21.09.2016, 11:18 Uhr

Programm Rauchfrei in 5 Wochen startete in Leobersdorf

v.l.n.r.: Referentin Mag. Susanne Lindl, Thomas Schuster (Teilnehmer), gfGR Ingrid Rothensteiner, Anita Dirry (NÖGKK)
Rauchen schadet der Gesundheit, verkürzt die Lebensdauer und kostet noch dazu viel Geld.
Unterstützung bei der Entwöhnung bietet die NÖGKK mit dem ambulanten Programm „Rauchfrei in 5 Wochen“ in Kooperation mit der Marktgemeinde Leobersdorf an.
Die gfGR Ingrid Rothensteiner geht dabei mit gutem Beispiel voran und sucht auf Basis der fünfwöchigen Gruppensitzungen ihren persönlichen Weg zum Rauchstopp.
Viel Erfolg allen Teilnehmer/innen!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.