Schnappschussecke

Beiträge zum Thema Schnappschussecke

Freizeit
Ein Spaziergang im Wasserpark lohnt sich!
67 Bilder

Bildergalerie Wien
Schnappschüsse der Wiener Regionauten – Jänner 2020

Als schneereich konnte man den Jänner wahrlich nicht bezeichnen. Stattdessen gab es ein Wechselspiel zwischen wärmeren und kälteren Tagen, die mancherorts sogar die Natur aus ihrem Dornröschenschlag geweckt und seltsame Blüten geschlagen haben. Zwischendurch war auch kurz der Winter zu Gast und hat die Landschaft für einen Tag weiß eingedeckt. Auch wenn sich der Jänner weniger von seiner winterlichen Seite gezeigt hat, haben unsere Regionauten viele herrliche Motive ausfindig gemacht. Wir...

  • 01.02.20
  •  11
  •  12
Freizeit
45 Bilder

Bildergalerie Wien
Schnappschüsse der Wiener Regionauten – Dezember 2019

Was lässt sich im Dezember ablichten? Was bietet ein gutes Motiv? Für unsere Regionauten keine Fragen, über die man sich großartig den Kopf zerbrechen muss. Die besinnlichlichste Zeit des Jahres bietet nicht nur Christkindlmärkte als Motiv an. Auch abseits der Adventmärkte gibt es viel zu entdecken. Es lohnt sich also mit offenen Augen durch die Stadt zu gehen, Neues zu entdecken und in Szene zu setzen. Dass das Spaß macht und schön anzusehen ist, beweisen uns die Regionauten monatlich....

  • 01.01.20
  •  13
  •  16
Freizeit
Mutter und Kind im Blättermeer.
60 Bilder

Bildergalerie Wien
Schnappschüsse der Wiener Regionauten – November 2019

Alles grau in grau? Keineswegs, denn der November bot auch ein paar schöne Tage, die die Regionauten fotografisch zu nutzen wussten. Wer denkt, dass man im November keine schönen Aufnahmen machen kann, der irrt sich. Zwar ändern sich zwangsläufig die Motive, der Schönheit der Bilder tut das aber keinen Abbruch. Und Schönheit ist bekanntlich nicht an eine Jahreszeit gebunden. Wer die Augen offen hält wird zu jeder Zeit etwas Schönes finden. Wir bedanken uns für die rege Teilnahme bei...

  • 01.12.19
  •  12
  •  10
Freizeit
48 Bilder

Bildergalerie Wien
Schnappschüsse der Wiener Regionauten – Juli 2019

Monat für Monat präsentieren wir mit den Schnappschüssen des Monats die Bilder unserer Regionauten. Und auch diesmal gibt es wieder viel zu sehen. Im Juli waren nach den blühenden Mohnblumenfeldern die Sonnenblumenfelder ein Blickfang. Aber auch andere schöne Motive haben es vor die Linse der Regionauten geschafft. Wir bedanken uns für die rege Teilnahme bei folgenden Regionauten: Robert Trakl, Tomislav Josipovic, Renate Blatterer, Alfred Setik, Alois Fischer, Ernst Plank, Gerti...

  • 01.08.19
  •  11
  •  12
Freizeit
44 Bilder

Bildergalerie Wien
Schnappschüsse der Wiener Regionauten – Juni 2019

Endlich Sommer und mehr als genug Motive, die darauf gewartet haben abgelichtet zu werden. Das haben sich unsere Regionauten nicht zweimal sagen lassen und emsig Bilder gemacht. Kein Wunder also, dass die Schnappschüsse im Juni wieder einmal eine wahre Augenweide sind. Wir bedanken uns für die rege Teilnahme bei folgenden Regionauten: Brigitte Müller, Karl B., Gerhard Singer, Lieselotte Fleck, Gabriele Hovezak, Ottilie Ebner, Renate Blatterer, Heinrich Moser, Uschi R., Mario Garlant,...

  • 01.07.19
  •  13
  •  13
Freizeit
Kirche am Steinhof
2 Bilder

Modell der Kirche St. Leopold am Steinhof

. Dieses Modell wurde vermutlich von Patientinnen und Patienten im Rahmen einer Beschäftigungstherapie in der Zwischenkriegszeit angefertigt und vor wenigen Jahren in den Krankenhauswerkstätten restauriert. Das Originalmodell der Kirche, das sich ursprünglich im Besitz Wagners befand, ist seit dem ersten Weltkrieg verschollen. Text: Infotafel beim Modell Wo: Wien Museum am Karlsplatz, Karlspl. 8, 1040 Wien auf Karte anzeigen ...

  • 15.09.18
  •  17
  •  27
Lokales
Alle Arten von feinstem Essig ..sogar mit Spiegelung ;-))
6 Bilder

Aus meinen Stadtspaziergängen - Der 'Bauch' der Wiener - Spaziergang über den Naschmarkt - wer kommt mit?

Der Wiener Naschmarkt 1060 Wien Inschrift an einer Gedenktafel am Markt: 'Dieser Markt ist als Ersatz für den alten Markt geschaffen worden, der sich seit dem 18. Jahrhunderte vor dem Kärntnertore an der Stelle des einstigen Heiligen-Geist Spitals befand und vom Freihause, der Wiedner Hauptstraße und dem Karlspaltze bis zur Friedrichstraße und der Rechten Wienzeile erstreckte. Die geplante Abtragung des Freihauses gab den Anlaß, auch den Markt zu verlegen, damit auf den sogenannten...

  • 13.09.18
  •  15
  •  18
Bauen & Wohnen
6, Gumpendorfer Straße 106, Wohnhaus, erbaut 1902 im Auftrag der Gemeinde Wien von Baumeister W. König; Doppeltrakter mit bürgerlicher Wohnungsaufteilung und „Zimmerfluchten", dessen Straßenfassade Merkmale eines Mietpalais aufweist; bemerkenswerter glasüberdachter Lichthof und secessionistische Fassadendekors.

Gumpendorfer Hof

Wo: Gumpendorfer Hof, Gumpendorfer Str. 106, 1060 Wien auf Karte anzeigen

  • 11.08.18
  •  3
Leute
38 Bilder

Fronleichnam in Wieden

„Eine Pfarre in mehreren Gemeinden“, bestehend aus den Pfarrgemeinden: St. Elisabeth + St. Florian + St. Thekla + Wieden-Paulaner Sternförmig verliefen die Fronleichnamsprozessionen in ganz Wieden mit dem Treffpunkt am Mozartplatz, wo es abschließend den sakramentalen Segen gab. Danach wurde bei Trank und Kost weiter gefeiert. Wo: forum mozartplatz , Mozartgasse 4, 1040 Wien auf Karte anzeigen

  • 01.06.18
  •  2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.