Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

Helga Krismer, Chefin der GRÜNEN

NÖ Landtag
Grüne fordern Sonderförderung für Stromspeicher

Sonderförderung des Landes für Stromspeicher in Kombination mit Photovoltaik zur energieautarken Aufrechterhaltung der Einsatzfähigkeit der NÖ Feuerwehren. NÖ. Energieautarke Aufrechterhaltung der Stromversorgung an den Einsatzzentralen muss das Ziel sein – aus diesem Grund forden die GRÜNEN in der Landtagssitzung am 19. Mai 2022 eine Sonderförderung des Landes für Stromspeicher in Kombination mit PVAlagen, damit eine energieautarke Aufrechterhaltung der Stromversorgung an den Einsatzzentralen...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Symbolbild
1

Mit zwei Pkws beladen
Umgestürzter Kleintransporter blockierte A21

Am Freitag 13. Mai 2022, um 05:20 Uhr in der Früh, wurde die Freiwillige Feuerwehr Alland zu einem Verkehrsunfall auf die A21 Km 6 Richtungsfahrbahn Wien zwischen Hochstraß und Alland gerufen. Die Alarmierung lautete: "umgestürzter Kleintransporter über zwei Spuren". ALLAND. (Bericht: FF Alland, Alexandra Dietl)  Beim Eintreffen waren die FF Eichgraben und die FF Neulengbach beide aus dem Nachbarbezirk St.Pölten bereits vor Ort, da diese zu einer Menschenrettung Höhe Ausfahrt Hochstraß in...

  • Baden
  • Mirjam Preineder
1 27

Abrissparty ...
Wir verabschieden unser altes Feuerwehrhaus in Oeynhausen 30.4.2022

Andreas Babler: Heute haben wir uns gemeinsam mit unserer Oeynhausner Ortsbevölkerung mit einem Frühschoppen würdig von unserem alten Feuerwehrhaus verabschiedet. Ich finde das gehört einfach dazu. Viele Erinnerungen und persönliche Erlebnisse von so vielen Menschen haben dieses Haus in den letzten 50 Jahren geprägt und mit Leben erfüllt. Und wir haben das ganze heuer auch ausnahmsweise auch gleich mit dem traditionellen Oeynhausner Maibaum verbunden. Danke an Stadtrat Clemens Zinnbauer,...

  • Baden
  • Robert Rieger
Eine Person wurde mit der Korbtrage aus der Schwechat gerettet.
1 4

Feuerwehreinsatz
Verletzte Person aus der eiskalten Schwechat gerettet

BADEN. (Bericht und Fotos: FF Baden Weikersdorf) Am 9. Mai um 4 Uhr in der Früh wurde die FF Baden Weikersdorf zur Unterstützung des Rettungsdienstes zur Hildegardbrücke gerufen – „Person im Wasser“! Tank 1, Pumpe 1 mit Höhenrettungsausrüstung, Last 2 mit Kran und Bus Baden Weikersdorf rücken in rascher Folge aus, um das Rote Kreuz, mit einem Rettungstransportwagen, einem Notarzteinsatzfahrzeug und dem Bezirkseinsatzleiter Baden, zu unterstützen. Mittels Leiter stiegen die Feuerwehrmänner von...

  • Baden
  • Mirjam Preineder
2:49

NÖ Landtag
Abgeordnete besuchen Feuerwehr- und Sicherheitszentrum

Präsident Wilfing: „Unsere hunderten Freiwilligen Feuerwehren sind das Rückgrat der Sicherheit in Niederösterreich“;  Die Landtagsabgeordneten informierten sich im Rahmen von „Landtag im Land“ über das Feuerwehr- und Sicherheitszentrum Tulln NÖ. Man kennt sie in Anzug und Krawatte, mit Stöckelschuhen und Kostümen: Die Abgeordneten des NÖ Landtags können aber auch ganz anders. Und zwar dann, wenn es darum geht, unter dem Motto "Landtag im Land" in einer Region vor Ort zu sein. Diesmal im Visier:...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
 „Neue Sonderinvestprämie für Österreichs Freiwillige Feuerwehren“.
1

NÖ als Vorreiter
Sonderinvestitionsprämie für Freiwillige Feuerwehren

Neue Sonderinvestprämie für Österreichs Freiwillige Feuerwehren: BM Brunner / LH Mikl-Leitner / LH-Stv. Pernkopf: Ehrenamtliche Leistung ist unbezahlbar – die Freiwilligen verdienen die beste Ausrüstung NÖ. „Ich bin beeindruckt von der Schlagkraft der Freiwilligen Feuerwehr. Der ehrenamtliche Einsatz der rund 340.000 Feuerwehrkameradinnen und -Kameraden in den fast 4.500 Feuerwehren in Österreich ist von unermesslichem Wert für die Gesellschaft. Starkregen, Waldbrände und Sturmschäden fordern...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Abschnittsflorianitag fand in Bad Vöslau statt.
9

Abschnittsflorianitag 2022 Baden Land

BEZIRK BADEN/BAD VÖSLAU. Am 24. April 2022 fand seit langer Zeit wieder ein Absschnittsflorianitag in Bad Vöslau statt. Zahlreiche Feuerwehrmitglieder, Funktionäre, und Vertreter der Politik sind am 24. April 2022 der Einladung von Brandrat Wolfgang Zöchling-Schlemmer nach Bad Vöslau gefolgt. Zu Beginn konnten die hunderten freiwilligen Feuerwehrmitglieder – darunter auch Feuerwehrjugendmitglieder aus Bad Vöslau und Kottingbrunn sowie die zahlreichen Feuerwehrfunktionäre und Vertreter der...

  • Baden
  • Mirjam Preineder
Schoko-Würfel, wenn’s mal brenzlig wird: BILLA unterstützt gemeinsam mit Kund:innen die Freiwilligen Feuerwehren Österreichs.
3

BILLA Plus
Schoko-Würfel-Aktion für NÖs Freiwillige Feuerwehren

Von 25. bis 30. April können Kundinnen und Kunden in ausgewählten BILLA PLUS Märkten in Niederösterreich Feuerwehr-Sacherwürfel kaufen und gleichzeitig etwas Gutes tun Alle Einnahmen werden von BILLA aufgestockt und kommen den Freiwilligen Feuerwehren Niederösterreichs zugute. Die Übergabe erfolgt am 4. Mai – dem Florianitag NÖ (red.)  Zu rund 264.200 Einsätzen sind die heimischen Feuerwehren 2021 ausgerückt. Von Bränden bis Fahrzeugbergungen, die Feuerwehrmänner und -frauen sind sofort zur...

  • Niederösterreich
  • Mariella Datzreiter

Historischer Tag für Traiskirchen ...
Erster Traiskirchner Abschnittsfeuerwehrtag in den Stadtsäalen am 25.3.2022

++Erster Traiskirchner Abschnittsfeuerwehrtag++ Am 25.03.2022 ab 19 Uhr fand in den Traiskirchner Stadtsäalen der erste Abschnittsfeuerwehertag des Abschnittes Traiskirchen statt. Durch die Corona Pandemie konnte letztes Jahr nach der Gründung des Abschnittes Traiskirchen leider kein Feuerwehrtag veranstaltet werden. Deshalb wurden nach der Begrüßung und des Berichts des Abschnittskommandanten Brandrat Oliver Stocker die Ernennungen zu den Abschnittssachbearbeitern durchgeführt. Ernannt wurden:...

  • Baden
  • Robert Rieger
Bernhard Heinreichsberger,
Video 7

Krieg in der Ukraine
NÖ hilft - Nehammer "Wir werden nicht aufhören zu helfen!"

Initiative "Niederösterreich hilft": Bundeskanzler Nehammer vor Ort in Tulln. Seine Botschat: "Wir werden nicht aufhören zu helfen!" TULLN / NÖ. "Es ist im wahrsten Sinne des Wortes überwältigend, wenn man sieht, mit welcher großen Hilfsbereitschaft die Österreicherinnen und Österreicher und im speziellen Fall die Niederösterreicherinnen und Niederösterreicher den Menschen in der Ukraine helfen", sagt Bundeskanzler Karl Nehammer bei seinem heutigen Besuch in Tulln. Die Aktion "Niederösterreich...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
1 3

Postwurfstapel in Flammen:
Mysterioser Brand in Badener Wohnhausanlage

Zu einem mysteriösen Brand kam es Samstagnachmittag (05.03.22) in einem Mehrparteienwohnhaus in Baden Ortsteil Leesdorf. Nachdem Rauch in eine Erdgeschoßwohnung eindrang, alarmierte eine Hausbewohnerin die Feuerwehr über Notruf 122. Dabei gab sie an, dass Rauch vom Keller über das Stiegenhaus heraufkommt und alles schon verraucht sei. BADEN. Daraufhin wurde die örtlich zuständige Freiwillige Feuerwehr Baden-Leesdorf um 14.46 Uhr von der Bezirksalarmzentrale Baden zu einem Kellerbrand alarmiert....

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Landesfeuerwehrkommandant Dietmar Fahrafellner, LH-Stv. Stephan Pernkopf und LH Mikl-Leitner via Video
2

Bilanz 2021
NÖs Kameraden wurden zu 75.000 Einsätzen gerufen

Freiwillige Feuerwehren in Niederösterreich blicken auf „Ausnahmejahr 2021“ zurück LH Mikl-Leitner/LH-Stv. Pernkopf: Dank für große Einsatzbereitschaft NÖ. Über 75.000 Gesamteinsätze (ein Plus von 11.800), davon 7.969 Brandeinsätze und 53.128 technische Einsätze sowie 9.817 Verkehrsunfälle: Das Jahr 2021 war für die fast 100.000 Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehren in Niederösterreich ein sehr einsatzreiches. Die per Livestream zugeschaltete Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner,...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
1

Ungewöhnlicher Rettungseinsatz für Feuerwehr:
Hund steckte unter Auto fest

KOTTINGBRUNN. Am Nachmittag des 24.02.2022 benötigte ein vierbeiniger Mitbewohner die Hilfe der freiwilligen Einsatzkräfte. Ein Hund entwischte bei der Hundefreilaufzone seinem Besitzer und versteckte sich unter einem Auto. Er lief aber so unglücklich unter das Auto, dass er mit seinem Kopf im Motorraum feststeckte. Nach der Erkundung des Einsatzleiters, wurde entschieden das Fahrzeug im vorderen Bereich anzuheben und den Hund somit aus seiner misslischen Lage zu befreien. Mittels Hebekissen...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Landesfeuerwehrkommandant Dietmar Fahrafellner und LH-Stv. Stephan Pernkopf.
1

Feuerwehr in NÖ
Bürokratie-Erleichterung bei ASFINAG erreicht

Land und Feuerwehren setzen sich durch – Bürokratie-Erleichterung bei ASFINAG erreicht NÖ. Alle Jahre wieder ... mussten die Feuerwehren die Fahrzeuge an die ASFINAG melden, um von der Maut befreit zu werden. Doch das ist nun anders: Die Meldung erfolgt nur mehr einmalig. Nachdem LH-Stv. Stephan Pernkopf gemeinsam mit dem NÖ Landesfeuerwehrverband auf die unnötige Bürokratie durch die ASFINAG hingewiesen hat, folgte nun ein klärendes Gespräch mit der Autobahngesellschaft und eine Lösung ganz im...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
1 10

Sturmtief im Bezirk Baden am 17. Februar:
Die wilde "Ylenia" forderte die Feuerwehren

Nachdem das Sturmtief Ylenia in den heutigen Morgenstunden, am 17. Februar 2022, aus Nordwesten kommend, auch in der Osthälfte Österreichs eingetroffen ist dauerte es nicht lange bis bereits zahlreiche Feuerwehren im Lande zu Einsätzen ausrücken mussten, so auch im Bezirk Baden. BEZIRK BADEN. Bis Nachmittag waren es 13 wetterbedingte Einsätze, die die Feuerwehren forderten. Wobei es vorwiegend galt umgestürzte Bäume von Fahrbahnen oder Grundstücken, bzw. losgerissen/verwehte Gegenstände zu...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
13

Sonntagnacht: Brand in Badener Seniorenwohnhaus
28 Personen und zwei Katzen gerettet

Ein Großaufgebot an Hilfskräften stand in der Nacht auf Sonntag dem 13. Februar 2022 bei einem Brand in der Badener Innenstadt im Einsatz. BADEN. Gegen 03.45 Uhr ging in der Feuerwehr-Bezirksalarmzentrale Baden der erste Notruf ein. Ein Hausbewohner meldete einen Zimmerbrand in der Wohnung der Nachbarin. Daraufhin alarmierte der diensthabende Disponent die örtlich zuständige Freiwillige Feuerwehr Baden-Stadt. Beim Ausrücken wurde von der Leitstelle mitgeteilt, dass zwischenzeitlich weitere...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
rote Linie: Brandeinsätze
grüne Linie: TUS
blaue Linie: technische Einsätze (Unfälle)
braune Linie: Brandsicherheitswachen

Einsatzentwicklung bei FF Baden-Leesdorf:
Brände nehmen ab, Unfälle zu

BADEN/LEESDORF. Mit 227 Einsätzen ist die Freiwillige Feuerwehr Baden-Leesdorf im Jahr 2021, nach einem Einbruch der Einsätze im Coronajahr 2020, wieder auf das Vor-Corona-Niveau gestiegen. In den letzten 30 Jahren sind damit die Einsätze von 79 im Jahr 1991 um mehr als das Zweieinhalbfache gestiegen. Zum Glück ist die allgemeine Entwicklung bei der Zahl der tatsächlichen Brandeinsätze in diesen 30 Jahren eher rückläufig. Die 13 Brandeinsätzen im Jahr 2021 ist die Wehr unter dem langjährigen...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
1 15

Viele Feuerwehreinsätze im Bezirk
Schnee-Chaos auf den Autobahnen

Waren es am Montag die Sturmböen vom Sturmtief Hannelore mit Spitzen über 100km/h die unsere Feuerwehren auf Trab hielten, so sorgte am Donnerstagnachmittag (20.01.22) der einsetzende heftige Schneefall in Teilen auch vom Bezirk Baden für neuerlich eine Vielzahl von Einsätzen. BEZIRK BADEN. Besonders betroffen war vor allem der Wienerwaldbereich. Wegen der starken Schneefälle mussten die Feuerwehren nicht nur zu Verkehrsunfällen und Fahrzeugbergung auf mehreren Landesstraßen ausrücken, sondern...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann

Feuerwehr Kottingbrunn: Bilanz 2021
3094 Einsatzstunden, 13 Menschen und 24 Tiere gerettet

Am 16.01.2022 fand die alljährliche Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Kottingbrunn statt. Aufgrund der aktuellen Coronalage jedoch nicht im Feuerwehrhaus, sondern im Gemeindesaal Kottingbrunn unter Einhaltung der Abstandsregelung und mit Maskenpflicht. Zusätzlich wurde vor Ort bei jedem Teilnehmer ein tagesaktueller Antigentest durchgeführt. KOTTINGBRUNN. Kommandant Christopher Pischem begrüßte die zahlreichen anwesenden Feuerwehrmitglieder sowie die Vertreter der Gemeinde, an...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Hannelore knickte starke Bäume
5

Hannelore brachte es auf 105 km/h

Mehrere Feuerwehreinsätze gab es im Raum Bad Vöslau/Kottingbrunn wegen des Sturmtiefs "Hannelore", das am 17. Jänner mit 105 km/h über den Bezirk fegte. Ab 14 Uhr ging es Schlag auf Schlag für die Florianis aus Bad Vöslau, die auch von ihren Kottingbrunner Kollegen unterstützt wurden: Sie mussten die Blechabdeckung eines Hochregales sichern, einen umgestürzten Baum von einer Telegrafenleitung entfernen, lose Bauteile vom Dach eines Einfamilienhauses sichern und einen weiteren umgestürzten Baum...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Landesfeuerwehrkommandant Dietmar Fahrafellner über das Feuerwehrherz, die Mehrwertsteuer und ... das Wohnzimmer.
Video 2

100 Jahre NÖ
Fahrafellner – "Wehr passt sich Herausforderungen an"

100 Jahre Niederösterreich: Landesfeuerwehrkommandant Dietmar Fahrafellner über das Geld, Ausrüstung, das Feuerwehrherz und ... das Wohnzimmer. NÖ. "Das Feuerwehrwesen hat sich im Laufe der Jahrzehnte an die Herausforderungen angepasst und ist mit der Zeit gegangen", sagt Landesfeuerwehrkommandant Dietmar Fahrafellner. Am 1. Jänner 1922 hat sich unser Bundesland Niederösterreich von Wien getrennt. Grund genug, um zurück- aber auch in die Zukunft zu schauen.  Dietmar Fahrafellner gratuliert zum...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
1 5

Wohnhausbrand in Neuhaus:
75-Jähriger schwer verletzt

Bei einem Brand in Neuhaus (Gemeinde Weissenbach a.d. Triesting) ist am Montagnachmittag ein 75-jähriger Mann schwer verletzt worden. 6 Freiwillige Feuerwehren standen im Löscheinsatz. NEUHAUS/TRIESTINGTAL. Am 10. Jänner 2022 wurden die Freiwilligen Feuerwehren Neuhaus, Weissenbach/Triesting, Nöstach, Berndorf-Stadt, Fahrafeld und Pottenstein gegen 14:20 Uhr zu einem Wohnhausbrand durch die Bezirksalarmzentrale Baden alarmiert. „Schon im Vorbeifahren zum Feuerwehrhaus sah ich die starke...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

1 2
  • 28. Mai 2022 um 00:00
  • Wienersdorf
  • Traiskirchen

Feuerwehrfest der Freiwilligen Feuerwehr Wienersdorf

Vom 28. Mai ab 09:00 Uhr - 29. Mai bis 14:00 Uhr findet dieses Jahr endlich wieder unser traditionelles Feuerwehrfest statt. Wir freuen uns auf Euren Besuch! Archiv: Robert Rieger  Foto: Robert Rieger Photography

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.