25.05.2017, 10:11 Uhr

Girls Day in Mitterndorf

Girls, Girls, Girls

Der Girls Day in Mitterndorf, organisiert von der Arbeitsgruppe Jugend in Mitterndorf (JuMi) war auch heuer wieder stark besucht.
Mitterdorfer Mädchen im Alter zwischen 8 und 15 Jahren waren eingeladen einen Tag zusammen, unter der Betreuung von JuMi Initiatoren im Kulturhaus Mitterndorf zu verbringen.
Geboten wurde den Mädchen eine breite Palette von Haarstyling, Schminkworkshop über Nagelstyling und Karaoke. Kurz ein relaxter Sonntag rund zum Wohlfühlen für die vom Schulalltag gestressten Mitterndorfer Mädels.

Überparteiliche Arbeitsgruppe zum Wohl der Jugend

Thomas Jechne, Sprecher der Arbeitsgruppe betont, das schöne an dieser Gruppe ist, dass die Mitglieder aus alle Fraktionen des Gemeinderates kommen und alle Entscheidungen gemeinschaftlich für das Wohl der Mitterndorfer Jugendlichen getroffen werden. Jechne möchte sich auf diesem Weg bei allen freiwilligen Helfern für das Zustandekommen dieser Veranstaltung herzlich bedanken und verweist auf den am 21. Oktober stattfindenden Boys Day und den 2. Mitterndorfer Laufevent am 10. September.

Arbeitsreicher Sonntag

50 Mädchen zwischen 8 und 15 Jahren wollen unterhalten und beschäftigt werden. Dafür sorgten Karin Vystoupil beim Haarstyling, Elli und Melli Mühl beim Nagelstyling, Michaela Jerabek H. schminkte die Girls und Nadine Tomsich und Michelle Happel sorgten dafür das niemand Hunger leiden musste.
Zwischendurch gönnte sich auch Nadine einen kräftigen Biss in eine gesunde Karotte.
Mit einem gemeinsamen Abendessen, zubereitet von allen Mitwirkenden, endet dieser Girls Nachmittag.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.