reagierte mit tobendem Applaus auf ihre schwungvolle Gesangseinlage, bei der man die rüstige Dame erst nach einer...

  • 02.04.19
FreizeitBezahlte Anzeige
9 Bilder

Programm ChorForum Wien
CHORKONZERTE in Wien im April / Mai / Juni

MAI 2019Freitag, 03.05.2019, 19:00 Uhr Sonntag 05.05.2019, 19:00 Uhr D´accord singt -  „Screw it, Let´s do it!“ Chorwerke von Purcell, Schubert, Copland, Linkola, Porter u.a. D´accord Klavier: Anna An Musikalische Leitung: Katja Kalmar Ort: Pfarre St. Gertrud, 1180, Währinger Straße 95      Eintritt frei, freiwillige Spende erbeten. www.daccordchor.at Donnerstag, 09.05.2019, 19:00 Uhr Mensch macht Musik Chorstücke u.a. von G.F. Händel, B. Britten, K. Jenkins und Musical...

  • 29.03.19
  •  1
Lokales
Der Subchor beim Sturm und Klang Mödling 2018.
3 Bilder

Subchor
Singen mit viel Charme

Mit "etwas anderen" Adaptionen bekannter und unbekannter Lieder begeistert der Subchor sein Publikum. Im Subchor, der in einem Hernalser Kellerlokal namens Subterrarium im Februar 2010 entstand, fanden und finden all jene zusammen, die immer schon singen wollten, sich aber nie trauten, oder sich aufgrund diverser Faktoren, wie etwa Vorsingen, Notenlesen, einem bestimmten Dresscode und anderen Zwängen bislang nicht mit Chören anfreunden wollten. „Man muss bei uns nicht einmal den richtigen...

  • 05.03.19
Lokales
Die Konzerte sind zum Mitmachen konzipiert. Im Anschluss dürfen die Kinder die Instrumente selbst ausprobieren.
2 Bilder

Konzert für Kinder
Klassik zum Mitmachen

Der Verein grossundklein veranstaltet Mitmach-Konzerte für Kinder im Alter von 0 bis 8 Jahren. FLORIDSDORF. Szilvia Hegyi, gebürtige Ungarin, kam vor 25 Jahren nach Österreich. Als sie mit ihren beiden Kindern kleinkindgerechte Musikveranstaltungen in Floridsdorf besuchen wollte, stellte sie fest, dass es so etwas im Bezirk leider nicht gab. Das war die Geburtsstunde des Vereins grossundklein. Das Bezirksmuseum Floridsdorf unterstützte den Verein von Beginn an und noch heute tritt...

  • 25.02.19
Lokales
Im Look der 1940er-Jahre treten Clara, Janine und Caro (v.l.) als das Swing-Trio "The Reveilles" auf.
3 Bilder

The Reveilles
Swing-Trio erobert Wien

Drei Frauen und ihr Gespür für Swing: "The Reveilles" begeistern mit Klassikern aus alten Zeiten. MARGARETEN/NEUBAU/HERNALS. Knallrote Lippen, Petticoats und Hochsteckfrisuren: Das sind die Markenzeichen von Neubauerin Janine Hickl und den Schwestern Caro und Clara Loibersbeck aus Margareten. Zusammen sind die drei "The Reveilles". Mit schwungvollen Rhythmen erweckt das Swing-Trio die Musik der 1940er-Jahre wieder zum Leben - unter anderem im Hernalser Metropoldi. 2014 lernten sie sich...

  • 13.02.19
  •  1
Leute
Listen to Leena begeisterte bei der jüngsten Vorstellung mit der Gesangskapelle Hermann das Publikum.

Konzertabend
Klangvolles Ende einer Ära

Zum letzten Mal fand die Konzert(zahlen)reihe im Zentrum für Musikvermittlung (ZVM) in Penzing statt. PENZING. Insgesamt 77 Konzerte sorgten von Februar 2012 bis Dezember 2018 im ZMV für musikalische Stimmung. Die klangvolle Ära wurde am 1. Februar 2019 mit einem Best-of und Musik aus allen Genres gebührend verabschiedet. "BeEHRdigung und Neubeginn" stand auf dem Programm der gut besuchten Veranstaltung im Lorely-Saal. Der KonzertabendDie Moderation übernahm Thomas Ladstätter, Erfinder...

  • 11.02.19
  •  1
Lokales
Walter Nevada hat vor 60 Jahren das Country-Fieber gepackt und ihn bis heute nicht mehr losgelassen.
4 Bilder

Walter Nevada
Ein Cowboy in der Brigittenau

Walter Nevada liebt und lebt Country-Musik. Er organisierte etliche Events, wie das Country Music Festival auf der Rieglerhütte, und brachte Line Dance nach Österreich. BRIGITTENAU.  Von Johnny Cash und June Carter über Willie Nelson, Kenny Rogers und Roy Rogers bis zu Dolly Parton – er traf sie alle. Walter Nevada, bürgerlich Walter Bayerschmid, packte vor 60 Jahren das Country-Fieber und es ließ ihn seither nicht mehr los. "Dabei hat meine Lehrerin immer gesagt, ich könne nicht singen",...

  • 29.01.19
  •  3
Lokales
2 Bilder

Ernst
Rapmusik trifft auf Poesie

Für den Rap-Musiker Ernst ist seine Musik mehr als nur Ausdruck eines Lebensgefühls. DÖBLING. "Rap war schon immer meine Musik und mit 17 habe ich begonnen, eigene Texte zu schreiben", erklärt der Musiker Ernst. Der 25-jährige Döblinger heißt eigentlich Ernst Frederic Lang – übrig geblieben ist sein erster Vorname. Früher nannte er sich ShaolinX. "Mich hat fernöstliche Kultur immer schon fasziniert. Das X nach Shaolin klang einfach lustig", erklärt er seine Entwicklung. Mittlerweile ist...

  • 29.01.19
Lokales
Auch mit am Start ist das Maryll Abas Trio. Es steht am  19. März im 7. Bezirk auf der Bühne.
5 Bilder

Jubiläum
20 Jahre Akkordeonfestival

Im Februar geht das Akkordeonfestival bereits in die 20. Runde. Die Klangwolke startete in der Brigittenau. BRIGITTENAU. Ziehharmonika, Quetsch’n, Akkordeon, Handzuginstrument: Dieses Instrument trägt viele Bezeichnungen. Das passt, denn das Instument ist in fast jedem Genre zu hören. Ob im Volkslied oder im Jazz: Das Klangspektrum des Akkordeons lässt niemanden kalt. „Es ist ein so warmes, emotionales Instrument, es vertreibt die Minusgrade!“, verkündet der Mastermind hinter dem Festival,...

  • 28.01.19
Lokales
2 Bilder

Musikkultur
Qing-Zhao Chen: Geigerin aus Leidenschaft

Die Geigerin Qing-Zhao Chen kam aus China nach Wien, um ihren Lieblingskomponisten nahe zu sein. LIESING. "Mein Vater gab mir meinen ersten Geigenunterricht, als ich fünf Jahre alt war", erzählt die Geigerin Qing-Zhao Chen. Aufgewachsen ist sie in der chinesischen Stadt Tianjin, wo sie auch am Musikgymnasium war. "Am Konservatorium in Tianjin habe ich dann begonnen, Geige zu studieren." Ab 1989 folgten Auftritte mit der Jungen Philharmonie Chinas, als Solistin bereiste sie das ganze Land....

  • 14.01.19
  •  1
Lokales
Schickeria wieder chic gemacht: "Kahlenberg" punktet auf ihrem Debütalbum mit arrogant-zynischen Texten.

Dirty Penzing: "Kahlenberg" bringt erstes Album heraus

DÖBLING. Gute Neuigkeiten für die Fans der Döblinger Band "Kahlenberg": Am 1. Februar bringen die fünf verrückten Musiker ihr Debütalbum "Dirty Penzing" heraus. So wie bei ihrer ersten Single "Bortolotti (Schoko Edbehr Vnille)“ dürfen sich die Hörer wieder auf allerhand skurriles gefasst machen. Schickeria aufs Korn genommen Es könnte irgendwie ein Schmäh sein, dann aber vielleicht doch nicht: So beschreibt die Wiener Band ihren unvergleichlichen Sound. Popige Melodie mit schrägen Elementen...

  • 08.01.19
Lokales
Die 48er-Tandler-Band wurde gesanglich von Niddl (3.v.l.) und Dennis Jale (4.v.l.) unterstützt.

"Secondhand"
Neues Lied der 48er-Tandler-Band

Die Mitarbeiter der MA 48 sind nicht nur Profis der Müllentsorgung. Einige von ihnen sind auch Vollblutmusiker. MARGARETEN. Bereits 2014 haben sich fünf Kollegen des Altwarenmarktes 48er-Tandler (Siebenbrunnenfeldgasse 3) zusammengeschlossen und die „48er-Tandler-Band“ gegründet. Nach ihrem ersten Lied "Der 48er-Tandler von Wien" folgt nun die zweite eigene Komposition. Unterstützung von Profimusikern In dem Song „Secondhand“ geht es um Abfallvermeidung und um Produkte, die...

  • 07.01.19
Leute
Am Freitag, 21. Dezember feiert Willi Resetarits seinen 70. Geburtstag. Gefeiert wird an zwei Tagen in der Stadthalle mit allen Wegbegleitern.
9 Bilder

Happy Birthday, Willi Resetarits
"Ich freu' mich so, dass ich nicht tot bin!"

70 Jahre und kein bisschen leise: Willi Resetarits feiert am 21. Dezember seinen 70. Geburtstag. Mitte der 80er Jahre schaffte der Sänger mit seinem Alter Ego "Ostbahn-Kurti" den Durchbruch auf der Bühne. Mittlerweile ist der Ostbahn Kurti in Pension - Willi Resetarits selbst aber immer noch aktiv. Neben der Bühne ist dem Sänger auch soziales und politisches Engagement ein Anliegen. Zu seinem 70. Geburtstag bat ihn die bz zum Interview. Sind Sie noch so wild wie mit 40? WILLI RESETARITS:...

  • 17.12.18
  •  1
  •  2
Leute
Der Maler und Sänger Arik Brauer feiert am 4. Jänner seinen 90. Geburtstag.
2 Bilder

Neues Vinyl-Album
Arik Brauer eilt von Haus zu Haus

WIEN. Am 4. Jänner feiert Arik Brauer seinen 90. Geburtstag. Grund genug für das Penzinger Plattenlabel Preiser Records, dem singenden Maler ein ganz besonderes Geburtstagsgeschenk zu machen: Zehn Lieder, die Brauer vor rund 50 Jahren geschrieben hat, wurden auf der Vinyl-Schallplatte "Von Haus zu Haus" neu aufgelegt. Das Album, das aufgrund seiner Dialekttexte mit dem „Kulturerbejahr-Logo“ vom Bundeskanzleramt ausgezeichnet wurde, behandelt Brauers unterschiedliche Wohnorte, von Wien über...

  • 10.12.18
  •  1
Leute
5 Bilder

Sing Salon
Support für fette Töne

Die Sängerin Tanja Lipp unterrichtet aufstrebende Talente in ihrem "Sing Salon" in Floridsdorf. FLORIDSDORF. Musik ist ihre große Leidenschaft, der sie sich mit Herz und Seele verschrieben hat. Tanja Lipp hat sich ihren Traum von einer Musikerkarriere als Sängerin erfüllt. Mit ihrer Band „Jump the Curb“ bringt sie ihr Publikum mit dem Sound der 40er- und 50er-Jahre zum Swingen. Doch eigentlich ist Lipp eine Spätstarterin in der Branche. Studium in Kopenhagen „Ich begann erst mit...

  • 26.11.18
Lokales
4 Bilder

Gewinnspiel
Die besten Weihnachtsgeschenke für Musikliebhaber

Von klassisch bis modern – Die bz hat die besten Geschenktipps für klangvolle Weihnachten. Für Vinyl-FansIm Supersense (2., Praterstraße 70) kann man nicht nur köstlich speisen, sondern auch seinen ganz persönlichen Sound auf Vinyl aufnehmen. Das dazu passende Plattencover kann man ebenfalls gleich hier an einer der uralten Druckmaschinen in Auftrag geben – natürlich handgedruckt. Wir finden, das perfekte Geschenk für Goldkehlchen und Virtuosen. Ab 20 Euro ist man dabei. Infos auf...

  • 26.11.18
Lokales
Aktuell gibt es rund 100 aktive Wiener Sängerknaben, die mehrere Wochen des Schuljahres  auf Tourneen in Europa, Asien oder Australien verbringen.
4 Bilder

Wiener Sängerknaben
Wenn Musik Türen öffnet

Offene Proben, Minikonzert und Vorsingen: 400 Besucher blickten hinter die Kulissen der Wiener Sängerknaben. LEOPOLDSTADT. Die Wiener Sängerknaben haben eine über 500-jährige Geschichte. Aktuell bestehen sie aus 100 neun- bis vierzehnjährigen Buben. Mehrere Wochen des Schuljahres verbringen sie auf Tourneen in Europa oder auch Australien. Die Bildungsinstitution umfasst eine Musikvolksschule, ein Unterstufen- und ein Oberstufen-Realgymnasium. Am Tag der offenen Tür hatten Kinder und...

  • 19.11.18