Mariahilf - Freizeit

Beiträge zur Rubrik Freizeit

Freizeit
Mathias Novovesky vor seinem "zweiten Wohnzimmer", dem Café Espresso in der Burgasse. Hier schreibt er oft, am liebsten nachts.
2 Bilder

Neubauer Kabarettist
Mathias Novovesky kommt in "Einzelhaft"

So heißt auch sein erstes Solo-Kabarettprogramm, das am 31. Oktober im Niedermair Premiere hat. NEUBAU. Isoliert, alleine und in Reinform: So beschreibt Mathias Novovesky, eine Hälfte des erfolgreichen Kabarettisten-Duos "Maurer & Novovesky", die Arbeit an seinem ersten Programm, das er alleine auf die Bühne bringt. Der Grund für das Stück "Einzelhaft"? "Weil der Maurer zwei Jahre Pause machen will und ich mich sowieso schon immer 'in Reinform' präsentieren wollte", sagt...

  • 15.10.18
Freizeit
Die Mariahilfer Rahlstiege darf im Hörbuch natürlich nicht fehlen.
3 Bilder

Neues Hörbuch:
So klingt Mariahilf in der "Stadtflanerie"

Das neue Hörbuch "Stadtflanerie Mariahilf" lädt zu einem akustischen Spaziergang quer durch den 6. Bezirk ein. MARIAHILF.  Auf eine ungewöhnliche Art kann man ab sofort Mariahilf entdecken: Im Rahmen der Hörbuch-Reihe Stadtflanerie wurde nun der 6. Bezirk "vertont". Interviews mit interessanten Bezirksbewohnern und unkonventionellen Unternehmern geben Einblicke in die Gegenwart und die Geschichte des Bezirks. Aufgelockert wird der akustische Spaziergang mit Musik der Wladigeroff...

  • 15.10.18
Freizeit
v.l.n.r. Philipp Viehtauer, Naz Kücüktekin, Barbara Schuster, Yvonne Brandstetter, Marie Janaczek, Iris Wilke und Thomas Schuster.

Regionauten-Tag
Zum Regionauten-Tag: Die bz-Wiener Bezirkszeitung sagt Danke!

Eine lebendige und starke Community ist die tragende Säule jeder erfolgreichen Zeitung. Da sich der Regionauten-Tag bereits zum dritten Mal jährt, wollen wir uns herzlich bei Euch bedanken! Wir sagen Danke für die tollen Beiträgen und Tipps, mit denen Ihr meinbezirk.at bereichert, die uns inspirieren, zum Staunen bringen und manchmal auch zum Nachdenken anregen. Wir können mit Stolz behaupten, eine Community zu haben, die im harmonischen Einklang miteinander vernetzt ist und sich...

  • 12.10.18
  • 9
Freizeit

Triberg - Tiefer Schwarzwald, hohe Wasserfälle

Tief drinnen im Schwarzwald liegt der kleine Ort Triberg, der ein atemberaubendes Naturschauspiel birgt: Aus einer Höhe von 163 m stürzen sich Wasserfälle in die Tiefe. Die sieben Fallstufen können Sie auf einem Wanderweg ganz in Ruhe und aus allen Perspektiven genießen. Die Wasserfälle sind ganzjährig begehbar und bieten auch im Winter eine beeindruckende Kulisse. Zur Weihnachtszeit zaubern Millionen Lichter eine romantische Stimmung und verwandeln den umliegenden Wald mit Künstlern und...

  • 11.10.18
Freizeit
Sieben Designerinnen sind beim Pop-Up am Start.

Schwerpunkt in mariahilf:
Zehn Tage Action von Frauen für Frauen

Mit den Mariahilfer Frauenwochen und dem Design Pop-Up wird es definitiv nicht langweilig im Bezirk. MARIAHILF. Mode- und designbegeisterte Frauen aufgepasst, Mariahilf hat etwas zu bieten: Bereits zum zweiten Mal findet das "feinstoff#design" Pop-Up statt. Zwischen 15. und 17. Oktober begeistern Designerinnen mit unkonventioneller Mode und Designs in der Gumpendorfer Straße 23. Das Sortiment ist groß. Dabei ist etwa Designerin caraCarina mit Modeschmuck und Accessoires. "Subags"...

  • 10.10.18
Freizeit
Beim Stadion geht's los: Am Samstag, 6. Oktober, gibt es zum ersten Mal ein Konzert im U-Bahn-Waggon.
2 Bilder

Wiener Linien
Erstes Live-Konzert im U-Bahn-Waggon

Live-Musik in den U-Bahn-Stationen gibt es in Wien schon länger. Nun aber findet das erste Konzert im U-Bahn-Waggon statt. WIEN. Am Samstag, 6. Oktober, präsentieren die Wiener Linien „U-Bahn Unplugged - ein Konzert im Silberpfeil“. Bei der Aktion finden zwei Konzerte in einer ungewöhnlichen Location statt, nämlich in zwei U-Bahn-Waggons. Mit dabei sind die Band "Kaiser Franz Josef" und der österreichisch-isländische Sänger Thorsteinn Einarsson.  Start bei U2-Station Stadion Das Publikum...

  • 05.10.18
Freizeit
Vom kalten Wald in Bayern bis nach Wien - der rote Kater hat sich gut eingelebt.

Welttierschutztag
Baby-Katze fand neues Zuhause

Zum Welttierschutztag stellen wir den Kater "Bayer" vor. Wie der Name schon vermuten lässt, kommt er ursprünglich aus Bayern und wurde von einer Wienerin aufgenommen. NEUBAU. Neugierig schaut einem ein rot-gestreifte Kater von seinem Kratzbaum entgegen, wenn man zur Tür in die Altbauwohnung im 7. Bezirk hereinkommt. Das ist Bayer. Wenn er nicht gerade schläft, ist er meist am Kratzbaum anzutreffen. Denn von dort aus hat er einen guten Überblick über das Geschehen in der Wohnung. Seit gut...

  • 04.10.18
Freizeit
Wien hat zu jeder Jahreszeit viel zu bieten - auch im Herbst.

20 Dinge, die den Herbst in Wien noch schöner machen

WIEN. Unverkennbar wird es Herbst in Wien: Es ist kühler, die Blätter verfärben sich und fallen langsam, aber sicher, zu Boden. Während viele noch dem Sommer nachtrauern, freuen sich einige aber schon über die neue Jahreszeit. Wien hat auch im Herbst viel zu bieten - und wir haben die Highlights zusammengefasst: Kaffee in der Sonne genießenEndlich ist es nicht mehr zu heiß, um den Kaffee in der Sonne zu trinken. So kann man nebst dem Kaffeegenuss auch noch seinen Vitamin-D-Speicher...

  • 01.10.18
Freizeit
84 Bilder

Schnappschüsse der Wiener Regionauten – September 2018

Der Herbst ist diesmal früher in die Lande gezogen, obwohl die Temperaturen noch größtenteils sommerlich waren. Hier und da hatten sich bereits die ersten Blätter verfärbt und den Jahreszeitenwechsel angekündigt. Die große Hitze ist zwar vorbei, aber so ganz wollte sich der Sommer noch nicht geschlagen geben und hatte unseren Regionauten noch einige schöne Stunden beschert. Wir bedanken uns für die rege Teilnahme bei folgenden Regionauten: Tomislav Josipovic, Alois Fischer, Robert...

  • 01.10.18
  • 18
Freizeit
Wir suchen wieder die schönsten Regionauten-Schnappschüsse für unsere Facebook-Seite!

Foto-Mitmach-Aktion
Dein Schnappschuss auf unserer Facebook-Seite!

Lade deinen schönsten Herbst-Schnappschuss hoch und ziere mit ein bisschen Glück den ganzen Herbst auf unserer Facebook-Seite als Titelbild! ÖSTERREICH. Der Herbst hat sich mittlerweile ja schon in ganz Österreich angekündigt. Um auch unseren Facebook-Auftritt meinbezirk.at passend mit herbstlichen Regionauten-Schnappschüssen zu schmücken, möchten wir hier wieder eure schönsten Bilder sammeln und die besten auswählen. Auf die Kameras - fertig - los! Und eine der Gewinnerinnen ist...

  • 28.09.18
  • 10
Freizeit Bezahlte Anzeige
3 Bilder

Wiesnzeit ist – und alles dreht sich ums Wiener Riesenrad! 10 x 2 Tickets zu gewinnen!

Riesenradfahren und Wiesnbesuch gehören zusammen wie das Oktoberfest und die Maß Bier! Es ist wieder Zeit, ins Festtagsdirndl und in die Krachlederne zu schlüpfen, und ein paar vergnügte Stunden mit Freunden und Bekannten bei zünftiger Musik zu verbringen. Feiern steht im Vordergrund auf der Wiener Wiesn. Das krönende Highlight eines Wiesnbesuchs in Wien ist mit Sicherheit eine Fahrt mit dem Wiener Riesenrad – übrigens dem ältesten Riesenrad der Welt.  Seit 1897 ist es untrennbar mit dem...

  • 25.09.18
  • 2
Freizeit
Admiral-Kino Chefin Michaela Englert (li.) mit Filmherbst Neubau Projektleiterin Zora Bachmann
4 Bilder

Film ab für den Neubauer Kulturherbst

Der Neubauer Kulturherbst steht vom 4. bis 7. Oktober ganz im Zeichen von Film und Filmschaffenden. NEUBAU. "Neubau ist Heimat zahlreicher Filmproduktionsfirmen, von Filmverleihern, Festivalbüros, Filmförderungsstellen, nicht zu vergessen unsere drei schönen Programmkinos, das Filmhaus. Kino, das Bellaria und das Admiral Kino", erklärt Projektleiterin Zora Bachmann. "Im Bezirk entstehen Kino-, TV-, Werbe-, oder Imagefilme, Experimental- und Animationsfilme, Musikvideos und online-Videoclips....

  • 24.09.18
Freizeit Bezahlte Anzeige
4 Bilder

Gewinnspiel: Wir verlosen 50x2 Karten für die Wiener WIESN am 27.09.2018

Beim 8. Wiener WIESN-Fest von 27. September bis 14. Oktober 2018 gemeinsam Tradition mit allen Sinnen spüren – und einfach ausgelassen feiern. Die bz-Wiener Bezirkszeitung verlost 50x2 Tickets für den 27. September 2018 mit The Grandmas im Wiesbauer-Zelt. Österreichs größtes Brauchtums- und Oktoberfest auf der Kaiserwiese mitten im grünen Prater, direkt vor dem Riesenrad, bietet alles, was eine stimmungsvolle WIESN ausmacht. Regionales Handwerk, kulinarische Spezialitäten und urige Live-Acts...

  • 21.09.18
Freizeit
4 Bilder

Im Vorbeigehen mitgenommen

Gleich neben dem Wien-Museum an der Ecke Lothringerstraße 2/Maderstraße 1 konnte ich an diesem Haus einfach nicht vorbeigehen, ohne von ihm ein paar Bilder für Euch zu machen (es handelt sich um ein  nachhistoristisches Miethaus, erbaut 1904/1905 von Ludwig Müller; Aktplastiken von Othmar Schimkowitz ).

  • 17.09.18
  • 5
Freizeit
Alexander Planasch setzt mit seinem namenlosen Café auf Umweltschutz und Nachhaltigkeit.
3 Bilder

Lange Gasse: Das Kaffeehaus ohne Namen

Im „Café Namenlos“ in der Lange Gasse trifft Moderne auf Wiener Kaffeehaustradition. Bananen Macchiato oder der Espresso Tonic treffen auf Apfelstrudel und Melange. JOSEFSTADT. Ein Kaffee direkt auf der Lange Gasse? Möglich machen das die neue Begegnungszone zwischen Josefstädter Straße und Hugo-Bettauer-Platz und das Café Namenlos. Vor kurzem hat Alexander Planasch das „Café Namenlos“ in der Lange Gasse 31 geöffnet und stellt seither für die Josefstädter ein Grätzelcafé bereit. Das Konzept...

  • 17.09.18
Freizeit
Kirche am Steinhof
2 Bilder

Modell der Kirche St. Leopold am Steinhof

. Dieses Modell wurde vermutlich von Patientinnen und Patienten im Rahmen einer Beschäftigungstherapie in der Zwischenkriegszeit angefertigt und vor wenigen Jahren in den Krankenhauswerkstätten restauriert. Das Originalmodell der Kirche, das sich ursprünglich im Besitz Wagners befand, ist seit dem ersten Weltkrieg verschollen. Text: Infotafel beim Modell

  • 15.09.18
  • 17
Freizeit
Von 14. bis 16. September findet der traditionelle Ottakringer Kirtag vor der Kirche Alt-Ottakring statt.

Alle Infos zum Ottakringer Kirtag

Es ist wieder soweit: Von Freitag, 14. September, bis Sonntag 16. September wird am Platz vor der Kirche Alt-Ottakring der Ottakringer Kirtag gefeiert. Hier gibt es das Programm und alle wichtigen Informationen. OTTAKRING. Der Geruch nach Zuckerwatte, Langos und Leberkäse, schallendes Gelächter und Musik: Am Wochenende findet der traditionelle Kirtag auf der Ottakringer Straße 200 statt. Dazu werden tausende Besucher am Platz vor der Alt-Ottakringer Kirche erwartet. Eröffnet wird der Kirtag am...

  • 14.09.18
  • 1

Beiträge zu Freizeit aus